Da die Generierung von Meilen durch eine Kreditkarte eine der besten Möglichkeiten ist im Alltag dem Freiflug näher zu kommen, versuchen wir fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zu zahlen. Immer wieder werden wir jedoch gefragt wie dies möglich ist. Aus diesem Grund versuchen wir Euch mit diesem Artikel einen Einblick zu geben, wie wir es schaffen nahe zu alle Ausgaben mit der Kreditkarte zu zahlen und somit wertvolle Meilen zu sammeln.

Wie ich fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zahle – Miete

Fangen wir direkt mit einem Tipp an, den viele von Euch vermutlich noch nicht kennen werden. Wir zahlen fast alle unsere Miete mit der Kreditkarte. Doch wie soll dies funktionieren? Meist ist der Überweisungsservice einer Kreditkarte mit sehr hohen Kosten verbunden, so dass es sich nicht lohnt diesen zu nutzen. Doch es gibt einen kleinen Umweg mit dem sich auch Zahlungen per Überweisungen mit der Kreditkarte bezahlen lassen, ohne das hohe Gebühren entstehen. Bei Banking Apps wie beispielsweise Revolut oder Transferwise könnt Ihr Euer Konto per Kreditkarte aufladen. Dies ist mit diversen Kreditkarten möglich, lediglich American Express wird leider nicht unterstützt.

Eurowings Kreditkarten Gold 2

Nach dem Ihr Euer dortiges Konto per Kreditkarte aufgeladen habt, könnt Ihr dieses Guthaben per Überweisung an andere Konten auszahlen. Dies ist auch mit einem Dauerauftrag möglich. Bei Revolut sind die Aufladungen von privaten Kreditkarten kostenlos, bei Transferwise entstehen Gebühren von 0,2 Prozent pro Aufladung. Beachten müsst Ihr zudem, dass lediglich bis zu einer bestimmten Summe die Aufladungen kostenfrei sind. Ab dieser Summe entstehen für jede weitere Aufladung Gebühren. Zudem gibt es ein Tages- sowie Monatslimit bei den meisten Kreditkarten. Dieses könnt Ihr natürlich komplett nutzen, nur weitere Zahlungen mit der Karte sind dann nicht möglich. Allein durch diese Möglichkeit sammeln wir jedoch mehrere tausend Meilen im Verlauf eines Jahres.

Wie ich fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zahle – Einkäufe

In nahezu allen Supermärkten ist es problemlos möglich, mit Kreditkarte zu zahlen. Unsere favorisierte Kreditkarte, die American Express Platinum Card, wird mittlerweile auch bei vielen großen Supermärkten akzeptiert, sodass man an der Supermarktkasse beim Wocheneinkauf dem First Class Flug näher kommt. Da es leider gerade in kleineren Geschäften gelegentlich nicht möglich ist mit der Amex zu bezahlen, hat jeder von uns auch noch mindestens eine weitere Kreditkarte wie die Miles and More Kreditkarte in der Tasche um diese Problematik zu umgehen und trotzdem Meilen sammeln zu können. Auch in Modegeschäften ist es selten ein Problem mit der Kreditkarte zu zahlen, sodass sich auch hier alle Ausgaben nutzen lassen um Meilen zu generieren.

American Express Kreditkarte

Bei Onlineeinkäufen wird es sogar noch einfacher. Nahezu jeder Onlineshop bietet entweder die Möglichkeit an direkt mit der Kreditkarte zu bezahlen, oder eine Bezahlung mit PayPal wird angeboten. Bei PayPal könnt Ihr in Eurem Konto nahezu jede Kreditkarte hinterlegen, sodass ich beispielsweise jegliche Onlineeinkäufe mit meiner American Express Platinum bezahle. Dank des Meilenturbos sammle ich dabei für jeden Euro Umsatz 1,5 Membership Rewards Punkte. Da ich diese hinterher in wertvolle Meilen diverser Airlines tauschen kann, erhalte ich somit für jeden Einkauf etwas zurück.

Wie ich fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zahle – Restaurants

Ähnlich wie in Supermärkten ist es auch in nahezu jedem Restaurant möglich, mit der Kreditkarte zu bezahlen. Auch mit der American Express Karte habe ich persönlich hier gute Erfahrungen gemacht und diese wird nur in den seltensten Fällen abgelehnt. Sollte dies doch einmal der Fall sein, so kommt wieder die angesprochene Miles and More Kreditkarte zum Einsatz. Ich habe es in den letzten Jahren lediglich in einer handvoll Restaurants erlebt, dass nur bestimmte Karten akzeptiert wurden.

Winklerhotel Sonnenhof Essen 5

Doch auch hier gibt es eine Möglichkeit, um das Meilenkonto zu füllen. Bei der angesprochenen Banking App Revolut könnt Ihr eine Maestro oder VISA Karte anfordern. Registriert Ihr Euch über den Link von reisetopia, so entfallen sogar die Versandkosten und Ihr erhaltet eine kostenfreie Karte.  Die Abrechnung der Karte findet dann wieder über Euer Onlinekonto statt. Dieses könnt Ihr wie bereits erwähnt jedoch mit Eurer meilenfähigen Kreditkarte aufladen, sodass Ihr bei wirklich jeder Bezahlung Meilen sammeln könnt.

Wie ich fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zahle – Reisen

Im Ausland ist eine passende Reisekreditkarte viel Wert. Bei Karten der Hausbanken entstehen oftmals hohe Fremdwährungsentgelte, so dass Ihr ohne passende Kreditkarte bei jedem Urlaub drauf zahlt. Doch auch die Buchung eines Fluges oder anderer Reisekomponenten von Deutschland aus sollten immer mit einer Kreditkarte durchgeführt werden. Dies hat den Hintergrund, dass Ihr bei zahlreichen Premiumkarten von inkludierten Reiserversicherungen profitiert. Dazu zählen Reiserücktrittsversicherungen, aber auch eine Auslandsreisekrankenversicherung.

Panama Strand

Da im Ausland, speziell in den USA oder asiatischen Ländern, die Kosten für eine gute Arztbehandlung sehr hoch sein können, solltet Ihr niemals auf eine Auslandsreisekrankenversicherung verzichten. Beim Großteil der Karten ist es jedoch wichtig, dass Ihr die Reise mit der Kreditkarte bezahlt habt, damit die Versicherungen gelten. Hier sichert Ihr Euch durch die Bezahlung mit der Karte also nicht nur den Versicherungsschutz sondern sammelt auch direkt wertvolle Meilen.

Wie ich fast alle Ausgaben mit der Kreditkarte zahle – Fazit

Ich persönlich schaffe es mittlerweile den größten Teil meiner Ausgaben mit der Kreditkarte zu bezahlen. Insgesamt sichere ich mir dadurch zehntausende Meilen innerhalb eines Jahres und komme somit den Freiflügen immer einen großen Schritt näher. Auch wenn man manchmal etwas merkwürdig angeguckt wird, wenn man auch Kleinstbeträge mit der Kreditkarte bezahlt, so hilft dies doch dabei beim nächsten Flug dann eben in der Business oder First Class sitzen zu können – und das ohne einen großen Mehraufwand.

Autor

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

    • Hallo Manfred,

      einen Sign-Up Bonus gibt es nicht direkt. Allerdings kannst du bei Revolut bei Anmeldung über diesen Link (https://reisetopia.de/go/revolut) die EC-Karte kostenfrei bestellen. Mit dieser Karte kannst du dann wirklich überall bezahlen und kannst dadurch, nach Aufladung deines Revolut Kontos mit einer Kreditkarte, auch noch Meilen mit allen Umsätzen sammeln.
      Bei Transferwise gibt es aktuell keine Sonderaktion. Wenn du uns jedoch einen Gefallen tun möchtest, so kannst du über diesen Link dich anmelden (https://reisetopia.de/go/transferwise) und wir bekommen dann eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch natürlich keine Kosten.

      Vielen lieben Dank im Voraus und liebe Grüße
      Leo

  • Revolut-Einzüge von meiner Eurowings-KK hat bei mir 1x funktioniert. Gab schön 5000 Punkte. Danach aber nicht mehr. Ich habe den Kundenservice nicht kontaktiert, damit ich wenigstens die ersten Punkte behalte.

    Ich denke das ist aber auch fair so, da man ja sonst das Geld einfach hin- und herschicken könnte, um damit Punkte zu sammeln.

  • Für Schweizer Meilensammler: Auf das Revolut-Konto könnt ihr nur gebührenfrei Geld via Kreditkarte einzahlen, wenn die Karte in einem EWR-Staat herausgegeben wurde. Eine Schweizer Kreditkarte geht also nicht 🙁

  • Welche der beiden Varianten Revo o. Transferwise wird nun für ein einfaches monatliches weiterleiten (Dauer- oder Abbuchungsauftragauftrag) von gleichbleibenden Beträgen auf ein anderes Euro Konto im selben Land empfohlen ? Überweist ihr da gleich höhere Beträge von der MM Kreditkarte auf das Revo/Transferwise Konto oder monatlich das notwendigste für die Weiterüberweisungen/Daueraufträge. Vielleicht könnt ihr das nochmal erörtern was in dem Fall die Vor- und Nachteile der beiden Apps sind. Offensichtlich nutzt Leo ja beide Apps.

    Vielen Dank – OECMM

  • Was doch theoretisch klappen müsste, ist seine American Express Abrechnung per Überweisung zu begleichen und so neben den MR-Punkten nochmal für jeden Euro eine Meile durch die Aufladung des Revolut-Kontos über die M&M-Karte zu erhalten. Oder habe ich hier etwas übersehen?
    Da sähe dann auch nicht ganz so krass nach einem übermäßigen Ausnutzen des Systems aus, wie z.B. Überweisungen an das eigene Bankkonto. 🙂

  • Bei Barclaycard Kreditkarten, gibt es ein Überweisungsservice. Damit sollte es wohl problemlos funktionieren. Habe es aber noch nicht getestet.

  • Es werden keine Meilen gutgeschrieben, wenn über die LH Karte das Geld angewiesen wird. Ebenso nicht bei Eurowings.

    Einzahlungen sind bei LH auf ein Revo Konto nicht kostenlos. Bei 10€ fallen 0,13 € Gebühren an.

    Wie wird man informiert wenn es antworten hier gab?

    • Hallo,

      wie du bereits festgestellt hast, ist die Überweisung von der Karte nicht sinnvoll. Du kannst aber in der App Geld von der Kreditkarte abbuchen, wie wenn du bei einem Händler bestellst. Dies ist kostenfrei und gibt Meilen.

      Eigentlich müsstest du dazu eine Mail erhalten.

      Lieben Gruß
      Leo

      • Wenn ich bei Revo auftanke, mittels LH Karte, entstehen die Kosten. Das steht so auf der Seite, wenn ich auftanken will.

        Info wenn, antworten kommen, erhalte ich nicht. Vor der Designänderung erhielt ich diese .

      • Nutzt du eine Miles and More Business Karte? Diese ist nicht kostenfrei. Es funktioniert nur mit der privaten Miles and More Karte.
        Versuch es doch ansonsten mit Transferwise.

        Ich werde bezüglich den Antworten einmal bei unserer Technik nachhaken 😉

      • Habe gerade bei Revolut Geld von mir selber angefordert und wollte das dann mit meiner privaten LH Kreditkarte senden. Auch hier wurde 1% gefordert. Weißt du was ich falsch mache?

      • Hallo Daniel,

        ich habe gerade eine Anleitung dazu geschrieben, die in den nächsten Tagen dann kommen sollte. Danach sollten alle “Revolut” Fragen geklärt sein. Dennoch schon einmal vorab: Um dein Konto mit einer Kreditkarte aufzuladen, musst du neben dem Kontostand auf das Plussymbol gehen. Dort kannst du dann die gewünschte Kreditkarte hinterlegen und das Geld hinzufügen. Sollten hier Kosten angezeigt werden, so versuche es einfach in den nächsten Tagen noch einmal. Wenn die Problematik dann immer noch besteht, empfehle ich dir Transferwise (https://reisetopia.de/go/transferwise).

        Lieben Gruß
        Leo

    • Bei Barclaycard Kreditkarten, gibt es ein Überweisungsservice. Damit sollte es wohl problemlos funktionieren. Habe es aber noch nicht getestet.

      Danke motmann, dann hat es dich ja erledigt

  • Hallo Team, Danke für die Berichte! Ich würde mich darüber sehr freuen,wenn ihr euer kleine Video mal zeigen? Also Anfänger ist immer für den Rat dankend sagen!
    Frage. welche app? name?links? gibt es viele möglichkeiten app oder links? Was musst es sehr beachten?
    .Zahlt ihr auch mit der Karte: Strom,gas,wasser, Internet( Tel +DSL+Handy )?
    bei Amex gibt es einen Stromanbieter
    https://www.bluebonus-energy.com/privatkunden/ und punkte sammeln. Vielleicht weiß es keiner?
    Danke für euer mühe und schönen Woche und Reise:-)

  • Also TransferWise i.V.m. mit der Miles & More KK geht leider nicht so gut, da der Betrag als Cash Withdrawal seitens Lufthansa Credit Card betrachtet wird. Das heißt, dass das Limit niedrig ist und es auch keine Meilen gibt. Selber probiert.

    • Hallo Dennis,

      Diese Information ist nicht korrekt. Ich lade seit einem halben Jahr mein Transferwise Konto mit der Miles and More Kreditkarte auf und habe für jeden Umsatz Meilen erhalten.
      Probier es einfach nochmal.

      Leo

  • Hi Leo,
    interessanter Artikel. Mich würde der Punkt mit dem Miete indirekt über die Kreditkarte zahlen auch näher interessieren. Ich hab mir vorhin mal Revolut und Transferwise angeschaut auf deren Homepages. Werde da aber nicht wirklich schlau, welche Gebühren ich da habe, wenn ich Geld mit der Kreditkarte dort einzahle. Auf Revolut hab ich gelesen, dass 1% des übertragenen Betrags einbehalten werden sprich bei 100€ Einzahlung mit der Kreditkarte kommen nur 99€ an. Bei Transferwise hab ich gar keine Angabe gefunden. Gibt es außerdem Limits beim Einzahlen mit Kreditkarte (außer dem eigenen Kreditrahmen der KK natürlich)? Lässt sich das Einzahlen mit der Kreditkarte automatisieren z.B. 500€ Monatlich. Das Anlegen eines Dauerauftrag für die Weiterüberweisung an z.B. den Vermieter geht bei beiden? VG

    • Hallo Johannes,

      Also bei mir werden keinerlei Gebühren einbehalten, wenn ich mit der App Geld von der Kreditkarte abbuche. Sollten doch Gebühren erhoben werden, siehst du das dann direkt in der App.
      Solange dein Konto bei Revolut nicht verifiziert ist, gibt es ein Limit von ein paar hundert Euro. Nach der Verifizierung sind dann 30.000 Euro innerhalb eines Jahres möglich. Solltest du noch mehr benötigen, bleibt leider nur die kostenpflichtige Premiummitgliedschaft.
      Eine automatische Einzahlung von der Kreditkarte ist mir nicht bekannt.
      Bei Transferwise habe ich einen Dauerauftrag noch nicht ausprobiert, bei revolut ist es jedoch problemlos möglich.

      Lieben Gruß
      Leo

  • Interessant fände ich die Variante die Miete in EUR über Transferwise zu bezahlen. Leider finde ich bei Transferwise keine Möglichkeit in gleicher Währung eine Überweisung durchzuführen. Kannst du das bitte konkretisieren Leo?

    • Hallo Martin,

      Ja dahingehend ist die App leider etwas unübersichtlich.
      Unten im Menü kannst du auf „Konto“ klicken, dort kannst du dann oben auf Senden gehen. Hier kannst du nun Überweisungen durchführen.

      Lieben Gruß
      Leo

      • Aber könnte man da dann nicht auch alle dieser Services jeweils bis zur limitgrenze nutzen und dann die Überweisung auf sein eigenes Konto tätigen von dem dann die Kreditkarte diese Beträge wieder abbucht? Quasi MR Punkte sammeln ohne Geld dafür auszugeben..

      • Hallo Timo,

        eine Einzahlung mit der American Express Card ist nicht möglich, weshalb diese Möglichkeit bei Amex entfällt. Grundsätzlich wäre so etwas bestimmt mit der Miles and More Kreditkarte möglich, allerdings sollte man natürlich immer bedenken, dass dies so nicht gewünscht ist. Ob es allerdings Konsequenzen gäbe, wenn es auffällt kann ich dir nicht sagen.

        Lieben Gruß
        Leo

Alle Kommentare anzeigen (1)