Im Alltag kann sich das Meilen sammeln enorm lohnen – das gilt auch für Zahlungen beim Tanken. Wir zeigen in diesem Ratgeber die besten Tipps & Tricks zum Meilen sammeln beim Tanken!

Die Tankstellenlandschaft in Deutschland wird vornehmlich von vier Marken dominiert. In fast jeder größeren deutschen Stadt finden sich gleich mehrere Stationen von Shell, der BP-Tochter Aral, Total und Esso. Alle vier bieten ihren Kunden ein Vorteilsprogramm an. Während Aral und Esso Partner großer Loyalitätsprogramme sind, bieten Shell und Total ihre eigenen Programme an. Wir werfen an dieser Stelle einen Blick auf die Vorteilsprogramme der vier großen Tankstellenketten und die Möglichkeiten, dort Meilen zu sammeln.

Wie kann ich bei Shell beim Tanken Meilen sammeln?

Eine der wohl bekanntesten und am weiten verbreitetsten Tankstellen ist Shell. Das Unternehmen betreibt hierzulande mehrere Tausend Tankstellen und bietet mit ClubSmart ein eigenes Loyalitätsprogramm, das sich lohnen kann. Wer Mitglied bei Shell ClubSmart ist, erhält pro getanktem Liter Treibstoff einen ClubSmart Punkt. Alle, die Ihr Auto mit dem Premium Treibstoff V-Power verwöhnen, erhalten sogar fünf ClubSmart Punkte für jeden getankten Liter – und das auch mit der ADAC Karte oder der Shell ClubSmart Karte für Flotte/Pkw.

Einlösbar sind Eure gesammelten Punkte dann im Prämienshop von ClubSmart. Hier könnt Ihr aus einer Vielzahl an Prämien wählen und überdies Miles & More Meilen sammeln beim Tanken! Seit 2018 findet sich das Vielfliegerprogramm Miles & More unter den Prämienpartnern, sodass Ihr die Möglichkeit habt, Eure gesammelten ClubSmart Punkte in Meilen umzutauschen. Der Transfer kann in beide Richtungen erfolgen. Kurz gesagt gilt:

  • Zwei Prämienmeilen = ein Shell ClubSmart Punkt
  • Zwei Shell ClubSmart Punkte = eine Prämienmeile

Das funktioniert grundsätzlich ab 1.500 gesammelten ClubSmart Punkten. Maximal könnt Ihr 1.000.000 ClubSmart Punkte je Jahr in Miles & More Meilen umtauschen. Immer mal wieder veröffentlichen Shell und Miles & More Tank-Aktionen. Bei dieser erhaltet Ihr einen Transferbonus von bis zu 25 Prozent, solltet Ihr die ClubSmart Punkte in Miles & More Meilen umwandeln.

Beim Tanken Meilen sammeln Foto Shell International Limited
Foto: Shell International Limited

Pro Club Smart Punkt gibt es dabei 0,5 Miles & More Meilen. Tankt Ihr also als normales Mitglied im Shell ClubSmart 50 Liter zum derzeit üblichen Preis von 1,80 Euro je Liter, erhaltet Ihr dafür umgerechnet 25 Miles & More Meilen. Tankt Ihr indessen 50 Liter des V-Power Treibstoffs, lassen sich 125 Meilen aus den ClubSmart Punkten generieren.

Wie kann ich bei Aral beim Tanken Meilen sammeln?

Die zweite Tankstellenkette, die ebenfalls mit mehreren Tausend Filialen bundesweit vertreten ist, ist die zum britischen BP Konzern gehörige Marke Aral. Aral bietet anders als Shell kein eigenes Loyalitätsprogramm, sondern ist Partner von Deutschlands größtem Loyalitätsprogramm Payback. Hier muss man also nur beim Bezahlen seine Payback-Karte zücken und kann damit Payback Punkte sammeln, die sich wegen der 1:1 Umtauschmöglichkeit in Miles & More Meilen besonders gut zum Meilensammeln eignen. Immer mal wieder veröffentlicht Payback dazu in Zusammenarbeit mit Miles & More eine Aktion. Bei dieser erhaltet Ihr einen Transferbonus von bis zu 25 Prozent, solltet Ihr die Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandeln.

Im Normalfall gibt es bei Aral einen Payback Punkt pro zwei getankten Litern Treibstoff. Punkte sammelt Ihr aber auch für alle anderen Umsätze, also auch für Autowäschen, Pflegeartikel und sogar bei der Lieferung von Heizöl. Tankt Ihr bei Aral 50 Liter Treibstoff, so erhaltet Ihr dadurch 25 Payback Punkte, die sich wiederum in 25 Miles & More Meilen umwandeln lassen. Damit ist das Verhältnis zunächst mit dem von Shell ClubSmart vergleichbar.

Beim Tanken Meilen sammeln Aral Tankstelle
Aral bietet kein eigenes Loyalitätsprogramm

Fast noch lukrativer sind die Punktegutschriften für Einkäufe im Aral Shop. Hier erhaltet Ihr einen Payback-Punkt je einen Euro Umsatz für Einkäufe im Aral Shop, im PetitBistro, bei Autowäschen und im REWE To Go bei Aral. 1.000 Payback-Punkte erhaltet Ihr bei einer Lieferung von 2.500 Liter Heizöl. Trotzdem lohnt sich das Tanken bei Aral in der Regel mehr. Der Schlüssel zum Punktesammeln bei Aral ist wie auch bei anderen Payback-Partnern das Einlösen von Coupons, die Payback regelmäßig zur Verfügung stellt.

Hierdurch lassen sich oft doppelte, teilweise sogar 10-fache oder noch mehr Punkte sammeln. Bei einer zehnfachen Punktegutschrift bedeutet das für 50 getankte Liter Treibstoff statt 25 Payback Punkten ganze 250 Payback Punkte, die Ihr wiederum in 250 Miles & More Meilen umtauschen könnt. Beachtet aber, dass bei der Payback American Express Karte keine Payback Punkte für Tankstellenumsätze vergeben werden. Ganz normal sammeln könnt Ihr aber mit anderen American Express Kreditkarten, die bei Aral auch generell akzeptiert werden.


Mit der Payback American Express Kreditkarte können beim Tanken keine Meilen gesammelt werden.

Wie kann ich bei Esso beim Tanken Meilen sammeln?

Die dritte große Tankstellenkette, über die wir an dieser Stelle berichten möchten, ist Esso. Nicht ganz so groß wie Aral und Shell, bot Esso zu Zeiten von airberlin noch eine interessante Punkteumwandlung. Davon abgesehen ist Esso zwar Partner der DeutschlandCard, jedoch fehlt hier seit dem Wegfall von airberlin topbonus ein Vielfliegerprogramm, in das die Punkte der DeutschlandCard übertragen werden können.

Grundsätzlich sammelt Ihr bei Esso mit der DeutschlandCard folgende Punkte:

  • 1 Punkt pro 2 Liter Treibstoff
  • 1 Punkt pro 1 Euro Umsatz auf Shop-Produkte, Autowäschen und sonstige Schmierstoffe der Marke Mobil
  • 3 Punkte pro 1 Euro Umsatz auf Mobil 1 PKW-Motorenöle

Wie bereits angesprochen, fehlt bei DeutschlandCard aktuell aber ein Partner, zu dem Ihr Eure gesammelten Punkte in Meilen umtauschen könnt. Trotzdem könnt Ihr durch das Zahlen mit einer entsprechenden Kreditkarte auch bei Esso Meilen sammeln. Maximal gibt es mit der American Express Gold Card oder der American Express Platinum Card aber nur 1,5 Punkte für jeden Euro Umsatz, wodurch die Quote insgesamt deutlich schlechter ist als bei Aral und Shell.

Wie kann ich bei Total beim Tanken Meilen sammeln?

Die vierte und letzte Tankstellenkette, die in Deutschland eine gewichtigte Rolle spielt, ist Total. Das französische Unternehmen hat ähnlich wie Shell ein eigenes Treueprogramm für seine Kunden. Zwar lassen sich auch hier Punkte sammeln, die in Prämien eingetauscht werden können, jedoch besteht aktuell keine Möglichkeit, die gesammelten Punkte in Meilen umzuwandeln. Stattdessen könnt Ihr Tankgutscheine für Pflegeprodukte über den Prämienshop erwerben. Dennoch gilt auch für Total: Mit Einsatz der richtigen Kreditkarte könnt Ihr auch bei Total Meilen sammeln.

Wie kann ich beim Tanken mit Kreditkarten Meilen sammeln?

Der Einsatz von Kreditkarten ist einer der lohnenswertesten und einfachsten Wege zum Meilensammeln. Die Auswahl an Kreditkarten ist groß, lohnenswerte Vorteile bieten aber vor allem die Kreditkarten von Barclays, American Express und Miles & More. So könnt Ihr beispielsweise mit den nachfolgenden Karten wertvolle Meilen beim Tanken sammeln:

Beim Tanken mit Kreditkarten zusätzliche Meilen sammeln
Beim Tanken mit Kreditkarten zusätzliche Meilen sammeln

Attraktiv sind in den meisten Fällen die Kreditkarten von American Express. Neben den überzeugenden Zusatzleistungen, die vor allem die American Express Gold Card und die American Express Platinum Card bieten, eignen sich beide auch wundervoll zum Sammeln von Meilen – das liegt auch an der wunderbaren Akzeptanz von American Express Kreditkarten bei den meisten Tankstellen. Zunächst erhaltet Ihr durch Umsätze mit Eurer American Express Card Membership Rewards, die sich dann zu vielen verschiedenen Vielfliegerprogrammen transferieren lassen, in den allermeisten Fällen im Verhältnis 5:4. Zwar ist auch Miles & More (über den Umweg Payback) einer der Transferpartner von American Express, die Umrechnung hier ist aber schlechter.

Besonders erwähnenswert sind auch an dieser Stelle zwei ganz spezielle Kreditkartenprodukte von American Express. Mit der BMW Premium Card Carbon erhaltet Ihr die Möglichkeit, sogar doppelte Membership Rewards Punkte bei BMW-Händlern und Niederlassungen, SIXT und Tankstellen in Deutschland zu sammeln. Die Liste der teilnehmenden Tankstellen ist sehr umfangreich und deckt den Großteil des Tankstellennetzes in Deutschland ab, darunter auch die hier bereits vier Tankstellen:

  • Agip
  • Aral
  • Avia
  • BTF
  • Esso
  • JET
  • OMV
  • Shell
  • Total
  • Tamoil
  • Westfalen AG

Doppelte Membership Rewards Punkte beim Tanken, und damit die höchste Punkteratio, erhaltet Ihr mit der BMW Premium Card Carbon.

American Express Premium Card Carbon

Für kurze Zeit: 150 Euro Willkommensbonus
  • Doppelte Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz bei BMW, Sixt und Tankstellen
  • 4 Kostenfreie Partnerkarten inkl. aller Vorteile
  • Umfangreiches Versicherungspaket attraktiv für Mietwagen und auf Reisen
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.300 Flughäfen
  • Kostenlose Mietwagen-Upgrades mit Sixt Platinum Status
  • Valet-Park-Service an vielen deutschen Flughäfen
  • Leasing-Rückgabeschutz für BMW und MINI
500 Euro Jahresgebühr
Lena
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Autoliebhaber und Vielflieger

Auch mit den Barclays Kreditkarten lassen sich Miles & More Meilen beim Tanken sammeln. Bereits mit der Eurowings Kreditkarten Classic lässt sich je zwei Euro Umsatz eine Meile bei Miles & More sammeln.

Eurowings Kreditkarte Classic

1.500 Willkommensbonus
  • Keine Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Kostenfrei im Ausland Bargeld abheben
  • Meilen sammeln bei Miles & More mit jedem Euro Umsatz
  • Wertvolle Vorteile bei Flügen mit Eurowings
29 Euro Jahresgebühr, erstes Jahr beitragsfrei

Bei den privaten Kreditkarten von Miles & More sammelt Ihr pro zwei Euro Umsatz eine Miles & More Meile. Das gilt unabhängig davon, ob Ihr die Blue oder die Gold Card einsetzt. Bei der geschäftlichen Kreditkarte sammelt Ihr eine Meile für jeden Euro Umsatz, auch an Tankstellen. Durch die umfangreichen Zusatzleistungen und die geringere Jahresgebühr empfehlen wir Euch allerdings eher die Eurowings Kreditkarten.

Mit welchen Kreditkarten gibt es einen Tankrabatt?

Im Gegensatz zu den klassischen Karten zum Meilen sammeln beim Tanken erhaltet Ihr mit der Amex BMW Card keine doppelten Membership Rewards Punkte, dafür aber einen Tankrabatt. Bei den folgenden Tankstellen erhaltet Ihr einen Tankrabatt von einem Prozent:

  • Agip
  • Aral
  • Avia
  • BTF
  • Esso
  • JET
  • OMV
  • Shell
  • Total
  • Tamoil
  • Westfalen AG

American Express BMW Card

  • 20 Euro Startguthaben
  • 1% Tankrabatt
  • Dauerhaft kostenlos ab 4.000 Euro Umsatz
  • Auslandsreisekrankenversicherung inklusive
  • Membership Rewards mit jedem Euro sammeln
20 Euro Jahresgebühr

Allumfassend gibt es sechs Kreditkarten, die einen Tankrabatt in Deutschland bieten:

Habt Ihr den Membership Rewards Turbo von American Express aktiviert, könnt Ihr im Idealfall je Euro Umsatz 1,5 Punkte oder eben umgerechnet 1,2 Meilen sammeln.


Mit der Payback American Express Kreditkarte können beim Tanken keine Meilen gesammelt werden.

Je nachdem, welchen Wert Ihr einer Miles & More zurechnet oder wie attraktiv Ihr das Punkte sammeln findet, solltet Ihr entsprechend entscheiden, ob Ihr lieber eine Kreditkarte mit Tankrabatt wählt oder stattdessen auf das Meilen sammeln beim Tanken setzt.

Wie kann ich beim Tanken dank Amex Offers noch mehr sparen?

Auch die Amex Offers können sich wunderbar zum Sammeln von Meilen eignen. Hier findet Ihr auch regelmäßig entsprechende Angebote bei Tankstellen von Jet und Star/Orlen beispielsweise. Bei diesen Amex Offers könnt Ihr ExtraPunkte sammeln oder beim Tanken bares Geld sparen. Regelmäßig veröffentlichen wir auch die besten Amex Offers des Monats.

Die Angebote im Rahmen der Amex Offers gibt es übrigens bei allen American Express Karten, sodass Ihr selbst dann oft profitieren könnt, wenn Ihr eine kostenlose American Express Blue Card im Portemonnaie habt!

Fazit zum Meilensammeln beim Tanken

Wie Ihr aus der Übersicht erkennen könnt, lohnt sich vorwiegend das Tanken bei Shell und Aral, um möglichst viele Meilen beim Tanken zu sammeln. Während Shell gerade für ADAC Mitglieder und Inhaber einer Miles & More Kreditkarte interessant sein kann, ist das Tanken bei Aral wegen der Mitgliedschaft im Payback Programm fast immer der attraktivste Weg. Durch Payback Coupons könnt Ihr hier regelmäßig deutlich mehr Meilen als gewöhnlich generieren. Tankt Ihr jedes Jahr besonders viel? Dann zieht die BMW Premium Card Carbon in Erwägung, mit welcher Ihr in jedem Fall pro umgesetzten Euro zwei Membership Rewards Punkte erhaltet!

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autorin

Lena Goller ist COO bei reisetopia und seit Februar 2020 Teil des Teams sowie der Geschäftsführung. Auch, wenn sie im Sommer 2021 die Redaktionsleitung übergeben hat, schreibt sie weiterhin noch gerne über ihre luxuriösen Reiseerlebnisse, ansonsten fokussiert sie sich primär auf operative Prozesse sowie ihr Lieblingsthema: das Affiliate Marketing.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)