Endlich! Die American Express Platinum Card gibt es ab sofort auch in Österreich aus Metall. Zudem könnt Ihr die Kreditkarte aktuell auch wieder mit enormen Punktebonus beantragen.

In Deutschland gibt es sie schon lange, aber erst seit wenigen Monaten auch endlich in Österreich: die American Express Platinum Card aus Metall. Nachdem zuletzt auch Schweizer die beliebte Kreditkarte aus Metall beantragen können, dürfen auch Personen aus Österreich davon profitieren. Extrakosten oder weitere Änderungen gibt es nicht. Dafür könnt Ihr die Karte aus Metall jedoch mit dem attraktiven Willkommensbonus in Höhe von 30.000 Punkten beantragen!

American Express Platinum Card Österreich

  • Exklusiv: 50.000 Punkte Willkommensbonus
  • Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Österreich
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels

Über den exklusiven Bonus hinaus erhaltet Ihr natürlich alle weiteren Vorteile der Kreditkarte, wie Statusvorteile in zahlreichen Hotels, Zugang zu Flughafen-Lounges, unter anderem von Lufthansa und vieles mehr. Bitte beachtet, dass auf der Landingpage aktuell noch ein Fehler ist, denn hier steht noch 250 Euro Startguthaben. Die Aktion hat jedoch bereits begonnen und Ihr bekommt die genannten 30.000 Punkte Bonus bei der Beantragung.

Tipp: Den Bonus erhaltet Ihr auch, wenn Ihr bereits eine Green, Gold oder Aurum Card im Portemonnaie habt und auf die Platinum Card upgraden wollt!

Amex Platinum aus Metall endlich auch in Österreich verfügbar

Auf einmal ging alles ganz schnell! Mit der neuen Bonusaktion der American Express Platinum Card gibt es die Kreditkarte auch in Österreich wieder aus Metall. Personen in Deutschland erhalten die beliebte Kreditkarte bereits seit längerer Zeit im edlen Gewand. Auch in der Schweiz können Inhaber dieser Kreditkarte bereits vom beliebten Design profitieren. Damit können alle Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Amex Platinum Card auch aus Metall beantragen. Neben den vielen Vorteilen der Kreditkarte ist sie vor allem ein echter Hingucker.

Cathay Pacific First Kabine 1024x768 Cropped

Zudem könnt Ihr die Amex Platinum Card aktuell wieder mit dem attraktiven Willkommensbonus von 30.000 Membership Rewards Punkten beantragen. Diese Punkte könnt Ihr wiederum zu den vielen Loyalitätsprogrammen von Airlines und Hotels transferieren, die Partner des Amex-Programms sind. Damit könnt Ihr einen Gegenwert bei entsprechender Einlösung von bis zu 1.500 Euro und mehr erzielen und am besten gleich auf dieser Reise die edle Metall-Kreditkarte mit Euch führen. Denn wie auch schon zuvor bietet die Kreditkarte bei unveränderten Kosten die noch immer gleichen und äußerst beliebten Vorteile.

Bedingungen und Vorteile der Amex Platinum aus Metall

Aktuell könnt Ihr die Amex Platinum Card mit dem attraktiven Bonus von 30.000 Punkten beantragen. Ein äußerst gutes Angebot, wenn man den Gegenwert der vielen Bonuspunkte in Betracht zieht. Die Amex Platinum Card gilt weltweit als eine der besten Kreditkarten für Vielreisende und Abenteurer, die unterwegs nicht auf eine gewisse Portion Luxus verzichten müssen. Abgerundet wird das nun endlich auch in Österreich – die Amex Platinum Card wird endlich auch hier aus hochwertigem Metall gefertigt.

Reisetopia Amex Platinum1 1920x1080

Die vielen Vorteile bleiben dabei gleich. Mit der Amex Platinum Card erhaltet Ihr Zugang zu fast 1.500 Lounges weltweit. Außerdem erhaltet Ihr direkt einen Status bei den Loyalitätsprogrammen von Hotels und Mietwagenanbietern. Damit könnt Ihr eine bevorzugte Behandlung und Upgrades, sowohl bei den verschiedenen Zimmerkategorien als auch bei den Wagenklassen, erwarten. Ein sehr attraktiver und exklusiver Vorteil der Amex Platinum Card in Österreich ist vor allem auch der Zugang zur Fast Lane der Sicherheitskontrolle am Wiener Flughafen.

Sixt Ride Limoservice S Klasse Lang München Mercedes Benz Limousine Fahrer

Auch, wenn es die Karte ebenso in Österreich gibt, ändert sich neben den Vorteilen auch nichts an den Kosten der Kreditkarte. Trotz Corona-Pandemie entspannt sich die Lage international zunehms. Dennoch, oder vor allem deshalb sind wir der Meinung, dass sich die American Express Platinum Card fast immer lohnt, wenn Ihr mindestens dreimal im Jahr verreist. Die Lage wird sich in den kommenden Wochen und Monaten weiter entspannen. Mit der edlen Kreditkarte aus Metall seid Ihr dann schon jetzt bestens dafür vorbereitet. Trotz dieser attraktiven Änderungen hat sich nämlich nichts an den Kosten für die Kreditkarte geändert. Auch weiterhin werden 600 Euro im Jahr für sie fällig.

Fazit zur Amex Platinum aus Metall

Man möchte fast schon sagen endlich – denn endlich ist die Amex Platinum Card auch in Österreich aus Metall verfügbar – auch mit der zweiten Bonusaktion. Die edle und attraktive Kreditkarte von American Express kommt damit auch endlich im entsprechenden Design daher. Zur Feier könnt Ihr die Kreditkarte aktuell sogar mit 30.000 Punkten Willkommensbonus beantragen. An den Kosten für die Kreditkarte hat sich nichts geändert. Neben dem tollen Design bleiben dafür vor allem auch weiterhin die vielen weiteren Vorteile der Kreditkarte in Österreich bestehen.

American Express Platinum Card Österreich

  • Exklusiv: 50.000 Punkte Willkommensbonus
  • Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Österreich
  • Kostenloser Lounge-Zugang an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.