Unter den großen Ketten in den USA hat sich IHG besonders lange zurückgehalten. Nun allerdings hat der Hotelkonzern die Verlängerung des Status für alle Mitglieder um ein Jahr bekannt gegeben – beim Ambassador-Status gibt es leider nur ein geringes Entgegenkommen.

Auf der deutschen Informationsseite von IHG steht bislang noch nichts zu einer Verlängerung des Status, auf der englischen allerdings ist bereits vermerkt, dass sich Mitglieder auf ein zusätzliches Jahr mit einem IHG Status freuen dürfen. Damit folgt IHG den anderen großen US-Ketten. Radisson, Hilton, Marriott und Hyatt hatten schon deutlich früher die Verlängerung des Status für alle Mitglieder bekannt gegeben. Accor dagegen hat, bislang nur vereinfachte Kriterien angeboten, eine allgemeine Verlängerung gibt es bei der französischen Kette bislang nicht.

IHG Status für alle Mitglieder bis Januar 2022 gültig

Bei IHG gibt es wie bei den meisten Hotelketten ein an das Kalenderjahr angepasstes Statusjahr. Dieses läuft regulär immer am Anfang des Folgejahres aus. Dementsprechend hat sich IHG auch entschieden, den Status für alle Mitglieder gleichermaßen so zu verlängern, dass er nun im Januar 2022 ausläuft. Das gilt allerdings nur für diejenigen, die ihren Status im Jahr 2019 erreicht oder verlängert haben. Ist der Status Anfang des Jahres ausgelaufen, wird dieser nicht verlängert. Veränderungen bei den Statusvorteilen gibt es durch die Verlängerung nicht, alle Mitglieder können den vollen Umfang der Vorzüge bis zum 31. Januar 2022 nutzen.

Hotel Indigo Lijiang Zimmer

Etwas überraschend ist, dass sogar das Choice Benefit für Mitglieder mit dem höchsten Status (Spire Elite) für Mitglieder angeboten wird. Die wichtigsten Statuskunden von IHG können bei der Verlängerung zwischen 25.000 Punkten Bonus und dem Verschenken eines Platinum Status an ein anderes Mitglied wählen. Diesen Vorzug gibt es auch bei der automatischen Statusverlängerung. Generell wird die Verlängerung des Status automatisch für alle Mitglieder durchgeführt. Ein Anruf bei der Hotline oder ähnliches ist nicht nötig. Bis der verlängerte Status dargestellt wird, kann es allerdings noch einige Tage oder Wochen dauern.

Vereinfache Kriterien zum Erreichen oder Upgrade des Status

Neben dem verlängerten Status hat IHG auch vereinfachte Kriterien zur Re-Qualifikation veröffentlicht. Diese galten schon vor der Verlängerung und ermöglichen es auch weiterhin, einfacher auf einen höheren oder neuen Status bei IHG zu kommen. Möglicherweise werden die Bedingungen in den nächsten Monaten aber auch noch einmal angepasst, sollte die Krise länger dauern. Für den Moment gelten für 2020 die folgenden Bedingungen für die Qualifikation für den IHG Rewards Club Status:

IHG Statuskriterien

Darüber hinaus bleiben alle Punkte bis zum 31. Dezember 2020 gültig, unabhängig davon, ob man einen Status im Programm von IHG hat oder nicht. Generell verlängert wird die Gültigkeit der Punkte im IHG Rewards Club allerdings nicht. Dadurch, dass man diese allerdings sowieso durch eine simple Aktivität länger halten kann, ist dies auch nicht allzu problematisch.

Drei Monate geschenkt für InterContinental Ambassador

Wer den “Kauf”-Status von IHG, den InterContinental Ambassador hat, darf sich zumindest über eine gewisse Großzügigkeit freuen. Insgesamt drei Monate als kostenfreie Verlängerung erhalten alle Mitglieder. Diese soll den Zeitraum abdecken, in dem Kunden nicht reisen können. Ob das genug ist, bleibt aktuell abzuwarten. Dieselbe Regelung gilt für Ambassador genauso wie für den nur auf Einladung vergebenen Royal Ambassador Status. Ebenfalls um drei Monate verlängert werden die Zertifikate für eine kostenfreie Wochenend-Nacht, die Teil der Ambassador-Mitgliedschaft sind.

Fazit zur Verlängerung des IHG Status

IHG hat sich im Vergleich zu anderen Ketten viel Zeit bei der Statusverlängerung gelassen. Nun dürfen sich Mitglieder aber auf eine ähnliche faire Regelung freuen wie bei anderen Ketten. Jeder Status wird automatisch bis Januar 2022 verlängert, Punkte verlieren für den Moment nicht ihre Gültigkeit und auch Ambassador-Mitglied erhalten drei Monate geschenkt.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)