Kreditkarten

Santander 1plus Visa Card

Santander 1plus Visa Card

Die Santander 1plus Visa Card ist eine Kreditkarte, die sich eigentlich ideal für jeden Vielreisenden anbietet. Einzig die Beantragung ist etwas kompliziert. Dafür muss man nie wieder einen Cent für Abhebungen oder den Einsatz im Ausland bezahlen!

Wer nach eine Kreditkarte sucht, die ohne Girokonto daherkommt, der sollte einen genauen Blick auf die Santander 1plus Visa Card werfen. Die komplett kostenfreie Kreditkarte ist perfekt auf Reisende ausgelegt und kommt auch in den Vertragsbedingungen mit keinen Fallstricken daher. Schwierig ist nur die Beantragung, denn die Kreditkarte erhalten nur Selbstständige (nur mit Gehaltsnachweis) und Arbeitnehmer mit unbefristetem Arbeitsverhältnis. Studenten und Auszubildende sind ausgeschlossen. Bei der Beantragung muss man zudem das Post-Ident-Verfahren durchführen und teilweise einen Gehaltsnachweis einreichen. Doch der Aufwand lohnt sich, denn die 1plus Visa Card bietet schier unglaubliche Vorteile dafür, dass es sich um eine kostenfreie Kreditkarte handelt.

Die Vorteile der Santander 1plus Visa Card

So kommt die Kreditkarte der Santander als nur eine von wenigen Kreditkarten in Deutschland ohne die sogenannte Fremdwährungsgebühr daher. Diese fällt bei für Reisende interessanten Kreditkarte sonst nur bei den Eurowings Gold Kreditkarten weg. Konkret zahlt Ihr auch bei Zahlungen, die nicht in Euro abgewickelt werden, keinen Cent Gebühren.

Hawaii

Mit der Santander 1plus Visa Card könnt Ihr überall auf der Welt kostenfrei Bargeld abheben

Damit aber noch nicht genug, denn auch Abhebungen sind sowohl im In- als auch im Ausland komplett kostenfrei. Beachtet bitte, dass man mit der Santander 1plus Visa Card nur maximal 300 Euro abheben kann und maximal zehn Transaktionen pro Tag durchführen kann. Ebenfalls interessant: Mit der 1plus Visa Card erhält man einen Prozent Tankrabatt bis maximal 400 Euro Tankstellenumsatz pro Monat.

Die wichtigsten Vorteile der Santander 1plus Visa Card:

  • keine Jahresgebühr
  • kostenfreie Partnerkarte
  • kostenfreie Abhebungen im In- und Ausland (zusätzliche Erstattung von Automatengebühren, sollte eine Zusatzgebühr erhoben werden)
  • keine Gebühren für Zahlungen im Fremdwährungen
  • ein Prozent Rabatt beim Tanken (bis maximal 400 Euro Umsatz im Monat)
  • fünf Prozent Rabatt bei Reisebuchungen über die Urlaubsplus GmbH

Details der Santander 1plus Visa Card

Wichtig ist es, beim Antrag zur Santander 1plus Visa Card zu beachten, dass man nur die Teilzahlungsoption (hohe Zinsen) auswählen kann. Im ausgedruckten Antrag muss man die entsprechende Passage streichen und den Haken stattdessen bei einer Rückzahlung von 100 Prozent setzen. Behält man das im Kopf und beachtet man die leichten Nachteile durch die komplizierte Beantragung und die Limitierungen, die weiter oben beschrieben wurden, ist die 1plus Visa Card die derzeit vermutlich beste kostenlose Kreditkarte auf dem Markt. Für Reisende ist die Karte nahezu ideal, denn dadurch, dass weder eine Fremdwährungsgebühr noch eine Gebühr für Abhebungen anfällt, zahlt man mit der Kreditkarte nirgendwo auf der Welt auch nur einen Cent für unnötige Gebühren!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen