Miles and More JetFriends ist ein spezielles Angebot des größten europäischen Vielfliegerprogrammes, Miles and More, für Kinder und Jugendliche zwischen zwei und 17 Jahren. Die Teilnahme an Miles and More JetFriends ist kostenlos möglich und bietet für junge Reisende einige Vorteile.

Worum es sich bei JetFriends handelt, wie sich Kinder und Jugendliche bei JetFriends anmelden können und wie die Details des Programmes aussehen, erfahrt Ihr in diesem Guide.

Was ist Miles and More Jetfriends eigentlich genau?

Um junge Reisende mit den Themen Fliegen und Reisen besser vertraut zu machen und Ihnen spezielle Angebote zum Sammeln und Einlösen von Meilen zu machen, wurde JetFriends als spezielles Programm von Miles and More eingeführt. Dementsprechend ist eine Mitgliedschaft bei JetFriends auch nur für Kinder und Jugendliche zwischen zwei und 17 Jahren möglich.

Somit sind JetFriends und das Miles and More Programm direkt miteinander verknüpft. Das Miles and More Konto bietet die Grundlage zum Meilen sammeln, die zusätzlichen Vorteile für Kinder und Jugendliche erhält man durch die Beantragung der JetFriends Mitgliedschaft.

Neben Lufthansa JetFriends gibt es außerhalb von Europa auch noch einige andere Vielfliegerprogramme für Kinder und Jugendliche. Dazu zählen The Joey Club von Qantas, High Flyer Passport von Virgin Australia, Junior VIPs von Cathay Pacific und Skysurfers von Emirates. Solltet Ihr bei einer der genannten Airlines Eure Meilen gutschreiben und mit Kindern reisen, bietet sich möglicherweise ein Blick auf die entsprechenden Programme ebenfalls an.

Die Anmeldung bei Miles and More Jetfriends

Die Anmeldung von Kindern und Jugendlichen bei JetFriends ist einfach und kann mit einem Formular auf Miles and More vorgenommen werden. Neben den üblichen persönlichen Informationen des potenziellen Mitglieds wird unter anderem auch die Möglichkeit geboten, einen eigenen Benutzernamen mit Passwort festzulegen. Dadurch müssen Kinder nicht die umständliche 16-stellige Kartennummer mit dazugehörigem PIN eingeben. Dies erleichtert das selbstständige Verfolgen des Sammelns von Meilen erheblich.

Miles And More JetFriends Anmeldung

Aufgrund ihres Alters sind Kinder und Jugendliche nicht berechtigt die Anmeldung alleine durchzuführen. Folglich wird am Ende des Formulars auch das Einverständnis einer erziehungsberechtigten Person eingefordert. Dies geschieht durch Angabe der E-Mail Adresse und Zustimmung der Teilnahmebedingungen.

Miles And More JetFriends Anmeldung 2

Nachdem die erforderlichen Daten an JetFriends übermittelt worden sind, wird an die angegebene E-Mail Adresse eine Bestätigung der Anmeldung sowie ein Link zur Aktivierung des Kontos geschickt. Ohne eine entsprechende Aktivierung des Accounts wird das neue Profil nicht freigeschaltet und die Vorteile sind nicht verfügbar. Innerhalb der kommenden Tage erfolgt zudem die postalische Zusendung einer JetFriends Miles and More Mitgliedskarte.

Miles And More JetFriends Karte

Die Neuanmeldung bei JetFriends wird mit einem Willkommensgeschenk von 500 Prämienmeilen honoriert.

Für die Registrierung und über den kompletten Zeitraum der Mitgliedschaft fallen analog zu Miles and More keine Kosten an. Eine Kündigung des JetFriends Programmes kann jederzeit vorgenommen werden. Dabei ist jedoch zu beachten, dass JetFriends eine Erweiterung zu Miles and More ist. Folglich besteht das Miles and More Konto nach einer Abmeldung bei JetFriends auch weiterhin.

Details und Vorteile von Miles and More JetFriends

JetFriends bietet nicht nur die Möglichkeit als Kind oder Jugendlicher Meilen bei Flügen und am Boden zu sammeln, sondern hat darüber hinaus sogar auch noch einige Vorteile gegenüber dem normalen Miles & More Programm!

Unbegrenzte Meilengültigkeit dank JetFriends

Der größte Vorteil des JetFriends Programmes liegt darin, dass die gesammelten Prämienmeilen keinem Verfallsdatum unterliegen. Bei Miles and More verfallen Meilen ohne Status nach 36 Monaten. Dementsprechend lassen sich über einen langen Zeitraum, im Optimalfall 15 Jahre, Meilen sammeln. Diese kann man anschließend beispielsweise für ein Meilenschnäppchen oder einen normalen Prämienflug mit der Lufthansa Gruppe oder der Star Alliance einsetzen.

Miles and More JetFriends Meilen einlösen
Lufthansa Business Class Flüge werden durch den ausgesetzten Meilenverfall bei JetFriends einfacher erreicht

Gerade bei einem geplanten Auslandsjahr nach dem Schulabschluss bietet sich der Einsatz von Prämienmeilen für Flugtickets an. Durch die Buchung von zwei einfachen Flügen und den recht geringen Kosten bei einer Umbuchung erhält man hier neben einer sehr hohen Flexibilität auch einen ausgezeichneten Gegenwert. Darüber hinaus ist dieser Vorteil auch im Rahmen des Meilenpoolings bei Miles and More für Familien interessant.

Lässt sich mit JetFriends ein Status erreichen?

Natürlich sammeln Teilnehmer am JetFriends Programm auf Flügen mit der Lufthansa Gruppe sowie der Star Alliance neben Prämien- auch Statusmeilen. Dabei werden die identischen Meilenwerte wie bei Miles and More zum Erreichen des jeweiligen Status benötigt. Somit erhalten JetFriends Teilnehmer bei 35.000 Statusmeilen den Frequent Traveller Status und bei 100.000 Statusmeilen den Senator Status. Die Statusmeilen müssen innerhalb eines Kalenderjahres erflogen werden. Die Vorteile und Hürden für die Requalifikation der Statusstufen sind identisch, das Design der Servicekarten unterscheidet sich jedoch im Vergleich zu einem regulären Miles and More Mitglied.

Der Miles and More Frequent Traveller Status bietet unter anderem die folgenden Vorteile: Erhöhte Freigepäckmenge, Zugang zu Business Class Lounges, Nutzung des Business Class Check-Ins sowie eine reduzierte Jahresgebühr für die Miles and More Kreditkarte – was jungen Vielfliegern natürlich nichts bringt. Zudem entspricht der Frequent Traveller Status dem Star Alliance Silver Status, welche allerdings nur eingeschränkte Vorteile innerhalb der Star Alliance wie erhöhte Wartelistenpriorität bietet.

Miles And More JetFriends Frequent Traveller

Die wichtigsten Vorteile des Senator Status beinhalten unter anderem die Nutzung des First Class Check-Ins, kostenfreie Sitzplatzreservierungen, bevorzugte Gepäckbehandlung, zusätzliches Freigepäck sowie den Besuch von Lufthansa Senator Lounges mit einem Gast. Darüber hinaus entspricht der Miles and More JetFriends Senator Status gleichzeitig dem Star Alliance Gold Status, der innerhalb der Star Alliance eine Vielzahl an weiteren Vorteilen bringt.

Miles And More JetFriends Senator

Dazu zählen der weltweite Zugang zu Star Alliance Gold Lounges mit einem Gast, Priority Boarding, zusätzliches Freigepäck sowie bevorzugte Behandlung des Gepäcks. All diese Vorteile genießen auch junge Vielflieger mit einer entsprechenden JetFriends-Mitgliedschaft und den für eine Qualifikation notwendigen Meilen.

Persönliches Flug Logbuch und weitere Angebote

Als JetFriends Mitglied erhalten Kinder und Jugendliche eine spezielle JetFriends Bordkarte sowie einen entsprechenden Gepäckanhänger. Dazu werden im Flugzeug noch weitere Spielsachen verschenkt. Darüber hinaus bekommen JetFriends Teilnehmer ein Flug Logbuch, in welchem alle Flüge eingetragen werden können. Üblicherweise wird die Eintragung in Absprache mit der Kabinenbesatzung durch den Kapitän oder den ersten Offizier des Fluges vorgenommen.

Miles And More Jetfriends Logbuch

Des Weiteren gibt es auf der JetFriends Internetseite viele Informationen zu den Themen Fliegen und Reisen. Immer wieder werden dort auch Gewinnspiele und andere Aktionen angeboten. Somit können Kinder und Jugendliche auf spielerische Art und Weise ihr Wissen über die Fliegerei, aber auch Geografie, ausbauen.

Miles And More JetFriends Gewinnspiel

Die genannten JetFriends Vorteile sind nur für Kinder und Jugendliche zwischen zwei und 17 Jahren gültig. Mit dem 18. Geburtstag wird die Mitgliedschaft bei JetFriends automatisch beendet. Ab diesem Zeitpunkt sind die vorhandenen Meilen für die nächsten 36 Monate vom Verfall geschützt, außer das Mitglied besitzt einen entsprechenden Status bei Miles and More.

Miles and more JetFriends – Fazit

Miles and More JetFriends, das Kinder- und Jugendprogramm der Lufthansa Gruppe, bietet einige Vorteile für junge Reisende. Neben interessanten Reiseaccessoires wie einem speziellen Gepäckanhänger und einem Flug Logbuch, ist vor allem die unbegrenzte Meilengültigkeit während der Mitgliedschaft im Programm interessant. Dadurch lassen sich über einen langen Zeitraum viele Meilen sammeln, die für Prämienflüge mit einem hohen Gegenwert eingesetzt werden können. Da Anmeldung und Mitgliedschaft im JetFriends Programm kostenlos sind, können wir Euch dieses uneingeschränkt empfehlen.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

David reist seit seiner Kindheit in verschiedene Länder. Fliegen und neue Destinationen zu erkunden, faszinieren ihn bis heute. Er hat sich auf die Kombination von preisgünstigen und komfortablen Reisen spezialisiert. Auf reisetopia teilt er sein Wissen und seine Erlebnisse mit Euch.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ich war in den 80ern mal “Mitglied” im LH junior Club – keine wie man sich qualifizieren musste, es es gab so ein grünes Buch welches auf jedem Flug ausgefüllt ans Cockpit abgeben wurde, das Cockpit füllte alles weiter aus ( Flugzeit, Strecke, Namen etc) und im Anschluss wurde man von einer Stewardess abgeholt und persönlich ins Cockpit gebracht im sich dazu unterschriebene Buch abzuholen – als 10 jähriger war ich Stolz wie Oskar durch die Reihen zu schlendern und alleinig nach vorne zu dürfen. Wenn ein Buch voll war (ca. 20 Seiten) wurde es eingeschickt, man bekam es zurück und eine andere Anstecknadel und ein neues (leeres) Buch – quasi FT jun oder Sen jun :-))) Wenn ich das Buch noch irgendwo finde poste ich mal ein paar Fotos – war hauptsächlich die Strecke DUS – FRA – VIE – KLU ( Segment auch oft mit dem Bus aber es wurde eingetragen ) :-))))))))

    • Hallo Per, das klingt in der Tat nach einer coolen Vergangenheit für Kinder an Bord. Heute ist zwar alles ein wenig formeller, aber ich finde es doch sehr nett, dass die Lufthansa dennoch weiterhin ein vergleichbares Programm aufrechterhält 🙂

Alle Kommentare anzeigen (1)