Mit dem Le Méridien Royal Doha hat vor wenigen Tagen ein besonderes Hotel der Marriott Marke eröffnet. Angelehnt an den Place Vendôme in Paris präsentiert sich das Hotel in Katars neuer Stadt Lusail.

Das breite Hotelportfolio Dohas ist zuletzt um ein weiteres Luxushotel gewachsen. Dabei empfängt Euch ab sofort das Le Méridien Doha in einer palastartigen Residenz. In der neuen Zukunftsstadt Lusail, nördlich der Hauptstadt Doha erwarten Euch hier modernste Unterkünfte und eine herausragende, prominente Kulinarik. Dabei ist es nicht das erste Hotel der internationalen Hotelkette Marriott, die mit dem JW Marriott Marquis City Center Doha, dem W Doha und Hotels der Marken Ritz-Carlton und St. Regis bereits mehrere Häuser in dem Wüstenstaat besitzt. Nun werfen wir einen Blick auf das jüngste Markendebüt.

Französische Riviera trifft auf Katars Erbe

Neben Abu Dhabi und Dubai gehört auch Doha zu einer der faszinierendsten Wüstenmetropolen der Welt und entstand aus dem Nichts. Heute beeindruckt auch Doha mit einer imposanten Skyline entlang der West Bay, wo erst 1979 das erste Gebäude entstand. Darüber hinaus zieren Strände, ein modernes Stadtzentrum sowie zahlreiche Parks das Stadtbild. Neben der Strandpromenade Corniche könnt Ihr auf der künstlichen Insel The Pearl das Museum für Islamische Kunst besuchen. Zudem begeistert Doha auch mit einer beeindruckenden Auswahl an Luxushotels, wobei Ihr eine Vielzahl davon mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen könnt:

Katars Erbe beruht auf der reichen Perlentaucher-Zucht. Noch heute könnt Ihr bei Eurem Besuch des Wüstenstaates in die Historie eintauchen. Ab sofort könnt Ihr dabei europäische Kultur mit den Traditionen des Mittleren Ostens verbinden und besonders luxuriös nächtigen. Die Marriott Marke Le Méridien umfasst bereits 105 Hotels und Resorts in mehr als 30 Ländern. Nun kommt der europäische Flair erstmals nach Qatar. Das Le Royal Méridien Doha befindet sich direkt neben dem Place Vendôme Qatar, der von dem gleichnamigen Gebäude in Paris inspiriert wurde. Somit beeindruckt auch das Marriott Hotel mit einer neoklassizistischen Architektur.

Le Royal Meridien Doha Deluxe Zimmer
Deluxe Zimmer

Während Euch im Palace Vendôme Qatar über 580 Boutiquen, gehobene Restaurants, Theater und vieles mehr erwartet, könnt Ihr im Hotel den Charme der französischen Riviera der 1960er Jahre genießen. Euch erwarten insgesamt 240 Zimmer, darunter 53 Suiten, die allesamt einen traumhaften Meer- oder Stadtblick garantieren. In den Gästezimmern trifft Moderne auch maritimes Dekor. Besonders Highlight sind inspirierender Zitate führender Designer, die die Wände der Zimmer zieren. Darüber hinaus begeistern auch die Bäder mit einer komfortablen Ausstattung, die eine große Badewanne, eine separate Regendusche und luxuriöse Pflegeprodukte umfasst.

Le Royal Meridien Doha Badezimmer Explorer Suite
Explorer Suite Badezimmer

Einige Zimmer, wie das Vendome Zimmer sowie die Suiten bieten zudem kostenfreien Zugang zur Club Lounge des Hotels, die Euch den ganzen Tag über mit Getränken und Snacks verköstigt. Ein besonderes Highlight ist sicherlich auch die Ambassador Suite. Auf 104 Quadratmetern verfügt sie neben getrennten Wohn- und Schlafbereichen über eine Dachterrasse mit privaten Whirlpool.

Italienischer Genuss by David Myers

Während Ihr das sonnige Wetter tagsüber am Außenpool oder am Whirlpool genießen könnt, erwartet Euch im Sommer bald auch der Explore Spa mit einem umfassenden Wellnessangebot. Viel geboten wird Euch allerdings auch aus kulinarischer Sicht. Hier stellen wir Euch gleich ein besonderes Highlight vor: Im ADRIFT ANDA By David Myers verköstigt Euch der Sternekoch mit der besten italienischen Küche. Dazu gehören selbstgemachte Pizza und Pasta sowie feinste Fleisch und Fischgerichte und Bistecca Fiorentina vom Grill. Im YEDI sitzt Ihr direkt am Vendôme-Kanal – ein bisschen wie in Venedig – und könnt hier türkischen Aromen genießen.

Le Royal Meridien Doha Restaurant David Myers
Neues Sternerestaurant von David Myers

Darüber hinaus gibt es mit dem Café Loleya die klassische Lobby Bar mit einer großen Getränkevielfalt sowie diversen Snacks und wenn Euch der Appetit nach etwas Süßen steht, lohnt sich ein Abstecher in die Loleya Patisserie. Hier wird Euch feinstes französisches Gebäck serviert.

Le Royal Meridien Doha Ansicht Hotel
Das Le Royal Méridien Doha

Euch erwartet somit ein breites und mehr als exklusives Angebot. Im Sommer kommt der französisch inspirierte Charme nochmals mehr zum Vorschein, wenn Ihr das Au Soleil by Le Méridien Programm genießen kommt. So kommt die Côte d’Azur mit tollen Soirées und Veranstaltungen während Eures Aufenthaltes nach Doha.

Le Méridien Hotels mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Doha ist neben Abu Dhabi und Dubai definitiv eine Reise wert. Sehr wahrscheinlich dürfen wir schon bald das Le Royal Méridien Doha in unserem reisetopia Hotels-Portfolio begrüßen. Dabei dürft Ihr Euch schon jetzt bei jeder zukünftigen Buchung über die folgenden Vorteile freuen:

  • Kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Willkommensgeschenk
  • Kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • Kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • Bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • Reguläre Punkte, Statusvorteile und Nächte bei Marriott Bonvoy
  • Flexible Umbuchung und Stornierung

Schon jetzt könnt Ihr zudem zahlreiche Le Méridien Hotels mit den oben genannten Vorteilen über reisetopia Hotels buchen – ein Blick in unsere Hotelsuche lohnt sich also!

Mehr von Marriott

Die größte, internationale Hotelkette mit mehr als 8.000 Hotels weltweit wächst stetig weiter. Ihr wollt mehr über Marriott erfahren? Auf reisetopia.de findet Ihr natürlich auch weitere, spannende Neuigkeiten aus der internationalen Luxushotellerie. Dazu gehören selbstverständlich weitere Hoteldebüts, exklusive Deals und wissenswerte Informationen zu Marriott und seinen einzelnen Marken, die Ihr nicht verpassen solltet:

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.