ab 739 €

Ab Athen könnt Ihr wieder extrem günstige Business Class Flüge nach Asien mit Saudia buchen. Hin- und Rückflüge gibt es ab nur 739 Euro nach Südostasien, darunter Kuala Lumpur und Jakarta. Zudem seid Ihr teilweise im besten Bordprodukt der Airline unterwegs.

  • Start: Athen
  • Ziele: Kuala Lumpur & Jakarta
  • Buchung: bis 12. Dezember 2019
  • Reisezeitraum: bis 31. März 2020
  • Stornierung/Umbuchung: 80 Euro / 60 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: maximal 12 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class Flüge von Athen nach Südostasien – Komfort

Ihr fliegt bei diesem Angebot von Athen über Dschidda nach Jakarta oder Kuala Lumpur. Bei allen Zielen fliegt Ihr an allen oder nur ausgewählten Daten mit angenehm kurzen Abflugzeiten. Der Umstieg findet jeweils in Jeddah statt, wo Euch zwar kein luxuriöses Erlebnis, aber immerhin eine ordentliche Lounge erwartet. Ich habe mir von dieser bereits ein Bild machen können.

Saudia Lounge Jeddah

Ab Dschidda fliegt Ihr in der Regel in einer Boeing 787. In diesem Flugzeug erwarten Euch Sitze, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen und die in einer 1-2-1 Bestuhlung eine sehr hohe Privatsphäre garantieren. Deshalb und wegen der guten Flugzeiten raten wir Euch primär zu den Flügen nach Kuala Lumpur!

Saudia Business Class Boeing 787

Generell erwarten Euch Premium-Mahlzeiten und ein gutes Entertainment-System. Beachtet allerdings, dass es bei Saudia keinen Alkohol gibt und einige Filme zensiert sind.

Business Class Flüge von Athen nach Südostasien – Anreise

Athen ist enorm gut mit dem deutschsprachigen Raum verbunden. Die Nationalairline Aegean Airlines fliegt zu mehreren Destinationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus bieten auch die Lufthansa sowie verschiedene Günstigairlines tägliche Flüge nach Athen an. Für einen Hin- und Rückflug bezahlt Ihr im Idealfall sogar weniger als 100 Euro, eine Verbindung mit einem Städtetrip lohnt sich in Athen allerdings ebenfalls!

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Aegean Airlines: Basel, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Hannover (saisonal), München, Stuttgart, Wien, Zürich
  • easyJet: Berlin, Basel, Genf
  • Eurowings: Düsseldorf, Köln-Bonn (saisonal), Stuttgart (saisonal)
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Ryanair: Berlin, Frankfurt, Karlsruhe, Memmingen
  • Swiss: Genf, Zürich

Business Class Flüge von Athen nach Südostasien – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für verschiedene Länder sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class Flüge von Athen nach Südostasien – Meilen

Die günstigen Business Class Flüge nach Indonesien bringen Euch auch eine attraktive Meilengutschrift. Die Angebote buchen in der Buchungsklasse I und bringen Euch in den Vielfliegerprogrammen der SkyTeam Allianz, in der Saudia Mitglied ist, meist 150 Prozent der Entfernungsmeilen. Im Idealfall sammelt Ihr so bis zu 20.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Flying Blue (AF & KL) 150% der Entfernungsmeilen
Mille Miglia (AZ) 125% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ihr seid dieses Mal spät dran, ich habe den Flug gestern schon gebucht;) wenig Informationen gibt es bisher zur Frage, wann der neue Flughafen in jed vollständig eröffnet wird. Auf meinem Ticket (Ende März) steht auf den Jakarta Flügen noch Terminal s, von nach Athen geht es aber vom neuen Terminal aus.

  • Hey travelers, ich war sehr interessiert an diesem Deal und habe mir mal die Verfügbarkeiten genauer angeschaut. Und jetzt auch gebucht, aber nach Singapore. Im Februar sind die Verfügbarkeiten nach Singapore sehr gut.

    Vielleicht hilft das ja jemanden 🙂

    • Hallo Mario, danke für den Hinweis. Auch Jakarta ist ab Italien weiterhin günstig, leider aber nicht alle genannten Ziele. Zudem ist man ab Italien im A320 unterwegs, ab Istanbul meist mit Großraummaschinen!

  • Sorry war mein Fehler. Beim Hinflug war versehentlich Eco ausgewählt also Entwarnung.
    Jetzt muss ich nur noch gucken wie ich es am besten anstelle das Hinflug 2 Personen und Rückflug nur eine Person reist.
    Es wäre schön vorteilhaft alles auf einer Buchung zu haben oder?

    • Da würde ich mir ehrlich gesagt keine großen Gedanken machen und zwei getrennte Buchungen machen – einen anderen Weg gibt es meines Wissens nicht, um so eine Konstellation hinzubekommen. Einzig bei einer Umbuchung bzw. operativen Problemen im Allgemeinen wäre eine gemeinsame Buchung besser.

  • Wie sieht es mit dem Freigepäck aus?
    Wenn ich bei Saudi Arabian Airlines schaue steht dort z.B. Ist – Jed 2x 23Kg und dann bei Jed – Cgk 2x 32kg.
    Das bringt einem ja nichts wenn man vorher nur 2x 23Kg einchecken kann oder gelten dann automatisch die 2x 32Kg wenn man zusammen bucht?

  • Sorry – Da habe ich wohl die genannten Beispiele nicht aufmerksam angeschaut. Ich war einfach davon ausgegangen, dass überwiegend Zwischenstops in Riyadh und Jeddah durchgeführt werden :/ . Schönes WE !

  • Bei der Zwischenlandung muss man für den Riyadh >Jeddah Flug das Terminal von ‚International‘ zu ‚Domestic‘ wechseln !!! Ohne Visum ist dies nich möglich. Der Rückflug wird dann seitens Saudi Arabian Airlines gar nicht erst zugelassen ( eigene Erfahrung ! ).

    • Hallo Mario, das mag so durchaus stimmen, aber keiner der von uns im Beispiel gezeigten Flüge hat eine Domestic Connection? Zwar ist es theoretisch möglich eine solche bei diesem Angebot einzubauen, ich würde es mir aber sparen (es ist zwar möglich ohne Visum, aber hoch komplex). Die oben gezeigten Beispiele haben entweder generell nur einen Stop in Saudi-Arabien oder einen zweiten Stop in Colombo (Sri Lanka). Einen Inlandsflug gibt es hier nicht. Dennoch danke für den Hinweis!

Alle Kommentare anzeigen (1)