Auf Malta hat das erste Hotel der Marke Marriott Hotels eröffnet. Im quirligen Städtchen St. Julian’s in der bei Reisenden beliebten Balluta Bay empfängt das Hotel ab sofort seine Gäste. Was Ihr vor Ort erleben könnt erfahrt Ihr in diesem Artikel.

St. Julian’s – im Nordosten Maltas

St. Julian’s ist eine am Meer gelegene Stadt auf Malta und befindet sich nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Valletta entfernt. Die Küstenstadt ist für Strände wie die Balluta Bay bekannt, seinen felsigen Küstenabschnitt und unzähligen Restaurants. Daher eignet sich St. Julian’s als idealer Erholungs- sowie Badeort und ist außerdem für ihr Nachtleben bekannt. Die Straßen von Paceville, einer Gegend südlich des Strandes St. George’s Bay, sind von Bars und Nachtclubs gesäumt. In der Portomaso Bay befinden sich luxuriöse Einkaufsmöglichkeiten sowie edle Jachthäfen. Die Hauptstadt der Republik Malta steht vor allem für ihre Museen, Paläste und prachtvollen Kirchen. Zu den barocken Wahrzeichen der Stadt zählt unter anderem die St. John’s Co-Cathedral.

Malta Marriott Hotel & Spa – das könnt Ihr erwarten

Das Hotelgebäude wurde für rund 30 Millionen Euro komplett renoviert. Aufgrund der Nähe zu Stränden, Restaurants, Häfen und der Hauptstadt Valletta, eignet sich das Hotel ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge und Touren auf Malta an. Die beliebte Balluta Bay befindet sich quasi auf der anderen Straßenseite. Valletta erreicht Ihr nach circa 15 Fahrminuten.

Balluta Bay Malta

Nach der gründlichen Renovierung beherbergt das Hotel über 300 luxuriöse Zimmer und Suiten. Die Zimmer und Suiten sind modern und klar eingerichtet und entsprechen damit dem typischen Marriott-Design und der Philosophie inspirierende Räume zu schaffen. Die Inneneinrichtung ist mit Elementen versehen, die vom inseltypischen Kunsthandwerk und der Historie der Balluta Bay zeugen. In den Zimmern und Suiten sorgen mundgeblasene Lampen aus buntem Glas für einen spannenden Kontrast zu den ansonsten klaren Linien und neutralen Farben.

Marriott Malta Sea View
King Deluxe Zimmer mit Meerblick

Bucht Ihr eines der Club Rooms oder eine Suite ist die Nutzung der M Club Lounge im obersten Stockwerk für Euch inklusive. Diese hat rund um die Uhr geöffnet und verfügt über eine eigene Terrasse, von der aus Gäste einen herrlichen Meerblick haben. Weiterhin könnt Ihr Frühstück, hochwertige Drinks sowie ganztägig kleine Snacks zu Euch nehmen. Dazu steht Euch kostenloses WLAN und sowie ein kleines Business Center zur Verfügung.

Marriott Malta Club Room
Club Room – bei der Buchung eines Club Room erhaltet Ihr Zugang zur M Club Lounge
Marriott Malta Suite
Wohnbereich einer Suite
Marriott Malta M Club Lounge
Die M Club Lounge

Darüber hinaus könnt Ihr Euch in fünf Restaurants und drei Bars kulinarisch verwöhnen lassen. Das Taro at the Villa bietet mediterrane Küche an und setzt dabei auf regionale Zutaten. Das Restaurant besticht durch sein Ambiente im Stile eines Palazzo aus dem 19. Jahrhundert. Im Nori at The Villa könnt Ihr Euch asiatische Speisen und Cocktails schmecken lassen. Ein ausgewogenes Frühstück könnt Ihr im The Marketplace zu Euch nehmen.

Marriott Malta Restaurant
Die Terrasse im The Villa Restaurant bietet einen einzigartigen Blick auf die Balluta Bay

Doch damit nicht genug. Im Stile eines Luxushotels verfügt das Malta Marriott Hotel & Spa über einen balinesischen Spa Bereich. Auf einer Fläche von über 1.300 Quadratmetern bietet Euch das Spa einen beheizten Innenpool, ein Dampfbad, eine Sauna, ein Whirlpool, ein Fitnesscenter sowie private Behandlungsräume für Anwendungen jeglicher Art.

Wie buche ich das Hotel?

Natürlich könnt Ihr das Malta Marriott Hotel & Spa über die Marriott Website buchen. Sofern Ihr Statusinhaber im Loyalitätsprogramm Marriott Bonvoy seid, könnt Ihr zusätzlich von Statusvorteilen profitieren. Sofern Ihr noch kein Mitglied bei Marriott Bonvoy seid, könnt Ihr Euch hier kostenlos anmelden. Als Inhaber der American Express Platinum Kreditkarte erhaltet Ihr automatisch den Gold Elite Status bei Marriott Bonvoy. Der Status ermöglicht Euch beispielsweise ein schnelles Sammeln von Punkten, ein Zimmerupgrade sowie ein Late Check-Out.

American Express Platinum Kreditkarte

  • Nur für kurze Zeit: 75.000 Punkte Bonus über reisetopia
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
Tobias Hackhe
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Das Malta Marriott Hotel & Spa gehört der Kategorie 5 bei Marriott Bonvoy an. Das bedeutet, dass Ihr eine Prämiennacht bereits ab 30.000 Punkte in der Nebensaison buchen könnt. Der Standardwert für die Punkteeinlösung beträgt 35.000 Punkte. In der Hauptsaison benötigt Ihr jedoch 40.000 Punkte.

Marriott Malta Buchungsbeispiel

Mit etwas Glück könnt Ihr das Hotel allerdings auch für 150 Euro pro Nacht buchen. In der Regel pendelt sich der Preis pro Nacht bei um die 200 Euro ein. In den Sommermonaten ist das Hotel entsprechend teurer. Hier lohnt sich die Einlösung der Marriott Bonvoy Punkte.

Fazit zum Malta Marriott Hotel & Spa

Das Malta Marriott Hotel & Spa wird mit hoher Wahrscheinlich aufgrund seiner Lage und seinen modernen Zimmer und Suiten überzeugen können und eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Eure Malta Reise. Welchen Eindruck macht das Hotel auf Euch? Lasst es uns wissen!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.