Die Amex Offers sind einer der attraktivsten Vorteile von American Express Kreditkarten. In diesem Guide zeigen wir Euch, was Ihr von den Angeboten erwarten könnt und warum Ihr immer einen Blick in Eure Amex App werfen solltet.

Es gibt viele gute Gründe, sich für eine der verschiedenen American Express Kreditkarten zu entscheiden. Wichtig ist dabei unter anderem das Membership Rewards Programm, für das es bei den wichtigsten Karten auch einen attraktiven Willkommensbonus gibt:

Doch ein weiterer Vorteil von American Express Kreditkarten fällt aufgrund der interessanten Möglichkeiten, die Punkte zu verwenden, oftmals ein wenig ab. Konkret geht es um die Amex Offers, die sowohl auf Reisen als auch im Alltag sehr attraktiv sein können. Damit Ihr den Vorteil in Zukunft aktiv nutzen könnt, zeigen wir Euch, was Ihr über die Angebote wissen müsst!

Mit welchen Kreditkarten können Amex Offers genutzt werden?

Die Amex Offers können grundsätzlich mit allen deutschen American Express Kreditkarten genutzt werden. Konkret gibt es die Angebote für die folgenden Karten:

Die konkreten Angebote unterscheiden sich dabei zwischen den Karten teilweise, wobei es manche Offers auch tatsächlich für alle Karten gleichzeitig gibt. Generell ist es zum einen von Eurem Ausgabeverhalten und zum anderen von dem Typ Karte abhängig, welche Angebote Ihr bekommt. Gerade zwischen der American Express Platinum Card und der kostenlosen American Express Blue Card gibt es beispielsweise oft große Unterschiede, was die Offers angeht.

Wo finde ich die Amex Offers für meine Kreditkarte?

Vermutlich fragt Ihr Euch auch, wo Ihr die für Euch vorgesehenen Amex Offers denn konkret findet. Möglich ist das zum einen auf der Webseite, wenn Ihr Euch in Euren Account eingeloggt habt. Deutlich einfacher ist es allerdings, wenn Ihr einfach die Amex App verwendet. Hier findet Ihr die Angebote unter dem Reiter ‘Offers’. Sofern Ihr mehrere American Express Kreditkarten habt, könnt Ihr zudem zwischen den verschiedenen Karten wechseln und hier die jeweils individuellen Angebote sehen. Dies ist insofern praktisch, dass Ihr manche Angebote dadurch doppelt nutzen könnt. Bei einem Log-in auf der Webseite müsst Ihr im ‘Dashboard’ ein wenig nach unten scrollen und findet dann alle Angebote im Überblick:

Amex Offers Überblick

Ebenfalls seht Ihr auf der Webseite anders als in der App, welche Ersparnis Ihr über Eure genutzten Angebote bereits erhalten habt (in der App seht Ihr nur die Gutschrift auf das Kartenkonto):

Amex Offers Ersparnis

Wichtig ist zudem, dass Ihr alle American Express Offers, für die Ihr Euch interessiert, auch entsprechend aktiviert. Dafür müsst Ihr beispielsweise in der App einmal auf die jeweilige Offerte klicken und dann ‘Angebot aktivieren’ wählen. Dies müsst Ihr immer machen, bevor Ihr ein entsprechendes Angebot in Anspruch nehmt, nur dann bekommt Ihr die Gutschrift auch wirklich. Darüber hinaus findet Ihr in diesem Bereich auch immer noch die Angebotsbeschreibung sowie genaue Details, etwa zum Zeitpunkt, wie lange eine Aktion gültig ist. Teilweise gibt es auch Angebote, die auf eine bestimmte Anzahl an Nutzern begrenzt ist, sodass es sich lohnen kann, möglichst häufig einen Blick in die App zu werfen und Angebote schnell zu aktivieren.

Wie genau funktionieren die American Express Offers?

Die Nutzung der Amex Offers ist vergleichsweise simpel. Ihr könnt die Angebote einfach in der App aktivieren und erhaltet dann meist innerhalb von wenigen Tagen nach der Bezahlung automatisch eine Gutschrift auf Euer Kartenkonto. Wichtig ist hierbei, dass Ihr die Zahlung mit der Karte getätigt habt, mit der Ihr das entsprechende Angebot aktiviert habt. Darüber hinaus müsst Ihr immer die entsprechenden Bedingungen der Angebote beachten. Teilweise gibt es nur bestimmte Zeiträume, Produktkategorien oder auch Mindestumsätze, die eingehalten werden müssen, um eine Gutschrift zu erhalten.

Wie viel kann ich mit Amex Offers im Alltag sparen?

Die American Express Offers sind sehr variabel, sodass sich die Angebote immer wieder verändern. Dadurch lässt sich an einem konkreten Beispiel schwer festmachen, wie viel Ersparnis möglich ist. Allerdings sorgt die Vielfalt der Angebote gleichzeitig dafür, dass für jeden etwas dabei sein sollte und wirklich jeder durch die Angebote im Alltag sparen kann. Beispielsweise gab es in den letzten Wochen und Monaten die folgenden Amex Offers:

  • 60 Euro Gutschrift für einen Einkauf bei LuisaViaRoma
  • 60 Euro Gutschrift für eine Bestellung bei Hello Fresh
  • 20 Euro Gutschrift für Neukunden bei BestSecret
  • 20 Euro Gutschrift für einen Einkauf bei hemden.de
  • 10 Euro Gutschrift für einen Einkauf bei Roastmarket
  • 1 Euro Gutschrift für einen Einkauf bei Tedi
  • 5 Euro Gutschrift für einen Einkauf bei Lidl
  • 500 Punkte für eine beliebige kontaktlose Zahlung
  • 10 Prozent Gutschrift für einen Einkauf bei Samsung
  • 10 Prozent Gutschrift für einen Einkauf bei Apple
  • 15 Prozent Gutschrift für einen Einkauf bei Unger Fashion

Es fällt entsprechend schnell auf, dass die Amex Offers sehr vielfältig sind und sowohl beim Online-Shopping als auch bei Einkäufen im Einzelhandel relevante Gutschriften bringen. Ihr dürft Euch dabei üblicherweise entweder über eine pauschale Gutschrift ab einem bestimmten Mindesteinkaufswert oder aber eine prozentuale Gutschrift abhängig vom jeweiligen Einkaufswert freuen.

Revolut American Express Kreditkarten

Eher selten, aber dennoch teilweise sehr attraktiv, sind zudem Angebote, bei denen Ihr Membership Rewards Punkte statt einer Gutschrift in Euro bekommt. Solche Offerten sind allerdings eher die Ausnahme und kommen im Verhältnis eher selten vor. In den letzten Monaten gab es aber zeitweise auch Aktionen, bei denen es für einen bestimmten Umsatz mit der Karte eine Gutschrift gab. So erhielten beispielsweise Inhaber von Business Karten bis zu 10.000 zusätzliche Punkte für das Erreichen bestimmter Umsatzschwellen innerhalb von drei Monaten.

Welche Ersparnis bringen Amex Offers auf Reisen?

Neben den Amex Offers, die einem im Alltag eine echte Ersparnis bringen, gibt es auch immer wieder sehr attraktive Angebote für Reisen oder Fahrdienste. So haben wir beispielsweise in den letzten Monaten die folgenden Aktionen gesehen:

  • 75 Euro Gutschrift für eine Buchung bei Hilton
  • 50 Euro Gutschrift für eine Buchung bei Radisson
  • 50 Euro Gutschrift für eine Buchung bei Accor
  • 50-250 Euro Gutschrift für Fahrten mit Blacklane
  • 5 Euro Gutschrift für eine Fahrt mit Sixt Ride
  • 25 Euro Gutschrift für eine Buchung bei Air France
  • 10 Prozent Rabatt auf Buchungen bei Qatar Airways

Wie Ihr seht, handelt es sich um eine sehr diverse Liste mit Angeboten von Hotels, Fahrdienstleistern und auch Airlines. Vermutlich werdet Ihr selten alle Angebote nutzen können, doch wer häufiger verreist, kann durch die Angebote bei einem geschickten Buchungsverhalten jedes Jahr mehrere hundert Euro sparen. Gerade bei den Hotels erwarten Euch durch die Angebote oft bis zu 25 Prozent Rückerstattung. Gleichzeitig könnt Ihr weiterhin von Vorzügen wie Statusvorteilen oder Hotelpunkten profitieren, zudem lassen sich die Amex Offers beispielsweise mit einer Buchung über reisetopia Hotels kombinieren.

Auch bei den Reiseangeboten solltet Ihr natürlich immer auf die genauen Bedingungen lesen, denn teilweise gelten die Angebote nur bei Zahlung vor Ort oder für bestimmte Ratentypen. Außerdem gibt es in Hinblick auf den Zeitraum der Reservierung und den Mindestumsatz unterschiedliche Bedingungen. Da die Einschränkungen meist aber nicht allzu extrem sind, dürft Ihr Euch garantiert auf sehr attraktive Angebote freuen, die Euch eine satte Ersparnis bringen können.

Fazit zu den American Express Offers

Die Amex Offers wurden in Deutschland ohne großen Trubel eingeführt und sind deshalb teilweise ein bisschen untergegangen. Das ist schade, denn wer die Angebote geschickt nutzt, kann jedes Jahr mehrere hundert Euro sparen. Das Beste daran: Das geht sogar mit den kostenlosen Amex Karten. Die Premium-Karten bieten allerdings besonders für Reisen vielfach sehr interessante Angebote, die in Kombination mit den anderen Vorzügen das Preis-Leistungsverhältnis der Karten deutlich verbessern. Wer die Angebote regelmäßig prüft, kann auf jeden Fall viel sparen!

wie funktionieren Amex Offers?   +

Die Nutzung von Amex Offers ist recht einfach. Eingeloggt im Kartenkonto von Amex findet man unter Offers die verschiedenen Angebote. Hier kann man die gewünschten einfach aktivieren und sobald man die Voraussetzungen für das Offer erfüllt hat, wird der Rabatt abgezogen. Die Voraussetzungen sind meist ein Einkauf oder ein bestimmter Umsatz bei einem der Händler.

Wer kann die Amex Offers nutzen?   +

Amex Offers stehen allen Amex Kartenmitgliedern zur Verfügung. Die Offers werden dabei automatisch im Kartenkonto einer jeden Amex Kreditkarte angezeigt. Dabei unterscheiden sich die individuellen Angebote teilweise je nach Karte, manche Angebote kann allerdings auch jeder nutzen.

Wie viel Geld kann man mit den Amex Offers sparen?   +

Je nachdem wie man die Angebote nutzt, kann man mit den Amex Offers problemlos mehrere Hundert Euro, wenn nicht sogar tausende sparen. Der Voreil ist, dass die Rabatte automatisch abgezogen werden und auch mit anderen Angeboten kombiniert werden können.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)