Guides

Vorstellung: Hotels.com Rewards

Hotels.com Rewards ist die vermeintlich attraktivste Möglichkeit, um Hotelbuchungen zu optimieren. Wer das System richtig nutzt, der schläft bei Buchung über Hotels.com jede zehnte Nacht umsonst. Das entspricht einem effektiven Rabatt von zehn Prozent! Da Hotels.com meist die mitunter besten Preise hat, kann man mit dem Hotels.com Rewards Programm nichts falsch machen!

Hotels.com Rewards

Wir haben Euch bereits das ebookers Bonus+ Programm vorstellt, bei dem Ihr bis zu fünf Prozent Rückvergütung auf Eure Buchungen erhalten könnt. Beim Hotels.com Rewards Programm ist sogar noch mehr drin, denn Ihr erhaltet effektiv einen Rabatt von zehn Prozent. Das funktioniert so: Bei Buchung über Hotels.com erhaltet Ihr einen Punkt für jede gebuchte Hotelnacht. Sobald Ihr zehn Nächte gesammelt habt, könnt Ihr die elfte umsonst schlafen!

Hotels.com Rewards – Anmeldung

Die Anmeldung für Hotels.com Rewards ist einfach und unkompliziert. Ihr geht entweder auf die Website oder in die App, meldet Euch bei Hotels.com an und schon nehmt Ihr automatisch auch an Hotels.com Rewards teil. Die Teilnahme ist selbstverständlich komplett kostenlos. In Eurem Profil könnt Ihr immer einsehen, wie viele Nächte Ihr bereits gesammelt habt und welche Buchungen noch anstehen. Sobald Ihr eine Freinacht gesammelt habt, seht Ihr auch diese in Eurem Profil.

Hotels.com Rewards – Übernachtungen sammeln

Die Erklärung zu Hotels.com Rewards ist recht einfach. Ihr sammelt bei Hotels.com sobald Ihr eingeloggt seid und ein Hotel bucht, automatisch Punkte im Hotels.com Rewards Programm.

Hotels.com Rewards 2

Sobald Ihr zehn Punkte gesammelt habt (die Gutschrift erfolgt immer nachdem Ihr im Hotel geschlafen habt), erhaltet Ihr eine Freinacht gutgeschrieben. Ihr könnt das Hotels.com Rewards Programm auch dann nutzen, wenn Ihr für andere bucht.

Hotels.com Rewards – Freinacht einlösen

Die gesammelte Freinacht nach zehn gebuchten und bezahlten Nächten hat dann den Durchschnittswert der zehn vorherigen Nächte. Sie kann auf eine beliebige zukünftige Buchung bei Hotels.com eingelöst werden. Ist das Hotel günstiger als der Durchschnittswert der Freinacht, verfällt der Restbetrag.

Hotels.com Rewards Einlösung

Ist das Hotel teurer, so bezahlt Ihr den Differenzbetrag direkt online bei Hotels.com. Beachtet bitte, dass bei Freinächten teilweise noch Steuern und Gebühren anfallen. Die Einlösung der Freinacht ist auf der letzten Buchungsseite, bei der Bezahlung, möglich.

Hotels.com Rewards – Fazit

Ich persönlich nutze Hotels.com Rewards für alle Buchungen bei Hotels, die zu keiner meiner präferierten Ketten gehört (hier erhalte ich besondere Vorteile durch die Direktbuchung). Dadurch, dass die jeweils elfte Nacht umsonst ist, spart man mit Hotels.com Rewards effektiv zehn Prozent. Da Hotels.com ebenfalls zum Expedia Universum gehört, profitiert man zusätzlich von den mitunter besten Preisen auf dem ganzen Markt und den sogenannten „Insiderpreisen“.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen