Regelmäßig berichten wir Euch über Möglichkeiten Avios, die Meilen in den Vielfliegerprogrammen von British Airways und Iberia, günstig zu kaufen. Oftmals ist es über Partner möglich diese ab nur einem Cent pro Meile zu erwerben, wodurch sich enorm günstige Einlösungen ergeben.

Da beide Gesellschaften zum selben Mutterkonzern IAG gehören, gibt es mit dem Avios Transfer einen einfachen Weg, um Meilen von einem Account zum anderen zu verschieben. So lassen sich die Sweetspots beider Programme flexibel nutzen. In diesem Guide zeigen wir Euch, wie es geht und worauf ihr achten solltet!

Schritt 1: Accounts bei beiden Programmen eröffnen

Schon bevor Ihr bei einem der beiden Programm überhaupt Meilen gesammelt habt oder Pläne habt diese zu transferieren, solltet Ihr Accounts bei Iberia Plus und British Airways Executive Club eröffnen. Der Grund dafür ist, dass damit der Transfer genutzt werden kann, beiden Konten bereits seit 90 Tagen bestehen müssen. Schließlich wäre es doch sehr schade, wenn Ihr Eure Wunscheinlösung nicht nutzen könnt, weil ein Account noch “zu jung” ist. Wichtig ist, dass beide Konten dieselben Daten vorweisen (Name, Geburtstag, E-Mail-Adresse). Die Konten lassen sich innerhalb weniger Minuten eröffnen und sind natürlich beide kostenlos.

Schritt 2: Iberia Plus Account aktivieren

Auf dem Weg zu kompletter Flexibilität bei Euren Avios hat Iberia Plus noch einen kleinen Stolperstein eingebaut. Nämlich ist der Transfer ebenfalls nicht möglich, wenn Euer neu eröffneter Iberia Plus Account noch keine Aktivität vorweist. Das bedeutet, dass Ihr mindestens einmal Avios gesammelt haben müsst. Dabei ist es jedoch egal, woher diese kamen und wie viele es waren. Es lohnt sich also, wenn Iberia mal wieder Avios für Social Media Likes verschenkt oder Ihr Euch für den Newsletter anmeldet. Auch ein Transfer von American Express Membership Rewards aktiviert den Account.

Schritt 3: Avios von Iberia Plus zu British Airways Executive Club transferieren

Nun sind alle Voraussetzungen erfüllt und wir können mit dem Transfer beginnen. Dazu loggt Ihr Euch in Euer Iberia Plus Konto ein und wählt dort die Option “Avios hinzukaufen, zu verschenken und zu übertragen”.

avios übertragen

Anschließend wird es etwas schwieriger, denn die Option zum Transfer ist sehr versteckt. Ganz unten auf der Webseite finden Ihr die Option zur Kombination von Vielfliegerprogrammen.

avios übertragen link

Auf der folgenden Seite findet dann der Transfer statt. Dort wählt Ihr die Option British Airways und gebt anschließend die Account Daten des British Airways Executive Club Kontos ein.

avios übertragen 4

Nun wählt Ihr die zu übertragende Menge an Avios aus und schließt den Transfer ab. Das beste an diesem Feature ist, dass der Transfer direkt erfolgt. Ihr erhaltet wenige Sekunden nach dem Klick auf den Button eine Mail und habt die Avios sofort in Eurem British Airways Executive Club Konto.

iberia avios übertragen final

Nun könnt Ihr tolle Einlösungen wie Kurzstreckenflüge in Europa oder Asien!

Schritt 4: Avios von British Airways Executive Club zu Iberia Plus transferieren

Auch andersherum funktioniert der Transfer sehr gut und kann sich ebenso lohnen, denn auch das Iberia Plus Programm bietet einige tolle Einlösungen. Ihr könnt dabei zwei Optionen nutzen, denn der Transfer funktioniert in beide Richtungen von beiden Accounts aus. Wie Ihr im letzten Screenshot sehen könnt, sind dort beide Richtungen möglich. Allerdings funktioniert der Transfer auch über die Seite von British Airways. Nachdem Ihr Euch in Euren British Airways Executive Club Account eingeloggt habt, findet Ihr dort unter der Option “mein Executive Club” ->  “Konto verwalten” die Option “Meine Avios zusammenlegen”.

ba avios transfer

Dort findet Ihr wieder ein ähnliches Fenster vor, wie auch bei Iberia und könnt Eure Punkte flexibel übertragen.

Schritt 5: Vorsicht mit dem Haushaltskonto

Schlussendlich solltet Ihr beim Transfer noch etwas beachten. Das grundsätzlich sehr nützliche Haushaltskonto von British Airways Executive Club, das es Euch ermöglicht Avios mit Eurem Familienmitgliedern zu teilen, kommt Euch beim Transfer in die Quere. Dabei funktioniert der Transfer nur in die eine Richtung, nämlich von Iberia Plus zu British Airways bei aktiviertem Haushaltskonto nicht mehr. Ihr erkennt diesen Umstand daran, dass Ihr beim Versuch Avios auf Iberia.com zu transferieren nur eine Option von BA zu IB angezeigt bekommt.

british airways airbus a319 landeanflug
Mit dem Haushaltskonto könnt Ihr zwar Avios teilen, aber verhindert dadurch den Transfer von Iberia Plus

Allerdings gibt es hierfür eine sehr einfache Lösung, denn das Haushaltskonto bei BA lässt sich flexibel deaktivieren und wieder aktivieren. Bei vielen Mitglieder ist dies zwar etwas aufwendig, lohnt sich aber. Ihr könnt also das Haushaltskonto deaktivieren, Eure Avios von Iberia Plus übertragen und es anschließend wieder aktivieren.

Fazit zum Avios Transfer zwischen British Airways und Iberia

Der flexible Transfer von Meilen & Punkten ist einer der besten Vorteile, den man als Travel Hacker haben kann. Genau dieser Umstand macht auch die American Express Memerbship Rewards Punkte so attraktiv. Da British Airways Executive Club und Iberia Plus jeweils ihre  eigenen Vor- und Nachteile haben, lässt sich mit dem Avios Transfer immer das Maximum herausholen. Außerdem könnt Ihr so noch besseren Gebrauch vom Avios-Kauf machen, denn Avios sind bei Iberia oder deren Partner oft noch günstiger zu erwerben, als bei British Airways.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)