Kaum eine andere Kreditkarte ist so bekannt wie die American Express® Platinum Card. Das liegt auch an den vielen Amex Platinum Status, die Ihr erhaltet. In diesem Artikel wollen wir Euch deshalb zeigen, welche Status Ihr dank der American Express Platinum Card aktuell erhaltet!

American Express Platinum Card

AKTION: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 75.000 Punkten
Moritz
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!

Mit wenigen Ausnahmen ist die Amex Platinum Card die einzige Kreditkarte, die Euch direkt und ohne Umwege einen Status bringt. Früher machte unter anderem die airberlin Kreditkarte (über Umsatz) ähnliches möglich. Heute erhaltet Ihr nur noch durch die Hilton Kreditkarte (48 Euro im Jahr) direkt den Hilton Honors Gold Status. Mit der Kreditkarte von American Express gibt es allerdings deutlich mehr attraktive Statuslevel als nur einen. Welche es aktuell gibt, erklären wir Euch nun ausführlich!

Hier findet Ihr eine Übersicht aller aktuell laufenden American Express Aktionen:

🇩🇪 Amex Blue Card mit 5.000 Punkten Bonus & 25 Euro Startguthaben
🇩🇪 Amex Gold Card mit 40.000 Punkten Bonus
🇩🇪 Amex Platinum Card mit 55.000 Punkten Bonus
🇩🇪 Amex Business Gold Card mit 40.000 Punkten Bonus
🇩🇪 Amex Business Platinum Card mit 75.000 Punkten Bonus

🇨🇭Amex Gold Card Schweiz mit 30.000 Punkten Bonus
🇨🇭Amex Platinum Card Schweiz mit 45.000 Punkten Bonus

🇦🇹 Amex Gold Card Österreich mit 15.000 Punkten Bonus
🇦🇹 Amex Platinum Card Österreich mit bis zu 30.000 Punkten Bonus

Welche Partner hat American Express?

Bevor wir in die genauen Statuslevel schauen, sollten wir einmal klären, mit welchen Partnern American Express überhaupt zusammen arbeitet. Dabei handelt es sich um folgende Partner aus der Reise- und Hotelbranche:

  • Avis
  • Hertz
  • Hilton
  • Marriott
  • Meliá
  • Radisson
  • GHA Discovery
  • SIXT

Entsprechend viele Status erhaltet Ihr auch direkt über die American Express Platinum Card. Doch es wird teilweise sogar noch besser, denn über Umwege erhaltet Ihr noch mehr Statuslevel als die, welche von Partnern geboten werden. Wie das funktioniert, zeigen wir Euch im nächsten Abschnitt.

Welche Hotelstatus bekomme ich durch die Amex Platinum Card?

Grundsätzlich erhaltet Ihr direkt durch die American Express Platinum Card die folgenden Hotelstatus:

  • Hilton Honors Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Marriott Bonvoy Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Meliá Rewards Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • GHA Discovery Platinum (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Radisson Rewards Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)

Besonders positiv hervorzuheben sind die beiden folgenden in Europa attraktiven Status:

  • Hilton Honors Gold (unter anderem Frühstück, Upgrades und möglicher Lounge Zugang)
  • Radisson Rewards Gold (unter anderem Upgrades und möglicher Lounge Zugang)

Dabei haben wir generell besonders mit dem Hilton Honors Gold Status und dem früheren Marriott Rewards Gold Status gute Erfahrungen gemacht. Durch das kostenlose Frühstück und den Lounge-Zugang bei Hilton spart Ihr bei jeder Reise viel Geld, so wie bei Lena ihrem Trip nach Venedig ins Hilton Molino Stucky. Darüber hinaus erhaltet Ihr fast immer ein Upgrade, sodass Ihr Euch auf bessere Zimmer und hin und wieder sogar Suiten freuen könnt.

Leider ist der Marriott Gold Status nicht mehr so gut wie früher, seit es das neue Marriott Bonvoy Programm gibt. Statt kostenfreiem Frühstück gibt es mittlerweile nur noch Upgrades und auch keinen Zugang zur Lounge mehr, sodass der Status enorm an Wert verloren hat.

Hilton Molino Stucky Venedig Pool
Pool im Hilton Molino Stucky Venice

Besonders wichtig ist zu erwähnen, dass Ihr alle Status so lange habt, wie Ihr auch die Kreditkarte haltet, sodass nicht wie sonst üblich eine Requalifikation nötig ist. Interessant ist auch, dass die Statusvorteile immer auch in Kombination mit einer Buchung über reisetopia Hotels oder American Express Fine Hotels & Resorts gelten! Ihr könnt so also von einer noch besseren Behandlung im Hotel ausgehen.

Welche Mietwagenstatus erhalte ich durch die Amex Platinum Card?

Neben Hotelstatus sind auch Mietwagenstatus eine interessante und gewinnbringende Sache. Ihr erhaltet dank der Platinum Card von American Express die folgenden Statuslevel:

Alle drei Status bringen Euch eine Ermäßigung von 15 Prozent auf Standardraten und darüber hinaus Upgrades sowie weitere Vorteile wie zum Beispiel einen kostenfreien Zusatzfahrer (bei Avis) und Priority Counter an der Mietwagenstation. Besonders attraktiv ist der SIXT Platinum Status, für den sonst 20 Mieten pro Jahr nötig wären. In aller Regel erhaltet Ihr damit ein Upgrade um mindestens eine Fahrzeugklasse und könnt die Platinum Counter bei der Mietwagenabholung nutzen.

American Express Platinum Card

AKTION: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 75.000 Punkten
Moritz
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!

Übrigens: All die vielen Statusvorteile erhaltet Ihr auch bei Beantragung der Amex Business Platinum Card!

American Express Business Platinum Kreditkarte

AKTION: 75.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und vieles mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • 200 Euro Dell Technologies Guthaben pro Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Bis zu 100 kostenfreie Zusatz- und Partnerkarten
  • Zusätzliche Liquidität durch bis zu 58 Tage verzögerte Abrechnung
  • Umfangreiches Versicherungspaket ohne Karteneinsatz und Selbstbehalt
  • Kostenloser Lounge-Zugang für 4 Personen an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
700 Euro Jahresgebühr
Moritz
Keine Kreditkarte in Deutschland bietet mehr Leistungen für Geschäftsleute & Selbstständige

Welche Airlinestatus erhalte ich durch die Amex Platinum Card?

Wenngleich es bei American Express nicht direkt einen Airlinestatus gibt, erhaltet Ihr grundsätzlich einen Priority Pass in der Vollmitgliedschaft und könnt zudem zumindest noch einen Gast mit in die Lounge nehmen. Das heißt konkret: Ihr erhaltet durch diese Karte allein bereits Zugang zu über 1.500 Flughafen Lounges auf der ganzen Welt, darunter unter anderem mehr als 25 Lounges im deutschsprachigen Raum. Auch der Inhaber Eurer Partnerkarte erhält einen Priority Pass mit den identischen Vorteilen und ebenfalls einem weiteren Gast. Insgesamt können so also vier Personen gleichzeitig in die Lounge!

Entrance Of Centurion Lounge At LAX Big 2
Mit der Platinum Card stehen Euch auch die Centurion Lounges offen

Darüber hinaus profitiert Ihr durch die Platinum Card unter anderem auch von einem kostenfreien Zugang zu allen American Express und American Express Centurion Lounges (plus zwei Gäste) weltweit sowie ebenfalls allen Plaza Premium Lounges, Delta Sky Clubs und vielen Lufthansa Lounges weltweit.

Wie erhalte ich die Status durch die American Express Platinum Card?

Sobald Ihr die American Express Platinum Card in Eurem Briefkasten habt, und die Karte aktiviert ist, erhaltet Ihr die Status leider nicht automatisch. Stattdessen müsst Ihr diese online beantragen. Auf der verlinkten Seite könnt Ihr Euch, eingeloggt in Eurem Kartenkonto, für alle Programme eintragen. Dabei könnt Ihr entweder einen neuen Account bei dem jeweiligen Programm erstellen oder einen bestehenden Account verknüpfen. Die Umstellung auf den jeweiligen Status erfolgt meist in einem Turnus zwischen einigen Tagen und wenigen Wochen. Mehr als einen Monat hat die Umstellung nach unserer Erfahrung bei keinem der Programme gedauert.

Conrad Hong Executive Peak Suite Living Room
Conrad Hong Executive Peak Suite Living Room

Auf der entsprechenden Seite werden auch noch einmal alle Details und Vorteile erläutert. Ich würde Euch vorwiegend dazu raten, die Status erst dann zu aktivieren, wenn Ihr diese wirklich braucht. Solltet Ihr die Platinum Card von American Express zum Beispiel nach einem Jahr wieder kündigen, könnt Ihr durch eine geschickte Aktivierung zu einem späteren Zeitpunkt möglicherweise in einem abweichenden Zeitraum von dem jeweiligen Status profitieren.

Obwohl die Business-Variante der Kreditkarte die Statusvorteile nicht direkt bietet, erhaltet Ihr im Paket der Business-Karte unter anderem auch eine private Version, die Euch diese Vorteile dann doch einbringt.

Fazit zu den Status durch die American Express Platinum Card

Kaum eine Kreditkarte bietet so viele Vorteile wie die American Express Platinum Card. Besonders relevant sind ohne Zweifel die vielen Amex Platinum Status, die Ihr dank der Kreditkarte erhaltet. Gerade bei Hotelketten profitiert Ihr dank der Kreditkarte enorm und erhaltet den für Reisen innerhalb Europas extrem attraktiven Hilton Gold Status. Dazu könnt Ihr Euch über mehrere Mietwagen Status sowie nicht zuletzt auch noch viele weitere Vorteile wie einen Priority Pass für beide Karteninhaber freuen. Natürlich ist die Kreditkarte mit einem Jahreskartenpreis von 720 Euro nicht günstig. Wer die verschiedenen Status, die Guthaben und den Priority Pass aber aktiv nutzt, macht allein dadurch einen wirklich genialen Deal!

American Express Platinum Card

AKTION: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 75.000 Punkten
Moritz
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!

Übrigens: All die vielen Statusvorteile erhaltet Ihr auch bei Beantragung der Amex Business Platinum Card!

American Express Business Platinum Kreditkarte

AKTION: 75.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und vieles mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • 200 Euro Dell Technologies Guthaben pro Jahr
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Bis zu 100 kostenfreie Zusatz- und Partnerkarten
  • Zusätzliche Liquidität durch bis zu 58 Tage verzögerte Abrechnung
  • Umfangreiches Versicherungspaket ohne Karteneinsatz und Selbstbehalt
  • Kostenloser Lounge-Zugang für 4 Personen an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
700 Euro Jahresgebühr
Moritz
Keine Kreditkarte in Deutschland bietet mehr Leistungen für Geschäftsleute & Selbstständige

Häufig gestellte Fragen

Wie sind die Voraussetzungen für eine American Express Platinum Card?   +

Wie bei den meisten Kreditkarten überprüft auch Amex die gängigen Kriterien:
-Bonität (gemessen durch den SCHUFA-Score und weitere Modelle)
-Historie mit dem jeweiligen Kreditinstitut
-Einkommen
-Auskunft über die finanzielle Situation bei der eigenen Bank.
Vor allem der Einkommensnachweis wird bei Amex gerne angefragt.

Werden American Express Kreditkarten überall akzeptiert?   +

Die Akzeptanz von American Express Kreditkarten hat sich in den vergangenen Jahren nochmal deutlich verbessert. Bei den meisten Supermärkten und Händlern kann man mit den Kreditkarten bezahlen, auch kleinere Händler akzeptieren die Kreditkarten immer mehr. Vor allem aber beim Onlineshopping kann man mit den American Express Kreditkarten Rechnungen begleichen, vor allem auch über Paypal.

Wie kann ich eine Amex Platinum Card beantragen?   +

Die Beantragung kann über die Website durchgeführt werden.

Welche Partner hat American Express   +

Zu den Partner gehören Avis, Hertz, Hilton, Marriott, Melia, Radisson Rewards, GHA Discovery und SIXT.

Welche Status erhalte ich mich der American Express Platinum?   +

Die American Express Platinum Card bietet verschiedene Statusvorteile in den Bereichen Hotels und Mietwagen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels auf der ganzen Welt. Mittlerweile konnte er über 500 verschiedene Hotels testen und dabei mehr als 100 Städte auf allen Kontinenten kennenlernen. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen besonderen Erlebnissen teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Der Marriott als auch der Hilton-Status ist inzwischen völlig nutzlos in Europa sowie Nordamerika.
    Beide erkennen diesen nur an und räumen somit auch nur dann die benefits ein, wenn man direkt über sie bucht. Das ist leider völlig unattraktiv vgl. mit dem Amex Travelportal als auch mit Hotels.com – die Preise liegen deutlich drüber. Zumal es dann auch via Hotels.com jede 11. Nacht umsonst gibt – Ohne Statusmätzchen. Mir taugt das leider nichts mehr.
    Gleiches gilt für Sixt, Avis – bei Enterprise bekommt man die besseren Angebote und kann auch diese anmiettage „sammeln“.
    Nicht böse gemeint, aber mir hat die letzten 12 Monate kein Status mehr irgendwas genützt, es sei denn, er war „authentisch“.
    Die Amex Platinum hat inzwischen andere Zielgruppen wie es scheint…

      • Aber mal Spaß beiseite.. Ich habe jetzt mehrfach gelesen oder in Reviews gehört, dass dutzende User bei Hotelbuchungen in den genannten Hotels quasi nur ein Minimum an Leistung erhalten haben. Also keine Upgrades, Frühstück ja. Da kann man sich halt auch echt streiten, ob man dreistellige Beträge pro Nacht in einer Bleibe zahlen will und dann als einzigen Bonus ein Frühstück bekommt. Dafür bekommt man ja bei anderen Hotelketten Vollpension oder All-Inclusive.

      • Ich muss da ehrlich sagen, dass ich in 95 Prozent der Fälle eine andere Erfahrung mache. Das Frühstück bei Hilton kann man mir grundsätzlich nicht streitig machen, genauso wie die Bonus-Punktegutschriften in allen Programmen. Upgrades sind natürlich nur nach Verfügbarkeit möglich, das gilt aber für egal welchen Status.

  • Aussage zu Radisson nicht mehr aktuell da das Programm geändert wurde. Statt Silber, Gold und Platin gibt es jetzt Club, Premium und VIP Status. Mit der Amex Platin bekommt man den Premium Status der weder kostenloses Frühstück noch Lounge Zugang gewährt.

  • Wie lange dauert das eigentlich bis ich bei Sixt, Melia u. Mariott den Status bekomme? Bei den Anderen ging es relativ schnell, bei den Vorgenannten warte ich bereits seit 4 Monaten. Schon beim amex service angerufen aber bis jetzt immer noch nichts. Das ist ja äußerst schwach, zumal ich gerade Sixt öfter nutze.

  • Ich habe schon die Hilton Kreditkarte und vor Kurzem die Amex Platinum bekommen. Ich wollte mich über die Amex Seite für den Hilton Status anmelden, aber bekomme die Fehlermeldung, dass ein anderes Mitglied mit der selben Email registriert ist. Muss ich erst die Hilton Kreditkarte kündigen, den Status verlieren und ihn dann erst über die Amex Website neu beantragen? Oder wie geht man in diesem Fall am klügsten vor? Ich möchte auch vermeiden den Status vorübergehen zu verlieren.
    Dankeschön für eure Hilfe!

    • Hey Martin, das Problem ist tatsächlich bekannt und auch ein paar von uns waren in einer ähnlichen Situation. Meine Kollegin hatte damals einfach eine Mail geschickt, und es wurde sich drum gekümmert. Alternativ kannst du natürlich auch einmal bei Amex anrufen. Dann sollte alles klappen und du behältst auch noch deine alte Mitgliedschaft 🙂

    • Hallo! Sorry für die späte Rückmeldung. Normalerweise wird der Status auch bei Buchungen über andere Plattformen anerkannt. Dafür müsste man auch bereits die Mitgliedsnummer bei der Buchung angeben können.

    • Hallo Sven, leider nein. Buchungen mit dem Reiseguthaben müssen direkt über Amex Travel erfolgen (nicht FHR), womit keine Punkte gesammelt werden können. Statusvorteile gibt es nur teilweise aus Kulanz.

  • Ich bin zwar etwas verwirrt, ob der Artikel jetzt aktuell ist oder nicht (scheinbar 07/04/20 aber Kommentare aus 2018?), allerdings bekomme ich mit meiner Platinum “nur” den Silber Status bei Best Secret. Gibt es da einen Trick, um den Goldstatus zu bekommen oder ist das ein Fehler?
    Außerdem würde mich interessieren, ob diese Stati Zeitlich begrenzt sind (z.B. auf ein Jahr) oder ob man diese so lange behält wie man die Platinum hat.

    • Hey Jan, der Silberstatus bei Best Secret ist normal. Dabei handelt es sich um keinen Fehler. Aktuell weiß ich leider nicht, welchen Trick es geben könnte für einen höheren Status. Deinen Status behältst du zudem natürlich so lange, wie du die Platinum Kreditkarte besitzt. Viele Grüße

      • Danke für die Antwort. In dem Artikel steht allerdings etwas von einem “Best Secret Gold Account”. Das hatte mich verwirrt. Müsste dann ja eigentlich “Silber Account” heißen.
        Bei BestSecret scheint der Silberstatus nicht automatisch zu bleiben. Zumindest bin ich jetzt nach einem Jahr nur noch auf Bronze. Ich habe gestern versucht, noch einmal über die Amex-Seite auf BestSecret zu gehen um das vielleicht erneut zu aktivieren allerdings bisher ohne Wirkung. Ich schreibe nochmal falls sich dort etwas tut. VG

      • Hey Jan, danke für den Hinweis – das passen wir natürlich an.. Melde dich gerne, falls sich da etwas tut! Viele Grüße

  • vielleicht noch die Turbo Punkte ergänzen für 15 Euro. Besser erst nach der Karte erahalten,dann sofort anrufen um die Umsätze schnell erreichen kann. die zusatzkarte oder Partnerin wird automatisch dabei sein für Turbo Punkte.

    solange die Tubo punkte aktiv wird jedes Jahr 15 Euro abgebucht von der Karte

  • Rüber war es so, dass bei einer Business Platin Karte die zusätzliche private Platin Karte weniger Statusvortele bei Hotels brachte. Ist dies immer noch so? Danke für eine Info.

  • Hallo, moin moin,
    halte seit heute meine Platinum in der Hand und habe sie gleich aktiviert.
    Zum Freischalten der Platinum Vorteile, gelange ich allerdings nur über Euren Link.
    Ist das im Account versteckt oder wie ist der Weg im Online-Account?
    Oder aber dauert es 2-3 Tage nach der Aktivierung bis das freigeschaltet wird?

    • Chris, unter amex.de/platinum kannst Du Dir einen Überblick über die Vorteile verschaffen und – nachdem Du Dich in Deinem Online-Konto angemeldet hast – auch direkt dort beantragen. Unsere Empfehlung: registriere Dich vorher bei den Programmen und gib die Mitgliedsnummern dann bei Amex mit an. Das beschleunigt den Prozess ungemein.

  • Hallo kurze Frage: zählt zum Beispiel der Hilton Gold Status auch für meine Freundin wenn sie keine Amex Platinum hat? Also wenn Ich über mich Buche bekommen wir dann beide ein kostenloses Frühstück?

  • Hallo zusammen,
    Ich hab derzeit die Platinum, die würde zum September auslaufen. Im November steht eine Reise nach Asien an, da könnte ich evtl über Singapur routen im die Challenge zu machen. Bleibt der Shangri-la Jade status trotz auslaufen das abgebrochene Jahr weiter bestehen oder erlischt der im September dann auch sofort?

    Sonst müsste ich wohl die Platinum noch so lange halten. Kann ich ja auf monatliche Zahlung umstellen und nach 3 Monaten kündigen, oder?

    • Hallo Sebastian, das ist leider allerdings sehr spekulativ. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass der Status noch weiterläuft, es könnte aber auch anders sein. Da will ich keine verbindliche Auskunft treffen. Eine Umstellung auf monatliche Zahlungsweise und monatliche Kündigung ist dagegen kein Problem.

  • Hallo liebes Reisetopia Team,

    bekommt man den Priority Pass jedes Jahr aufs neue über die Amex Platinum, bei einer aktiven Kartennutzung? Oder nur einmalig für ein Jahr?

    Lg!

  • GHA gibt keinen Platinum-Vollstatus, nur Upgrade und Frühstück, aber keine Local Experiences. Die GHA-Zentrale hat sie abgelehnt, mit dem Hinweis, dass sie bei diesem Status nicht enthalten ist. Das habe ich leider erst erfahren, als ich im Kempinski in Budapest eine Local Experience haben wollte. Auch im GHA-Profil wird sie nicht angeboten.

      • Hallo zusammen, mir stellt sich derzeit gerade folgende Frage: ich überlege ob ich mir die Amex-Platinum ggfs. zulegen werde in den kommenden Wochen – dabei kam mir nun aber beim durchlesen des Artikels folgende Frage: Wie lange hält man denn die entsprechenden Status-Level bei den jeweiligen Programmen? Dauerhaft, sprich so lange wie man die Amex Platinum besitzt oder muss man sich irgendwie erneut qualifizieren? Laufen die Statis dann dauerhaft oder muss man diese von Zeit zu Zeit neu beantragen; oder ggfs. auf eine Art neu erziehen ( z.b.durch Übernachtungen bei den jeweiligen Hotels; Anmietung bei Avis oder Sixt)? Könnt ihr mir hier eventuell weiterhelfen, habe leider nichts dazu im Internet gefunden wie das gehandhabt wird.
        Danke euch
        Mark

      • Hallo Mark, bis auf zwei Ausnahmen gelten die Status solange wie Du Deine Platinum-Karte besitzt. Die beiden Ausnahmen sind der GHA Discovery Status (hier brauchst Du zehn Übernachtungen zur Requalifikation) und der Sixt-Status. Laut den Bedingungen muss der Sixt-Status neu “erfahren” werden; allerdings ist Sixt sehr langsam beim Updaten der Mitglieder-Konten. Ich kenne Mitglieder, die haben seit Jahren den Platinum Status bei Sixt und kommen nicht auf die geforderten 20 Anmietungen pro Jahr. Liebe Grüße, Carsten

  • Liebes Team Reisetopia,
    vielen, vielen Dank für die vielen Berichte zur Amex. Es sind ganz genau die Themen, die mich aktuell beschäftigen und dank Euch, erhalte ich alles wissenswerte aus erster Hand. Und das zusätzlich zu den ganzen anderen Themen, über die Ihr sonst noch berichtet.
    Ich bin begeistert!

    • Hallo Gert,

      Wir erhalten für die Vermittlung der Karte keinerlei Membership Rewards Punkte, sondern lediglich eine kleine Provision. Dieser Artikel kommt allerdings, wie Moritz bereits in einem Kommentar erwähnt hat, da wir jeden Tag zahlreiche Fragen zu dieser Thematik erhalten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, den Artikel noch einmal hochzuziehen, um unseren Nutzern die Fragen zu beantworten.
      Wenn du kein Interesse an der Karte hast, ist das selbstverständlich kein Problem. Ich hoffe bei über 80 Artikel pro Woche kannst du über die wenigen Artikel zur Platinum Card (in den vergangenen 7 Tagen ist dies beispielsweise der einzige Artikel zur Platinum Card) hinwegsehen.

      Lieben Gruß
      Leo

    • Gerd, die Jungs bieten hier einen absolut qualitativ hohen Service an. Du brauchst es Dir ja nicht ansehen. Ich denke, dass hier genug Leute sind, die sehr zu frieden sind mit dem was die Jungs hier bieten.

  • Boingo gibt es seit dem 31.08. nicht mehr, die Partnerschaft wurde gekündigt…

    Einfaches Copy & Paste nur um abermals Karten zu drücken wirft ein schlechtes Licht!

    • Hallo Raucher, danke für den Hinweis, auch das ist korrigiert. Der Artikel ist schlichtweg etwas älter und nochmal hochgezogen, da wir zu diesem Thema tägliche Fragen erhalten, daher die veralteten Infos. Das sollte natürlich dennoch nicht passieren, deshalb danke für den Hinweis!

  • Hallo,
    habe die Platin-Karte im Rahmen eurer 40´er-Aktion bestellt und inzwischen erhalten. Die Aktivierung der div. Statusvorteile habe ich ebenfalls bei den für mich aktuell interessanten Programmen durchgeführt und sehe inzwischen auch schon die Mitgliedsnummern.
    Jetzt meine Frage: Erhalte ich jeweils noch eine Plastikkarte pro Status, oder bleibt es bei der Nr. die ich in der Übersicht sehe? Hab bereits einige Buchungen bei Hilton & Co., da ist es einfacher beim Checkin einfach die Karte zu zücken…
    Danke für eine kurze Info,
    John

    • Hallo John,

      Grundsätzlich kannst du deine alte Kundennummer wie zum Beispiel von Hilton einfach hinterlegen und dann wird das verknüpft. Richtige Plastikkarten bekommt man leider nicht zugeschickt, sondern lediglich “virtuelle Karten” online oder in der App, die dann vorgezeigt werden können.

      Leo

    • Hallo John,

      das kommt auf die Kette an. Bei einigen Ketten erhälst du (meist auf Wunsch) weiterhin eine Plastikkarte, bei Hilton wird dies glaube ich nicht mehr angeboten. Ich habe in meiner Erfahrung als Diamond Mitglied aber auch noch nie die Karte vorzeigen müssen, ich würde mir dahingehend also keine allzu großen Sorgen machen. Das klappt auch ohne ganz gut 😉

  • Also sollte man die Amex noch vor August beantragen um von Marriott Platinum zu profitieren oder. Ab August wäre ja dann nur noch Gold möglich, wenn ich das richtig verstehe.
    Was ist, wenn ich dann nach nem halben Jahr auf Gold wechsel, weil manche Vorteile weggefallen sind und ich Platinum nicht ausnutze? Ist das erste Jahr dann trotzdem kostenfrei bei Gold und ich zahle Platinum nur anteilig? Wie sieht es mit dem Reiseguthaben und dem Willkommensbonus aus?

    • Hallo Christian, uns liegen dazu bislang noch keine gesicherten Informationen zu. Laut einer neuen Aussage von Marriott schient es aber wohl doch schon ab August “nur” Gold zu geben, auch wenn man davor den Marriott Gold via Match innehatte. Ich würde also nicht allein deshalb zur Beantragung raten, weil das vermutlich nichts wird.

      Zum Wechsel kann ich dir leider auch keine gesicherten Informationen geben. Dazu gibt es leider keine genauen Regeln, ich würde aber davon ausgehen, dass der Wechsel erst nach einem ganzen Kartenjahr funktioniert. Da müsstest du aber noch einmal bei American Express nachfragen, um wirklich sichere Informationen zu bekommen.

  • Wisst ihr schon, wie es nach dem Zusammenschluss von SPG und Marriott aussieht? Überlege die Platinum Amex zu bestellen, aber wenn dann Loungezugang und Upgrade etc. wegfällt, wäre das schon nicht mehr so überzeugend. Oder was meint ihr?

    • Hallo Christian, nach aktuellen Informationen bringt die Amex Platinum ab dem kommenden Jahr (2019) weiterhin einen SPG/Marriott Gold Status. Dieser ist allerdings dann im Vergleich zur aktuellen Situation ziemlich wertlos. Bislang gibt es noch keine weiteren Informationen, ob Amex dafür vielleicht anderswo etwas drauflegt, das bleibt abzuwarten, ist aber eher unwahrscheinlich.

      Im Zeitraum vom 1. August bis 31. Dezember soll laut mehreren Aussagen von Marriott Executives jeder aktuelle Marriott Gold (auch diejenigen, die über Amex Platinum und SPG Gold zum Status gekommen sind) zu einem Platinum werden. Danach gelten dann die üblichen Qualifikationsfristen. Damit würde man zumindest in der Übergangsphase sogar profitieren und kann so vielleicht den Statuerhalt angreifen. Danach erfolgt dann voraussichtlich das Downgrade. Ganz sicher scheint das aktuell aber noch nicht. Wir arbeiten dahingehend nach einer offiziellen Klarstellung an einem Artikel, um die Änderungen zu erklären 🙂

    • Leo hatte extra noch bei mir nachgefragt, nur damit ich ihm eine scheinbar falsche Info weitergebe 😀 immerhin sind das ja gute Nachrichten, dann scheint es jetzt mit der Business Amex tatsächlich genau dieselben Status zu geben. Danke für deinen Hinweis 🙂

    • Hey,

      bei der American Express Business Platinum profitierst du ebenfalls von fast allen Status die wir hier aufgelistet haben. Lediglich den Melia Hotelstatus gibt es nicht; ansonsten sind die Vorteile identisch. Auch der Shangri- La Status ist dabei, so dass man die Möglichkeit hat den Star Alliance Gold Status sehr günstig zu bekommen.
      Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne jederzeit melden.

      Lieben Gruß
      Leo

Alle Kommentare anzeigen (1)