ab 1.199 €

Mit Abflug ab mehreren deutschen Flughäfen könnt Ihr aktuell mit Virgin Atlantic günstig in der Business Class nach Nordamerika und zurück fliegen. Mit Preisen ab sehr guten 1.199 Euro geht es mit einem Zwischenstop zu zahlreichen Zielen in den USA. Die Verfügbarkeiten sind leider recht mager, Ihr solltet mit der Buchung also nicht zu lange warten.

  • Start: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
  • Ziele: New York, Washington, Miami, Los Angeles, San Francisco
  • Buchungszeitraum: bis 1. April 2019
  • Reisezeitraum: 28. Juni bis 25. August 2019 oder 1. Januar bis 3. April 2020
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 6 Tage, maximal 12 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Virgin Atlantic Business Class von Deutschland in die USA – Komfort

Ihr fliegt bei diesen Angeboten von Eurem Startflughafen in Deutschland aus über London oder Manchester mit Virgin Atlantic zu Eurem Wunschziel in den USA. Der Komfort bei Virgin Atlantic ist zweifelsfrei recht hoch und auf der Langstrecke kommt dabei oft die legendäre Königin der Lüfte, die Boeing 747 zum Einsatz. Dort erwartet Euch ein komfortables Business Class Produkt von Virgin Atlantic. Genauso auch in den neueren Maschinen der Airline.

Jeder Sitz bietet direkten Zugang zum Gang und profitiert von einer sehr hohen Privatsphäre. Darüber hinaus dürft Ihr Euch natürlich über die üblichen Vorzüge der Business Class freuen, etwa mehrgängige Menüs, eine Premium-Auswahl an Getränken und natürlich ein umfangreiches Entertainment-System. Am Boden habt Ihr unter anderem Zugang zu den populären Virgin Clubhouse Lounges.

Virgin Atlantic Business Class von Deutschland in die USA – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Virgin Atlantic Business Class von Deutschland in die USA – Meilen

Das Sammeln von Meilen bei diesen Flügen auf der Langstrecke lohnt sich vor allem bei Delta SkyMiles, wo Ihr 200 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt. Bei Singapore Airlines KrisFlyer bekommt Ihr “nur” 125 Prozent der Meilen auf Euer Konto und beim hauseigenen Vielfliegerprogramm Virgin Atlantic Flying Club sammelt Ihr 200 Prozent der Entfernungsmeilen.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
KrisFlyer (SQ) 125% der Entfernungsmeilen
SkyMiles (DL) 200% der Entfernungsmeilen
Flying Club (VS) 200% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Auch als Student muss es nicht immer der Fernbus und das Hostel sein. Mit reisetopia begibt sich Pascal für Euch auf die Suche nach den besten Deals für erschwinglichen Luxus.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • An den meisten Terminen im Sommer nur mit einer Nacht in London auf dem Hinflug zu günstigen Preisen und auf dem Rückflug mit 11 Std Layover in London. Also zumindest da nur was für die ganz harten unter uns.

    • Hallo Michael, an einigen Daten und auch auf allen Strecken gibt es durchaus auch Verfügbarkeiten mit guten Flugzeiten. Klar, nicht an allen Daten und auch im Sommer nicht mit idealer Verfügbarkeit, aber durchaus machbar.

Alle Kommentare anzeigen (1)