Das Chaos an den Flughäfen entspannt sich zwar momentan, aber Gepäckstücke gehen noch immer in Massen verloren. Etwas entspannter lässt sich die nächste Reise mit der entsprechenden Kreditkarte mit Versicherungen angehen.

Die Kreditkarten von American Express bieten viele Vorteile, vor allem für Vielflieger. Von Loungezugang bei über 1.500 Flughafen-Lounges weltweit bis zum passenden Status bei Hotelketten und Mietwagenanbietern. Wieder andere schätzen die vielen Versicherungsleistungen am meisten. Genau diese können besonders in der aktuellen Zeit hilfreich sein. Sollte ein Gepäckstück verloren gehen, ist man entsprechend abgesichert. So funktionieren die Versicherungsleistungen und diese sind am wichtigsten.

Welche Versicherungen sind relevant?

Die American Express Kreditkarten bieten mitunter viele Versicherungen. In Deutschland kommen hier die Amex Platinum, Amex Gold und Amex Blue infrage. Vor allem bei den Versicherungen und Vorteilen unterscheiden sich die drei Kreditkarten.

reisetopia Gepäckanhänger

Überraschend ist, dass auch die Amex Blue Card mit zwei Versicherungen daherkommt, die grundsätzlich nicht unerwähnt bleiben sollten:

  • Reisekomfort-Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Das Versicherungspaket der Amex Gold Card ist mit einer Jahresgebühr von 144 Euro auch dementsprechend bereits umfangreich. Folgende Versicherungen beinhaltet diese Kreditkarte:

  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reisekomfort-Versicherung (Schutz bei Flug- oder Gepäckverspätung und Gepäckverlust)
  • Kfz-Schutzbrief (europaweit)
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Einkaufsschutzversicherung bei Einbruchdiebstahl und Beschädigung
  • Schutz bei unverschuldetem Missbrauch der Karte

Noch viel mehr Versicherungsleistungen bietet die American Express Platinum Card:

  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung
  • Reisegepäck-Versicherung
  • Reise-Unfallversicherung
  • Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäckverspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen
  • Reise-Privathaftpflicht-Versicherung
  • Mietwagen-Diebstahl-, Kasko- und Haftpflichtversicherung

Solltet Ihr nun am Reiseziel angekommen sein, Euer Gepäck jedoch nicht, so dürfte vor allem die Reisekomfort-Versicherung sowie die Reisegepäck-Versicherung hier am interessantesten sein. Beide Versicherungsleistungen sind bei mehreren Kreditkarten inkludiert.

Wie beanspruche ich die Versicherungsleistung?

Grundsätzlich greifen die Reisekomfort-Versicherung sowie die Reisegepäck-Versicherung bei verlorenem, beschädigtem oder verspätetem Gepäck. Laut American Express gelten alle Versicherungsleistungen weltweit und innerhalb Deutschlands für Reisen ab 200 Kilometern Entfernung vom Wohnort. Zudem sollen diese unabhängig davon gelten, ob die Reise mit einer American Express Karte bezahlt wurde oder nicht, wie es American Express auf der eigenen Website beschreibt.

American Express Centurion Lounge Check In 1 Big Cropped

Tatsächlich sollten die Reiseleistungen jedoch mit der American Express Kreditkarte auch bezahlt werden, sollte man diese in Anspruch nehmen wollen – zumindest gilt dies für die privaten American Express Kreditkarten laut unseren Erfahrungen. Anders sieht dies bei den Business-Kreditkarten des US-Finanzdienstleistungsunternehmens aus. Hier müssen die einzelnen Bausteine einer Reise nicht zwingend mit der Kreditkarte bezahlt werden.

American Express Business Kreditkarten Expense Tool

Für Inhaber einer privaten Kreditkarte mit den bereits angesprochenen Versicherungsleistungen gilt, dass in der Regel zumindest der Flug und das Hotel mit der Kreditkarte beglichen werden sollten. Ausnahmen könnten bestehen, sollte die American Express Kreditkarte zum Zeitpunkt der Zahlung nicht als Zahlungsmittel akzeptiert werden.

Welche Kreditkarten beinhalten diese Leistungen?

BonusVersicherungenWeitere Vorteile
Amex Platinum50.000 Punkte für Amex Business Platinum; 30.000 Punkte für Amex Platinum in DE und AT10 Versicherungen
für Reisen & Shopping
– Kreditkarte aus Metall
– Wertvolle Punkte sammeln
– Kostenfreie Platinum Partnerkarte
-Kostenloser Lounge-Zugang 
– Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile 
Amex Gold40.000 Punkte für Amex Business Gold; 20.000 Punkte für Amex Gold in DE; 15.000 Punkte für Amex Gold in AT8 Versicherungen
für Reisen & Shopping

– Goldene Kreditkarte + kostenfreie goldene Zusatzkarte
– Amex Business Gold und Amex Gold AT: 1. Jahr kostenfrei
– Statusvorteile
– exklusive Vorteile in AT

Wie bereits anfangs erwähnt, beinhalten die Amex Gold und Amex Platinum Card die beiden relevanten Versicherungen für Gepäckverlust beziehungsweise -beschädigung.

Das gilt sowohl für die private Amex Gold und Amex Platinum als auch für die Amex Business Gold und Amex Business Platinum Card.

Doch nicht nur die American Express Kreditkarten in Deutschland beinhalten diese Versicherungen, sondern auch die American Express Kreditkarten in Österreich. So beinhalten auch die Amex Gold AT und Amex Platinum AT die angesprochenen Leistungen.

Der einzige Unterschied liegt in der Höhe der Leistungen selbst.

Reisegepäck-Versicherung Amex Platinum:

Pro Reise ist das Gepäck mit bis zu 3.000 Euro bei einem Höchstbetrag von 1.500 Euro je Gegenstand versichert. Sollte dieses also verloren gehen, gelten diese Werte.

Reisekomfort-Versicherung Amex Platinum:

Die Reisekomfort-Versicherung greift beim Versäumen der Abfahrt, Verspätung, Ausfall, Überbuchung, bei verpasster Verbindung und verpasstem Anschlussflug –

  • je ohne Alternative in vier Stunden mit bis zu 200 Euro
  • Gepäckverspätung nach vier Stunden mit bis zu 400 Euro
  • nach 48 Stunden zusätzlich 400 Euro

Etwas geringer fallen die Versicherungsleistungen bei der den Amex Gold Cards in Deutschland und Österreich aus.

Reisegepäck-Versicherung Amex Gold:

Pro Reise ist das Gepäck mit bis zu 2.000 Euro versichert. Sollte dieses also verloren gehen, gilt dieser Wert.

Reisekomfort-Versicherung Amex Gold:

  • Gepäckverspätung nach sechs Stunden mit bis zu 325 Euro in Deutschland; nach vier Stunden mit bis zu 300 Euro in Österreich
  • nach 48 Stunden 475 Euro, zusätzlich 300 Euro in Österreich

Fazit zu den Gepäckversicherungen von Amex Kreditkarten

American Express Kreditkarten können sich auch aktuell lohnen, auch wenn es keinen erhöhten Punktebonus für diese Kreditkarten gibt. Denn die vielen Versicherungsleistungen der verschiedenen Kreditkarten sind vor allem aktuell hilfreicher als wahrscheinlich je zuvor. Noch immer gehen viele Gepäckstücke verloren oder werden verspätet nachgesendet.

Meilen sammeln & einlösen mit Amex Kreditkarten

  • Platinum Card: 30.000 Punkte Bonus über reisetopia
    • 200 Euro Reiseguthaben & 200 Euro Sixt Guthaben pro Jahr
    • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
    • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfem
  • Gold Card:  20.000 Punkte Bonus über reisetopia
    • Umfangreicher Versicherungs- und Einkaufsschutz
    • Goldene Kreditkarte + kostenfreie goldene Zusatzkarte

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr mit der Familie 10 Tage Sommerurlaub in Italien gemacht, auf dem Hinflug via FRA blieb der Koffer dort hängen. Nach ca. 3 Wochen wurde er dann doch noch wiedergefunden und nach Hause zugestellt, wir waren also längst wieder aus dem Urlaub zurückgekehrt. Meinem Verständnis nach sollten die 400+400€ bei der entsprechenden Verspätung leisten, in der Praxis sieht das aber offenbar, wie quasi immer bei Versicherungen, anders aus. Wenn keine Ersatzkäufe getätigt werden, wird auch nichts erstattet bzw. geleistet. Abgesehen davon ist das AXA Portal zur Schadensmeldung die blanke Katastrophe…

  • Wie ist das bei Gepäckverspätung? Man bekommt pauschal diesen Betrag ausbezahlt oder man kann bis zu dieser Summe Sachen kaufen, die aufgrund des verspäteten Gepäcks benötigt werden? Bei Rückreise zum Heimatort gibt es keinen Anspruch bei Gepäckverspätung oder?

      • Ich hatte den Fall, dass mein Gepäck beim Hinflug Verspätung hatte und erst am nächsten Tag ankam, also konnte ich die Weiterreise mit der Bahn erst dann fortsetzen. Für Hotel und Verpflegung hat die Versicherung jedoch nichts gezahlt (Amex Platinum Karte), weil in den Versicherungsbedingungen nur steht, dass für notwendige Anschaffungen aufgrund der Verspätung gezahlt wird, die Hotelkosten wurden von AXA abgelehnt.

  • Guten Abend Alexander, die o.g. Versicherungen sind nahezu wertlos. Amex leistet subsidär, der Schaden muss erst von der Fluggesellschaft reguliert werden. Dazu kommen pro Gepräckstück noch Abzüge für die Nutzung, das Alter etc. und ein Selbstbehalt. Gruß

  • Hallo, ihr schreibt, dass die Versicherungen auch beim Heimflug gelten. Mein Gepäck steht nun seit zwei Wochen in Amsterdam und ich bin wieder Zuhause. Bei Amex wurde mir mitgeteilt, dass die Versicherung nur auf dem Hinflug gilt. Woher habt ihr die Info, dass das auch beim Rückflug greift?

Alle Kommentare anzeigen (1)