100% Bonus

Noch bis 29. Juni könnt Ihr wieder IHG Punkte mit Bonus kaufen. Dieses Mal erwartet Euch ein Bonus von 100 Prozent!

IHG One Rewards Punkte mit 100% Bonus kaufen

  • Aktion: IHG Punkte kaufen
  • Rabatt: 100 Prozent Bonus
  • Ablaufdatum: bis 29. Juni 2024
[rstp_trustpilot variant="rating_micro_trustscore" width="240px"]

Das Loyalitätsprogramm der International Hotel Group, IHG One Rewards hält für seine Mitglieder wieder eine spannende Aktion bereit. Bis zum 29. Juni könnt Ihr Punkte durch einen Bonus vergünstigt kaufen. Nach Erhalt der Punkte könnt Ihr in einigen der besten Hotels der Welt einiges an Geld sparen.

Wie kann ich One Rewards Bonuspunkte im Aktionszeitraum sammeln?

Pro Jahr könnt Ihr regulär 150.000 IHG Punkte erwerben. Das besondere ist, dass Ihr bis zum 29. Juni sogar 250.000 reguläre IHG Punkte kaufen könnt. Diese beinhalten noch nicht den Bonus von 100 Prozent, sodass Ihr insgesamt bis zu 500.000 IHG Punkte inklusive Bonus kaufen könnt! Durch den Bonus halbieren sich die Kosten für einen Punkt, sodass Ihr anstatt 1 US-Cent nun nur noch 0,5 US-Cent pro Punkt zahlt.

Intercontinental Maldives Maamunagau Resort Luftansicht
Dank Punktebonus das Intercontinental Maldives Maamunagau günstig buchen

Für den Bonus von 100 Prozent gilt eine Mindestkaufanzahl von 5.000 regulären Punkten. Den Gegenwert von 0,5 US-Cent pro Punkt erhaltet Ihr jedoch erst ab 26.000 Basis IHG Punkten. Somit ist es teurer eine geringe Menge an Punkten zu kaufen, sollten Euch nur noch wenige Punkte zum nächsten Prämienaufenthalt fehlen.

Unseres Wissens nach wird keine Mindesthaltedauer von Eurem IHG One Rewards Account vorausgesetzt, sodass Ihr auch als neues Mitglied direkt von der Aktion profitieren könnt. Solltet Ihr dieses Jahr bereits Punkte gekauft haben, werden diese mit maximal den 250.000 Bonus Punkten für dieses Kalenderjahr verrechnet.

Welche Luxushotels kann ich mit dem IHG One Rewards Punkte Bonus preiswert buchen?

Aufgrund des IHG Punktekaufes mit Bonus kann sich eine Einlösung tatsächlich bei vielen Hotels lohnen. Auch wenn die Preise für Zimmer leider bedingt dynamisch sind, und man so weniger profitiert, als bei anderen Programmen, kann man hier trotzdem viel Geld sparen. Es gibt einige besondere Sweetspots, die sich eigentlich fast immer lohnen. Dazu zählen primär Hotels der höheren Kategorien, wie das InterContinental Pattaya Resort, InterContinental London Park Lane oder das InterContinental Maldives Maamunagau Resort, welche allesamt schnell über 700 bis 800 Euro die Nacht kosten können.

InterContinental Bangkok Sukhumvit Pool
InterContinental Bangkok Sukhumvit

Für die höheren Hotelkategorien ab 60.000 Punkte, lassen sich somit folgende Preise pro Nacht erzielen:

  • 60.000 Punkte pro Nacht = 279,44 Euro
  • 70.000 Punkte pro Nacht = 326,02 Euro
  • 80.000 Punkte pro Nacht = 372,59 Euro
  • 90.000 Punkte pro Nacht = 419,16 Euro
  • 100.000 Punkte pro Nacht = 465,74 Euro
  • 120.000 Punkte pro Nacht = 558,88 Euro

Als IHG One Rewards Platinum oder Diamond Elite Status Inhaber profitiert Ihr dabei regelmäßig von einem Rabatt für Prämiennächte. Leider lässt sich ein Status bei IHG One Rewards nicht einfach durch eine Kreditkarte, wie die American Express Platinum Kreditkarte® erreichen. Jedoch gibt es immer wieder Status Challenges für Statusinhaber anderer Hotelketten, sodass Ihr immer ein Auge auf die aktuellen Promotionen haben solltet.

InterContinental London Park Lane Mayfair Zimmer 2
InterContinental London Park Lane

Ein Trick, wie Ihr trotzdem käuflich an den IHG Platinum Status kommen und zudem noch von weiteren Vorteilen in InterContinental Hotels profitieren könnt, ist der Kauf des InterContinental Ambassador Status. So erhaltet Ihr für 200 USD neben exklusiven Vorteilen bei Aufenthalten in den InterContinental Hotels weltweit auch den IHG One Rewards Platinum Status.

Wichtig ist, dass Ihr am besten vor der Buchung noch einmal überprüft, ob sich die Punkteeinlösung oder der Punktekauf für Euer Wunschhotel und Wunschdatum wirklich lohnt. Da es regelmäßig IHG Punkte zum Kauf gibt, solltet Ihr im Idealfall nur Punkte kaufen, wenn Ihr dafür auch Verwendung habt.

IHG Hotels mit Vorteilen bei reisetopia Hotels buchen

Für den Fall, dass sich der Punktekauf für Euch nicht lohnen sollte, könnt Ihr auch viele IHG Hotels mit exklusiven Vorteilen auf reisetopia Hotels buchen.

Die konkreten Vorteile variieren nach Hotel und Marke, werden Euch dabei im Rahmen Eures Buchungsprozesses von unseren Luxushotel-Beratern kommuniziert und sind nach Eurem Login auch auf der entsprechenden Hotelseite einsehbar.

Dazu müsst Ihr Euch lediglich bei Eurem bestehenden reisetopia Konto auf reisetopia.de einloggen oder als reisetopia Hotels Kunde hier ein kostenloses Konto mit Eurer hinterlegten Mail-Adresse anlegen und ein Passwort bestimmen. Eurer bestehendes Konto wird dann automatisch mit Eurem neuen Webseiten-Konto verknüpft.

Weitere Informationen zu Euren eigenen Accounts und allen weiteren, neuen Funktionen bei reisetopia Hotels könnt Ihr hier nachlesen:

Intercontinental Pattaya Resort dank IHG Punkte Bonus kaufen
InterContinental Pattaya Resort

Auch bei reisetopia Hotelbuchungen profitiert Ihr von Eurem IHG oder Ambassador Status. Aber auch ohne Status kann sich die Buchung eines IHG Hotels sowie eine IHG One Rewards Mitgliedschaft lohnen, damit man auch zukünftig von IHG Punkte Bonus Aktionen profitieren kann.

Lohnt es sich, IHG One Rewards Punkte mit Bonus zu kaufen?

Egal, ob neues Mitglied oder nicht – aktuell gibt es wieder ein spannendes Angebot. Bis zum 29. Juni könnt Ihr IHG Punkte mit einem Bonus von 100 Prozent kaufen. Ob es sich lohnt, die Urlaubsplanung für dieses Jahr weiter voranzutreiben und ein paar Übernachtungen in IHG Hotels einzubauen, muss schließlich individuell beantwortet werden. Solltet Ihr bereits eine spezifische Einlösung der Punkte ins Auge gefasst haben, dann kann sich der Kauf durchwegs lohnen.

IHG One Rewards Punkte mit 100% Bonus kaufen

  • Aktion: IHG Punkte kaufen
  • Rabatt: 100 Prozent Bonus
  • Ablaufdatum: bis 29. Juni 2024
[rstp_trustpilot variant="rating_micro_trustscore" width="240px"]
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Seit dem ersten mit Meilen bezahlten Langstreckenflug in der Business Class ist Jan Niklas von Premium Reisen begeistert. Seitdem beschäftigt er sich tagtäglich mit allem, was das Thema Meilen und Vielfliegerprogramme betrifft und hat sein Hobby mittlerweile bei Reisetopia zum Beruf gemacht.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hallo,

    ich habe aktuell den Diamond Status, wenn ich heute damit einen Aufenthalt buche für kommendes Jahr und zu diesem Zeitpunkt den Status nicht mehr inne habe, profitiere ich dann trotzdem noch von dem Diamond Status? Oder welcher Zeitpunkt zählt da?
    Danke euch

  • Achtung, Achtung: Das IHG Points Break gibt es nicht mehr. Hier würde ich abraten Punkte spekulativ zu kaufen. Auch die Umstellung auf dynamisches Pricing macht das Programm unattraktiv.
    Gute Einlösung Gelegenheiten sind nicht mehr zu finden.

    • Hallo Marc, durch das dynamische Pricing sind die allermeisten Einlösungen signifikant attraktiver geworden. Wir hatten dazu auch noch einmal einen Artikel verfasst, sodass tatsächlich aktuell das Kaufen von Punkten deutlich attraktiver ist als zuvor. Ob die Point Breaks zudem wirklich abgeschafft sind, schwebt so ein wenig in der Luft. Angeblich wurde die letzte Ausgabe nur “ausgesetzt”.

    • Ich dachte auch, dass es Point Breaks nicht mehr gibt. Und auch ich rate ausdrücklich vor dem vermeintlich günstigen Punktekauf. Das Beispiel mit Silvers am Times Square ist absoluter Blödsinn! In den allermeisten Fällen lohnt es sich nicht, mit Punkten zu buchen, man kann es nunmal drehen und wenden wie man möchte, die Punktezahl ist meist zu hoch. Nur ganz wenige Ausnahmen mag es geben, aber die kann man an einem Finger abzählen.

      • Hallo Markus, die Point Breaks sind zwar aktuell ausgesetzt, ich würde aber vermuten, dass sie in Zukunft in dieser oder anderer Form zurückkommen. Gerade bei IHG gibt es zudem durchaus immer wieder – gerade an teuren Daten – attraktive Möglichkeiten, Punkte attraktiv zu nutzen. Natürlich lohnt sich der Kauf nicht immer, aber kann hin und wieder durchaus attraktiv sein, wenn man eine entsprechende Einlösung im Blick hat.

  • Bei mir kosten 5.000 Punkte (ohne Bonus) 67,50 USD. Nachdem ich nur 80% Bonus bekomme, sind das ca. 60 Euro für 9.000 Punkte. Kein wirklich empfehlenswerter Deal, oder?

    • Matthias, generell empfehlen wir zwei Dinge: Meilen nie spekulativ kaufen und immer Preise vergleichen. Selbst mit nur 80 % Bonus kann man damit gute Deals darstellen – es hängt eben immer vom Einzelfall ab. Wenn Du schon eine Reise planst und einen Ort und eine Zeit hast, dann kann es sich lohnen. Nur auf Vorrat kaufen lohnt sich bei Punkten/Meilen nicht.

  • Hi, habe zu IHG zwei Fragen.
    Wann wird das Angebot für point break geupdatet?! Nur einmal im Jahr? Denn Vietnam ist auch nicht mehr verfügbar.
    Ist durch die Punkte alles bezahlt oder müssen noch zusätzlich Steuern und Gebühren geleistet werden?
    Danke im Voraus!
    VG M

    • Hallo Marcel, die neue Liste kommt etwa alle zwei bis drei Monate, dann wechseln die Hotels wieder durch. Steuern und Gebühren muss man bei den Point Breaks nicht zusätzlich bezahlen, man bezahlt wirklich nur die Punkte (eine Ausnahme sind nur ausgewählte Hotels, die eine sogenannte Resort Charge erheben).

  • Guten Morgen !

    Ich habe mir auch ein IHG Account zugelegt und wollte 40000Punkte kaufen . Habe mit Keditkarte bezahlt und wurde alles angenommen . Leider kam gestern diese Mail :
    Dear Rene Albrecht,

    Your recent IHG® Rewards transaction could not be completed. Please try your transaction again or call the IHG Rewards Club Service Center at 1-866-366-7855, Monday-Friday between 6:00am and 9:00pm Mountain Standard Time, for further assistance. The transaction was cancelled and a refund in the following amount has been processed to your credit card.

    Warum das ?
    Ist es euch auch schon mal so gegangen . Was kann ich machen , brauche die Punkte dringend !

      • Habe es jetzt nochmal mit einer anderen Kreditkarte probiert .Mal schauen !
        Habe bei der deutschen Hotline mal angerufen , die meinten sollte jetzt noch den 2 Versuch abwarten . Wenn es dann nicht geht sollte ich mich nochmal melden , und meinten das sie dann ne Lösung finden .

  • hallo ihr lieben, ihg scheint von dem sale nichts zu wissen, wenn ich punkte kaufen möchte beginnt ein 80 % bonus bei 20.000 und das wars dann auch, bin ich zu dämlich, was mache ich falsch

    gruss
    klaus

    • Hallo Klaus, das ist bei IHG leider immer wieder dasselbe. Die Aktion gilt für manche Accounts aus uns unbekannten Gründen nicht bzw. ist, wie in deinem Fall, etwas abgewandelt. Ein genaues System können wir da leider nicht erkennen, weswegen wir auf die jeweils beste Aktion hinweisen und hoffen, dass so viele Nutzer wie möglich profitieren können 🙂

  • “Generell ist zudem immer die fünfte Nacht einer Einlösung kostenfrei.”
    Bei IHG ?!?!?

    Ist die Textpassage vielleicht aus einem anderen Loyalitätsprogramm hier hereingerutscht?

  • Hallo – heute ist der letzte Tag der Aktion und IHG bietet mir (als Platinum) 100k (also 50.000 regulär plus 50.000 extra) für 500 USD an (ca. 410 Euro).

    • Hallo Me, das sollte der ganz normale Bonus sein. 50.000 kosten auch bei der normalen Staffelung mit 100 Prozent Bonus genau 500 US-Dollar. Kannst du auch 60.000 Punkte kaufen oder sind 50.000 bei dir das Maximum?

    • Auf jeden Fall danke für deinen Hinweis. Dann wissen wir das zumindest für zukünftige Aktionen. Scheinbar ist IHG dahingehend schon weiter als andere Programme und variiert nicht nur die Kaufschwellen, sondern auch den Preis :/

  • “Nutzt Ihr die Aktion bis zum 8. Dezember und kauft mindestens 5.000 Punkte, könnt Ihr 1.000 Punkte bei IHG für einen effektiven Preis von etwa 4,30 Euro kaufen.”

    Das scheint mir nicht richtig gerechnet zu sein. Erstens gibt es die 100% erst ab 15000. Dazu kommt, dass dann die Ratio 6.25 Dollar / 1000k sind, was 5,3 statt 4,3 Euro entspricht.

    • Hallo Felix, danke für den Hinweis. Die 5.000 Punkte sind ein Fehler aus einer alten Version. Den hohen Bonus gibt es aber (siehe Absatz) darüber, zumindest bei mir, erst ab 20.000 und nicht ab 15.000 Punkten. Ich habe auch gerade nochmal wegen dem Preis nachgesehen. Da wird es jetzt besonders kurios: Ich sehe auch nicht mehr den ursprünglich im Artikel beschriebenen Preis, aber eben auch nicht deinen 😀 Bei mir kosten 100.000 Punkte aktuell 575 US-Dollar, ergo als 5,75 US-Dollar für je 1.000 Punkte. In Euro dann also etwa 4,90 Euro. Möglicherweise sind die Preise bei den Sales mittlerweile auch accountabhängig?

Alle Kommentare anzeigen (1)