Mietwagen werden seit jeher für diverse Anlässe gebraucht – sei es zur Unfall- und Reparaturüberbrückung, als schickes Hochzeitsauto für das Brautpaar oder eben für Geschäfts- und Urlaubsreisen. Mittlerweile gibt es weltweit unzählbar viele Anbieter für Autovermietungen und Leihwagen, die sich auf den Verleih von Fahrzeugen auf vier Rädern, sprich PKWs, Transporter und Kleinbusse spezialisiert haben. Doch welche Anbieter gibt es überhaupt? Wir geben einen Überblick über beliebte Anbieter wie Sixt, Avis und Europcar.

Unter dem unfassbar großen Angebot an Autos und passendem Zubehör kann es schnell passieren, dass man den Überblick verliert. Davon darf man sich allerdings nicht abschrecken lassen, denn ein Mietwagen ist eine tolle Möglichkeit, im Urlaub unabhängiger zu sein und neue Regionen zu erkunden. Aber auch im Alltag kann ein Leihwagen für gewisse Termine und Ausflüge äußerst nützlich sein. Tagestarife eignen sich außerdem für Personen, die regulär auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind. Und das Tolle daran: es wird lediglich eine Fahrerlaubnis und ein kleines Budget benötigt!

reisetopia möchte Euch in diesem Guide auf einen Roadtrip durch die verschiedenen Autovermietung mitnehmen und erklären, worauf bei Leihwagen geachtet werden muss, damit Eure nächste Fahrt mit dem ausgeliehenen Fahrzeug reibungslos verläuft.

Welche Autovermietungen gibt es?

Natürlich gibt es weltweit unzählige Autovermietungen an den verschiedensten Standorten – die können wir nicht alle aufzählen! Deshalb haben wir im Folgenden den Fokus auf die wichtigsten und bekanntesten Mietwagen-Firmen gesetzt, um euch eine kleine aber feine Auswahl für Eure nächste Buchung zu geben.

SIXT

SIXT umfasst weltweit mehr als 2.000 Mietwagenstationen in über 105 Ländern und zählt deutschlandweit zu den Top-Autovermietungen. Daher findet man in jeder deutschen Großstadt SIXT-Stationen vor. Ansonsten ist der Anbieter besonders häufig in Spanien, Italien, Griechenland, Frankreich und den USA vertreten.

Sixt Leihwagen Anbieter

Neben den klassischen Mietwagen können bei SIXT auch Vans, Cabrios, Transporter und sogar LKWs ausgewählt werden. Den Kunden erwarten zudem durch die Kooperationen mit den bekannten Marken wie BMW, Audi und Mercedes hochwertige Automodelle. Mit einem Klick auf die Seite der SIXT-Autovermietung könnt Ihr Euch selbst einen Überblick über die Flotte verschaffen.

Die Leihgabe erfolgt sehr simpel: der Kunde holt seinen bestellten Wagen ab und kann ihn entweder an derselben Station zurückgeben oder aber eine One-Way-Vermietung buchen und das Automobil an einer anderen, beliebigen SIXT-Station abgeben.

Komfortabel reisen mit Sixt

  • Die Welt der Mobilität: Mietwagen, Car-Sharing oder Limousinenservice
  • Rent: Knapp 250.000 Fahrzeuge in über 100 Ländern
  • Ride: exklusiver Limousinenservice in über 250 Städten weltweit
  • attraktive Preise und Angebote
  • exklusive Vorteile mit Sixt Gold oder Platinum dank Amex Gold und Amex Platinum Card
Emily
Dank weltweitem Angebot und exklusiver Vorteile immer die besten Angebote für Mietwagen und Rides finden

Hertz

Hertz zählt mit über 7.500 Stationen in 145 verschiedenen Ländern zu den führenden Vertretern im Mietwagengeschäft. Allein in Nordamerika befinden sich rund 2.000 Hertz-Standorte. In Europa liegt der Fokus besonders auf den beliebten Urlaubsregionen in Spanien, Italien, Portugal und Griechenland. Aber auch an exotischeren Orten, wie beispielsweise Madagaskar oder Papua-Neuguinea, lassen sich Leihautos von Hertz mieten.

Autovermietung Flughafen

An allen größeren Flughäfen befinden sich die Hertz-Autovermietungen direkt in den anliegenden Parkhäusern, sodass Urlauber vom Flugzeug direkt in den eigenen Wagen steigen können. Die Mietautos von Hertz lassen sich, genau wie bei der Konkurrenz, ganz einfach online vor Antritt der Reise buchen.

Avis

Avis bedient fast 180 Länder mit über 5.000 Mietwagen-Stationen weltweit. Die US-amerikanische Autovermietung legt großen Wert auf Qualität und sortiert daher regelmäßig ihre Flotte aus und besorgt Neuwagen, die in der Regel nur drei bis vier Monate alt sind. Denn die Kundschaft soll stets qualitativ hochwertige Fahrzeuge in gutem Zustand zur Verfügung gestellt bekommt.

Avis Autovermietung

Seit 1970 kooperiert Avis mit dem Partner Lufthansa und bietet deshalb an 120 Flughäfen europaweit Mietwagen an. Durch diese Kooperation profitieren Besitzern einer Miles & More Kreditkarte zusätzlich von Sonderkonditionen sowie einem Welcome-Voucher. In Deutschland gibt es derzeit 344 Stationen mit insgesamt 25.000 Mietfahrzeugen. Über diesen Button gelangt Ihr direkt zur offiziellen Website von Avis und könnt Euch selbst einen Überblick über das gesamte Angebot verschaffen.

Europcar

Die französische Autovermietung Europcar gehört ebenfalls zu den führenden Anbietern für Mietwagen in Europa. Europcar umfasst rund 2.700 Stationen in über 140 Ländern in ganz Europa, in Afrika, dem Nahen Osten, Lateinamerika und im Raum Asien und Pazifik. Dazu betreiben sie auch die eigene Niedrigpreismarke Interrent für kostengünstigere Leihwagen. Allein in Deutschland verfügt die Europcar Autovermietung GmbH mit Sitz in Hamburg über bundesweit 520 Standorte und eine Flotte von 40.000 Fahrzeugen.

Autovermietung Schlüsselübergabe

Über diesen Button könnt Ihr ganz bequem zwischen Stadtautos, Luxuswagen, Elektroautos und Transportern und LKWs von Europcar wählen.

Enterprise Rent-A-Car

Enterprise Rent-A-Car vermietet Fahrzeuge an rund 10.000 Standorten weltweit, darunter in den USA, Kanada, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Irland sowie in Deutschland. Die Enterprise Autovermietung hat sich auf dem deutschen Markt allerdings eher in Richtung Geschäftsreisen-, Firmenkunden- und Ersatzwagenvermietung spezialisiert. Für Urlauber empfehlen sich daher eher Leihwagen der Konkurrenz.

Enterprise bietet neben den Leihwagen auch vier verschiedene Prämienstufen an, die durch die Anmietung einer bestimmten Anzahl an Autos erreicht werden können. Die treuen Enterprise-Plus-Kunden profitieren dadurch zwischen einem und vier kostenfreien Fahrzeug-Upgrades jährlich.

Enterprise Rent A Car Praemiumstufen

Falls Ihr einen Blick auf die Enterprise-Flotte werfen wollt, werdet Ihr über den Button direkt zur Enterprise Autovermietung weitergeleitet, sodass Ihr Euch bequem über ein Fahrzeug für die nächste Geschäftsreise informieren könnt.

Expedia

Die Expedia Group ist ein US-amerikanisches Online-Reisebüro, welches die Website expedia.com (in Deutschland expedia.de) betreibt und sowohl Einzelleistungen, wie beispielsweise Hotels, Flüge, Mietwagen und Eintrittskarten, sowie Pauschalreisen anbietet. Expedia bedient neben den Vereinigten Staaten noch 31 weitere Länder weltweit. Expedia sucht allerdings nur Angebote für Mietwagen heraus und arbeitet mit den bekannten Autovermietungen wie SIXT, Avis, Hertz, Buchbinder Europcar und viele mehr zusammen.

Über den Button gelangt Ihr direkt zu den Mietwagen von Expedia. Dort kann nochmals je nach Präferenz zwischen einem Mietwagen und einem Flughafentransfer gewählt werden.

Welcher Anbieter zählt zu den beliebtesten Autovermietern?

Im Jahr 2019 hat die deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien einen Test von verschiedenen Autovermietungen durchgeführt. Die Test-Kriterien wurden in vier Bereiche untergliedert und unterschiedlich gewichtet. Darunter zählten Preise und Konditionen, Angebotsbreite und Verfügbarkeit, der Buchungskomfort sowie der Kundendienst.

Sixt beliebter Mietwagen Anbieter

SIXT zählt mit 88,4 Prozent aufgrund des großen Angebotes an Fahrzeugen und Service zu den beliebtesten Autovermietungen der Deutschen, aber auch international gesehen. SIXT stellt nicht nur Mietwagen für eine bestimmte Zeit bereit, sondern bietet auch Leasing-Wagen für einen längeren Zeitraum an, die von Kunden für die Wunsch-Laufzeit geleast werden können.

E-scooter Vermietung

Außerdem bietet der deutsche Autovermieter eine umweltfreundliche Alternative für Mietwagen an: das Carsharing. Dies wird offiziell als die „organisierte, gemeinschaftliche Nutzung eines oder mehrerer Automobile auf der Grundlage einer Rahmenvereinbarung“ definiert. Kurz gesagt funktioniert das Prinzip wie bei den E-Scootern, die man mittlerweile in jeder größeren Stadt vorfindet. Kunden benötigen Zugang zu einer App, in diesem Fall die aktuellste Version der SIXT-App. So können Sie dann ganz bequem über ihr angelegtes Kundenkonto alle Standorte sehen, an denen sich ein SIXT-Share-Auto befindet und dieses dann für einen beliebigen Zeitraum mieten, benutzen und nach der Fahrt parken, sodass der Nächste den Wagen mieten kann.

Über diesen Button gelangt Ihr direkt zur SIXT-Share Website und könnt bereits ab neun Cent pro Minute ein Fahrzeug leihen – deutlich preiswerter als ein regulärer Leihwagen einer Autovermietung.

Aber auch Hertz und Avis, dicht gefolgt von Europcar konnten jeweils mit über 85 Prozent glänzen und zählen daher zu den derzeit beliebtesten Autovermietungen.

Das Mietwagen-ABC

Eine Mietwagen-Buchung mag für Unerfahrene zunächst verwirrend sein. Als Kunde geht man beinahe zwischen den vielzähligen Angeboten unter. Sobald dann eine Entscheidung für ein Leihwagen-Modell gefallen ist, erwartet den Kunden die nächste Überraschung: einige Abkürzungen erfordern Insider-Wissen über Autovermietungen und Co.

Aus diesem Grund haben wir Euch im Folgenden ein Mietwagen-ABC erstellt, eine Liste mit den wichtigsten Abkürzungen und deren Erklärung. Das soll Euch dabei helfen, die kryptischen Details der Buchung nachvollziehen und verstehen zu können.

AbkürzungBedeutung
ACAir Conditioning, also eine Klimaanlage im Fahrzeug.
Additional Authorized DriverZusatzfahrer, der gegen einen Aufschlag dazu gebucht werden kann.
Airport Service ChargeGebühr für Kunden, die den Mietwagen am Flughafen als Flughafentransfer beziehen möchten. Darunter fallen Zusatzleistungen und Zubehör inklusive lokale Mehrwertsteuer.
Altersbegrenzung (Age Requirement)Je nach Reiseland und Autovermietung unterscheidet sich das Mindest- und Maximalalter, welches die Mieter zum Führen des Leihwagens berechtigt.
BabysitzSpezielle Baby- und Kindersitze können gegen einen Aufpreis erworben werden. Andernfalls empfiehlt es sich, die eigene Babyschale mitzuführen, da i.d.R. dafür kein Aufpreis verlangt wird.
Choice LineChoice Lines sind insbesondere bei großen Autovermietungen in den USA bekannt. Mieter dürfen in ihrer gewählten Kategorie zwischen mehreren Fahrzeugen aussuchen. Der Schlüssel steckt bereits und es kann direkt losgehen.
FEFull/Empty Tankregelung: Der Mietwagen wird vollgetankt vermietet und darf leer abgegeben werden.
FFFull/Full Tankregelung: Der Leihwagen wird vollgetankt vermietet und muss voll getankt abgegeben werden.
FPFuel Paid bedeutet, dass die erste Tankfüllung im Preis inkludiert ist.
GPSGPS steht für ein Navigationssystem, welches als Zusatzausstattung dazu gebucht werden kann.
Hotel ShuttleDieser Zubringer-Service transportiert die Kunden von den jeweiligen Hotels und Unterkünften zu der Autovermietung. Von dort aus kann der Urlaub mit dem Mietwagen dann starten.
KautionDie Kaution muss vor der Vermietung gezahlt werden. Sie dient als Pfand und wird zurückgezahlt, sofern das Auto ohne Schäden zurückgegeben wird.
KilometerbeschränkungMan kann den Mietwagen mit einer Kilometerbegrenzung oder unbegrenzt buchen. Urlauber, die ihr Fahrzeug nur als Flughafentransfer nutzen, können somit ein günstigeres Angebot wählen.
MietmindestdauerDer Zeitraum, für den das Fahrzeug mindestens gebucht werden muss, variiert je nach Anbieter und startet oftmals bei zwei bis drei Tagen.
SchneekettenSchneeketten für die eisigen Regionen können ebenfalls als Zusatzleistung in den Warenkorb gelegt werden.
4WDFour Wheel Drive steht für Fahrzeuge mit 4-Rad-Antrieb.

Wann sollte man Mietwagen bestenfalls buchen?

Natürlich spielt der Reisezeitraum eine wichtige Rolle, wenn man besonders billige Mietautos buchen möchte. Hier ist zu beachten, dass Urlauber in der Hochsaison an sehr beliebten touristischen Zielen, wie beispielsweise Mallorca, oftmals das Vielfache des Preises zahlen, den sie in der Nebensaison regulär zahlen würden. Von daher ist es immer sinnvoller, in der Nebensaison nach Mietwagen Ausschau zu halten. Doch nicht nur der Reisezeitraum, sondern auch der Zeitraum der Buchung ist für die Suche nach den günstigsten Angeboten relevant. Einige Anbieter, darunter zum Beispiel SIXT, bieten spezielle Frühbucherpreise oder Rabatte für Frühbucher an.

Es empfiehlt sich also, die Buchung rechtzeitig zu tätigen. Auf der anderen Seite werden Mietautos auch oft zu Lastminute-Preisen vermietet. Wer also doch später dran sein sollte, hat oftmals trotzdem Glück und kann sich auch kurzfristig ein Top-Angebot sichern.

Leihwagen Mietwagen-Buchung

Der Buchungszeitraum ist allerdings nicht nur hinsichtlich der Kosten wichtig, sondern auch bezüglich der Qualität der Fahrzeuge. Kurz vor knapp sind die Wagen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis bereits vergriffen, weshalb sich ein frühzeitiger Blick auf die Webseiten der Anbieter lohnt. Andernfalls bleiben eventuell nur noch die älteren Modelle übrig, die zuvor keiner buchen wollte. Eins ist sicher: Jeder wird fündig, auch kurz vor oder sogar während der Reise – fragt sich eben nur, zu welchem Preis!

Wieviel kostet ein Mietwagen?

Der Preis eines Mietwagens hängt, wie bereits erwähnt, häufig von der Beliebtheit einer Destination ab. Dazu kommen verschiedene Teilfaktoren wie Mietdauer, das abgeschlossenen Versicherungspaket sowie das Alter des Fahrers. Wie die Kosten entstehen und worauf ihr bei der Buchung am besten vorgeht, zeigen wir Euch hier!

Programme von Mietwagenanbietern

Eine wichtige Entscheidung bei der Suche nach einem Mietwagen ist die Wahl des richtigen Anbieters. Wenn für eine gewählte Destination mehrere Mietwagenvermietungen infrage kommen, lohnt sich ein Blick auf dessen Programme. Wie auch bei Loyalitätsprogrammen von Airlines, gibt es bei Autovermietungen verschiedene Treueprogramme für Kunden. Wir stellen Euch einige dessen vor.

Leihwagen Kundenkarte

Im Rahmen von SIXT Cards wird in vier unterschiedliche Stufen differenziert, die den Kunden zusätzliche Rabatte für SIXT-Fahrzeuge oder Upgrades in nächsthöhere Fahrzeuggruppen gewähren. Um von dem Programm gebrach zu machen, muss man seine Buchungen alleinig mit demselben Konto tätigen und man wird bei Verfügbarkeit automatisch auf die nächste Statusstufe aktualisieren. Zusätzlich wird noch die, für Firmenkunden zugeschnittene, Corporate SIXT Card sowie die SIXT Unlimited mit einem Mietwagen Abo in 10 Ländern Europas angeboten. Ein kurzer Blick auf die Programme lohnt sich also hinsichtlich der Mietwagen-Preise definitiv.

Komfortabel reisen mit Sixt

  • Die Welt der Mobilität: Mietwagen, Car-Sharing oder Limousinenservice
  • Rent: Knapp 250.000 Fahrzeuge in über 100 Ländern
  • Ride: exklusiver Limousinenservice in über 250 Städten weltweit
  • attraktive Preise und Angebote
  • exklusive Vorteile mit Sixt Gold oder Platinum dank Amex Gold und Amex Platinum Card
Emily
Dank weltweitem Angebot und exklusiver Vorteile immer die besten Angebote für Mietwagen und Rides finden

Auch das Privilege Loyalitätsprogramm von Europcar trägt zu Kostenersparnissen beim Autoverleih bei. Mitglieder erhalten bei jeder neuen Buchung einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent auf ihre Buchung. Das Angebot gilt allerdings nur für PKWs und Vans ab einer Leihdauer von drei Tagen. Außerdem sind besondere Konditionen, wie ein schnellerer Abholungsprozess, kostenlose Wochenendmieten und Gutscheine inkludiert.

Tarife

Hat man sich dann für einen Anbieter entschieden, gibt es meist noch große Unterschiede bei den angebotenen Tarifen. Auch bei Avis werden beispielsweise verschiedene Pakete angeboten. Dazu zählt der Avis Basic Tarif und der Avis Prestige Tarif. Im Basic Paket werden einige Mietwagen zu Schnäppchenpreisen angeboten, während man beim Prestige Modell etwas tiefer in die Tasche greifen muss und dafür beliebte Luxusautomarken, wie beispielsweise Porschemodelle, als Mietwagen erhält.

Für diejenigen, die schon eine konkrete Vorstellung von Ihrem Wunschauto haben, sich auch noch nicht auf einen Anbieter festgelegt haben, lohnt sich durchaus der Blick auf eines der vielen Vergleichsportale für Mietwagen.

Leihwagen Autovermietung Kosten Vergleichsportal

Die Website billiger-mietwagen.de ist ein Online-Portal für den direkten Preisvergleich zwischen verschiedensten Autovermietungen. Für 2021 wurde die Website von Stiftung Warentest zum besten Mietwagenportal, das mit dem besten Basis-Paket und einer Kundenbewertung überzeugt, gekürt. Für eine Übersicht müssen lediglich die Fahrzeug-Präferenzen sowie der Buchungszeitraum und Ort eingetragen werden und schon startet der Preisvergleich automatisch. Außerdem findet Ihr dort auch eine Bewertung des Website-Betreibers, damit die Wahl auf das passende Leihauto leichter fällt.

Mietdauer

Generell können Mietwagen mittlerweile für eine beliebige Dauer angemietet werden. Manche Autovermietungen erheben eine Mindestdauer von rund zwei bis drei Tagen, andere vermieten ihre Autos sogar für Stundentarife. Hier ist allerdings zu beachten, dass die Preise für einen Leihwagen für einen Zeitraum von vier Stunden gerne mal bei 24 Euro starten – deutlich teurer, als die Tagesmiete bei anderen Anbietern. Man sollte also immer genaustens die Preise vergleichen und überprüfen, ob es nicht sogar preiswerter ist, den Wagen für einen ganzen Tag, statt für ein paar Stunden, zu mieten.

Kaution, Versicherungspauschale und Freikilometer

Zusätzlich den Mietwagen-Preisen kommen noch Kosten für die Kaution und die Versicherungspauschale hinzu. Auch diese Kosten variieren je nach Anbieter. Im Normalfall variiert der Kautionsbetrag zwischen 300 Euro bis zu 2.300 Euro, je nach Wert des Mietautos. Das System ähnelt dem Pfand-Prinzip: die Kaution muss bei der Abholung des Wagens gezahlt werden. Hier sollte man beachten, dass es vorkommen kann, dass nur Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptiert werden, obwohl es auch die Möglichkeit gibt Mietwagen ohne Kreditkarte zu buchen. Teilweise blockieren die Autovermietungen den Kautionsbetrag auf den Kreditkarten der Kunden, bis der Wagen erfolgreich wieder zurückgebracht wurde. Die Kaution wird nur dann rückerstattet, wenn das Fahrzeug im ursprünglichen Zustand zurückgegeben wird und keine weiteren Kosten durch beispielsweise Überkilometer angefallen sind.

Kosten Mietwagen

Die Überkilometer bilden bereits das Stichwort für den zweiten wichtigen Aspekt, der bei einer Mietwagen-Buchung zu beachten ist. Die Anzahl der Freikilometer schwankt ebenfalls von Anbieter zu Anbieter. Wenn die angegebene Tagesmarke, die im Voraus buchbar ist und meist bei 200 bis 500 Kilometer am Tag liegt, überfahren wird, zahlt man pro weiteren gefahrenen Kilometer einen gewissen Betrag nach. Diese Nachzahlung beträgt überwiegend zwar nur rund 20 Cent pro Kilometer, dies kann sich allerdings bei längeren Strecken schnell summieren. Es ist also empfehlenswert, Ausschau nach Anbietern mit unbegrenzten Freikilometern, wie beispielsweise Avis, zu halten, um auch sorglos längere Touren zu fahren.

Alter

Grundsätzlich darf jede Person, die durch einen gültigen Führerschein dazu berechtigt ist, einen PKW zu führen, einen Mietwagen ausleihen. Allerdings spielt das Alter der Personen eine große Rolle und nimmt sogar einen Einfluss auf den Preis. Viele Agenturen setzten nämlich ein gewisses Mindestalter für die Fahrzeugvermietung voraus. Einige Anbieter, darunter SIXT, Europcar und Avis, gestatten den Verleih, vor allem für Kleinwagen, bereits ab 18 Jahren. Andere setzen das Mindestalter auf 21 Jahre an, Hertz sogar auf 25. Bei diesem Anbieter dürfen Personen ab 19 Jahren erst gegen eine Gebühr von zusätzlichen sieben Euro pro Tag einen Leihwagen mieten.

Leihwagen Altersbeschränkung

Special Cars, Geländewagen, Cabrios und Sport Coupés werden in Deutschland lediglich, mit ein paar wenigen Ausnahmen, an Fahrer vermietet, die ihren Führerschein mindestens drei Jahre besitzen. Bei einer LKW-Anmietung ab Gruppe drei muss der Führerschein seit mindestens zwei Jahren im Besitz des Fahrers sein.

Mietwagen Altersbeschränkung

Im Ausland werden Leihwagen in der Regel ausschließlich an Fahrer vermietet, die das 21. Lebensjahr vollendet haben und ihren Führerschein mindestens seit einem Jahr besitzen. Diese Altersvoraussetzungen können sich jedoch wieder von Land zu Land unterscheiden. Man erkennt also, dass die Frage nach den Kosten für einen Mietwagen ziemlich schwer zu beantworten ist, da sehr viele Faktoren Einfluss auf den letztendlichen Mietwagen-Preis nehmen.

Fazit zur Buchung von Mietwagen

Bei der Buchung eines Mietwagens gibt es wirklich einiges zu beachten – egal ob in Deutschland oder für einen Aufenthalt im Ausland! Doch das zeitintensive Gestöber nach einer vertrauenswürdigen Autovermietung und dem passenden Leihwagen lohnt sich definitiv. Kaum ein anderes Fortbewegungsmittel kann auf einer Reise so viel Freiheit und Unabhängigkeit gewährleisten, wie die Erkundungstour auf den eigenen vier Rädern. Aber nicht nur auf Reisen, sondern auch im Alltag kann sich ein Mietauto besonders in Großstädten oder Ballungsräumen mehr rentieren, als ein eigenes Auto. Dabei kommt es aber natürlich immer auf den persönlichen Zweck der Buchung und die gefahrenen Kilometer an!

Häufig gestellte Fragen

Wie miete Ich einen Mietwagen am Flughafen?   +

Die Mehrheit der oben aufgeführten Anbietern für Leihwagen besitzen Standorte an einigen großen Flughäfen. Es empfiehlt sich allerdings auch hier, die Buchung online zu tätigen, um preiswertere Angebote zu erhalten. Natürlich können die Autos auch vor Ort gebucht werden, allerdings ist dieser Service kostenintensiver und es kann nicht garantiert werden, dass die gewünschten Fahrzeuge verfügbar sind, da keine Vorab-Reservierung getätigt wurde. Oftmals befinden sich die Autovermietungen auch ein paar Kilometer entfernt von den Flughäfen Richtung Stadtzentrum.

In diesem Guide erfahrt Ihr mehr über den Flughafentransfer und den Shuttlebussen zu dem jeweiligen Mietwagenverleih.

Sind Mautgebühren, Vignetten etc. im Mietpreis enthalten?   +

Das unterscheidet sich natürlich von Anbieter zu Anbieter. Im Regelfall sind die Vignetten bei einer Anmietung in einem bestimmten Land, in dem es Jahresvignetten gibt, bereits am Auto befestigt und somit inkludiert. Bei Fahrten in ein anderes Land mit Vignetten-Pflicht oder Fahrten auf Mautstraßen, muss allerdings jeder Fahrer selbst für die Beschaffung und die Kosten aufkommen. Bei Unsicherheiten sollte direkt beim jeweiligen Anbieter nachgefragt werden.

Welche Dokumente benötige Ich für die Buchung und Abholung meines Leihwagens?   +

Um die Schlüssel für einen gebuchten Leihwagen ausgehändigt zu bekommen, ist ein gültiger Führerschein, ausgestellt auf Euren Namen und in Eurem Heimatland, verpflichtend. Dieser Führerschein muss außerdem im Miet-Land gültig sein. Sollte dies nicht der Fall sein, muss im Vorfeld ein internationaler Führerschein beantragt werden. Zusätzlich benötigt Ihr Eure Reservierungsbestätigung und ein offizielles Ausweisdokument, z.B. den Personalausweis oder den Reisepass. Auch müsst Ihr im Besitz einer gültigen Kreditkarte für die Kaution sein. Alle Unterlagen werden vor Ort erneut geprüft, auch wenn diese bereits online eingereicht wurden. Ihr selbst solltet auch noch einmal prüfen, ob der Mietpreis mit dem der Reservierung übereinstimmt, ob es Schäden am Fahrzeug gibt und diese ggf. vorab fotografieren oder schriftlich dokumentieren und die Tankfüllung beachten. Auf der Fahrt selbst muss jederzeit ein gültiger Führerschein sowie die Zulassungsbescheinigung Teil I mitgeführt werden, sodass diese bei etwaigen Verkehrskontrollen vorgezeigt werden können.

Autor

Emily reist schon seit sie denken kann und ist fasziniert von der Luftfahrt. Den Traum, Flugbegleiterin zu werden, hat sie erst einmal hinten angestellt und studiert derzeit Internationales Tourismusmanagement an der Nordseeküste. Sie freut sich darauf, Euch auf ihrem Weg mitzunehmen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)