Das The Ned in London dürften jeden Städtereisenden ein Begriff sein. Schon bald könnt Ihr das Luxushotel allerdings auch in der Hauptstadt von Katar – in Doha – buchen.

Auf der Suche nach dem ultimativen Luxushotel? In der britischen Hauptstadt London findet Ihr diesen mit Sicherheit im The Ned. Das Luxushotel befindet sich im Hauptsitz der ehemaligen Midland Bank und verkörpert den höchst eleganten Charme der 1920er Jahre. Schon bald trifft dieser Glanz auch auf die Hauptstadt von Katar, denn mit dem The Ned Doha expandiert die Luxusmarke nach New York auch in diesem Jahr weiter, wie hospitalitynet berichtet.

90 luxuriöse Gästezimmer im ehemaligen Innenministeriums

Neben Abu Dhabi und Dubai gehört auch Doha zu einer der faszinierendsten Wüstenmetropolen der Welt und entstand aus dem Nichts. Heute beeindruckt auch Doha mit einer imposanten Skyline entlang der West Bay, wo erst 1979 das erste Gebäude entstand. Darüber hinaus zieren Strände, ein modernes Stadtzentrum sowie zahlreiche Parks das Stadtbild. Neben der Strandpromenade Corniche könnt Ihr auf der künstlichen Insel The Pearl das Museum für Islamische Kunst besuchen. Zudem begeistert Doha auch mit einer beeindruckenden Auswahl an Luxushotels, wobei Ihr eine Vielzahl davon mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen könnt:

Noch in diesem Jahr empfängt Euch innerhalb der beeindruckenden Skyline ein weiteres Luxushotel. Und nein, diesmal keine Neueröffnung der großen, internationalen Hotelketten, wie Hilton, Marriott oder Four Seasons. Bei der geplanten Eröffnung handelt es sich um das The Ned Doha und damit um keine geringere Expansion, als die des erstklassigen, berühmten und gleichnamigen Luxushotels in London. Nach New York expandiert das “The Ned London” sozusagen weiter. Die Dependenz im Mittleren Osten wird dabei im ehemaligen Innenministerium der Stadt eröffnen.

The Ned London Hotel Landscape Schlafzimmer
Landscape Schlafzimmer im The Ned London

Prunkvolles Design, das einen eindrucksvollen Mix aus Moderne und vergangenem Glanz schafft, werdet Ihr bald auch in Doha zu sehen bekommen. Entworfen wurde das neue Luxushotel von dem gleichen Designteam, die bereits aus der ehemaligen Midland Bank das The Ned London schufen. Dabei entwerfen die Innenarchitekten des Soho House die insgesamt nur 90 Zimmer und Suiten des neuen Luxushotels, während David Chipperfield dem ehemaligen Gebäude des Innenministeriums zu neuem Glanz verhilft.

Katar Doha Titelbild
Skyline von Doha

Geplant ist die Eröffnung des The Ned Dohas bereits für Ende dieses Jahres. Buchbar für Mitglieder der Marke wird das Hotel neben einigen Restaurants und Bars auch über einen großzügigen Wellnessbereich mit einem 30 Meter langen Außenpool verfügen, in dem Ihr Eure Bahnen schwimmen und die Sonne Dohas genießen dürft.

Umfangreiche Vorteile bei der Buchung über reisetopia Hotels

Bis zur Eröffnung müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden. Aber wie wäre es schon jetzt mit einem exklusiven Einblick in das The Ned Angebot? Überzeugt Euch vom Design und dem besonderen Flair doch ganz einfach im The Ned London. Das Luxushotel könnt Ihr bereits mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchen. Darüber hinaus könnt Ihr auch zahlreiche weitere Luxushotels in London, Doha & weltweit mit folgenden, attraktiven Vorzügen und voller Flexibilität buchen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung

Ein Blick in unsere Hotelsuche lohnt sich also schon jetzt!

Weitere Neuigkeiten aus der Welt der Luxushotellerie

Auf reisetopia.de findet Ihr natürlich auch weitere, spannende Neuigkeiten aus der internationalen Luxushotellerie. Dazu gehören selbstverständlich auch weitere Hoteldebüts, exklusive Deals und wissenswerte Informationen zu einer Vielzahl von Hotelketten- und Marken. Ihr wollt bestens informiert sein und keine Neuigkeiten verpassen? Dann werft einen Blick auf unsere neuesten Beiträge!

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.