Die vergangene Woche war ein wenig ruhiger als die anderen Wochen im Januar – auch für das Team von reisetopia. In unserem Wochenrückblick haben wir dennoch so einige spannende Neuigkeiten & Erlebnisse für Euch parat!

Seid Ihr auf der Suche nach den besten Deals, die aktuell buchbar sind, empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Deal-Übersicht!

Die Highlights der Woche bei reisetopia

Selbstredend gab es auch in der letzten Woche wieder einige interessante Neuigkeiten, wenngleich die Welt der Deals in der letzten Woche nochmal spannender war. Bei den News besonders im Fokus stand unter anderem, dass eine Übernahme von Norwegian durch die British Airways-Mutter IAG wohl vom Tisch ist. Aus deutscher und wohl besonders hanesatischer Sicht sehr spannend ist derweil sicherlich, dass Emirates über einen Flug zwischen Hamburg und New York nachdenkt!

Emirates Airbus A380 Landung

Auch bei der Lufthansa Group tut sich etwas. Zum einen wird die Marke Brussels Airlines zumindest aus dem Europa-Geschäft vollkommen verschwinden. Zum anderen wird auch die schwächelnde Austrian Airlines gestutzt, in Zukunft gibt es mit den Österreichern nur noch Flüge von und nach Wien. Interessant ist darüber hinaus noch, dass die Regent Hotels ab sofort in den IHG Rewards Club integriert sind und auch mit Punkten gebucht werden können.

Iberia Business Class Airbus A330 Sitz

Einen Blick wert ist zweifelsfrei auch der neue Booked-Artikel von Jan, für den es schon bald nach Guatemala und Belize geht, zwei auf reisetopia ganz neue Reiseziele! Auch in puncto Guides waren wir nicht faul. Unter anderem haben wir Euch gezeigt, wie das Global Entry Programm für die Einreise in die USA funktioniert. Um Euer Meilenkonto schneller zu füllen, haben wir Euch zudem zusammengefasst, wie Ihr beim Tanken in Zukunft mehr Meilen sammeln könnt. Damit bei der Einlösung nichts schiefgeht, haben wir zudem recherchiert, wie die Stornierungs- und Umbuchungsbedingungen von Prämientickets bei den wichtigsten Programmen aussehen!

Miles and More eVoucher Lufthansa First Class

Letzte Woche konntet Ihr zudem natürlich auch wieder Reviews auf reisetopia finden, etwa zum La Cour des Consules Hotel in Toulouse, dem Royal Angkor Resort in Kambodscha oder dem Clarion Hotel Havnekontoret in Bergen. Zum Abschluss des Content-Überblicks kann ich Euch noch einen Blick auf unsere neuen City & Destination Guides empfehlen. Ich nehme Euch mit ins wunderschöne Bergen, während Jan Euch die weltbekannten Angkor Wat Tempel im Detail vorstellt!

Resort-Hopping auf höchstem Niveau

Würde ich nebenbei nicht noch arbeiten müssen, könnte man von einem echten Traumurlaub sprechen. Für mich ging es diese Woche nämlich nach einem angenehmen Aufenthalt im InterContinental Sanya weiter ins Mandarin Oriental Sanya, das ich für weniger als 200 Euro mit einem 100 US-Dollar Hotelguthaben und weiteren Vorteilen buchen konnte. Ein genialer Deal für ein Hotel mit sehr viel Charme, aber nicht wirklich überzeugenden Zimmern.

Mandarin Oriental Sanya ZimmerPark Hyatt Sanya Strand

Genau andersherum sollte es die zwei darauffolgenden Nächte im Park Hyatt Sanya sein. Das Hotel liegt in einer wirklich traumhaften Bucht, bietet äußerst stilvolle Zimmer, einen tollen Service und überzeugt eigentlich in nahezu jeglicher Hinsicht. Bei aller Perfektion und einem Kunstwerk von Hotel fehlt aber eines: Der Charme. Ich würde das Hotel zwar durchaus empfehlen, allerdings würde ich hier eher nicht länger als zwei Nächte bleiben. Ich kann nicht wirklich erklären warum, aber irgendetwas an dem gesamten Hotel fühlt sich trotz der vielen positiven Aspekte irgendwie kühl an. Gebucht habe ich das Park Hyatt über Hyatt Privé und dank den vielen Zusatzvorteilen ebenfalls einen tollen Deal gemacht!

Park Hyatt Sanya Zimmer

Erneut ganz anders sollte das Conrad Sanya sein. Hier fand ich den Strand nicht ganz so schön und auch der Service sowie das Essen können nicht mit dem Park Hyatt mithalten. Doch wenngleich alles weniger exklusiv wirkt, haben die privaten Villen einfach sehr viel Charme und sind ein Ort, an dem man sich einfach wohlfühlt. Der Butler-Service ist zudem ausgezeichnet und machen das Hotel irgendwie besonders, wenngleich es so einige Dinge gibt, die mich stören. Hier habe ich über das Conrad & Waldorf Astoria Impreario Programm gebucht und kann so ebenfalls von vielen Vorteilen profitieren können.

Conrad Sanya VillaConrad Sanya Pool Villa

Nach zwei Nächten sollte es eigentlich ins DoubleTree Resort Qixianling weitergehen, welches ich nach knapp zwei Stunden Fahrt erreicht hatte. Warum eigentlich? Weil ich mich schlichtweg nicht wohl gefühlt habe. Es gab zwar eine Suite, diese war aber wahnsinnig eng, dunkel und hatte leider überhaupt keinen schönen Ausblick. Die Executive Lounge (hier wollte ich mit schönem Ausblick einige Arbeit erledigen) war ohne Vorwarnung geschlossen und der Service war von Anfang an katastrophal.

DoubleTree Sanya Qixianling PoolDoubleTree Sanya Qixianling Balkon

Ich will das Hotel gar nicht schlecht reden, aber umringt von großen Reisegruppen habe ich mich schlicht nicht wohlgefühlt und gefragt, ob ich wieder auschecken konnte. Dank meines Status war das kein Problem und ich durfte ohne Kosten das Hotel wechseln. Wohin? Zurück ins Conrad, weil ich mich hier schlicht wohlgefühlt habe und der Preis bei kurzfristiger Buchung auf einmal überraschend niedrig war (immer noch deutlich höher als im DoubleTree, aber den Aufpreis wert). So verbringe ich also noch einmal drei Nächte im Conrad, ehe es weiter nach Guangzhou geht. Mehr dazu gibt es dann in der kommenden Woche!

Was Euch in der kommenden Woche bei reisetopia erwartet

Für die nächsten Tage haben wir natürlich schon so einigen spannenden Content für Euch vorbereitet! Unter anderem stellen wir Euch das exklusive American Express Fine Hotels & Resorts Programm vor, dazu gibt es viele neue Reviews sowie einen komplett neuen Tripreport, denn Moritz S. nimmt Euch mit nach Indonesien!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.