Europcar Privilege heißt das Loyalitätsprogramm des Autovermieter Europcar. Mit über 500 Stationen allein in Deutschland bietet Europcar mit dem Privilege Programm einige interessante Vorteile für Vielmieter. Diese beinhalten unter anderem Fahrzeugupgrades und Gutscheine. Alle Informationen zu Vorteilen, Statuslevel und mehr, gibt es in diesem Ratgeber zum Europcar Privilege Programm.

Was steckt hinter dem Unternehmen Europcar?

Europcar zählt neben SIXT und Hertz zu den führenden Autovermietungen in Europa. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Paris, wo es bereits vor knapp 75 Jahren von Raoul-Louis Mattei gegründet wurde. Der Autovermieter hat seit der Gründung im Jahre 1949 eine Präsenz in mehr als 140 Ländern auf der ganzen Welt etabliert. Und seit 1999 ist Europcar eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Volkswagen AG.

Europcar Station
Station von Europcar

Übrigens gehören zu einige weitere bekannte Marken ebenfalls zu Europcar, darunter beispielsweise Buchbinder, Brunel, Goldcar, GO Car oder auch Ubeeqo. Zu den Geschäftsfeldern von Europcar gehört nicht nur die klassische Autovermietung, sondern auch weitere Geschäftskonzepte wie Carsharing und Scootervermietung.

In Deutschland hat Europcar als Tochtergesellschaft der Europcar Mobility Group ihren offiziellen Sitz in Hamburg und zählt eine Flotte von insgesamt 44.000 Fahrzeugen und deckt damit knapp 520 Standorte ab.

Das Europcar Privilege Programm – allgemeine Vorteile?

Mit dem Europcar Privilege Programm bietet Europcar ein eigenes Loyalitätsprogramm, welches sich an alle treuen Kunden des Autovermieters richtet. Insgesamt gibt es vier Statusstufen, die in Abhängigkeit von Anmietungen oder Miettagen erreicht werden können und attraktive Vorteile bieten. Als Mitglied des Europcar Privilege Programms erhält man automatisch folgende Vorteile:

  • schnellere Fahrzeugabholung*
  • garantierte Reservierung (auch bei Verspätungen)
  • bis zu 15 Prozent Rabatt auf den Zimmerpreis in Hotels der Marke Accor sowie ein kostenloses Frühstück am Wochenende
  • pro Anmietung könnt Ihr bei verschiedenen Vielfliegerprogrammen wertvolle Meilen sammeln
Europcar Auto
Das Europcar Privilege Programm bietet unterschiedliche Vorteile

*Mit dem ReadyService werden alle für die Anmietung benötigten Daten in Eurem Profil gespeichert. Somit müsst Ihr vor Ort nur noch Euren Führerschein und Europcar ID Karte vorzeigen, um Euren Mietwagen zu erhalten und profitiert von einer schnelleren Fahrzeugabholung.

Welche Statusstufen gibt es bei Europcar Privilege?

Das Europcar Loyalitätsprogramm besitzt insgesamt vier Statusstufen, die unterschiedliche Vorteile bringen. Die Statusstufen sind wie folgt aufgeteilt:

  • Privilege Club (direkt ab Registrierung)
  • Privilege Executive (10 Anmietungen oder 40 Anmietungen innerhalb von 24 Monaten)
  • Privilege Elite (25 Anmietungen oder 85 Miettage innerhalb von 24 Monaten)
  • Privilege Elite VIP (40 Anmietungen oder 130 Miettage innerhalb von 24 Monaten)

Der Status wird dabei alle 24 Monate neu berechnet und ggf. auf- oder abgestuft.

Hinweis: Nur Anmietungen, die über die Europcar Webseite oder Hotline getätigt werden, gelten für die Qualifikation zum Status. Ebenfalls sind auch nur Privatkundentarife gültig.

Im folgenden Abschnitt schauen wir uns die vier Statusstufen von Europcar Privilege im Detail an und beantworten alle wichtigen Fragen.

Europcar Statuslevel Vorteile
Übersicht der Statusstufen und Vorteile | Quelle: europcar.de

Privilege Club

Den Privilege Club Status erhaltet Ihr sofort nach der Registrierung für das Europcar Privilege Programm. Neben den oben aufgeführten Vorteilen, die jedes Mitglied des Programms bekommt, erhält man mit dem Privilege Status noch folgende Vorzüge:

  • einmalig pro Mitgliedschaft gibt es nach der 2. Anmietung im Club Status einen Europcar Gutschein in Höhe von 10 Euro
  • nach der 3. Anmietung innerhalb eines Kalenderjahres gibt es ein kostenloses Wochenende für einen Kompaktklasse-Wagen (diesen Vorteil kann man jedes Jahr nutzen)

Privilege Executive

Nach mindestens zehn Anmietungen oder 40 Miettagen in einem Zeitraum von 24 Monaten erhaltet Ihr den Privilege Executive Status. Dieser ist der erste Status, bei dem Ihr ein Upgrade der Fahrzeugklasse für alle Anmietungen erhalten könnt. Weitere Vorzüge des Executive Status sind die folgenden:

  • eine kostenlose Wochenend-Miete nach Aufstieg in den Executive-Status
  • nach der 3. Anmietung innerhalb eines Kalenderjahres gibt es ein zusätzliches kostenloses Wochenende für einen Kompaktklasse-Wagen (diesen Vorteil kann man jedes Jahr nutzen)
  • einmalig pro Mitgliedschaft gibt es nach der 5. Anmietung im Privilege Executive Status einen Europcar Gutschein in Höhe von 20 Euro

Privilege Elite

Könnt Ihr innerhalb von 24 Monaten insgesamt 25 Anmietungen oder insgesamt 85 Miettage bei Europcar vorweisen, so steigt Ihr in den Privilege Elite Status auf. Ab diesem Status dürft Ihr Euch über ein doppeltes Fahrzeugupgrade (je nach Verfügbarkeit) freuen sowie einen Zusatzfahrer kostenlos eintragen lassen. Hier noch mal Vorteile im Überblick:

  • ein kostenloser Zusatzfahrer
  • je nach Verfügbarkeit ein doppeltes Fahrzeugupgrade
  • eine kostenlose Wochenend-Miete nach Aufstieg in den Elite-Status
  • nach der 3. Anmietung innerhalb eines Kalenderjahres gibt es ein kostenloses Wochenende in einem Kompaktklasse-Wagen (diesen Vorteil kann man jedes Jahr nutzen)
  • einmalig pro Mitgliedschaft gibt es nach der 5. Anmietung im Privilege Executive Status einen Europcar Gutschein in Höhe von 30 Euro

Privilege Elite VIP

Den höchsten Status im Europcar Privilege Programm erreicht Ihr nach 40 Anmietungen oder 130 Miettagen innerhalb von 24 Monaten. Dieser bietet allerdings nur einen weiteren Vorteil gegenüber dem Elite-Status: Eine kostenlose Priority Pass Mitgliedschaft. Die Vorteile in der Zusammenfassung:

  • Priority Pass Jahresmitgliedschaft
  • ein kostenloser Zusatzfahrer
  • je nach Verfügbarkeit ein doppeltes Fahrzeugupgrade
  • eine kostenlose Wochenend-Miete nach Aufstieg in den Elite VIP-Status
  • nach der 3. Anmietung innerhalb eines Kalenderjahres gibt es ein kostenloses Wochenende in einem Kompaktklasse Wagen (diesen Vorteil kann man jedes Jahr nutzen)
  • einmalig pro Mitgliedschaft gibt es nach der 5. Anmietung im Privilege Executive Status einen Europcar Gutschein in Höhe von 30 Euro
Europcar Autos
Europcar hat unterschiedliche Fahrzeugklassen im Angebot

Die Priority Pass Mitgliedschaft ist dabei ein wertvoller Vorteil, denn mit dieser bekommt Ihr Zutritt zu über 1.000 Flughafen-Lounges überall auf der Welt. Die Lounges kommen in der Regel mit bequemen Sitzmöglichkeiten, einem umfangreichen Angebot an Speisen und Getränken sowie WLAN und weiterem Entertainment daher. In manchen Lounges gibt es auch Duschen und Schlafplätze, um lange Wartezeiten am Flughafen bequem zu überbrücken. Damit lohnt sich der Priority Pass für alle, die viel Zeit am Flughafen verbringen und häufig international fliegen.

Übrigens gibt es auch einige Kreditkarten mit Airport-Lounge Zugang, die mit einer vollwertigen Priority Pass Mitgliedschaft daherkommen. Darunter beispielsweise die American Express® Platinum Card als prominentestes Beispiel.

American Express Platinum Card

30.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • Bis zu 200 Euro Rabatt & Priority Vorteile bei Condor Flugbuchungen
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
720 Euro Jahresgebühr
Regina
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Das Europcar Privilege Programm – Meilen & weitere Vorteile?

Wenn Ihr die Daten Eures Vielfliegerprogramms in Eurem Profil eintragt, könnt Ihr bei jeder Anmietung wertvolle Prämienmeilen sammeln. Beim Vielfliegerprogramm Miles and More von Lufthansa erhaltet Ihr ebenfalls pro Anmietung 500 Prämienmeilen.

Hier ein Auszug weiterer Vielfliegerprogramme, mit denen Ihr bei jeder Anmeldung Meilen sammeln könnt:

  • Aeroflot Bonus
  • American Airlines Advantage
  • Delta Sky Miles
  • Emirates Skywards
  • Etihad Guest
  • Turkish Airlines
Flugzeug
Mit Loyalitätsprogrammen von Mietwagenfirmen können auch Meilen gesammelt werden

Wer häufiger einen Mietwagen benötigt, der sollte zudem über eine Kreditkarte mit Mietwagenvollkaskoversicherung nachdenken. Oft holt man die Jahresgebühr der Kreditkarte bereits nach den ersten Anmietungen, bei denen man nicht extra für eine Versicherung bezahlen muss, wieder herein! Unsere Favoriten unter den Premium-Kreditkarten sind an dieser Stelle die American Express Platinum Card sowie das Barclays Platinum Double. Eine attraktive Alternative ist die Eurowings Kreditkarte Premium, welche im ersten Jahr kostenfrei ist und Euch neben der Mietwagen Vollkasko-Versicherung für jeden ausgegebenen Euro eine Miles & More Meile erzielt!

Eurowings Kreditkarte Premium

3.000 Willkommensmeilen
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Kostenlose Bargeldabhebungen & Zahlungen im Ausland
  • Vorteile bei Eurowings (z.B. Fast Lane, Sitzplatzreservierung)
  • Umfangreiche Versicherungen
  • Miles & More Meilen sammeln
99 Euro Jahresgebühr, erstes Jahr beitragsfrei
Regina
Die perfekte Karte zum Meilen sammeln bei Zahlungen in Fremdwährungen

Unser Fazit zum Europcar Privilege Programm

Die Autovermietung Europcar bietet mit ihrem Loyalitätsprogramm Privilege Programm durchaus attraktive Vorteile. Vor allem in den höheren Statusstufen wie Executive und Executive VIP können Kunden von kostenlosen Zusatzleistungen wie Zusatzfahrern, gratis Wochenendmieten oder dem Priority Pass profitieren. Allerdings sind die Statusstufen teilweise schwierig zu erreichen, denn 25 bis 40 Anmietungen in zwei Jahren schafft man nur, wenn man extrem häufig unterwegs ist. Für Geschäftsleute oder Personen, die beruflich viel mit Mietautos unterwegs sind, kann sich die Treue allerdings lohnen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Regina ist seit Juni 2021 als Senior SEO Managerin im reisetopia Team. Nach Beendigung ihres Bachelorstudiums in Tourismuswirtschaft zog sie 2018 nach Berlin und beschäftigt sich seither mit viel Leidenschaft mit der Suchmaschinenoptimierung von Webseiten.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)