Die Hilton Kreditkarte, ausgegeben von der bekannten Direktbank DKB, ist eine der attraktivsten Kreditkarten auf dem deutschen Markt. Wir haben uns die Karte genauer angeschaut und zeigen Euch in diesem Guide, warum sich die Karte so sehr lohnt!

Die Hilton Kreditkarte der Deutschen Kreditbank bietet ein umfangreiches und wertvolles Leistungspaket für Hilton Vielschläfer. Doch auch für Gelegenheitsurlauber bietet die Karte enormen Gegenwert. Denn die Jahresgebühr habt Ihr oftmals schon mit einer Übernachtung pro Jahr schon wieder raus. Die Hilton Kreditkarte ist dabei gleichzeitig die einzige Kreditkarte einer Hotelkette in Deutschland. Nirgendwo sonst könnt Ihr mit dem Karteneinsatz einer Kreditkarte Hotelpunkte sammeln und von einem Status profitieren.

Hilton Kreditkarte

  • 5.000 Punkte (= 1 Freinacht) als Bonus
  • Kostenfreier Hilton Honors Gold Status
  • Hilton Punkte mit jedem Euro sammeln
  • Rabatt auf Speisen & Getränke bei Hilton
  • Optionales Versicherungspaket mit starken Leistungen
Severin Gerstenkorn
Dank kostenlosem Frühstück ein Muss für jeden, der mindestens einmal im Jahr bei Hilton übernachtet

Sofortiger Hilton Honors Gold Status mit der Hilton Kreditkarte

Alleine durch das Innehalten einer Hilton Kreditkarte und ohne einen einzigen Euro mit der Karte zu bezahlen, wird Euch der Goldstatus im Hilton Honors Programm zuteil. Das heißt konkret: Kostenfreies Frühstück, Zimmerupgrades und viele weitere Vorteile.

Conrad Manila Executive Lounge Breakfast 5
Kostenfreies Frühstück gehört zu den Vorteilen des Hilton Honors Gold Status

Dank dem mit der Hilton Kreditkarte kostenfreien Hilton Honors Gold Status kommt Ihr bei der nächsten Hotelübernachtung in den Genuss der folgenden Vorteile:

  • Kostenfreies (kontinentales) Frühstück für bis zu zwei Personen oder Bonuspunkte
  • Kostenfreie Zimmerupgrades (oftmals Executive Level mit Loungezugang)
  • Zwei Flaschen Wasser auf dem Zimmer
  • Zweite Person schläft umsonst (keine Gebühr für die Doppelbelegung)
  • 25 Prozent Bonuspunkte auf die Ausgaben bei einem Aufenthalt
  • Late Check Out nach Verfügbarkeit

Die Vorteile variieren etwas je nach Hotelkette der Hilton Gruppe. Eine genaue Übersicht nach Hotelmarke findet Ihr auch direkt bei Hilton. Bei den sogenannten MyWay Benefits habt Ihr jeweils die Wahl zwischen verschiedenen Vorteilen und könnt diese vor Eurem Aufenthalt im Hilton Honors Konto auswählen.

Lohnt sich der Hilton Honors Gold Status?

Die Vorteile gelten grundsätzlich ohne, dass Ihr davor bei Hilton übernachtet hättet müssen. Solltet Ihr also mittels der Karte bei Hilton den Gold Status erreichen und vorher noch nie dort übernachtet haben, genießt Ihr die Vorteile dennoch sofort ab dem ersten Aufenthalt. Der Hilton Honors Account wird mit Erhalt der Kreditkarte entsprechend aktualisiert und Euer neuer Hilton Honors Gold Status sollte dann dort ersichtlich sein.

Solange Ihr die Karte behaltet, bleibt außerdem auch Euer Goldstatus bestehen. Unabhängig von der Anzahl an Nächten oder Aufenthalten bleibt das Hilton Honors Konto auf dem Gold Level und Ihr müsst Euch keine Gedanken um die Requalifikation machen.

Hilton Honors Diamond Status ohne Übernachtungen mit der Hilton Kreditkarte

Mit der Hilton Kreditkarte wird Euch nicht nur sofort der Hilton Honors Gold Status zuteil. Mit der Kreditkarte allein und ohne auch nur eine Nacht in Hotels der Hilton Gruppe zu verbringen, bekommt Ihr potenziell sogar den höchsten Status im Programm, der Hilton Honors Diamond.

Conrad Manila King Premier Suite Living Room 2
Mit dem Hilton Honors Diamond Status erhaltet Ihr auch Suiten

Damit Ihr den Status erreicht, müsst Ihr in einem Kalenderjahr mindestens 20.000 Euro mit der Hilton Kreditkarte umgesetzt haben. Nicht dazu zählen Bargeldverfügungen & Co. Spätestens zu Ende des ersten Quartals des Folgejahres wird dann Euer Hilton Honors Konto mit dem exklusiven Diamond Status versehen.

Mit dem Hilton Honors Diamond Status profitiert Ihr von einigen weiteren Vorteilen, zusätzlich zum Goldstatus. Darunter zum Beispiel garantierter Loungezugang in Hotels mit einer Executive Lounge und Bonuspunkte für jeden Aufenthalt. Auch kommt Ihr in Genuss noch besserer Zimmerupgrades. Nicht selten gibt es auch ein Upgrade in eine geräumige Suite!

Die zusätzlichen Vorteile des Diamond Status im Detail:

  • Bessere Zimmerupgrades (teilweise auch Suiten)
  • Kostenloses Premium-Internet
  • Garantierter Zugang zur Executive Lounge (unabhängig von der Zimmerkategorie)
  • 50 Prozent Bonuspunkte für Übernachtungen
  • 1.000 Bonuspunkte pro Aufenthalt
  • Exklusiver Diamond Kundenservice
  • Attraktive Diamond Promotions

Den höchsten Status im Hilton Honors Programm erreicht Ihr dank der Hilton Kreditkarte somit ganz ohne die sonst nötigen 60 Nächte (oder 30 Aufenthalten) in Hilton Hotels.

Punkte sammeln mit der Hilton Kreditkarte

Mit der Hilton Kreditkarte profitiert Ihr nicht nur von einem kostenfreien Status. Mit jedem Euro Umsatz sammelt Ihr zudem Punkte im Hilton Honors Programm. Die Sammelrate beträgt dabei 1 Euro Umsatz = 1 Hilton Honors Punkt. Für Umsätze in Hilton Hotels werden sogar 2 Punkte je Euro gesammelt, natürlich zusätzlich zu der regulären Hilton Honors Punktegutschrift. Dadurch lassen sich bei jedem Hotelaufenthalt weltweit noch zusätzliche Hilton Honors Prämienpunkte sammeln.

Hilton Alexandria King’s Ranch Suite Bedroom
Eure Punkte könnt Ihr weltweit für Freinächte einlösen

Die gesammelten Punkte werden jeweils zum Monatsende nach Erstellung der Abrechnung automatisch Eurem Hilton Honors Konto gutgeschrieben.

Weitere Vorteile mit der Hilton Kreditkarte

Ein weiterer Vorteil der Hilton Kreditkarte: 10 Prozent auf Speisen und Getränken in deutschen Hotels der Hilton Gruppe. Einer Übersicht der teilnehmenden Etablissements findet Ihr hier. Zahlreiche Hotelbars und Restaurants, auch von Hotels wie dem Reichshof Hamburg oder dem Waldorf Astoria Berlin, welche zur Hilton Gruppe gehören, nehmen an der Aktion teil. Um den Rabatt in Anspruch zu nehmen, ist im Übrigen auch keine Übernachtung dort nötig.

reisetopia Lesertreff Hamburg
Auch bei unserem reisetopia Lesertreff haben wir von den 10 Prozent Rabatt profitiert

Damit der Rabatt gewährt wird, reicht ein Hinweis vor Bezahlung. Die Rechnung sollte dann mit der Hilton Honors Kreditkarte beglichen werden. Automatisch wird die Preisreduktion aber leider nicht gewährt, in jedem Fall ist ein expliziter Hinweis nötig. Im Zweifel könnt Ihr aber auf das verlinkte pdf-Dokument hinweisen. Dies findet sich auch der Website der Hilton Honors Kreditkarte.

Neben den schon genannten Vorteilen im Hilton Honors Programm kann die Karte aber auch mit anderen Leistungen aufwarten. In Verbindung mit einem kostenfreien DKB-Cash Girokonto könnt Ihr zum Beispiel an nahezu jedem Geldautomaten kostenfrei Bargeld abheben. Einen Mindestabhebebeitrag gibt es mit der Hilton Kreditkarte, im Gegensatz zur normalen DKB Kreditkarte, dabei nicht. Selbst Abhebungen in Höhe von 10 Euro sind dabei komplett kostenfrei möglich.

Umfangreich abgesichert mit der Hilton Honors Kreditkarte

Für einen Aufpreis von 35 Euro kann außerdem ein umfangreiches Versicherungspaket zu der Hilton Kreditkarte dazugebucht werden. Inkludiert ist darin unter anderem eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung, eine Auslands-Reisekrankenversicherung und die Reiserücktrittsversicherung. Ein Reise-Assistanceservice ergänzt das Paket.

Lufthansa Airbus A330
Dank einer Auslandsreisekranken- und einer Reiserücktrittsversicherung seid Ihr bei jeder Reise bestens abgesichert

Durch die drei wichtigsten Reiseversicherung seid Ihr bereits umfangreich abgesichert. Mit der Mietwagen-Vollkaskoversicherung könnt Ihr die teure Vollkasko beim Autovermieter ablehnen und seid durch die Bezahlung mit der Hilton Kreditkarte bereits abgesichert. Wie auch bei den Eurowings Gold Kreditkarten gilt eine Deckunghöchstssumme von 75.000 Euro, der Selbstbehalt beträgt 200 Euro. Angesichts der Möglichkeit, einen Mietwagen auch unter 21 anzumieten, sei hier noch der Hinweis erlaubt: Die Vollkasko der Hilton Kreditkarte gilt erst ab 21.

Mit der Auslandsreise-Krankenversicherung habt Ihr außerdem im Ausland einen umfangreichen Krankenschutz dabei. Bei der Versicherung der Hilton Kreditkarte gilt, im Gegensatz zur American Express Gold Card beispielsweise, kein Selbstbehalt oder Deckungssumme.

Hilton Kreditkarte Mietwagenvollkaskoversicherung
Auch eine Mietwagenvollkaskoversicherung bietet die Kreditkarte

Die Reiserücktrittsversicherung haftet nur bis zu einem Gesamtreisepreis von 5.000 Euro – unter Umständen etwas wenig. Der Selbstbehalt beträgt marktübliche 10 Prozent oder mindestens 100 Euro. Die ausführlichen Versicherungsbedingungen der Hilton Kreditkarte findet Ihr hier.

Zusätzlicher Hilton Honors Goldstatus für nur 36 Euro mit der Partnerkarte

Mittels der Partnerkarte zur Hilton Kreditkarte lässt sich außerdem ein Hilton Honors Goldstatus für nur 36 Euro vergeben. Denn mit der Partnerkarte erhält auch der Hilton Honors Account des Partners den Goldstatus. Punkte werden jeweils separat gesammelt. Die zusätzliche Jahresgebühr beträgt dabei nur 36 Euro. Beachtet aber, dass beide Karte von demselben Abrechnungskonto abgebucht werden.

Wann lohnt sich die Hilton Kreditkarte?

Generell gibt es wohl wenige Produkte unter den Reise-Kreditkarten, bei der man die Frage ob diese sich lohnt so einfach beantworten kann, wie bei der Hilton Kreditkarte. Jeder, der mindestens einmal im Jahr in einem Hilton Hotel übernachtet und somit die Vorteile des Gold Status in Anspruch nehmen kann, ist mit der Karte gut bedient. Die Jahresgebühr von 48 Euro wird durch ein Frühstück für zwei Personen, ein kostenfreies Upgrade und eventuell den Zugang zur Executive Lounge mehr als ausgeglichen. Zudem haben auch die Punkte einen Wert von etwa 30 – 50 Euro, sodass auch diese ohne die Vorteile die Kosten der Karte ausgleichen. Dass die Hilton Kreditkarte sich nicht lohnt, wenn Ihr selten oder garnicht in Hilton Hotels übernachtet, sollte wohl klar sein. In allen anderen Fällen, auch wenn es sich nur um wenige Aufenthalte handelt, ist die Karte ein genialer Deal.

Hilton München Park Executive Zimmer (4)
Die Hilton Kreditkarte lohnt sich in den meisten Fällen

Sehr lohnenswert ist der mit der Hilton Kreditkarte kostenfreie Gold Status auch für die Nutzung von Status Matches. Immer wieder bieten Hotelketten die Möglichkeit einen anderen Status zu “machten” und Euch somit einen gleichwertigen Status zu gewähren. Mit dem Hilton Gold Status habt Ihr somit die perfekte Basis, um etwa den Club Carlson Status Match zu nutzen. Dabei solltet Ihr die Hilton Kreditkarte aber ohne das Versicheurungspaket beantragen und für Reise-Versicherungen lieber auf ein anderes Modell setzen. Gleiches gilt für die Zahlungen im Alltag, denn für diese erhaltet Ihr mit anderen Modellen einen besseren Gegenwert.

Fazit zur Hilton Kreditkarte

Die Hilton Kreditkarte bietet ein in Deutschland einzigartiges Leistungspaket, das sich besonders auch für Gelegenheitsreisende lohnt. Denn mit dem inkludierten Hilton Honors Gold Status kommt Ihr in den Genuss zahlreicher Vorteile, welche auch bares Geld wert sind. Auch wenn Ihr nur wenige Nächte pro Jahr in Hilton Hotels verbringt, solltet Ihr unbedingt Karteninhaber werden um von den genialen Statusvorteilen zu profitieren!

Hilton Kreditkarte

  • 5.000 Punkte (= 1 Freinacht) als Bonus
  • Kostenfreier Hilton Honors Gold Status
  • Hilton Punkte mit jedem Euro sammeln
  • Rabatt auf Speisen & Getränke bei Hilton
  • Optionales Versicherungspaket mit starken Leistungen
Severin Gerstenkorn
Dank kostenlosem Frühstück ein Muss für jeden, der mindestens einmal im Jahr bei Hilton übernachtet

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)