Miles & More Meilen verfallen auch weiterhin, selbst die Corona-Pandemie konnte nicht viel daran ändern – mit einem Trick lässt sich der Verfall allerdings stoppen.

American Express Gold Card

  • AKTION: 40.000 Punkte Willkommensbonus
  • Wertvolle Punkte sammeln
  • Reiseversicherungen inklusive
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Umfangreiche Rabatte dank Amex Offers

Eurowings Kreditkarte Premium

  • 3.000 Willkommensmeilen
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Kostenlose Bargeldabhebungen & Zahlungen im Ausland
  • Vorteile bei Eurowings (z.B. Fast Lane, Sitzplatzreservierung)
  • Umfangreiche Versicherungen
  • Miles & More Meilen sammeln

Barclays Platinum Double

  • AKTION: 50 Euro Startguthaben
  • Kostenlose Bargeldabhebungen weltweit
  • Kostenlose Zahlungen weltweit
  • Bestes Versicherungspaket
  • Kostenfreie Platinum-Partnerkarten

Hilton Kreditkarte

  • 5.000 Punkte als Bonus
  • Kostenfreier Hilton Gold Status
  • Hilton Punkte mit jedem Euro sammeln
  • Optionales Versicherungspaket

American Express Platinum Card

  • AKTION: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 150 Euro Restaurantguthaben
  • 120 Euro Entertainment-Guthaben
  • 200 Euro Reiseguthaben
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Kostenloser Lounge-Zugang mit Gast
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland

Der Flugverkehr zieht spätestens seit Sommer 2022 wieder enorm an. Das sorgt auch dafür, dass Prämien-Verfügbarkeiten nur noch stark eingeschränkt verfügbar sind. Die Meilen wollen oder müssen gar eingelöst werden. Doch was sollte man tun, damit die Meilen nicht verfallen, bevor Reisen wieder uneingeschränkt möglich sind? Wir zeigen Euch, wie Ihr den Verfall dauerhaft stoppen könnt.

Mit der Miles & More Kreditkarte gesammelte Meilen schützen

Regulär verfallen Prämienmeilen bei Miles & More 36 Monate nachdem sie gesammelt wurden. Miles & More hat hier keinerlei Kulanzregelung im Rahmen der Corona-Pandemie eingeführt, sodass die Meilen trotz der Sondersituation verfallen. Theoretisch können die Meilen zwar auch weiterhin eingesetzt werden, doch attraktive Einlösungen hierfür gibt es nur sehr wenige, weil die besonders attraktiven Prämienflüge auf der Langstrecke größtenteils schon ausgebucht sind. Gerade wer viele Meilen gesammelt hat, sollte die gesammelten Meilen unbedingt vor dem Verfall schützen.

Besonders geeignet ist dafür die Miles & More Kreditkarte, denn diese schützt in der goldenen Variante alle Meilen vor dem Verfall – egal wann sie gesammelt wurden. Selbst wenn Meilen etwa Ende Oktober verfallen würden und Ihr die Karte jetzt noch beantragt, schützt Ihr die Meilen vor dem Verfall. Die einzige alternative Möglichkeit zum Schutz der Meilen ist ein Status bei Miles & More – allerdings lässt sich ein Status trotz der vielen Kulanzlösungen nicht für jeden erreichen. Die Miles & More Kreditkarte ist also der einzige echte Weg, um Meilen kurzfristig vor dem Verfall zu schützen.

20.000 Meilen geschenkt

Praktisch ist allerdings, dass die Beantragung der Miles & More Kreditkarte Gold sich nicht nur für den Schutz von Meilen lohnt. Auch wenn dies sicherlich ein besonders gutes Motiv ist, die Karte aktuell zu beantragen, gibt es auch weitere gute Gründe. Besonders relevant ist der Willkommensbonus, denn Ihr erhaltet bei der Beantragung 20.000 Miles & More Meilen geschenkt. Bei geschickter Einlösung der Meilen für Fernreisen in der Business & First Class im kommenden Jahr schaffen diese Meilen eine gute Basis. Weitere Gründe, die für die Karte sprechen, findet Ihr zudem in diesem Artikel!

Lufthansa First Class
Nach der Krise können die Meilen für Business & First Class Flüge genutzt werden

Wer die Miles & More Kreditkarte Gold zeitnah beantragt, darf sich darüber freuen, gleich doppelt zu profitieren. Zum einen von einem außergewöhnlichen Willkommensbonus, der so hoch ist wie selten zuvor. Zum anderen davon, dass alle Meilen so lange vor dem Verfall geschützt sind, solange man die Karte im Portemonnaie hat. Aktuell ist also auch ein idealer Zeitpunkt, sich die Karte zu sichern. Selbst dann, wenn erst Mitte des Jahres der Verfall von einer relevanten Zahl an Meilen droht!

Fazit zum Schutz vor dem Verfall von Miles & More Meilen

Aktuell habt Ihr die besondere Chance, Eure Meilen trotz der aktuellen Situation vor dem Verfall zu schützen und gleichzeitig von einem satten Bonus zu profitieren. Wer damit zurechtkommen muss, in den nächsten Monaten mühsam gesammelte Meilen zu verfallen, sollte entsprechend zeitnah zuschlagen. So lassen sich die Meilen auch in diesen Zeiten schützen und nach der Krise für einmalige Reisen einsetzen!

Eurowings Kreditkarte Classic

1.500 Meilen Willkommensbonus
  • Keine Jahresgebühr im ersten Jahr
  • Kostenfrei im Ausland Bargeld abheben
  • Meilen sammeln bei Miles & More
  • Wertvolle Vorteile bei Flügen mit Eurowings
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.