Opel Bank Tagesgeld

Den Name Opel verbindet man eher mit Automobilen, aber ähnlich wie VW und Audi kann auch der Autohersteller aus Rüsselsheim am Main mit einer eigenen Bank inklusive dem Opel Bank Tagesgeld aufwarten. In diesem Artikel werfen wir einen genauen Blick auf ebendiese und sagen Euch, ob sich eine Eröffnung überhaupt lohnt.

Opel Bank Tagesgeld

  • 3,6 Prozent Zinsen für Neukunden (für die ersten drei Monate)
  • Monatliche Zinsausschüttung
  • Dauerhaft ohne Kosten
  • Einlagen bis 100.000 Euro gesichert

Das Opel Bank Tagesgeldkonto lockt mit einem hohen Zinssatz inklusive Zinsgarantie. Doch wie so oft ist auch hier nicht alles Gold, was glänzt und so schneiden vor allem Bestandskunden deutlich schlechter ab. Erfahrt jetzt alles zu den Vor- und Nachteilen des Opel Bank Tagesgeldkontos und worauf Ihr besonders bei der Eröffnung eines neuen Kontos achten müsst.

Welche Aspekte ein Tagesgeldkonto mit sich bringt und was genau ein Tagesgeldkonto ist, hier einmal kurz zusammengefasst.

Tagesgeld kurz erklärt

  • Eine Form der Geldanlage, bei dem jederzeit Geld abgehoben oder eingezahlt werden kann
  • Es findet kein Zahlungsverkehr statt
  • In der Regel immer kostenfrei
  • Zinsen können (täglich) variieren
  • Keine Kündigungsfristen

Was steckt hinter der Opel Bank?

Die Marke Opel Direktbank ist der Stellantis Bank SA Niederlassung in Deutschland zugehörig. Letztere ist im Oktober 2023 nach einer Fusionierung entstanden. Die Stellantis Bank SA bietet mit der Marke Opel Direktbank Geldanlagen in Form von Fest- und Tagesgeldern an. Die Bank konzentriert sich vorwiegend auf die Finanzierung von Opel-Fahrzeugen sowie auf verschiedene Finanzprodukte und -dienstleistungen wie Kredite, Leasingverträge und Versicherungen für Opel-Kunden.

Opel Bank Tagesgeld
Das Opel Bank Tagesgeld eignet sich nicht nur für Opelfahrer

Angebote wie das Opel Bank Tagesgeldkonto richten sich jedoch an alle Kunden, unabhängig davon, ob sie einen Opel fahren oder nicht. Im Falle einer Insolvenz sind alle Kundengelder gemäß geltenden EU-Richtlinien bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Kunde durch den französischen Einlagensicherungsfonds (Fonds de Garantie des Dépôts) abgesichert. Man ist also auf der sicheren Seite, wenn es um die Sicherheit seiner Ersparnisse geht.

Hinweis: Anders als oft angenommen, gibt es keine europäische Einlagensicherung. Stattdessen ist die Einlagensicherung jeweils national organisiert, richtet sich allerdings nach denselben Regeln. Das bedeutet, dass in allen Ländern der EU und des EWR Guthaben bis 100.000 Euro durch die jeweilige nationale Einlagensicherung geschützt sind. Zu beachten ist, dass die Einlagensicherung jeweils durch das entsprechende Mitgliedsland bereitgestellt wird, sodass die tatsächliche Sicherheit auch von der Bonität der nationalen Finanzen eines jedes Mitgliedsstaates abhängt.

Welche Vorteile hat das Opel Bank Tagesgeldkonto?

Opel kann nicht nur Autos bauen, sondern weiß auch, worauf es bei einem Tagesgeldkonto ankommt. Mit dem Opel Bank Tagesgeld kann man sein Erspartes vollkommen flexibel anlegen und muss sich keine Gedanken über versteckte Gebühren oder Zusatzkosten machen. Das Opel Bank Tagesgeld ist von der einfachen Online-Eröffnung über die Kontoführung hin zu allen Transaktionen komplett kostenlos. Im Gegensatz zu anderen Banken ist auch kein Girokonto bei der Opel Bank erforderlich, sondern es kann jedes Girokonto als Referenzkonto genutzt werden.

Opel Bank Tagesgeld Kalender
Das Tagesgeldkonto der Opel Bank ist komplett kostenlos

Das Angebot der Opel Bank richtet sich an Anleger aller Art. So bietet die Bank als eine der wenigen die Möglichkeit, ein Konto für Minderjährige zu eröffnen und somit auch im Namen der eigenen Kinder Geld zurückzulegen bzw. diesen ein eigenständiges Sparen zu ermöglichen. Unterstrichen wird dies durch den Verzicht auf eine Mindesteinlage. Egal, ob man ein paar hundert Euro oder gleich eine größere Summe auf die hohe Kante legen möchte, mit dem Opel Bank Tagesgeldkonto ist beides möglich.

Die maximale Anlagesumme liegt sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden bei 1.000.000 Euro. Auf Wunsch kann diese nach Angaben der Bank aber auch überschritten werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass alle Beträge, die die Summe von 100.000 Euro übersteigen, nicht durch die Einlagensicherung geschützt sind.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • keine versteckten Gebühren oder Zusatzkosten
  • einfache Online-Eröffnung
  • kein Girokonto erforderlich
  • Eröffnung auch für Minderjährige möglich
  • Keine Mindesteinlage

Wie hoch sind die Opel Bank Tagesgeld Zinsen?

Wenn das Opel Bank Tagesgeld in einem Punkt überzeugen kann, dann sind es die Zinsen. Neukunden profitieren bei der Bank des Automobilherstellers von einem sehr attraktiven Zinssatz von aktuell 3,6 Prozent. Damit liegt die Opel Bank im Spitzenfeld der Angebote auf dem deutschen Markt. Dieser Zinssatz wird für die ersten drei Monate nach Kontoeröffnung garantiert.

KonditionenVorteile
Zinsen3,6 Prozent bis zu 1.000.000 Euro Anlage (für Neukunden)
ZinsausschüttungMonatlich
Einlagensicherungbis zu 100.000 Euro
Girokonto benötigtnein

Danach verliert der Zinssatz deutlich an Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit und sinkt auf 1,5 Prozent. Dieser Zinssatz für Bestandskunden unterliegt zudem keiner Zinsgarantie und kann daher jederzeit an die aktuellen Marktbedingungen angepasst werden. Die Zinsausschüttung erfolgt monatlich, sodass man deutlich schneller von den Erträgen und Zinseszinsen profitiert als bei einer jährlichen Zinsgutschrift.

Expertentipp: Wenn Ihr Geld auf einem Tages- oder Festgeldkonto anlegt, erwirtschaftet Ihr Kapitalerträge in Form von Zinsen. Diese Erträge unterliegen grundsätzlich der Steuerpflicht, weswegen eine Abgeltungssteuer an das Finanzamt abgeführt werden muss.

Indem Ihr einen Freistellungsauftrag bei Eurer Bank einreicht, erhaltet Ihr einen bestimmten Betrag, bekannt als Sparerpauschbetrag, steuerfrei. Für das Jahr 2024 liegt dieser Betrag bei 1.000 Euro für ledige Personen und 2.000 Euro für Eheleute, die gemeinsam veranlagt sind. Alle Kapitalerträge, die darüber hinausgehen, müssen nach den normalen Abgeltungssteuersätzen versteuert werden.

Sofern Eure Kapitalerträge, beispielsweise die Zinserträge von Tages- oder Festgeldkonten, unterhalb dieses Freibetrags liegen, sind keine Steuerabgaben erforderlich.

Wichtig dabei ist, dass Ihr den Freistellungsauftrag selbst einreichen müsst, da dieser nicht automatisch von Eurer Bank angerechnet wird. Ihr müsst hierbei ein Formular ausfüllen und dies der Bank zukommen lassen. In vielen Fällen kann dies auch über das Online-Banking passieren. Solltet Ihr den Auftrag vergessen oder zu spät eingereicht haben, dann könnt Ihr Euch den Betrag auch über die Einkommenssteuererklärung zurückholen.

Übrigens: Bei inländischen Konten werden die Steuern automatisch von der Bank, bei der Ihr das Konto führt, als Quellsteuer abgeführt. Bei ausländischen Banken, die ihren Sitz nicht in Deutschland haben, müsst Ihr die Zinseinkünfte eigenständig versteuern.

Welche Nachteile hat das Opel Bank Tagesgeldkonto?

Wie bei fast jedem Finanzprodukt gibt es auch beim Opel Tagesgeld den einen oder anderen Nachteil, den man am besten schon vor der Eröffnung des Tagesgeldkontos kennen sollte.

Der wohl größte Minuspunkt des vermeintlich sehr attraktiven Angebots der Opel Bank ist der niedrige Anschlusszins. Während die Bank allen Neukunden in den ersten Monaten einen sehr guten Zinssatz bietet, wird dieser nach Ablauf des Aktionszeitraums deutlich reduziert. Das Angebot eignet sich also eher für kurzfristiges als für langfristiges Sparen.

Zinsen Opel Bank Tagesgeld
Das Opel Bank Tagesgeldkonto bietet nur niedrige Anschlusszinsen

Der zweite Punkt, bei dem Verbesserungsbedarf besteht, ist die Einlagensicherung. Hier erfüllt die Opel Bank zwar alle EU-Richtlinien, trifft aber keine Vorkehrungen, um Beträge über 100.000 Euro zu schützen. Viele deutsche Banken setzen hier auf eine freiwillige Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V., wodurch die Einlagensicherung in der Regel in den siebenstelligen Bereich steigt.

Ein weiterer Punkt, in dem die Opel Bank vielen anderen Anbietern hinterherläuft, ist das Identifikationsverfahren im Rahmen der Kontoeröffnung. Während sich hier in den vergangenen Jahren das beliebte VideoIdent-Verfahren als Standard etabliert hat, setzt die Opel Bank nach wie vor ausschließlich auf das PostIdent Verfahren. Dieses schreibt eine persönliche Verifizierung in einer Filiale der Deutschen Post vor. Die Verifikation per Videochat ist somit nicht möglich, anders als beim Sacalable Capital Tagesgeldkonto.

Scalable Capital Tagesgeld

  • 4,0 Prozent Zinsen p.a. für Neukunden
  • bis 1.000.000 Euro Guthaben für Neukunden
  • Zinsauszahlung vierteljährlich
  • Einlagensicherung über 100.000 Euro

Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass die Opel Bank derzeit keine Gemeinschaftskonten unterstützt. Wer ein solches sucht, wird zum Beispiel bei der Suresse Direkt Bank fündig.

Wie sind die Erfahrungen mit dem Opel Bank Tagesgeldkonto?

Wir von reisetopia haben bisher keine eigenen Opel Bank Tagesgeld Erfahrungen sammeln können und können daher nicht aus erster Hand berichten. Allerdings geben Bewertungsplattformen wie Trustpilot in den meisten Fällen einen recht guten Überblick über die Erfahrungen anderer Kunden. Und die fallen bei der Opel Bank nicht allzu gut aus.

Ein häufig genannter Punkt ist der Kundensupport, der weder per Telefon noch per E-Mail erreichbar zu sein scheint. Auch die Identifikation, die ausschließlich über PostIdent erfolgen kann, wird stark kritisiert. Als Ergebnis dieser Erfahrungsberichte und Bewertungen anderer Nutzer vergibt Trustpilot für die Opel Bank nur das Prädikat “mangelhaft”.

Wie kommen wir zu den Erfahrungen über das Opel Bank Tagesgeldkonto?

Unser Team, bestehend aus rund 40 Mitarbeitern, hat sich intensiv mit dem Opel Bank Tagesgeldkonto auseinandergesetzt, um Euch umfassende Einblicke in deren Erfahrungen zu bieten. Mit langjähriger Expertise im Bereich Kreditkartenangebote führen wir regelmäßig Tests durch und aktualisieren unsere Informationen, um Euch einen unsere Erfahrungen in einem Kreditkartenvergleich zu präsentieren.

Wir legen besonderen Mehrwert auf Eure Beduerfnisse!
Wir legen besonderen Mehrwert auf Eure Bedürfnisse!

Unsere Bewertungskriterien basieren auf verschiedenen Faktoren, darunter die anfallenden Gebühren, die Abrechnungsmethode und die zusätzlichen Leistungen, die von der Bank angeboten werden. Durch diese Kriterien können wir klare Vor- und Nachteile herausstellen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf den Mehrwert für die Kunden, um sicherzustellen, dass die empfohlenen Kreditkarten optimal zu den individuellen Bedürfnissen passen. Unsere Bewertungen erfolgen mehrmals im Jahr, um sicherzustellen, dass unsere Informationen stets auf dem neuesten Stand sind.

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dem Produkt könnt Ihr uns jederzeit per E-Mail kontaktieren.

Wie eröffnet man ein Opel Bank Tagesgeldkonto?

Wenn Ihr Euch jetzt fragt, wie man ein Opel Bank Tagesgeldkonto eröffnet, haben wir die Antwort. Voraussetzung ist, wie bei fast allen Anbietern, ein Wohnsitz in Deutschland, eine deutsche Handynummer und ein eigenes Girokonto. Wie die Kontoeröffnung über die Website der Opel Bank funktioniert und was bei dem in vier Schritte gegliederten Prozess zu beachten ist, haben wir in dieser kurzen Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengefasst.

Ratenkauf Metro Kreditkarte
Das Opel Bank Tagesgeldkonto kann ganz einfach online eröffnet werden
  1. Kontoart auswählen: Im ersten Schritt müsst Ihr Euch für eine Kontoart entscheiden. Zur Auswahl stehen ein normales Konto und ein Konto für Minderjährige.
  2. Persönliche Daten eingeben: Im nächsten Schritt werden alle relevanten Daten wie Name, Adresse, Referenzkonto, Steuernummer und E-Mail-Adresse eingegeben. In diesem Schritt können auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung eingesehen werden, bevor diese akzeptiert werden müssen.
  3. Überprüfung der Daten: Bevor es zur Verifizierung geht, erfolgt eine abschließende Kontrolle aller angegebenen Daten. Hier könnt Ihr noch einmal eventuelle Fehler korrigieren und anschließend den Antrag für das PostIdent-Verfahren ausdrucken.
  4. Verifizierung: Zuletzt müsst Ihr das PostIdent-Verfahren durchführen, bei dem Eure Identität überprüft wird. Das PostIdent-Verfahren kann in jeder Filiale der Deutschen Post durchgeführt werden. Eine Verifizierung per VideoIdent wird derzeit nicht unterstützt.

Opel Bank Tagesgeld

  • 3,6 Prozent Zinsen für Neukunden (für die ersten drei Monate)
  • Monatliche Zinsausschüttung
  • Dauerhaft ohne Kosten
  • Einlagen bis 100.000 Euro gesichert

Für wen lohnt sich ein Opel Bank Tagesgeldkonto?

Mit dem Opel Bank Tagesgeldkonto habt Ihr die Möglichkeit zu attraktiven Zinsen vollkommen flexibel Geld zu sparen und im Bedarfsfall jederzeit darauf zugreifen zu können. Egal, ob Ihr auf die nächste große Reise sparen oder lediglich etwas Geld auf die hohe Kante legen wollt, mit dem Opel Bank Tagesgeldkonto könnt Ihr genau das tun und nebenbei noch von monatlichen Zinsausschüttungen profitieren.

Ostern Ungeimpft Verreisen
Das Tagesgeldkonto der Opel Bank lohnt sich auch für die Planung einer großen Reise

Besonders lohnend ist das Tagesgeldkonto für Neukunden. Zumal wird diesen nicht nur ein deutlich höherer Zinssatz geboten, sondern dieser auch noch über die Dauer der ersten Monate nach Kontoeröffnung garantiert. Nach Ablauf des Aktionszeitraums ist das Angebot zu den aktuellen Konditionen für alle, die Geld sparen und von den Zinsen und Zinseszinsen profitieren wollen, nicht wirklich lohnenswert. Hier finden sich bei anderen Anbietern deutlich bessere Angebote.

Das Tagesgeldkonto lohnt sich nicht für diejenigen, die langfristig investieren möchten und von höheren Renditen profitieren wollen. Hierfür lohnt sich ein Blick in unseren Festgeldvergleich, in dem Ihr die attraktivsten Festgeldkonten im Vergleich findet.

Welche Alternativen gibt es zum Opel Bank Tagesgeld?

Auch wenn das Opel Bank Tagesgeldkonto in vielen Punkten überzeugen kann, gibt es wie dargelegt auch einige Mängel und Punkte mit Nachholbedarf. Zum Glück ist das Angebot an Tagesgeldkonten riesig und Ihr steht wortwörtlich vor der Qual der Wahl. Um Euch die Suche nach den besten Alternativen etwas zu erleichtern, haben wir drei der besten Alternativen zum Opel Bank Tagesgeldkonto aufgelistet.

bunq Easy Savings Tagesgeld

  • Neukundenbonus: bis zu 4,01% Zinsen (für 4 Monate)
  • Anlagebetrag: ab 1 bis 100.000 Euro
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Kostenlose Prepaid-Kreditkarte inklusive
  • Bis zu zwei monatliche Abhebungen möglich

N26 Tagesgeld

  • Zinssatz: Bis zu 4 Prozent p.a. je nach Kontomodell
  • Anlagebetrag: Unbegrenzt
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Zinsausschüttung: Monatlich

Trade Republic

  • Zinssatz: 3,75 Prozent p.a.
  • Anlagebetrag: bis zu 50.000 Euro
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Zinsausschüttung: Monatlich
  • Kostenfreie Sparpläne
  • Kostenlose Depoteröffnung und -führung

Scalable Capital Tagesgeld

  • Zinssatz: 4,0 Prozent p.a. (für Neukunden des Prime+ Broker Modells)
  • Zinsgarantie: 4 Monate
  • Anlagebetrag: bis 1.000.000 Euro
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Zinsausschüttung: Vierteljährlich

Open Tagesgeld

  • Zinssatz: 3,8 Prozent p.a.
  • Zinsgarantie: 6 Monate
  • Anlagebetrag: ab 1 bis 1.000.000 Euro
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Zinsausschüttung: Monatlich

Als eines der besten Tagesgeldkonten bietet sich beispielsweise das bunq Tagesgeldkonto an. Bei der modernen Neobank überzeugt der hohe Zinssatz mit Zinsgarantie sowie wöchentlicher Zinsausschüttung.

bunq Easy Savings Tagesgeld

  • Neukundenbonus: bis zu 4,01% Zinsen (für 4 Monate)
  • Anlagebetrag: ab 1 bis 100.000 Euro
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • Zinsausschüttung: wöchentlich
  • Kostenlose Kreditkarte inklusive
  • Bis zu zwei monatliche Abhebungen möglich

Ein attraktives Angebot findet Ihr zum Beispiel auch bei dem N26 Tagesgeldkonto. Bei der Online-Bank können Kunden je nach Kontomodell vom aktuellen Tagesgeld-Spitzenzinssatz sowie einer monatlichen Zinsausschüttung profitieren.

N26 Tagesgeld

  • bis zu 4 Prozent Zinsen p.a. (je nach Kontomodell)
  • Monatliche Zinsausschüttung
  • Dauerhaft ohne Kosten
  • Einlagen bis 100.000 Euro gesichert

Zudem kann sich noch ein Blick auf das Trade Republic Tagesgeld lohnen. Neben einer kostenlosen Kontoeröffnung und -führung überzeugt die Neobank mit einem Spitzenzinssatz sowie einer monatlichen Zinsauszahlung.

Trade Republic Tagesgeld

  • 3,75 Prozent Zinsen
  • Monatliche Zinsausschüttung
  • Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro
  • Keine Mindestanlagesumme
  • Guthaben ist unbegrenzt

Für alle, die lieber langfristig planen und nach einer stabilen Rendite suchen, kann sich ein Festgeldkonto eher lohnen. Im Unterschied zu Tagesgeldkonten bieten Festgeldkonten in der Regel höhere Zinssätze, da das Geld für eine bestimmte Laufzeit gebunden ist. Attraktive Konditionen und den Spitzenzinssatz auf dem deutschen Festgeldmarkt bietet aktuell das Klarna Festgeld+.

Klarna Festgeld+

  • 3,51 Prozent Zinsen p.a für das Festgeld+ (Laufzeit 12 Monate)
  • Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • Kundenservice jederzeit
  • Kostenlose Kontoführung

Falls Euch keines dieser beiden Kontomodelle zusagt, kann sich ein Blick auf die Angebote von Depots lohnen. Diese bieten Euch oft noch deutlich höhere Renditen als Tages- und Festgeldkonten, allerdings unter der Prämisse eines gewissen Risikos und einer zumindest mittelfristigen Bindung Eures Kapitals.

Fazit zum Opel Bank Tagesgeldkonto

Das Opel Bank Tagesgeldkonto bietet eine vielversprechende Möglichkeit, bereits Erspartes für den Aktionszeitraum anzulegen und so von den attraktiven Zinsen zu profitieren. Zum kontinuierlichen Sparen eignet sich das Opel Tagesgeld aufgrund der eher niedrigen Folgeverzinsung für Bestandskunden nur bedingt. Hier ist man mit seinem Ersparten bei anderen Anbietern deutlich besser aufgehoben. Zu guter Letzt solltet Ihr die Opel Bank Erfahrungsberichte anderer Kunden nicht außer Acht lassen und Euch darüber im Klaren sein, dass der Kundensupport im Bedarfsfall nur schwer zu erreichen sein könnte. Wer sein Erspartes jedoch nur kurzfristig anlegen möchte und kein Problem damit hat, das Geld nach Ablauf des Aktionszeitraums wieder auf ein anderes Konto zu transferieren, dem bietet das Opel Tagesgeldkonto zumindest für diesen begrenzten Zeitraum Top-Konditionen.

Opel Bank Tagesgeld

  • 3,6 Prozent Zinsen für Neukunden (für die ersten drei Monate)
  • Monatliche Zinsausschüttung
  • Dauerhaft ohne Kosten
  • Einlagen bis 100.000 Euro gesichert