Es geht weiter mit den Kulanzaktionen von American Express. Jetzt dürfen sich auch Inhaber einer American Express Business Platinum über Kulanz freuen und sollten 20.000 Punkte auf Ihrem Konto vorfinden!

American Express zeigt sich unter den Anbietern von Premium-Anbietern besonders kulant und auch wenn nicht jeder Kunde von allen Aktionen profitieren konnte, überzeugt das Verhalten des Kartenanbieters in der Krise. Vor einigen Wochen konnten Kunden auf Nachfrage mit Platinum oder Business Platinum Card schon bis zu 43.750 Punkte erhalten, danach folgte eine Aktion mit doppelten Punkten für Inhaber der privaten Platinum und auch der Gold Card sowie ein 225 Euro Guthaben für bestimmte Einkäufe, ebenfalls für die private Karte. Ebenfalls wurde das 200 Euro Reiseguthaben vielen Inhabern der Platinum Card und Business Platinum Card noch einmal gutgeschrieben. Damit aber noch nicht genug.

20.000 Punkte für alle Inhaber der Business Platinum Card

Alle Inhaber einer American Express Business Platinum Card sollten heute am besten einen kurzen Blick in die App oder das Online-Konto werfen. Dort sollten zum 8. Juni 2020 insgesamt 20.000 Punkte gutgeschrieben worden sein:

Amex Business Platinum Gutschrift

Noch gibt es keine genaueren Informationen dazu, wer die Punkte genau bekommen hat und was die Hintergründe der Aktion sind. Es ist allerdings davon auszugehen, dass es sich um eine weitere Kulanzaktion für die nicht nutzbaren Vorteile durch das Coronavirus handelt. Bislang haben alle Business Platinum Inhaber, mit denen wir gesprochen haben und die sich über das Thema in der reisetopia Club Lounge ausgetauscht haben, die Punkte erhalten. Man darf also davon ausgehen, dass diese jedem Inhaber einer Amex Business Platinum Card gutgeschrieben wurden.

Ob es auch Punkte für die American Express Business Gold Card ist bislang noch nicht bekannt, allerdings ist davon auszugehen, dass die Gutschrift nur für die Platinum Card vorgesehen ist.

Über 60.000 Punkte & 200 Euro zusätzliches Reiseguthaben

Die vielen Aktionen von American Express im Zuge des Coronavirus sind sehr positiv aufgefallen. Lange war die private Platinum Card dabei mit am besten dabei, denn insgesamt konnte man sich diese Boni sichern:

  • über 40.000 Punkte mit einem Anruf (nicht mehr möglich)
  • doppelte Punkte für alle Umsätze (noch aktiv)
  • ein 225 Euro Guthaben für Einkäufe (noch aktiv)
  • ein weiteres 200 Euro Reiseguthaben (automatische Gutschrift; nicht für jeden Karteninhaber)

Die Business Platinum Card ist dagegen lange etwas schlechter weggekommen, weil es hier weder doppelte Punkte noch ein Guthaben für Einkäufe gab. Allerdings holt die Karte mit dem aktuellen Angebot wieder auf. Ich habe auf meinem Konto mittlerweile die folgenden Gutschriften bekommen:

  • 43.275 Punkte mit einem Anruf (nicht mehr möglich)
  • ein weiteres 200 Euro Reiseguthaben
  • 20.000 Punkte mit der neuen Kulanzaktion

Auf meinem Konto sieht das Ganze dann wie folgt aus (das erste Reiseguthaben ist das “regulär verlängerte”, zuvor habe ich zudem 7.500 Punkte durch Erreichen einer Umsatzschwelle über die Amex Offers bekommen):

American Express Business Platinum Card Punkte

Gerade da wir Membership Rewards Punkte ausgesprochen wertvoll finden und es Einlösungen mit einem Wert von 2 Cent pro Punkt und mehr gibt, finde ich gerade die vielen geschenkten Punkte genial. Mit einer geschickten Einlösung können Inhaber einer Business Platinum Card dadurch locker einen Gegenwert von 1.000 Euro herausholen. Sofern Ihr noch einmal die attraktivsten Möglichkeiten zur Einlösung von Amex Punkten nachlesen wollt, empfehlen wir Euch einen Blick auf diese Guides:

Fazit zur nächsten Amex Kulanzaktion

Eine offizielle Ankündigung von American Express gibt es zur erneuten Kulanzaktion nicht. Klar scheint aber, dass sich Inhaber der Business Platinum erneut über 20.000 Punkte als Geschenk freuen dürfen. Gerade da die Karte gegenüber der privaten Karte bislang etwas schlechter weggekommen ist, scheint das Angebot sehr fair. Positiv ist dieses Mal auch, dass scheinbar jeder Kunde die Punkte auch ohne Nachfrage erhält.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)