Die Flugpreise in die USA sind aktuell wirklich erstaunlich. Momentan könnt Ihr ab Wien Direktflüge nach Los Angeles für unglaubliche 319 Euro buchen. Verbindungen mit Umstieg sind teilweise sogar noch günstiger. Zwar handelt es sich bei den Angeboten nur um den Light-Tarif, der kein Aufgabegepäck inbegriffen hat, bei diesem Preis ist das aber zu verkraften. Beachtet bitte, dass die Direktflüge von Austrian nur im Sommerflugplan durchgeführt werden, also nur ab April 2019 verfügbar sind.

  • Start: Wien
  • Ziel: Los Angeles
  • Buchung: bis 15. September 2018
  • Reisezeitraum: bis 27. Juni 2019
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich
  • Aufenthaltsdauer: mindestens Nacht auf Sonntag oder min. 3 Tage, maximal 3 Monate

Buchungsbeispiel für direkte Hin- und Rückflüge:

VIE LAX

Buchungsbeispiel für den Flug inklusive 7 Nächten im 4,5* Hotel (warum empfehlen wir Flug&Hotel?):

Click & Mix LAX

Zur Suche nach passender Verfügbarkeit empfehlen wir Euch die Nutzung der ITA Matrix. So findet Ihr schnell und einfach günstige Flüge an Eurem Wunschdatum!

Direktflüge nach Los Angeles ab Wien – Komfort

Die Direktflüge bei diesen Angeboten werden von Austrian Airlines durchgeführt. Hier erwartet Euch ein gutes Bordprodukt mit ausreichendem Sitzabstand, persönlichem Unterhaltungssystem sowie kostenfreien Speisen und Getränken. Ein Gepäckstück ist leider nicht mit inbegriffen, kann aber zusätzlich gebucht werden. Als Inhaber des Star Alliance Gold Status dürft Ihr auch im Light Tarif ein Gepäckstück kostenfrei mitnehmen.

Austrian Airlines Economy Class Boeing 777

Austrian Airlines Economy Class Boeing 777 Mittelsitze

Über Austrian Airlines hinaus könnt Ihr auch noch mit den anderen Partnern der Star Alliance wie United oder der Lufthansa fliegen, müsst dann aber umsteigen. Der Komfort ist allerdings bei allen Airlines vergleichbar.

Direktflüge nach Los Angeles ab Wien – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA sowie attraktive Hotels die Ihr ganz einfach zu Euren Flügen hinzubuchen könnt! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Santander 1plus Visa Kreditkarte
  • Dauerhaft kostenlos
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
  • Kostenlos abheben
  • 1% Tankrabatt
Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen

Direktflüge nach Los Angeles ab Wien – Meilen

Die Meilengutschrift ist in diesem Fall nicht sonderlich attraktiv. Seit der Umstellung des Miles and More Programmes erhaltet Ihr Meilen entsprechend des Umsatzes, der bei diesen Flügen eher gering ist. Bei Partnerprogrammen der Lufthansa gibt es in der Buchungsklasse K ebenfalls nur in Ausnahmen Meilen, lediglich SAS Eurobonus und United MileagePlus schreiben Meilen gut.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Miles and More (LH) 25% der Entfernungsmeilen
Eurobonus (SK) 25% der Entfernungsmeilen
MileagePlus (UA) 25% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.