ab 1.509 €

Neben den günstigen Flügen ab Deutschland und Österreich bietet die Swiss-Tochter Edelweiss auch ab Zürich gerade sehr günstige Angebote für Business Class Flüge auf die Seychellen und nach Mauritius ab nur 1.509 Euro an. Das Beste daran ist, dass es sich jeweils um Direktflüge handelt.

Mittlerweile ist auch das Sammeln von Miles and More Meilen auf Flügen mit der Swiss-Tochter möglich, sodass sich die Flüge auch zum Meilen sammeln sehr gut anbieten. Im Normalfall bezahlt Ihr für Flüge aus dem deutschen Raum viele hundert Euro mehr, sodass dies ein wirklich gutes Angebot ist. Buchen könnt Ihr direkt bei der Swiss.

  • Start: Zürich
  • Ziele: Mahé (Seychellen), Mauritius
  • Buchung: bis 31. August 2019
  • Reisezeitraum: bis 28. September 2019
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich / 250 Euro zzgl. Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 5 Tage

Buchungsbeispiel von Zürich auf die Seychellen:

ZRH SEZ ZRH SEZ P

Buchungsbeispiel von Zürich nach Mauritius:

ZRH MRU ZRH MRU P

Business Class Direktflüge auf die Seychellen und nach Mauritius – Komfort

Die Business Class von Edelweiss auf der Langstrecke ist vergleichbar mit der von Swiss. Edelweiss nutzt für den Flug von Zürich nach Mauritius und auf die Seychellen einen Airbus A340, der zuvor für die Swiss flog. Entsprechend ist auch die Business Class identisch und kommt mit Sitzen daher, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen. Darüber hinaus gelten auch die Verpflegung und der Service bei Edelweiss als sehr gut.

In jedem Fall erwarten Euch aber ein Sitz, der sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lässt sowie ein mehrgängiges Menü an Bord. Darüber hinaus könnt Ihr Euch auf weitere Vorteile der Business Class, wie etwa Zugang zu den Lounges in Zürich sowie schnellere Abfertigung am Flughafen freuen.

Business Class Direktflüge auf die Seychellen und nach Mauritius – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Mauritius und die Seychellen sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class Direktflüge auf die Seychellen und nach Mauritius – Meilen

Da Edelweiss nicht Teil der Star Alliance ist, könnt Ihr bei der Schweizer Airline leider keine Meilen bei den typischen Star Alliance-Partnern von Swiss sammeln. Bei Miles and More sammelt Ihr allerdings sowohl Prämien- als auch Statusmeilen. Die Gutschrift der Prämienmeilen richtet sich nach dem Umsatz (4 Meilen je Euro ohne Status, 6 Meilen je Euro mit Status), die Gutschrift der Statusmeilen beträgt in Buchungsklasse P 100 Prozent. Alternativ könnt Ihr die Meilen bei United MileagePlus gutschreiben. Hier erhaltet Ihr ebenfalls 100 Prozent der Entfernungsmeilen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Miles and More (LH) 4 bis 6 Meilen je Euro Umsatz
Mileage Plus (UA) 100% der Entfernungsmeilen
andere *A Programme keine Meilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • “Auch Getränke sind komplett kostenfrei”. Nicht ganz korrekt. Alkoholische Geträcke müssen bei Edelweiss in der Economy einzeln bezahlt werden.

Alle Kommentare anzeigen (1)