Bei kaum einem Vielfliegerprogramm gibt es so viele Einlösungen wie bei Miles and More. Klar, dass man hier gerne einmal den Überblick verliert! Wir zeigen Euch deswegen in diesem Artikel, welche Einlösungen wir Euch vorschlagen, wenn Ihr bis zu 50.000 Meilen gesammelt habt.

Wenn Ihr dagegen deutlich mehr oder weniger Meilen auf dem Konto habt, findet Ihr die für Euch besten Einlösungen in unseren anderen Artikeln zu den Miles and More Einlösungen.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Mit den Meilenschnäppchen in die Welt

Jeden Monat präsentiert die Lufthansa neuen Meilenschnäppchen. In diesem Monat sind Flüge an bestimmte Ziele in der Economy oder Business Class stark reduziert zu buchen. Dabei gibt es zwar jeden Monat neue Ziele, der grundsätzliche Aufbau bleibt aber gleich:

  • Hin- und Rückflug innerhalb Europas
    • 15.000 Meilen in der Economy Class
    • 25.000 Meilen in der Business Class
  • Hin- und Rückflug in den Mittleren Osten
    • 40.000 Meilen in der Business Class
  • Hin- und Rückflug nach Nordamerika
    • 30.000 Meilen in der Economy Class

Mit 50.000 Meilen könnt Ihr zum Beispiel bereits Business Class Hin- und Rückflüge nach Dubai buchen, sofern das Ziel bei den Meilenschnäppchen dabei ist. Bitte beachtet, dass die Buchung von Flügen in der Economy Class mit Meilen selten einen guten Wert darstellt, mit der Ausnahme von sehr kurzfristigen Flügen. Prüft also auf jeden Fall, was der entsprechende Flug im normalen Verkauf kostet und bucht nur dann mit Meilen, wenn die Preise wirklich exorbitant hoch sind, zum Beispiel bei einer sehr kurzfristigen Buchung. Gleiches gilt für Flüge innerhalb Europas, die wir Euch selten ans Herz legen würden – außer die bezahlten Raten sind enorm hoch und Ihr müsst unbedingt fliegen.

Lufthansa Business Class Sitz 5
Bei den Meilenschnäppchen reist Ihr zum Beispiel in der Lufthansa Business Class

Mit einem Meilenschnäppchen in der Business Class auf der Mittelstrecke macht Ihr dagegen nicht viel falsch. In unserer Übersicht findet Ihr die aktuellen Meilenschnäppchen von diesem Monat.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – One-Way in der Business Class

Möchte man einen regulären Prämienflug buchen (also kein Meilenschnäppchen) kostet ein Hin- und Rückflug in der Business Class in den Mittleren Osten 70.000 Meilen. Wenn Ihr hierfür nicht genügend Meilen habt, könnt Ihr aber immerhin noch mit der Hälfte des jeweiligen Wertes einen einfachen Flug buchen.

Miles and More Einloesungen – FRA DXB C Oneway

Diese Variante lohnt sich allerdings nur, wenn Ihr auf einem anderen Weg zurückreisen könnt oder aber günstige One-Way Rückflüge buchbar sind. Einfache Flüge sind oft teilweise exorbitant teuer, wodurch der gute Deal sofort dahin ist. One-Way Flüge solltet Ihr also wirklich nur als Teil einer Weltreise, in Verbindung mit einem günstigen Hin- oder Rückflugticket oder für längere Reisen mit unklarem Zeitpunkt des Rückflugs buchen.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Spontane Economy Class Flüge

Wie schon bei den Meilenschnäppchen erwähnt: Selten ergibt die Buchung von Economy Class Flügen auf Meilen Sinn. Dies liegt an der häufig recht hohen Zuzahlung an Steuern & Gebühren und dem meistens nicht viel teureren bezahlten Ticket. Doch wenn Ihr wirklich kurzfristig oder zu Stoßzeiten fliegen müsst und die bezahlten Tarife sehr hoch sind, kann sich auch dies lohnen! Gerade bei kurzfristigen Flügen könnt Ihr in der Economy Class von den sogenannten FlySmart Prämien profitieren. Diese haben wir Euch hier bereits genauer vorgestellt. FlySmart Prämien sind nur kurzfristig buchbar, sparen Euch aber einiges an Meilen. Ihr bezahlt für den Hin- und Rückflug zusammen teilweise bis zu 50 Prozent weniger Meilen, als bei einer regulären Buchung.

  • Economy Class innerhalb Europas: 20.000 (statt 35.000) Meilen
  • Economy Class innerhalb Nahost, Südamerikas, Südostasiens: 15.000 (statt 30.000) Meilen
  • Business Class innerhalb Europas: 30.000 (statt 50.000) Meilen
  • Economy Class nach Nord/Zentralafrika, Nahost, Kaukasien: 35.000 (statt 40.000) Meilen
  • Economy Class nach Nordamerika, südl. Afrika, Indien: 50.000 (statt 60.000) Meilen

Beispielhaft haben wir eine Buchung von Frankfurt nach Orlando ausgesucht. Die Steuern und Gebühren sind, wie man schön sehen kann, mit über 400 Euro nicht ganz günstig.

FlySmart FRA ORD April 2018

Diese fallen allerdings gleich aus, egal ob Ihr eine FlySmart Prämie oder einen regulären Prämienflug bucht. Mit Tools wie Google Flights und einem Preisvergleich wie momondo empfehlen wir Euch dennoch, zunächst die bezahlten Preise zu überprüfen, bevor Ihr dann einen Prämienflug in der Economy Class bucht.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Von Nordamerika nach Hawaii

Dies mag vielleicht nicht die übliche Pendlerstrecke von Euch sein, doch wenn Ihr eine USA Rundreise plant und einen Flug von den USA nach Hawaii buchen müsst, müsst Ihr Euch mit hohen Preisen herumschlagen. Ein Flug von den USA nach Hawaii kann bis zu 12 Stunden dauern, abhängig vom Startpunkt – dementsprechend hoch ist auch der Preis.

United Airlines Boeing 777 Landeanflug
Mit United könnt Ihr bequem nach Hawaii fliegen

Für nur 35.000 Meilen könnt Ihr diese Strecke (einfacher Flug) dagegen in der Business Class absolvieren – ein absolut genialer Deal! Zum Vergleich: Ein Flug von Frankfurt nach Los Angeles ist ähnlich lange und kostet mindestens 52.000 Meilen für den einfachen Flug in der Business Class. Solltet Ihr also genau diese Strecke absolvieren müssen, lohnt sich die Buchung mit Miles and More Meilen auf jeden Fall!

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – In der Business Class durch Südamerika

Natürlich ist auch dieser Flug nicht für jeden interessant, doch wer einmal in Südamerika unterwegs war, kennt die hohen Preise, die Flüge mitunter kosten. Immerhin werden hier für einen Flug gerne auch mal deutlich mehr als tausend Euro fällig. Da ist es eine gute Abwechslung, wenn der Business Class Flug innerhalb Südamerikas (der bis zu sieben Stunden pro Flug dauern kann) nur 27.000 Meilen und etwa 60 Euro an Steuern und Gebühren kostet!

Miles and More Einloesungen BOG EZE C

Dabei könnt Ihr Euch zum Beispiel auf die Avianca Business Class freuen und auf den Flügen mit einem flachen Bett unterwegs sein. Wenn Ihr also eine Reise durch Südamerika plant, könnt Ihr durch die Meilen eine enorm attraktive Ersparnis erzielen.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Business Class von Ozeanien nach Hawaii

Auf der anderen Seite der Weltkugel befinden sich bekanntlich Australien und Neuseeland. Der Flug von den beiden Ländern nach Hawaii dauert ab Auckland beispielsweise über acht Stunden und kostet gerade bei kurzfristiger Buchung gerne über 1.000 Euro, in der Business Class sogar selten unter 2.500 Euro. Der gleiche Flug kostet mit Meilen gebucht allerdings lediglich 20.000 Meilen für den Economy oneway Flug, sowie 35.000 Meilen in der Business Class.

Air New Zealand Economy The Works Food
Mit Star Alliance Partner Air New Zealand könnt Ihr entspannt durch Ozeanien reisen!

Plant Ihr somit eine Round-the-world Reise kann dies eine exzellente Möglichkeit darstellen, mit Euren Miles and More Meilen angenehm und günstig den Pazifik zu überqueren.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Business von Zentral- und Ostasien nach Hawaii

Hawaii ist allgemein eine sehr gute Möglichkeit Meilen einzulösen. Neben den bereits erwähnten Flügen von Nordamerika und Ozeanien nach Hawaii, sind auch Flüge von Zentral- und Ostasien nach Hawaii eine sehr gute Möglichkeit Meilen einzulösen. Beispielhaft haben wir hier nun einen Flug von China nach Honolulu gewählt.

Meilenmagie: Miles and More Prämienflüge von und nach Hawaii HNL-PEK

Regulär kosten die Flüge meist etwa 2.000 Euro. Im Vergleich dazu sind die 35.000 Meilen und knapp 200 Euro an Steuern und Gebühren für einen oneway Prämienflug in der Business Class ein wirklich guter Deal. Hier erwarten Euch, je nach Flugpreis, etwa 5-7 Cent pro Meile.

Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Business Class innerhalb Afrikas

Innerhalb Afrikas und dem Nahen Osten sind Prämienflüge in der Business Class eine wirklich gute Option. Regulär kosten die Flüge hier, abhängig von der Entfernung, immer wieder über 1.000 Euro.

Miles and More Einloesungen – Business in Afrika

Die Flüge von Äthiopien nach Ghana dauern beispielsweise etwas mehr als 5 Stunden. Für den Prämienflug bezahlt Ihr nur 27.000 Meilen und etwa 36 Euro an Steuern und Gebühren (Wechselkurs 06/18).

Die besten Miles and More Einlösungen bis 50.000 Meilen – Fazit

Nicht jede der vorgestellten Möglichkeiten ist natürlich für jeden praktikabel, doch es sollte für jeden etwas dabei sein. Wie immer bei Prämienflügen gilt es, die bezahlten Tarife mit den Preisen für einen Prämienflug zu vergleichen und erst anschließend zu buchen. So ist die Einlösung von Meilen immer lukrativ für Euch!

Haben wir Einlösungen vergessen? Gibt es noch weitere Möglichkeiten die Ihr kennt?

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit Moritz herausgefunden hat, wie man Wege an eigentlich unerreichbare Ziele finden kann, ist er immer auf der Suche nach neuen, kreativen Methoden zum Erreichen von Reisezielen und Airline-Status. Auf reisetopia lässt er Euch daran teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hat jemand ueberhaupt schon einmal die Business Class-Einloesungsmoeglichkeit gesehen in den USA gesehen fuer 17.000 Meilen? Ich auf jeden Fall bisher noch nicht und habe viele Daten und Routen probiert..

  • Hallo Aaron,

    es wird in Kürze auch noch einen Guide für die besten Einlösungen unter 25.000 Meilen geben. Da werden wir diesen Punkt berücksichtigen. Vielen Dank!

    Lieben Gruß
    Leo

  • Moin,
    Was hier vielleicht auch noch erwähnenswert wäre, wären die Inlandsflüge oder Coast to Coast Flüge in den USA für 12.000 Meilen in Economy und 17.000 Meilen in Business zzgl. 5-6€ in Steuern und Gebühren.
    Grüße 🙂

Alle Kommentare anzeigen (1)