2.229 €

Qatar Airways hat ab Skandinavien einen Business Class Sale gestartet. Dabei könnt in eine der besten Business Classes der Welt für einen sehr guten Preis von nur 2.229 Euro nach Australien und Neuseeland fliegen. Diese Preise gelten allerdings nur für Buchungen bis einschließlich zum 16. Januar. Buchen könnt Ihr direkt über die Webseite von Qatar Airways. Zudem könnt ihr aktuell doppelte Meilen mit Qatar Airways’ Privilege Club sammeln!

  • Start: Kopenhagen, Stockholm, Göteborg, Oslo & Helsinki
  • Ziele: Auckland, Canberra, Melbourne, Sydney
  • Buchung: bis 16. Januar 2019
  • Reisezeitraum: 10. Januar bis 10. August und 2. September bis 10. Dezember 2019
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 3 Tage, maximal 6 Monate

Qatar Airways Business Class nach Australien und Neuseeland – Komfort

Qatar Airways bietet je nach Abflughafen in Skandinavien und je nach Flugzeugtyp unterschiedliche Konfigurationen in der Business Class an. Wobei jede der Sitze einen hohen Komfort bietet und sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lässt. Bei der Weiterreise ab Doha, wo Ihr einen zumeist angenehm kurzen Zwischenstop einlegt, könnt Ihr zum Beispiel auf den Flügen nach Sydney und Canberra in den Genuss der exklusiven Qsuites kommen. So oder so erwartet Euch aber immer ein hervorragender Service an Bord von Qatar Airways in einer der besten Business Classes der Welt.

Qatar Airways Business Class Airbus A350 Kabine 1

qatar airways q suites itb berlin 5

Inkludiert sind bei diesen Tarifen natürlich auch zwei Gepäckstücke bis 32 Kilogramm sowie eine Premium-Verpflegung mit mehrgängigen Menüs im Flugzeug! In Doha könnt Ihr zudem die ausgezeichnete Lounge von Qatar Airways nutzen, genauso natürlich an Eurem jeweiligen Startflughafen auf Hin- und Rückflug. Im Rahmen dieser Angebote könnt Ihr auch das Qatar Airways Stopover Programm mit einer kostenfreien Übernachtung in Doha nutzen.

Qatar Airways Business Class von Skandinavien nach Australien und Neuseeland – Anreise +

Kopenhagen könnt Ihr ab Hamburg schnell und einfach mit der Bahn erreichen. Dabei bekommt Ihr die Hin- und Rückfahrt für etwa 60 Euro. Ab vielen anderen Flughäfen findet Ihr günstige Direktflüge. Die günstigsten Flüge mit den Low Cost Carriern kosten dabei etwa 60 bis 100 Euro. Könnt Ihr Euren Abflug ab Kopenhagen auch noch mit einem Städtetrip verbinden, sind diese Angebote besonders lohnenswert.Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien (saisonal auch Innsbruck)
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf
  • Eurowings: Düsseldorf
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin (saisonal auch Salzburg)
  • Ryanair: Köln
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Wien, Zürich
  • Swiss: Zürich

Die Anreise nach Stockholm ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich relativ einfach. Ab mehreren Flughäfen könnt Ihr direkt fliegen. Für einen Hin- und Rückflug solltet Ihr insgesamt 80 bis 200 Euro einplanen. Ihr habt die Möglichkeit sowohl mit Günstigfluglinien nach Schweden zu fliegen, aber auch mit Airlines wie der Lufthansa, Swiss, Austrian oder SAS. Wir raten Euch, die Reise mit einem Städtetrip nach Stockholm zu verbinden.Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf
  • Eurowings: Düsseldorf, Hamburg (saisonal auch Köln)
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin, München, (saisonal auch ab Genf und Salzburg)
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, München, Salzburg, Stuttgart, Zürich (saisonal auch ab Innsbruck)
  • Swiss: Zürich

Die Anreise nach Göteborg ist ab dem deutschsprachigen Raum etwas komplexer, als die Anreise in andere Städte in Nordeuropa. Dennoch gibt es einige praktische Direktverbindungen, die Euch einfach und unkompliziert nach Göteborg bringen. Neben Direktflügen gibt es zudem zahlreiche Umsteigeverbindungen über Hubs wie Brüssel, Paris, Amsterdam, Frankfurt oder München.Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien (saisonal)
  • Czech Airlines Hamburg
  • easyJet: Berlin
  • Eurowings: Düsseldorf
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • SAS: Berlin
  • Swiss: Zürich, Genf (saisonal)

Die Anreise nach Oslo ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich vergleichsweise einfach. Ihr könnt von allen größeren Flughäfen Direktflüge nach Oslo buchen. Euch stehen dabei vom Low Cost Carrier bis hin zur Premiumairline mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Im Idealfall zahlt Ihr für einen Hin- und Rückflug weniger als 100 Euro, sodass Ihr insgesamt deutlich günstiger fliegt als ab Deutschland. Beachtet allerdings, dass Ihr am Vortag anreisen müsst, den Trip also am besten mit einer Städtereise nach Oslo verbindet.Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien (saisonal auch Innsbruck)
  • easyJet: Berlin
  • Eurowings: Hamburg
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin, Hamburg, München, Wien (saisonal auch Salzburg)
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Zürich (saisonal auch Genf, Innsbruck, Salzburg)
  • Swiss: Zürich

Helsinki ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich recht gut zu erreichen. Ab zahlreichen Flughafen findet Ihr Direktflüge. Flüge mit easyJet beginnen bei etwa 60 Euro für einen Hin- und Rückflug, bei Flügen mit Finnair oder Lufthansa müsst Ihr zwischen 150 und 200 Euro für einen Hin- und Rückflug einplanen. Könnt Ihr Euren Abflug ab Helsinki auch noch mit einem Städtetrip verbinden, sind diese Angebote besonders lohnenswert.Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • easyJet: Berlin
  • Finnair: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, München, Stuttgart (ab dem 26.04.2018), Wien, Zürich (saisonal Innsbruck und Salzburg)
  • Lufthansa: Frankfurt, München

Qatar Airways Business Class nach Australien und Neuseeland – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Neuseeland sowie attraktive Hotel-Angebote für Auckland! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Qatar Airways Business Class von Skandinavien nach Australien und Neuseeland – Meilen

In der Buchungsklasse R erhaltet Ihr bei Qatar Airways eine Meilengutschrift in Höhe von 100 und 125 Prozent der Entfernungsmeilen. Das gilt für alle relevanten Programme der Allianz oneworld.

Bei Qatar Airways’ Privilege Club könnt Ihr aktuell doppelte Qmiles und Qpoints sammeln, wodurch Euch ein Hin- und Rückflug nach Australien und Neuseeland ausreichen würde, um den Gold Status in dem Vielfliegerprogramm zu erreichen, welcher dem oneworld Sapphire Status entspricht.

Im British Airways Executive Club sammelt Ihr 600 Statuspunkte und damit genug für den Silber Status, der ebenfalls dem oneworld Sapphire Status entspricht. Allerdings müsst Ihr neben den 600 Statuspunkten auch noch vier Segmente mit British Airways fliegen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
AAdvantage (AA) 100% der Entfernungsmeilen
Executive Club (BA) 125% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.