Deals

Satter American Express Platinum Willkommensbonus

seychellen-1

Nur noch bis zum 28. Juni gibt es einen sehr attraktiven American Express Platinum Willkommensbonus. Die Amex Platinum Kreditkarte erhaltet Ihr mit 30.000 Membership Rewards Punkten (= 24.000 Meilen) als Willkommengeschenk. Damit lassen sich beispielsweise sechs Freiflüge bei British Airways buchen!

  • Wertvolle Punkte mit jedem Euro Umsatz sammeln
  • Umfangreiches Versicherungspaket
  • Beratung und Reiseservice
  • Kostenloser Lounge Zugang
  • Sechs Freiflüge als Willkommensbonus
  • Kostenloses Premium WLAN

Wenn Ihr die American Express Platinum Card neu beantragt, dürft Ihr Euch derzeit auf zwei Vorteile freuen: Zum einen fällt die übliche Aufnahmegebühr in Höhe von 300 Euro weg. Zum anderen gibt es 30.000 Membership Rewards Punkte als Willkommensgeschenk. Voraussetzung ist allerdings ein Mindestumsatz von 2.000 Euro in den ersten drei Monaten. Dieser sollte allerdings recht einfach machbar sein

Satter American Express Platinum Willkommensbonus – der Bonus

Das Besondere an der aktuellen Neukundenaktion ist, dass Ihr die geschenkten Punkte in verschiedene andere virtuelle Währungen umtauschen könnte. So könnt Ihr die Punkte im Verhältnis 5:4 zu vielen Airlines transferieren.

airberlin

Zu den Partnern zählen beispielsweise airberlin topbonus, British Airways Executive Club, Delta Skymiles (hier ist das Verhältnis zum Umtausch 3:2) und FlyingBlue.

Satter American Express Platinum Willkommensbonus – die Möglichkeiten

Besonders attraktiv ist ein Transfer zu British Airways Executive Club, wo Ihr in der Nebensaison von den transferierten 24.000 Meilen sechs Freiflüge auf kürzeren Strecken innerhalb Europas buchen kann. Mögliche Strecken sind beispielsweise München – London mit British Airways selbst oder auch Düsseldorf – Bologna mit airberlin.

Mit dem Willkommensbonus könnt Ihr bis zu sechs Freiflüge mit British Airways buchen

Mit dem Willkommensbonus könnt Ihr bis zu sechs Freiflüge mit British Airways buchen

Zwar müsst Ihr noch einen geringen Betrag für Steuern und Gebühren aufbringen, die Ersparnis kann besonders bei kurzfristiger Buchung pro Flug aber durchaus bei mehr als 100 Euro liegen! Darüber hinaus gibt es auch noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, die Membership Rewards Punkte sinnvoll einzusetzen.

Satter American Express Platinum Willkommensbonus – die Vorteile

Die American Express Platinum Card bietet aber auch unabhängig vom Willkommensbonus einige attraktive Vorteile. Besonders für all diejenigen, die viel unterwegs sind, bieten sich drei Vorteile besonders an. So erhaltet Ihr als Inhaber der American Express Platinum Card nicht nur eine kostenfreie Partnerkarte, sondern darüber hinaus auch zwei Vollmitgliedschaften bei Priority Pass und damit ein Zugang zu vielen hundert Lounges auf der ganzen Welt.

Mit der American Express Platinum Card erhaltet Ihr kostenfreien Lounge-Zugang

Nicht zu verachten ist zudem, dass man als Inhaber der American Express Platinum an über einer Million Hotspots von Boingo kostenlos im Internet surfen kann. Außerdem bietet die American Express Platinum Card das beste Versicherungspaket auf dem ganzen Markt. So seid Ihr bei jeder Reise bestens abgesichert.

Satter American Express Platinum Willkommensbonus – Fazit

Die American Express Platinum Card ist ohne Zweifel die beste Reise-Kreditkarte für Vielreisende. Die Jahresgebühr von 600 Euro hat es gleichzeitig aber auch ziemlich in sich. Ihr solltet die Karte also nur beantragen, wenn Ihr die vielen Vorteile auch wirklich nutzen könnt und einen hohen Gegenwert aus der Karte herausholen könnt. Der Willkommensbonus sorgt zudem dafür, dass Ihr im ersten Jahr noch einmal mehrere hundert Euro im Gegenwert von Meilen sparen könnt!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen