ab 1.079 €

Oman Air ist bietet ab Casablanca gerade sehr günstige Flüge nach Thailand an. Dieses Mal gibt es Business Class Flüge mit sehr gutem Bordprodukt nach Bangkok zu einem attraktiven Preis. Mit Abflug im marrokanischen Casablanca bezahlt Ihr für die Hin- und Rückflüge mit guten Flugzeiten gerade einmal 1.079 Euro – dafür lohnt sich auch die Anreise in Verbindung mit einem Marokko-Trip!

  • Start: Casablanca
  • Ziel: Bangkok
  • Buchung: bis 25. Juni 2019
  • Reisezeitraum: 10. September bis 10. Dezember 2019
  • Stornierung/Umbuchung: 200 Euro / 150 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 2 Tage, maximal 3 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class von Casablanca nach Bangkok mit Oman Air – Komfort

Bei diesen Angeboten fliegt Ihr ab Casablanca zuerst nach Muskat und von dort mit einem Langstreckenjet nach Bangkok. Die Business Class von Oman Air gilt generell als eines der besten Produkte am Himmel und bietet insbesondere einen ausgezeichneten Sitz. Ihr könnt Euch auf dem Langstreckenflug auf Sitze freuen, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen.

Zudem gibt es ein mehrgängiges Menü und eine äußert komfortable Freigepäckmenge von zwei Mal 32 Kilogramm. So kann man einen Urlaub besonders komfortabel beginnen, zumal Ihr natürlich auch noch Zugang zu Premium-Lounges habt und in Muskat nicht nur das neue Terminal, sondern auch die besonders gute neue Lounge genießen könnt!

Business Class von Casablanca nach Bangkok mit Oman Air – Anreise

Die Anreise nach Casablanca ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich nicht ganz einfach. Ab mehreren Flughäfen könnt Ihr zwar direkt fliegen, allerdings nicht an jedem Wochentag. Für einen Hin- und Rückflug solltet Ihr insgesamt 80 bis 200 Euro einplanen. Ihr habt die Möglichkeit sowohl mit Günstigfluglinien nach Marokko zu fliegen, aber auch mit Airlines wie der Lufthansa oder Royal Air Maroc. Wir raten Euch, die Reise mit einem Städtetrip nach Casablanca zu verbinden.

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Air Arabia Maroc: Basel
  • Eurowings: Düsseldorf, Köln (saisonal)
  • Lufthansa: Frankfurt
  • Royal Air Maroc: Frankfurt, Genf, München, Wien, Zürich

Business Class von Casablanca nach Bangkok mit Oman Air – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Thailand sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

 
Santander 1plus Visa Kreditkarte
  • Dauerhaft kostenlos
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
  • Kostenlos abheben
  • 1% Tankrabatt
Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen

Business Class von Casablanca nach Bangkok mit Oman Air – Meilen

Leider ist Oman Air kein Mitglied einer der großen Luftfahrtallianzen. Dennoch könnt Ihr bei Oman Air Meilen sammeln. Möglich ist das entweder im hauseigenen Programm “Sindbad Miles” oder bei Etihad Guest. In beiden Programmen gibt es für diese Flüge 150 Prozent der Entfernungsmeilen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Sindbad Miles (WY) 150% der Entfernungsmeilen
Etihad Guest (EY) 150% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hallo Jan, es hat zwar nicht geklappt einen Flug für 1320,— nach BKK zu ergattern aber mit dem Preis für meine jetzige Buchung bin ich trotzdem sehr zufrieden. Ohne Euch hätte ich den Flug und Preis so nicht gefunden. Danke dafür.
    Bei Jetbeds bin ich allerdings noch zurückhaltend, ich habe bei Finnair direkt gebucht.
    Euch schöne Reisen und freundliche Grüße
    Petra

    • Hallo Petra, das freut mich zu hören! Grundsätzlich kannst du Jetbeds gerne einmal ausprobieren, wir arbeiten eng mit dem Reisebüro zusammen und haben bislang nur gute Erfahrung gemacht. Sollte etwas schiefgehen, kannst du dich zudem auch jederzeit an uns wenden und wir helfen bei der Klärung jeglicher Probleme!

  • Hallo Jungs, mal angenommen, ihr würdet nach einem guten Tarif für eine Nacht im Marina Bay Sands suchen: Wo würdet ihr danach suchen? Vielleicht habt ihr einen Tipp? Im Augenblick steh ich bei 344 € für ein Einzelzimmer. Vielen Dank!

    • Hi Christian,
      um ganz ehrlich zu sein: ich würde nicht im MBS wohnen wollen. Mich haben schon die Menschenmassen in der absolut riesigen Lobby abgeschreckt. Das Hotel erinnert doch sehr stark an Vegas, der Pool ist hoffnungslos überlaufen (und zumindest teilweise auch für externe Gäste zugänglich) und ansonsten herrscht auch eher Massenabfertigung. Und das für oftmals mehr Geld als viele kleinere, hochklassigere Hotels in Singapur.
      Um trotzdem deine Frage zu beantworten: Hier bietet sich in meinen Augen besonders eine Buchung über Hotels.com an, denn dank dem Rewards Programm erhälst du jede 10. Nacht kostenfrei.
      Alle Informationen dazu findest du hier: https://reisetopia.de/vorstellung-hotels-com-rewards/
      Melde dich gerne bei weiteren Fragen!
      Viele Grüße
      Severin

Alle Kommentare anzeigen (1)