Gleich mehrere Lounges von British Airways in den USA treten dem Netzwerk von Priority Pass bei. Diese Lounges könnt Ihr ab sofort besuchen.

Die Nachfrage nach internationalen Reisen steigt, die Flughäfen werden immer voller. Höchste Zeit, um die Zeit vor dem Abflug in ruhigerer Atmosphäre zu verbringen. Priority Pass und American Express schaffen hier Abhilfe. Mit der neuesten Partnerschaft mit vier British Airways Lounges in den USA gibt es ab sofort noch mehr Auswahl, wie unter anderem auch TPG berichtet.

Mehr Lounges in den USA

Priority Pass kann auch in 2022 das Netzwerk erfolgreich vergrößern. So wird mit British Airways ein neuer Partner vorgestellt. Zwar ist die Fluggesellschaft in London beheimatet, kann darüber hinaus aber an vielen verschiedenen Standorten weltweit noch weitere Flughafen-Lounges vorweisen. So auch in den USA, wo gleich vier Lounges dem Netzwerk von Priority Pass beitreten.

Konkret geht es um die folgenden vier British Airways Lounges:

  • Newark EWR – Concourse B
  • San Francisco SFO – Pier A
  • Seattle SEA – hinter der Sicherheitskontrolle
  • Washington Dulles IAD – Concourse B

Alle Lounges sind in der Übersicht von Loungebuddy und damit auch in der App von American Express sowie bei Priority Pass zu finden. Einschränkungen bezüglich des Zutritts gibt es keine. Passagiere, die einen Priority Pass haben, müssen lediglich eine für den Abflugtag gültige Bordkarte vorweisen. Ein Flug mit British Airways oder einer oneworld-Partnerin muss das jedoch nicht sein. Dementsprechend können Mitglieder auch je nach Kartenprodukt ein beziehungsweise zwei zusätzliche Gäste kostenfrei in die Lounge mitnehmen.

British Airways Lounge Washington

Einschränkungen gibt es lediglich bei den Öffnungszeiten, sofern man mit dem Priority Pass die Lounge betreten möchte. Die Lounges öffnen in der Regel zwischen 5 Uhr und 8 Uhr morgens, schließen aber auch recht früh für Priority Pass-Mitglieder. So sind die Lounges in San Francisco und Seattle bereits um 11:30 Uhr und 10 Uhr wieder für sie geschlossen. Das hängt mit den Abflügen von British Airways-Flügen zusammen. Die Lounges in Newark und Washington schließen jeweils um 14 Uhr für sie. Während der Öffnungszeiten bieten die vier Lounges aber verschiedene Annehmlichkeiten wie Speisen, Getränke, Duschen, Arbeitsplätze sowie Plätze zum Entspannen. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass First Class Passagiere in ausgewählten Lounges ein besonderes Dining-Erlebnis “buchen” können.

Fazit zu den neuen Priority Pass-Lounges

Priority Pass kann einen weiteren Erfolg vermelden. Die Fluggesellschaft British Airways wird Partner und stellt gleich vier Lounges in den USA den Mitgliedern des weltweit größten Lounge-Netzwerks zur Verfügung. Einschränkungen gibt es nicht, die herkömmlichen Zugangsregeln mit dem Priority Pass gelten. Dementsprechend dürfen sich auch Mitglieder freuen, die den Priority Pass über die Amex Platinum Card erhalten haben. Die Amex Kreditkarte gewährt uneingeschränkten und unbegrenzten Zutritt zu den über 1.200 Lounges weltweit. Darüber hinaus pflegt American Express noch weitere Partnerschaften zu Lufthansa, Delta Air Lines und Co. und betreibt auch noch eigene Lounges, sodass über 1.500 Lounges besucht werden können.

American Express Platinum Kreditkarte

  • 30.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
Alexander
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.