Das oneworld Mitglied British Airways hat für sein hauseigenes Vielfliegerprogramm den Executive Club eine sehr attraktive Promotion gestartet: Für Prämienflüge werden bei diesem Deal bis zu 50 Prozent Rabatt auf die benötigten Avios für Flüge in der First, Business, Premium Economy und Economy Class gewährt, was einen äußerst attraktiven Deal darstellt!

So könnt Ihr zum Beispiel bereits für nur 34.000 Avios einen einfachen Flug in der First Class von London in Richtung der Vereinigten Staaten buchen. Zusammengenommen also ein wirklich interessanter Deal! Dazu kommt, dass Ihr die Meilen ganz einfach transferieren könnt, denn Membership Rewards Punkte können im Verhältnis 5:4 zu Executive Club Meilen umgewandelt werden – allerdings dürfte das für diese Aktion aufgrund des heutigen Endes nicht mehr infrage kommen.

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Prämienflüge bei British Airways – die Details

Der Rabatt gilt für Flüge in allen Klassen des britischen Flagcarriers, wobei es auf Prämienflügen der Kurz- und Mittelstrecke 25 Prozent und auf Prämienflügen der Langstrecke sogar 50 Prozent Rabatt gibt. Dabei könnt Ihr zwischen allen Zielen, die British Airways anfliegt, wählen. Der Buchungszeitraum läuft nur noch bis zum 13. Oktober 2020 und gilt für Reisen bis zum 30. Juni 2021. Eine Registrierung oder ähnliches, ist nicht notwendig und die Promo ist offen für alle Mitglieder des Executive Clubs. Der Rabatt gilt dabei sowohl auf Peak-, als auch Off-Peak-Prämienflüge. Die reduzierten Avios-Preise erscheinen dabei automatisch bei der Suche, beziehungsweise nach Auswahl des jeweiligen Prämienflugs.

Britishairways 2168611219880002
Bild: Nick Morrish/British Airways

Nach dem Log-In bei British Airways müsst Ihr einfach unter dem Reiter “Buchen”, “Flug mit Avios buchen” nach Eurem Wunschflug und -datum suchen. Danach einfach über Euer Iberia Plus-Konto unter „Reservieren Sie Flüge mit Avios“ und weiter über „Buchen mit Avios“ Euer Wunschziel und -datum eingeben und Euren passenden Prämienflug auswählen.

Da die Steuern und Gebühren bei British Airways ziemlich hoch ausfallen, lohnen sich vor allem Einlösungen in der First und Business Class. Für einen Oneway-Prämienflug in der First Class von London nach New York zahlt Ihr so lediglich 34.000 Avios, plus knapp 500 Euro an Steuern und Gebühren. Hin und zurück würden hier 68.000 Avios, sowie fast 717 Euro Steuern und Gebühren fällig.

British Airways Executive Club Beispiel First Class

Für einen Oneway-Prämienflug auf der selben Strecke in der Business Class, beziehungsweise Club World, werden Dank der Promo nur 25.000 Avios plus rund 500 Euro Steuern und Gebühren fällig. Hin und zurück müsstet Ihr entsprechend 50.000 Avios, sowie fast 700 Euro Steuern und Gebühren auf den Tisch legen.

Auf der Kurz- und Mittelstrecke beträgt der Rabatt 25 Prozent. Für einen Return-Flug von Frankfurt nach London würden so 21.376 Avios und 1 Euro Zuzahlung anfallen. Eine Preisoption, bei der Ihr die wenigstens Avios auf dieser Strecke braucht, würde Euch nur 6.750 Avios, jedoch eine Zuzahlung von 171 Euro kosten. Dabei solltet Ihr zwischen den Option jene wählen, die Euch am ehesten mit Blick auf die vorhandenen Avios und das Budget zusagt, wobei die Optionen, bei denen mehr Avios verlangt werden, nicht unbedingt den besten Gegenwert bieten.

British Airways Executive Club Beispiel Business Class

Ihr seht also, dass sich dieser Deal sich aufgrund der hohen Steuern und Gebühren vor allem in den höheren Klassen lohnt. Ein besonderer Blick lohnt sich hier zum Beispiel auch auf Destinationen, bei denen keine Steuern und Gebühren erhoben werden, wie zum Beispiel bei Abflug in Hongkong oder Brasilien. So ergeben sich noch attraktivere Preise bei diesem Angebot.

Sucht einfach mal im Streckennetz von British Airways nach attraktiven Prämienflüge und spart so ordentlich an Geld.

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Prämienflüge bei British Airways – Komfort

Bei dieser Promotion fliegt Ihr ausschließlich mit British Airways – bei Partner-Airlines erhaltet Ihr keinen Rabatt –, wobei sich allen voran Prämienflüge in der First Class auf der Langstrecke lohnen. Zwar bietet British Airways kein Produkt auf dem Niveau einer Emirates First Class, dennoch dürft Ihr Euch auf ein ganz besonderes Flugerlebnis freuen. Der Komfort auf den recht privaten First Class Sitzen ist sehr hoch.

Darüber hinaus profitiert Ihr natürlich sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückflug von hochwertigen Speisen und Getränken. Am Londoner Flughafen könnt Ihr im British Airways Concorde Room auf Euren Abflug warten. Viel mehr Komfort ist am Flughafen London Heathrow nicht möglich.

Wir empfehlen Euch für die Prämienflüge in der Business Class von British Airways möglichst Verbindungen mit der neuen Business Class Suite von der Airline zu wählen, die Ihr in allen Airbus A350 und in Teilen der Boeing 777-Flotte findet. Die Suite bietet dabei ein hohes Maß an Privatsphäre und Komfort. Doch auch die alte Business Class ist recht komfortabel und verfügt ebenfalls über Sitze, die sich in komplett flache Betten verstellen lassen.

British Airways Business Class 2 1024x576
Birtish Airways Business Class

Dazu erwartet Euch ein Bordservice mit einem mehrgängigen Menü und bevorzugte Behandlung am Flughafen. Auch der Zugang zur Flughafen-Lounge in London ist als Business Class Passagier mit inbegriffen. Dasselbe gilt für die Lounges an Eurem Startflughafen sowie an Eurer Destination (auf dem Rückflug).

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Prämienflüge bei British Airways – Meilen sammeln

Wir berichten immer wieder über verschiedene Aktionen, um an Meilen bei British Airways zu kommen. Darüber hinaus könnt Ihr auch ganz einfach Eure British Airways Executive Club Meilen im Verhältnis 1:1 zu Iberia Plus transferieren. Für viele von Euch sicherlich interessant ist auch der Transfer von American Express Membership Rewards Punkten zum Executive Club – allerdings dürfte das für diese Aktion aufgrund des heutigen Endes nicht mehr infrage kommen. Hier gilt das Verhältnis 5:4, wodurch Ihr schon durch den üblichen Neukundenbonus der Kreditkarten an einen Freiflug in der Business Class kommen könnt. Aktuell könnt Ihr Euch zum Beispiel die folgenden Neukundenboni bei American Express Kreditkarten sichern:

Wenngleich eine Beantragung für diese Aktion nicht mehr klappen wird, da die Gutschrift zu lange dauert, seht Ihr gut, wie hoch der Wert der Punkte sein kann. Sofern Ihr also bei einer der letzten Aktionen mit Bonus zugeschlagen habt, könnt Ihr die Meilen im Rahmen dieser Aktion extrem lukrativ einlösen!

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Prämienflüge bei British Airways – Fazit

Mit Rabatten von satten 50 Prozent auf die benötigten Avios für Prämienflüge mit British Airways ergeben sich äußerst attraktive Möglichkeiten, besonders in der First und Business Class der Briten auf der Langstrecke, da die von British Airways erhobenen Steuern und Gebühren sehr hoch ausfallen könne. Außerdem könnt Ihr ganz einfach auch Membership Rewards Punkte zum Executive Club transferieren und so schnell und einfach Euer Konto füllen, um noch von der Aktion profitieren zu können!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Max saß irgendwann häufiger in einem Flugzeug als in einer Straßenbahn, und kam so nicht umhin sich immer mehr mit den Themen rund um das Sammeln von Meilen, sowie den besten Flug- und Reisedeals zu beschäftigen. Auf reisetopia teilt er mit euch die neusten Deals und wichtigsten Tipps!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)