Seit Montag hat das Rosewood Wien, das erste Luxushotel der Marke im deutschsprachigen Raum, nun für Euch geöffnet.

Rosewood Hotels & Resorts expandiert weiter im europäischen Raum und erweitert ihr Portfolio um eine fünfte Destination. Insgesamt 11 Hotels der Marke werden es bis 2023 in Europa, darunter fallen gleich zwei spannende Neueröffnung in Italien – ein Hotel in Rom sowie eines in Venedig. Mit Wien durften wir uns am 1. August nun auf das langersehnte Debüt im deutschsprachigen Raum freuen und zugleich auf eine neue Hotelikone im Herzen der Wiener Altstadt!

99 moderne Gästezimmer im historischen Gebäude am Petersplatz

Rosewood Hotels & Resorts betreiben 28 luxuriöse Hotels und Resorts in 16 Ländern auf der ganzen Welt. Alle Hotels zeichnen sich durch ihre Individualität und ihre einzigartigen Designs aus. Im Herzen der Wiener Altstadt, am Petersplatz 7 bezieht das Rosewood Wien ein ganz besonderes, historisches Gebäude. In das ehemalige Gebäude der Ersten Bank aus dem 19. Jahrhundert ist seit dem 1. August, nach der umfassenden Renovierung, das Rosewood Wien eingezogen. Insgesamt erwarten Euch 71 Zimmer und 28 Suiten. Besonders prägend ist vor alle, das Design der exklusiven Gästezimmer, die Euch mit einem Mix aus Moderne und Historie empfangen.

Rosewood Wien Außenansicht Hotel
Fassade des Rosewood Wien

So stechen klassische Elemente, aufgearbeitet Holzdielen, Doppelfenster und hohe Decken hervor. Hinzu kommen künstlerisches Design, modernste Technik und elegantes Dekor, das ein bisschen an das Goldene Zeitalter angelehnt ist. Besonders die Suiten bieten Euch luxuriöse Wohlfühlatmosphäre mit einem Höchstmaß an Komfort und zusätzlichen Raum. So umfasst die Executive Suite beispielsweise einen getrennten Wohn- und Schlafbereich, mit einem wunderbaren Blick auf Wien. Auf rund 61 bis 70 Quadratmetern dürft Ihr Euch zudem auf einen begehbaren Kleiderschrank und ein großes Badezimmer mit Doppelwaschtisch und Badewanne freuen, das ebenfalls mit einem hellen Design zu überzeugen weiß.

Rosewood Wien Executive Suite
Executive Suite Schlafzimmer

Ein weiteres Highlight ist sicherlich auch die 178 Quadratmeter große Präsidentensuite. Darüber hinaus erwartet Euch auch der Asaya Spa mit einer Wohlfühlatmosphäre inmitten des Großstadtdschungels. Er ist der erste Rosewood Spa außerhalb Asiens. Insgesamt umfasst der Wellnessbereich vier Behandlungsräume sowie eine Social Suite und einen Hydrotherapie- und Entspannungsraum. Hier könnt Ihr aus einer großen Auswahl an Massagen und Behandlungen wählen, die Euren Körper, Geist und Eure Seele entspannen lassen. Ein Fitnesscenter mit modernsten Trainingsgeräten rundet das Angebot ab.

Das Rosewood Vienna ist eine Hommage an die Wiener Lebensart und wird zum Mittelpunkt der pulsierenden Szene Wiens, wo sich Kultur, Kulinarik und Weltoffenheit treffen.

Alexander Lahmer, Management-Direktor Rosewood Wien

Selbstverständlich weiß das neue Wiener Luxushotel auch aus kulinarischer Sicht zu überzeugen. Im Dachgeschoss erwartet Euch das Restaurant Neue Hoheit mit einer exklusiven Speisekarte, die die österreichische und europäische Küche vereint. In der siebten Etage erwartet Euch außerdem die Rooftop Bar mit kreativen Cocktailkreationen. Von hier aus genießt Ihr auch einen fantastischen Ausblick über die Wiener Innenstadt. Daneben bietet Euch der Josper Grill köstliche Rindfleisch, Fisch und Gemüse-Gerichte vom Grill. Und mit dem The Garden Room und Secret Garden werden Euch zudem private Räume für ein ganz besonderes Dinner geboten. Ein Fahrstuhl bringt Euch von der Lobby direkt in die sechste beziehungsweise siebte Etage.

Hier unten empfängt Euch auch der Salon Aurelie mit leckeren Wiener Kaffeetraditionen sowie Sandwiches und Gebäck.

Rosewood Hotels mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Ab sofort empfängt Euch das erste Rosewood Hotel im deutschsprachigen Raum im Herzen von Wien. Auch wenn das neue Luxushotel dabei noch nicht über reisetopia Hotels buchbar ist, lohnt sich ein Blick in unsere Hotelsuche und die historische Stadt Wien!

Wer nicht so lange mit einem Wien-Aufenthalt warten möchte, kann schon jetzt über reisetopia Hotels eine Vielzahl an Luxushotels in Wien mit den oben genannten Vorteilen buchen – ein Blick in unsere Hotelsuche lohnt sich also!

Fazit zur Eröffnung des Rosewood Wiens im Juli

Getreu dem Unternehmensmotto “a sense of place“, hat Rosewood “ein Gespür für die Umgebung” auch mit der Auswahl des neuen Hotels bewiesen. Im Herzen der historischen Innenstadt Wiens hat das Hotel seine Pforten im denkmalgeschützten Gebäude der Erste Group Bank AG eröffnet und seine Gäste auf insgesamt 99 Zimmer und Suiten willkommen geheißen. Darüber hinaus dürft Ihr Euch kommenden Jahr auch über das Rosewood Debüt in Deutschland freuen, wobei hier das Rosewood München eröffnet werden soll!

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.