Obwohl die Lufthansa First Class eine der exklusivsten und luxuriösesten Wege zu reisen ist, lässt sich diese über viele Wege mit hohen Rabatten buchen. Einige davon führen über die Nutzung von Meilen & Punkten, allerdings nicht alle! Damit auch Ihr in den Genuss dieses exklusiven Reiseerlebnisses kommen könnt, zeigen wir Euch in diesem Guide die besten Möglichkeiten auf, die Lufthansa First Class günstig zu buchen. So könnt Ihr diese im Bestfall sogar für weniger als 1.000 Euro pro Strecke genießen!

Was erwartet Euch überhaupt in der Lufthansa First Class?

In der Lufthansa First Class erwartet Euch gediegener Luxus in einer der modernsten und schicksten Flugzeugkabinen der Welt. Die acht bequemen Einzelsitze lassen sich zu einem komplett flachen Bett verstellen und sind in allen Positionen äußerst bequem.

Doch das Erlebnis Lufthansa First Class geht weit über den Sitz hinaus. Neben einem exzellenten Service an Bord mit feinsten Speisen und Getränken, könnt Ihr Euch auch am Boden auf einiges freuen. Neben dem Check-in im privaten Lufthansa First Class Terminal, welches eine Flughafen Lounge in einem eigenen Gebäude ist, erwartet Euch ein Transfer zum Flugzeug in der Limousine.

Lufthansa First Class günstig mit Meilen buchen

Der wohl günstigste Weg in die Lufthansa First Class führt über Meilen. Dabei ist das Miles and More Programm der Lufthansa jedoch nur eine Option von vielen, die es ermöglichen die Lufthansa First Class günstig zu buchen.

Lufthansa First Class günstig buchen mit Miles and More Meilen

Der offensichtlichste Weg ist die Buchung über das Vielfliegerprogramm der Lufthansa, Miles and More. In der Einlösetabelle von Miles and More findet Ihr in der untersten Zeile die nötige Meilenanzahl für einen First Class Hin- und Rückflug.

Miles and More Award Chart

Ein sehr guter und erreichbarer Wert ist dabei der First Class Flug in den Mittleren Osten: Für einen einfachen Flug von Europa nach Dubai werden so 62.500 Meilen und etwa 220 Euro Steuern & Gebühren fällig. Dasselbe gilt für einen Flug in die Gegenrichtung. Leider wurde die First Class auf allen Strecken in den mittleren Osten und nach Nordafrika aus dem Programm genommen, sodass diese geniale Einlösung nicht mehr möglich ist. Allerdings besteht natürlich immer wieder die Möglichkeit, dass Lufthansa den Kurs hier wieder wechselt und wieder eine First Class in den Mittleren Osten anbietet.

Unabhängig von den Strecken in den Mittleren Osten sind auch die Meilenwerte für weitere First Class Flüge sehr lukrativ: Bedenkt man beispielsweise die üblichen First Class Preise auf dem Weg von Europa nach Australien, sind 290.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug tatsächlich ein vernünftiger Wert. Hierbei muss man allerdings beachten, dass die Verfügbarkeiten häufig schwer zu finden sind und noch 1.000 Euro Steuern & Gebühren hinzu kommen.

Australien Sydney

Ebenfalls interessant sind Flüge nach Nordamerika, Asien oder Südamerika, bei letzteren vor allem mit Start im Ausland, denn hier spart Ihr satt bei den Steuern & Gebühren. Generell gehören Einlösungen von Miles and More Meilen für die Lufthansa First Class zu den besten, da Ihr so einen extrem hohen Gegenwert für Eure Meilen erzielt und zudem ein geniales Bordprodukt erlebt.

Lufthansa First Class günstig mit Avianca LifeMiles buchen

Eine weitere Möglichkeit die Lufthansa First Class günstig zu buchen ist das LifeMiles Programm der kolumbianischen Fluggesellschaft Avianca. Warum gerade LifeMiles? Weil das Programm dafür bekannt ist immer wieder Meilen mit hohen Rabatten zu verkaufen und so die Möglichkeit bietet, rechnerisch sehr günstige Ticket zu buchen. Wie in unserem Guide zum Meilen einlösen bei Avianca LifeMiles beschrieben kosten Prämienflüge in der Lufthansa First Class etwa in die USA nur 89.000 Meilen, was beim optimalen Kauf von LifeMiles etwa 1.000 Euro entspricht. Zudem erhebt das Programm keine Treibstoffzuschläge auf Prämientickets, sodass Ihr im Vergleich zu anderen Programmen auch recht geringe Zuzahlungen zu entrichten habt.

Lufthansa First Class Welcome Drink 3

Angenehm ist außerdem, dass die Buchung ganz einfach online erfolgt und Ihr Euch nicht telefonisch an Avianca wenden müsst. Zu erwähnen ist bei der Buchung von Tickets in der Lufthansa First Class über Partnerprogramme allerdings, dass diese nur im Zeitraum von 14 Tagen vor Abflug gebucht werden können. Bringt Ihr allerdings die nötige Flexibilität mit, könnt Ihr so sehr günstig Lufthansa First Class fliegen.

Lufthansa First Class günstig buchen mit SPG Starpoints und dem Asiana Club

Eine weitere tolle Möglichkeit um günstig an Tickets in der Lufthansa First Class zu kommen, ist der Asiana Club. Allerdings ist das Sammeln von Asiana Club Meilen recht schwierig, weshalb wir uns hier einem kleinen Trick bedienen müssen. So könnt Ihr Starpoints, die Punktewährung des Starwood Loyalitätsprogrammes SPG zu zahlreichen Airline-Partnern transferieren. Einer davon ist auch der Asiana Club, sodass es auf diesem Weg möglich ist, die Lufthansa First Class günstig zu buchen. Der Asiana Club ist besonders attraktiv, weil die benötigten Meilen für First Class Tickets sehr gering sind. So werden lediglich die folgenden Werte an Meilen für einen einfachen Flug ab Deutschland benötigt:

  • Nordamerika: 50.000 Meilen
  • Hawaii: 50.000 Meilen
  • Südafrika: 70.000 Meilen
  • Asien: 75.000 Meilen

Dabei erhaltet Ihr beim Transfer von Starpoints zu Asiana Club auch noch einen Bonus von 5.000 Meilen für jede 20.000 Punkte, die Ihr übertragt. Übertragt Ihr also 40.000 Starpoints gibt es dafür 50.000 Asiana Club Meilen, genug für einen One-Way Flug von Deutschland nach Nordamerika oder Hawaii in der Lufthansa First Class. Nutzt Ihr den wiederkehrenden Rabatt von 35 Prozent auf den Kauf von Starpoints könnt Ihr diese für etwa zwei Cent pro Punkt kaufen. So kostet ein Lufthansa First Class Ticket nach Nordamerika nur knapp 800 Euro zzgl. Steuern & Gebühren. Diese sind denen bei Miles and More recht ähnlich, sodass der Gesamtpreis auf etwa 1.100 Euro steigt.

Lufthansa First Class günstig mit Aegean Miles + Bonus Meilen buchen

Obwohl weniger einfach zu sammeln, als etwa Aviance LifeMiles oder Miles and More Meilen sind auch Aegean Miles and Bonus Meilen ein sehr guter Weg, um die Lufthansa First Class günstig zu buchen.

Aegean Airlines
Vielflieger von Aegean Airlines dürfen sich auf günstige Lufthansa First Class Tickets freuen

Ähnlich wie im Asiana Club sind hier die geringen Einlösewerte der Grund dafür, dass Ihr die Tickets so günstig buchen könnt. Für einen einfachen Flug fallen je nach Region die folgenden Werte an:

  • Nordamerika: 60.000 Meilen
  • Ozeanien: 100.000 Meilen
  • Südamerika: 75.000 Meilen
  • Fernost: 75.000 Meilen

Leider müsst Ihr dabei auch noch die üblichen Steuern in Höhe von knapp 250 bis 300 Euro pro Strecke entrichten und seid wie üblich an die bekannte Begrenzung gebunden, dass Lufthansa First Class Kapazitäten nur 14 Tage im Vorraus freigibt. Wir haben Euch alle Details zu Buchung über Aegean auch noch einmal in unserem Meilenmagie-Guide zusammengefasst.

Lufthansa First Class günstig über Singapore Airlines KrisFlyer buchen

Natürlich darf bei der Buchung von günstigen Lufthansa First Class Tickets das KrisFlyer Programm von Singapore Airlines nicht fehlen. Obwohl der wohl beste Sweetspot, nämlich die Einlösung für Flüge in den Mittleren Osten nicht mehr nutzbar ist, sind einige anderen Ziele weiterhin extrem lukrativ. Allerdings ist das KrisFlyer Programm hier doch relevant anders als die beiden anderen Programme, denn hier ist eigentlich nur eine Region wirklich lohnenswert, während die anderen eher einen schlechten Deal darstellen. Der aktuell größte Sweetspot in der Lufthansa First Class sind Flüge nach Zentral- und Südafrika, die nur 140.000 Meilen hin- und zurück in der First Class kosten. Für einen einfachen Flug bezahlt Ihr demnach nur 70.000 Meilen.

Safari Südafrika Elefant 2
In der Lufthansa First Class zur Safari in Südafrika? Mit Singapore Airlines Meilen kein Problem!

Das beste an der Buchung über Singapore Airlines KrisFlyer ist, dass Ihr hier sehr einfach an die Meilen kommen könnt. Nämlich ist KrisFlyer einer der Transferpartner von American Express Membership Rewards, sodass Ihr Eure mit den Amex Kreditkarten gesammelten Punkte schnell und einfach übertragen könnt. Ihr möchtet direkt mit dem Meilen sammeln anfangen? Dann solltet Ihr einen Blick auf die Willkommensboni der Amex Gold und Platinum Card sowie deren Business Versionen werfen, die Euch direkt bis zu 40.000 KrisFlyer Meilen einbringen!

Lufthansa First Class durch Deals günstiger buchen

Ihr habt keine Meilen und wollt Euch auch nicht damit beschäftigen (was wir Euch natürlich nicht empfehlen)? Dann könnten die immer wiederkehrenden First Class Angebote das richtige für Euch sein. Zugegebenermaßen, Euch erwarten keine enorm günstigen Schnäppchen, doch die Preise liegen meist deutlich unter den normalerweise verlangten Preisen. Hier ein Auszug aus den Angeboten des letzten Sales ab Deutschland. Die Preise gelten jeweils für einen Hin- und Rückflug.

  • New York ab 3.429 Euro
  • Boston ab 3.899 Euro
  • Los Angeles ab 3.999 Euro
  • Miami ab 4.039 Euro
  • Washington ab 4.039 Euro

Startet Ihr Eure Reise ab dem europäischen Ausland, sieht die Sache noch deutlich besser aus, denn hier sind immer wieder Preise um und sogar unter 2.000 Euro möglich. Ein weiterer Vorteil der Nutzung dieser Angebote: Ihr sammelt hierbei eine Menge Meilen bei Miles and More, sodass sich die Buchung doppelt lohnt.

Lufthansa First Class Deals

So bucht Ihr die Lufthansa First Class – Fazit

Die Lufthansa First Class ist eine der angenehmsten Wege zu fliegen und gleichzeitig ein echtes Erlebnis, welches wir jedem von Euch ans Herz legen. Wer es richtig anstellt, kann mit ein wenig Aufwand die Lufthansa First Class günstig buchen. Welche Möglichkeit Ihr schlussendlich nutzt, solltet Ihr von verschiedenen Faktoren abhängig machen. Viele Wege führen über Meilen in ganz verschiedenen Programmen, obwohl dies nicht die einzige Möglichkeit ist.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.