awa7 Kreditkarte

Seit 2021 sorgt die awa7® Kreditkarte für frischen Wind in der deutschen Finanzwelt, denn sie bietet auf den ersten Blick vielversprechende Leistungen. Auch die Positionierung als nachhaltige Kreditkarte ist zunehmend attraktiver. Doch hält die Kreditkarte ohne Jahresgebühr, was sie verspricht? Und kann die awa7 Visa-Kreditkarte mit den Alternativen mithalten?

awa7 Visa Kreditkarte

  • Rückzahlung in kleinen, flexiblen Raten
  • Bis zu 2000 Euro Sofortauszahlung
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen*
  • Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland**
0 Euro Jahresgebühr

Die awa7 Kreditkarte gehört zu den neueren Produkten auf dem Finanzmarkt aus dem Hause Hanseatic Bank und gilt als die nachhaltige Schwester der Hanseatic Bank Genialcard. Die Konditionen sind weitestgehend identisch und wurden um nachhaltige Aspekte erweitert. Zudem wirbt die Karte mit 0 Euro Jahresgebühr sowie weltweit gebührenfreien Zahlungen*. Doch sind die Konditionen wirklich so gut, wie sie scheinen? Wir haben uns die awa7 Kreditkarte mit all ihren Facetten angesehen und verraten Euch in diesem Ratgeber, ob sie sich lohnt oder nicht!

Wer steckt hinter der awa7 Kreditkarte?

Zwar gibt es in Deutschland bereits ein reges Angebot an Kreditkarten, jedoch kommen stetig neue dazu. Auch die awa7 Kreditkarte ist seit 2021 vertreten. Doch was macht sie so besonders? Und wer steckt eigentlich hinter dem ungewöhnlichen Kreditkartenmodell?

Awa7 Kreditkarte Nachhaltigkeit
Die awa7 Visa Card fördert nachhaltige Projekte

Die herausgebende Bank ist die Hanseatic Bank. Diese überzeugt bereits durch ähnlich attraktive Produkte, die jedoch keinen vergleichbaren Fokus auf Nachhaltigkeit legen. Der ungewöhnliche Name der Kreditkarte stammt aus dem Hebräischen und bedeutet soviel wie “die Leben spendende”. Die Zahl steht symbolisch für die sieben Tage der Woche, zudem wird sie häufig mit Glück in Verbindung gebracht.

In Zusammenhang mit ethischen Projekten setzt sich die Kreditkarte das Ziel, für die Umsätze ihrer Kunden Wälder zu schützen. Mit diesem nachhaltigen Projekt setzt sie sich von der Masse und der Schwesternkreditkarte Hanseatic Bank GenialCard ab.

Was sind die Vorteile der awa7 Kreditkarte?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei der awa7 Kreditkarte um ein begehrtes und relativ neues Produkt, da die Konditionen extrem vorteilhaft erscheinen. Wir haben uns die Leistungen genauer angeschaut.

Kreditkarte mit 0 Euro Jahresgebühr

Der offensichtlichste Vorteil der awa7 Visa Card liegt auf der Hand – es handelt sich um eine Kreditkarte mit 0 Euro Jahresgebühr. Dies ist kein unübliches Angebot, allerdings gibt es bei diesem Modell im Gegensatz zu vielen Alternativen keinen Haken. Dies bedeutet, dass die awa7 Visa-Kreditkarte auch nach dem ersten Jahr weiterhin ohne eine Gebühr auskommt. So müsst Ihr Euch keine Gedanken machen, nach dem ersten Vertragsjahr zu wechseln, um die Grundgebühr zu umgehen.

 Mit der awa7 Kreditkarte kann man viele Gebühren sparen
Mit der awa7 Kreditkarte kann man viele Gebühren sparen

Außerdem kommt es bei vielen Kreditkarten oft vor, dass eine kostenfreie Nutzung an gewisse Bedingungen gebunden ist. Dies ist bei awa7 nicht der Fall, es muss nämlich kein Mindestumsatz oder Ähnliches nachgewiesen werden, um die Jahresgebühr von 0 Euro zu garantieren.

Gebührenfreie Zahlungen weltweit

Auch für den Auslandseinsatz erscheint die Kreditkarte der Hanseatic Bank äußerst attraktiv. Viele Kreditkartenmodelle ohne Jahresgebühr kompensieren nämlich die fehlende Grundgebühr, indem sie hohe Zusatzkosten für Zahlungen in Fremdwährungen oder weitere Gebühren erheben. Mit der awa7 Kreditkarte profitiert Ihr jedoch von gebührenfreien Zahlungen weltweit*, weswegen sich die Kreditkarte besonders auf Reisen eignet.

*Beim Karteneinsatz in Casinobetrieben, Lotteriegesellschaften und Wettbüros sowie die Nutzung von Wertpapierhandelsplattformen, den Einsatz bei Finanzinstituten, für die Ausführung eines Geldtransfers und den Kauf von Kryptowährungen fallen Gebühren an. Diese kannst du unserem Preisverzeichnis entnehmen.

Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland

Über den Bargeldumgang im Ausland müsst Ihr Euch bei dieser Kreditkarte ebenfalls keine Gedanken machen, denn die awa7 Visa Card ermöglicht das gebührenfreie Abheben von Bargeld im Ausland**. Dabei ist nur zu beachten, dass pro Abhebung eine Mindestsumme von 50 Euro erforderlich ist.

Keine Gebühren für Ein- und Auszahlen von Bargeld mit der awa7
Gebührenfreies Bargeld abheben im Ausland mit der awa7

**Beim Abheben von Bargeld im Ausland erhebt die Hanseatic Bank keine Gebühren. Sowohl an Automaten als auch in Filialen. Betreiber von Geldautomaten können eigene Gebühren erheben. Mit dem Visa Bargeldservice könnt Ihr bei teilnehmenden Händlern in Deutschland direkt an der Kasse beim Bezahlen mit der awa7 Visa Kreditkarte Bargeld abheben und das ohne zusätzliche Gebühr.

Erhöhte Flexibilität

Die awa7 präsentiert sich selbst als flexible Kreditkarte, denn die Kreditkartenschulden können sowohl in voller Höhe, als auch in kleinen Raten zurückgezahlt werden. Als Kreditkarte mit Ratenzahlung ermöglicht die Kreditkarte von awa7 also eine schrittweise Tilgung der Kreditkartenschulden über einen bestimmten Zeitraum hinweg und nicht wie üblich eine Tilgung des Gesamtbetrags zum Ende des Abrechnungszeitraums. Ihr entscheidet also selbst, wie Ihr die Karte optimal für Euch nutzt.

Diese Funktion gewährt zusätzliche finanzielle Flexibilität und Liquidität, da Ihr Eure Ausgaben an Eure individuellen finanziellen Bedürfnisse anpassen könnt. Hervorzuheben ist dabei, dass die Nutzung der Ratenzahlungsfunktion in den ersten drei Monaten gebührenfrei ist. Ab dem vierten Monat wird jedoch ein effektiver Jahreszins von 22,08 Prozent fällig.

Wichtig zu wissen ist zudem, dass für alle Karteninhaber standardmäßig eine Rückzahlung von 3 Prozent des Gesamtbetrags eingestellt ist beziehungsweise mindestens 20 Euro. Allerdings habt Ihr die Möglichkeit, diese Rückzahlungsrate monatlich über die App oder das Online-Banking einzustellen und könnt dabei jede beliebige Rate zwischen 3 und 100 Prozent wählen. Hier solltet Ihr bewusst entscheiden, welche Rückzahlungsoption sich für Euch am meisten lohnt. Beachten solltet Ihr dabei lediglich, dass für eine flexible Rückzahlung Zinsen anfallen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich bis zu 2.000 Euro sofort auf das eigene Girokonto auszahlen zu lassen. Diese Funktion ist sogar direkt nach erfolgreicher Beantragung nutzbar und erhöht die Flexibilität der Kreditkarte um ein weiteres.

Hohe Akzeptanz

Ein weiterer großer Vorteil dieses Kreditkartenmodells ist die hohe Akzeptanzrate. Da es sich um eine Visa-Kreditkarte handelt, wird sie weltweit millionenfach akzeptiert. Neben Mastercard ist Visa nämlich einer der größten Kreditkartenanbieter. Ihr müsst Euch also in den meisten Fällen keine Sorgen machen, ob Eure Karte als Zahlungsmittel akzeptiert wird oder nicht.

Ebenfalls praktisch: da es sich um eine Kreditkarte ohne Girokonto handelt, müsst Ihr auch keinen Kontowechsel vornehmen. Dies ist besonders zeitsparend und vor allem dann attraktiv, wenn Ihr bereits mit Eurem bestehenden Girokonto vollkommen zufrieden seid.

Rabatte

Zudem erhält man als Kunde von awa7 mehrere Rabatte bei ausgewählten Partnern. So kann man zum Beispiel auf fünf Prozent Ermäßigung bei Reisebuchungen zugreifen. Allerdings gilt dieses Angebot nur bei Buchungen über Urlaubsplus, was es nur bedingt attraktiv macht.

Das Vorteilsportal der Hanseatic Bank bietet häufig unterschiedlichste Rabatte
Das Vorteilsportal der Hanseatic Bank bietet häufig unterschiedlichste Rabatte

Das Vorteilsportal des Herausgebers Hanseatic Bank steht ebenfalls zur freien Verfügung, da hier regelmäßige Rabatte und Gutscheine angepriesen werden.

Nachhaltigkeit

Ein weiterer netter Vorteil der awa7 Kreditkarte ist der Nachhaltigkeitsaspekt. Denn dieser macht die Kreditkarte neben den günstigen Konditionen erst so richtig attraktiv und hebt sie von der Konkurrenz ab. Denn pro 100 Euro Kartenumsatz wird in Kooperation mit WeForest ein Quadratmeter bestehender Wald unter aktiven Schutz gestellt. Zudem wird bei jeder Karteneröffnung eines Neukunden bereits ein Baum gepflanzt

Optionale Versicherungen

Die awa7 Kreditkarte stellt außerdem ein kompaktes Versicherungspaket bereit, welches man jederzeit dazubuchen kann. Folgende Versicherungen können folglich in Anspruch genommen werden:

  • SicherReise Basic: Auslandsreise-Krankenversicherung (+ 1,70 Euro pro Monat)
  • SicherReise Komfort: Auslandsreise-Krankenversicherung, Flug- und Gepäckverspätungsversicherung, Reisegepäck- und Geldbörsenversicherung, Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung im In- und Ausland (+ 5 Euro pro Monat)
  • SicherKreditkarte: Ratenübernahme bei Arbeitslosigkeit/-unfähigkeit oder Todesfall (0,47 Prozent auf den offenen Betrag)
  • SicherTasche: Absicherung bis 250 Euro bei Verlust der Tasche (+ 4,50 Euro pro Monat)
  • SicherPortemonnaie: Bargeldersatz bis 300 Euro und Schlüssel-/Ausweispapierersatz bis 150 Euro bei Verlust oder Diebstahl (+ 2,50 Euro pro Monat)
  • Zahnvorsorge Basis: Bis zu 65 Euro für die jährliche Zahnprophylaxe, 100 % Leistungen für Fissurenversiegelungen zum Schutz vor Karies und für hochwertige Zahnfüllungen. (+ 6,90 Euro pro Monat)
  • Zahnvorsorge Top: 2x bis zu 80 Euro im Jahr für Zahnprophylaxe, 100 % Leistungen für Fissurenversiegelung zum Schutz vor Karies, 100 % Leistungen für hochwertige Zahnfüllungen, kostenlose Rechnungsapp für eine unkomplizierte und schnelle Abrechnung eingereichter Belege (+ 11,90 Euro pro Monat)
  • Ambulante Vorsorge: Bis zu 200 € für Brillen und Kontaktlinsen, bis zu 500 € für Hörhilfen, bis zu 400 € für Vorsorgeuntersuchungen (+ 7,90 Euro bis 19,90 Euro pro Monat je nach Alter)

Attraktiv ist, dass man die entsprechenden Versicherungen wahlweise dazubuchen kann. So muss man nicht für Dienstleistungen zahlen, für die man eigentlich keinen Bedarf hat.

Sichere und moderne Banking-App

Zusätzlich kann die awa7 Visa Card durch technologische Innovation glänzen. Eine sichere Banking-App für Android und iOS ist verfügbar, in der alle Kartenbewegungen sofort angezeigt werden.

Des Weiteren werden Kreditkarteninhaber direkt per Push-Benachrichtigungen über jegliche Transaktionen informiert. Ihr könnt die Karte jederzeit per App sperren und das Kartenlimit festlegen. Bei Verlust könnt Ihr Euch auch an die Notfall-Hotline wenden, welche 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht.

Notfall-Hotline: Tel. 040 600 096 422

Kundenservice awa7: [email protected] oder Tel. 0201 815 810 07 (Wochentags 9-17 Uhr)

Dank der internationalen EMV-Chip-Technologie, welche in der Karte integriert ist, kann man auch problemlos kontaktlos mit der awa7 Kreditkarte bezahlen. Zudem kann man sie problemlos mit den Zahlungsdienstleistern Google Pay und Apple Pay verknüpfen.

Die awa7 wird von Google Pay und Apple Pay unterstützt
Die awa7 kann sowohl online als auch in Geschäften für Zahlungen genutzt werden

awa7 Visa Kreditkarte

  • Rückzahlung in kleinen, flexiblen Raten
  • Bis zu 2000 Euro Sofortauszahlung
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen*
  • Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland**
0 Euro Jahresgebühr

Was sind die Nachteile der awa7 Kreditkarte?

Trotz der zahlreichen aufgeführten Pluspunkte sind wie bei jeder Kreditkarte natürlich auch einige Defizite erkennbar. Im Falle der awa7 Kreditkarte beziehen sich die meisten Nachteile auf die Gebührenstruktur.

Erhöhtes Zinsaufkommen bei niedriger Rückzahlungsquote

Mit der awa7 Visa Kreditkarte habt ihr die Möglichkeit Euren Kreditbetrag in kleinen Raten zurückzuzahlen. Hierbei solltet Ihr jedoch darauf achten, dass ihr eine Rückzahlungsmodalität auswählt, die zu Euch passt. In den ersten drei Monaten habt Ihr die Möglichkeit Euren Kreditbetrag zinsfrei zurückzuzahlen. Ab dem vierten Monat fallen dafür jedoch Zinsen an.

Kostenpflichtige Bargeldabhebungen innerhalb Deutschlands

Während Bargeld im Ausland mit der awa7 Kreditkarte gebührenfrei abgehoben werden kann, wird für Abhebungen innerhalb Deutschlands eine Gebühr von 3,95 Euro pro Abhebung fällig. Für alle, die häufig auf Bargeld angewiesen sind, gibt es jedoch eine praktische Möglichkeit, um gebührenfrei Bargeld abzugeben. Denn mit dem Bargeldservice von Visa können Karteninhaber bei allen teilnehmenden Händlern an der Kasse kostenlos Bargeld abheben.

Hohe Zinsen für Zahlungen für Kryptowährung und Glücksspiele

Seit neustem gibt es einen weiteren Nachteil, auf den Ihr achten solltet. Auf Umsätze aus Überweisungen und Karteneinsätzen in Casinobetrieben, Lotteriegeschäften oder Wettbüros fallen ab dem Buchungszeitraum Zinsen in Höhe von 3 Prozent bzw. mindestens. 3,95 Euro an. Und auch für den Handel mit Wertpapieren und Kryptowährung, beispielsweise über einen Broker, fallen diese Zinsen an. Für diesen Einsatzbereich ist die Kreditkarte daher nicht zu empfehlen.

Alle Zinsen und Gebühren

Alle Gebühren der awa7 Kreditkarte im Überblick:

LeistungGebühr
effektiver Jahreszins22,08%
Bargeldabhebungen innerhalb Deutschlands3,95 €
Überweisung an Girokonto3,95€
Transaktionsentgelt für Karteneinsatz in Casinos,
Lotteriegesellschaften und Wettbüros
3 %, mind. 3,95 €
Transaktionsentgelt für Karteneinsatz auf
Wertpapierhandelsplattformen, für Geldtransfer und
Devisenhandel
3 %, mind. 3,95 €

Im Falle eines Verlusts müsstet Ihr für eine Ersatzkarte mit einer Gebühr von 9 Euro rechnen. Zusätzlich ist bei der awa7 Kreditkarte leider keine Partnerkarte inklusive.

Für wen lohnt sich die awa7 Kreditkarte?

Aufgrund der aufgeführten Vorteile und Nachteile können wir sagen, dass die awa7 Kreditkarte grundsätzlich empfehlenswert ist. Besonders für diejenigen, die nach einer unkomplizierten Kreditkarte suchen und ökologische Maßnahmen bis in ihr Finanzverhalten implementieren wollen. Insbesondere auf Reisen ist das Kreditkartenmodell durch die Möglichkeit der weltweit gebührenfreien Zahlungen eine tolle Option.

Mit der awa7 pflanzt du pro 100 Euro Umsatz einen Baum

Allerdings eignet sich die Kreditkarte auch nicht direkt für alle Verbraucher. Da die awa7 Visa Card ohne Girokonto ausgestellt wird, könnte dies für einige ein ausschlaggebendes Kriterium sein. Außerdem mag die Kreditkarte auch nicht für jeden zugänglich sein, da man sich zur Beantragung einer SCHUFA-Prüfung unterziehen muss. Dies betrifft etwa Geringverdiener, Studenten und selbstverständlich Personen mit negativem SCHUFA-Eintrag. In diesem Fall ist es eher empfehlenswert, sich alternative Kreditkarten ohne SCHUFA-Abfrage anzusehen.

Ob sich nun die awa7 Kreditkarte oder ein alternatives Modell eher lohnt, kann nur anhand der persönlichen Anforderungen an eine Kreditkarte entschieden werden. In allen Fällen lohnt es sich, die verschiedenen Optionen mit ihren Konditionen zu vergleichen, um ein passendes Modell zu finden.

Wie kann man die awa7 Kreditkarte beantragen?

Die Beantragung der awa7 Kreditkarte ist ein weiterer Pluspunkt, denn sie ist in der Regel schnell erledigt. Zum einen hat man nämlich zwei verschiedene Optionen, denn man kann entweder das Postident-Verfahren verwenden oder über die papierlose Video-Legitimierung die Eröffnung einfach online abschließen. Letztere beschleunigt den Prozess, sodass man innerhalb kürzester Zeit auf die neue Karte zugreifen kann. Folgende Schritte werden zum Kreditkartenantrag benötigt:

  1. Antragsformular: Persönliche und finanzielle Angaben
  2. Legitimation: Identifizierung mit Personaldokument (gültiger Personalausweis oder Reisepass)
  3. Karte erhalten: Ankunft in der Regel nach ungefähr 7-10 Werktagen auf dem Postweg, PIN-Nummer 1-2 Tage später

awa7 Visa Kreditkarte

  • Rückzahlung in kleinen, flexiblen Raten
  • Bis zu 2000 Euro Sofortauszahlung
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen*
  • Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland**
0 Euro Jahresgebühr

Welche Alternativen gibt es zur awa7 Kreditkarte?

Obwohl die awa7 Kreditkarte vielversprechende Leistungen aufweist, sollte man sich immer die Alternativen ebenfalls ansehen. Denn nicht alle Kreditkartenmodelle eignen sich für jeden Verwendungszweck und sollten anhand des individuellen Finanzverhaltens ausgewählt werden. Auch, wenn Euch die awa7 Visa Card nicht überzeugt, es gibt glücklicherweise noch eine Menge weiterer Optionen:

Unter den kostenlosen Kreditkarten finden sich die verschiedensten Modelle von den unterschiedlichsten Banken. Zu unseren Favoriten unter den kostenlosen Kreditkarten zählen allen voran die folgenden drei Karten.

TF Bank Mastercard Gold

Unter den kostenlosen Mastercards ist die goldene Kreditkarte der TF Bank unsere top Empfehlung. Die kostenlose Kreditkarte ist ein zuverlässiger Begleiter auf Reisen, denn da keine Fremdwährungsgebühren erhoben werden, sind Zahlungen weltweit gebührenfrei möglich. Die inkludierten Reiseversicherungen runden das Paket ab und machen die TF Bank Mastercard Gold zu einer empfehlenswerten Reisekreditkarte. Wer zusätzliche Liquidität benötigt, findet mit der TF Bank Kreditkarte eine attraktive Option, denn die TF Bank Mastercard Gold bietet ein zinsfreies Zahlungsziel von 51 Tagen, was bedeutet, dass Karteninhaber für diesen Zeitraum einen kostenlosen Kredit erhalten.

TF Bank Mastercard Gold

  • Kostenlose Kreditkarte – dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Kostenlose Zahlungen in Fremdwährungen
  • Inkludierte Versicherungen für Reisen
  • Zahlung via Google Pay und Apple Pay möglich
0 Euro Jahresgebühr

Barclays Visa Kreditkarte

Auch die Barclays Visa Kreditkarte konnte sich in unserem Vergleich beweisen und ist eine der Top 3 kostenlosen Kreditkarten in Deutschland. Neben kostenlosen Bargeldabhebungen und Zahlungen weltweit, bietet die Kreditkarte ein besonders langes zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 8 Wochen.

Barclays Visa Kreditkarte

  • Kostenlose Kreditkarte – dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenfreie Zahlungen – keine Auslandseinsatzgebühr
  • Kostenlose Bargeldabhebungen weltweit
  • Kostenloser Kredit bis zu 2 Monate
  • Flexible Rückzahlung möglich
  • Kompatibel mit bestehendem Konto
0 Euro Jahresgebühr
Amélie
Die ideale kostenlose Kreditkarte für Nah- und Fernreisen dank gebührenfreier Abhebungen und Zahlungen!

N26 Mastercard Kreditkarte

Ebenfalls zu empfehlen ist die N26 Kreditkarte. Die moderne Neobank gibt die Debitkarte zu dem dazugehörigen Girokonto aus und vereint dabei die Vorteile einer Reisekreditkarte (keine Fremdwährungsgebühren, kostenlose Bargeldabhebungen in Deutschland und Europa) mit einem modernen Girokonto einer Direktbank, das in Echtzeit operiert.

N26 MasterCard Kreditkarte

  • Kostenlose Kreditkarte – dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Kostenfreie Zahlungen weltweit
  • Kostenfreie Bargeldabhebungen in Deutschland und Europa
  • Girokonto inklusive
  • Abrechnung über modernes Online-Konto
0 Euro Jahresgebühr
Amélie
Die beste Wahl für alle, die eine kostenlose Kreditkarte mit einem Smartphone-Konto verbinden möchten

Wem eine kostenlose Kreditkarte von den Leistungen her nicht ausreicht, der ist wahrscheinlich mit Premium Kreditkarten besser aufgehoben. Diese erheben zwar eine höhere Jahresgebühr, haben jedoch meist wichtige Versicherungsleistungen inkludiert. Vor allem Reiseversicherungen können bei separater Buchung schnell teuer werden. Ein Beispiel für eine gute Kreditkarte mit kompakten Versicherungsdienstleistungen sind die Kreditkarten von American Express®. Diese sind nicht nur für Reisebuchungen günstig, sondern versprechen auch weitere Leistungen durch das vorteilhafte Membership Rewards® Programm.

American Express Platinum Card

Exklusiv: 65.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT Ride Guthaben pro Jahr
  • Bis zu 200 Euro Rabatt & Priority Vorteile bei Condor Flugbuchungen
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
720 Euro Jahresgebühr
Amélie
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Wer noch auf der Suche nach der richtigen Kreditkarte ist, sollte ebenfalls in unserem Kreditkartenvergleich vorbeischauen. Hier könnt Ihr nach Euren individuellen Wünschen und Anforderungen suchen und die richtige Kreditkarte für Euch finden.

Unser Fazit zur awa7 Kreditkarte

Die awa7 Kreditkarte fördert nicht nur den Schutz von Wäldern mit den Kreditkartenumsätzen Ihrer Kunden, sondern hat auch noch attraktive Konditionen zu bieten. Somit ist sie ausgezeichnet zum Reisen geeignet und überzeugt mit einer Auswahl von Versicherungsleistungen, die man bei Bedarf dazubuchen kann. Da sie von der Hanseatic Bank herausgegeben wird, handelt es sich außerdem um ein seriöses Produkt. Wer also bei der Kreditkartennutzung der Umwelt etwas Gutes tun möchte, sollte über eine Beantragung der Karte nachdenken.

awa7 Visa Kreditkarte

  • Rückzahlung in kleinen, flexiblen Raten
  • Bis zu 2000 Euro Sofortauszahlung
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen*
  • Gebührenfrei Bargeld abheben im Ausland**
0 Euro Jahresgebühr

Wichtige Hinweise der Hanseatic Bank:

**Beim Abheben von Bargeld im Ausland erhebt die Hanseatic Bank keine Gebühren. Sowohl an Automaten als auch in Filialen. Betreiber von Geldautomaten können eigene Gebühren erheben. Mit dem Visa Bargeldservice kannst du bei teilnehmenden Händlern in Deutschland direkt an der Kasse beim Bezahlen mit deiner awa7® Visa Kreditkarte Bargeld abheben und das ohne zusätzliche Gebühr.

*Beim Karteneinsatz in Casinobetrieben, Lotteriegesellschaften und Wettbüros sowie die Nutzung von Wertpapierhandelsplattformen, den Einsatz bei Finanzinstituten, für die Ausführung eines Geldtransfers und den Kauf von Kryptowährungen fallen Gebühren an. Diese kannst du unserem Preisverzeichnis entnehmen.