ab 1.509 €

Mit Abflug ab London könnt Ihr aktuell mit Virgin Atlantic günstig in der Business Class nach New York und zurück fliegen. Mit Preisen ab guten 1.509 Euro geht es ganz ohne Zwischenstop in den Big Apple. Das Beste daran: ab September fliegt Virgin Atlantic die Strecke mit dem neuen Airbus A350, der auch eine neue Business Class mit sich bringt, die sehr vielversprechend aussieht. Die Verfügbarkeiten sind recht gut, Ihr solltet mit der Buchung aber trotzdem nicht zu lange warten und Eure Chance nutzen, die neue Business Class auszuprobieren.

  • Start: London
  • Ziel: New York
  • Buchungszeitraum: bis 16. Juli 2019
  • Reisezeitraum: 24. November 2019 bis 31. Mai 2020
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich
  • Aufenthaltsdauer: mindestens eine Nacht von Samstag auf Sonntag Tage, maximal 12 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Neue Virgin Atlantic Business Class von London nach New York – Komfort

Ihr fliegt bei diesen Angeboten von London direkt mit Virgin Atlantic nach New York. Der Komfort bei Virgin Atlantic ist schon bisher zweifelsfrei recht hoch. Ab September dürfte sich das Erlebnis dank der neuen Business Class im Airbus A350 noch einmal verbessern. Dort erwartet Euch das vermutlich komfortabelste Business Class Produkt von Virgin Atlantic.

Virgin Atlantic New Upper Class

Jeder Sitz bietet direkten Zugang zum Gang und profitiert von einer sehr hohen Privatsphäre. Darüber hinaus dürft Ihr Euch natürlich über die üblichen Vorzüge der Business Class freuen, etwa mehrgängige Menüs, eine Premium-Auswahl an Getränken und natürlich ein umfangreiches Entertainment-System. Am Boden habt Ihr unter anderem Zugang zu den populären Virgin Clubhouse Lounges.

Neue Virgin Atlantic Business Class von London nach New York – Anreise

Die Anreise nach London gestaltet sich ab Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr einfach. Ab allen größeren Flughäfen findet Ihr Direktflüge nach London. Euch stehen dabei vom Low Cost Carrier bis hin zur Premiumairline mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die günstigsten Hin- und Rückflüge beginnen bereits bei etwa 40 Euro. Ihr solltet jedoch bei den Zubringerflügen darauf achten, dass es Flüge ab Deutschland zu allen drei Londoner Flughäfen gibt. Wollt Ihr also am selben Tag weiterfliegen, solltet Ihr unbedingt darauf achten, dass Ihr am richtigen Flughafen ankommt. Wählt Ihr einen frühen Abflug in London oder findet nur Flüge zu einem der anderen Londoner Flughäfen, empfiehlt sich bereits die Anreise am vorherigen Tag. Wie immer empfehlen wir Euch die Reise mit einem kurzen Städtetrip nach London zu verbinden!

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • British Airways: Basel, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, Hannover, Innsbruck, München, Stuttgart, Wien, Zürich
  • easyJet: Berlin, Dortmund, Hamburg, München, Stuttgart
  • Eurowings: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Stuttgart
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Ryanair: Berlin, Bremen, Dortmund, Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Salzburg
  • Swiss: Genf, Zürich

Neue Virgin Atlantic Business Class von London nach New York – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Neue Virgin Atlantic Business Class von London nach New York – Meilen

Das Sammeln von Meilen bei diesen Flügen auf der Langstrecke lohnt sich vor allem bei Delta SkyMiles, wo Ihr 200 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt. Bei Singapore Airlines KrisFlyer bekommt Ihr “nur” 125 Prozent der Meilen auf Euer Konto und beim hauseigenen Vielfliegerprogramm Virgin Atlantic Flying Club sammelt Ihr 200 Prozent der Entfernungsmeilen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
KrisFlyer (SQ) 125% der Entfernungsmeilen
SkyMiles (DL) 200% der Entfernungsmeilen
Flying Club (VS) 200% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Auch als Student muss es nicht immer der Fernbus und das Hostel sein. Mit reisetopia begibt sich Pascal für Euch auf die Suche nach den besten Deals für erschwinglichen Luxus.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • An den meisten Terminen im Sommer nur mit einer Nacht in London auf dem Hinflug zu günstigen Preisen und auf dem Rückflug mit 11 Std Layover in London. Also zumindest da nur was für die ganz harten unter uns.

    • Hallo Michael, an einigen Daten und auch auf allen Strecken gibt es durchaus auch Verfügbarkeiten mit guten Flugzeiten. Klar, nicht an allen Daten und auch im Sommer nicht mit idealer Verfügbarkeit, aber durchaus machbar.

Alle Kommentare anzeigen (1)