Four Seasons ist weltweit bekannt für seine außergewöhnlichen Luxushotels. Darüber hinaus plant die Hotelkette mit einem neuen Privatjat, um Gästen ein weiteres einmaliges Reiseerlebnis zu gewähren.

Mit über 70 Hotels und Resorts auf der Welt, ausschließlich im fünf Sterne Segment, zählen Four Seasons Hotels zu den weltweit führenden Luxushotels. Auf den Malediven bietet die Hotelkette bereits ein ganz besonderes Erlebnis. Zwischen den beiden Hotel-Inseln, Landaa Giraavaru und Kuda Huraa könnt Ihr mit der eigenen Yacht, der Four Season Explorer, eine besonders exklusive Art des Insel-Hoppings erleben. Nun geht die Hotelkette einen Schritt weiter und bietet exklusive Reisen mit dem eigenen Privatjet an. Die Routen für die kommenden beiden Jahre stehen bereits fest. Was Ihr dabei erwarten könnt, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Four Seasons A321neo-LR mit nur 48 Sitzen

Jeder Reiseverrückte kann es sicherlich kaum abwarten endlich wieder in einem Flieger hoch über den Wolken Richtung Paradies zu fliegen. Ein ganz besonderes und vor allem exklusives Erlebnis wird Euch jetzt bei Four Seasons geboten. Die internationale Hotelkette mit mehr als 70 Häusern auf der Welt, zählt zu einer der besten im Luxussegment und garantiert Euch einen außergewöhnlichen Service und einen rundum besonderen Aufenthalt. Doch jetzt könnt Ihr in den Genuss des wohl exklusivsten Reiseerlebnissen kommen. Im eigenen Privatjet von Four Season könnt Ihr auf eine kleine Weltreise gehen und die Route individuell nach Euren Wünschen, dank eigenem Bord-Concierge, ändern lassen.

0C3BBFEF BD38 43EA AAE3 2FB5849A6B97 1 201 A

Der Airbus A321neo in der längeren LR-Version wurde extra für die Anforderungen und Wünsche von Four Seasons gefertigt und kommt mit nur 48 Sitzen daher. Mit an Bord befindet sich neben den Concierge auch ein Bord-Arzt, der sich um Euer Wohlbefinden kümmern wird. Natürlich werdet Ihr während der gesamten Reise mit erlesenen Getränken und Speisen versorgt. 2021 wird der Jet das erste Mal auf die Startbahn rollen und bereist einige ausgewählte Routen anbieten. Dabei werdet Ihr auf Eurer Reise in verschiedenen Städten und Ländern in den exklusivsten Four Seasons Hotels einchecken.

2015 bot Four Seasons diese Möglichkeit erstmals an und hat bis dahin schon hunderten Gäste eine außergewöhnliche Reise garantiert. Nun kommt mit dem A321neo-LR eine exklusivere und moderne Variante auf den Markt. Neben dem 48 äußerst komfortablen Sitzen gibt es an Bord ein geräumiges Bad mit hochwertigen Badartikeln, eine Lounge im hinteren Teil des Flugzeuges, wo sich die Passagiere mit der Crew, den Köchen und dem Concierge unterhalten können.

Four Seasons Jet Bild

Während des Fluges wird vor Ort frisch für Euch gekocht und auf der Strecke von Sydney nach Bali verwöhnt Euch ein Wellness-Therapeut an Bord mit persönlichen Spa-Behandlungen.

World of Adventure, Ancient Explorer oder African Wonders

Das sind nur einige der geplanten Reisen für 2021 und 2022. Unter den Namen World of Adventure, Timeless Encounters oder Ancient Explorer geht es zu maßgeschneiderten Routen in der ganzen Welt und bei jedem Stopp in eines der über 70 Four Seasons Hotels. Die erste Reise startet vom 19. März bis 11. April 2021 und ist mit 24 Tagen auch eine der längsten. Dabei geht es von Kona, Hawaii nach Bora Bora, Sydney, Bali, Chaing Mai, zum Taj Mahal, nach Dubai, Prag und zum Schluss nach London. Kostenpunkt: 163.000 US-Dollar pro Person bei einer Doppelbelegung. Also in jeder Hinsicht eine sehr kostspielige Reise, auf der Ihr aber auch ein völlig neues Reiseerlebnis erfahrt.

Gabor Koszegi WznOPSD6hfg Unsplash

Dabei erwarten Euch auf der Reise natürlich auch exklusive Bootstouren, Helikopterflüge über Hawaii oder ein exklusiver Besuch des Taj Mahals. Außerdem geht es zu außergewöhnlichen privaten Dinners in einzigartigen Schlössern und vieles mehr! Folgende Reisen werden mit dem neuen Four Seasons Privatjet noch angeboten:

  • World of Adventures: 28. Mai bis 10. Juni 2021 – Seattle, Kyoto, Bali, Seychellen, Ruanda, Marrakesch, Bogota, auf die Galapagos-Inseln und Miami
  • African Wonders: 28. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 – Athen, Ägypten, in die Serengeti nach Tanzania, Mauritius, Ruanda, zu den Victoria Wasserfällen, Sambia und nach Johannesburg.
Julian Yu WuPjE MPHo Unsplash

Auf dieser exklusiven Reise erwarten Euch ein Rundflug im Heißluftballon, eine Safari, ein Dinner mitten in der Serengeti und vieles mehr! Auf jeder Reise kommt Ihr in Kontakt mit Einheimischen, Tierärzten und könnt während Eures Fluges zum nächsten Ziel lernen, wie man das perfekte Bild macht.

Auch die Reihe Timeless Encounters von Hawaii, über die Seychellen nach Dubai und London, wird in 2022 vom 14. März bis 6. April 2022 wieder aufgenommen. Für viele der kommenden Reisen in 2021 könnt Ihr Euch nur noch auf die Warteliste setzten lassen. Dennoch stehen auch 2022 wieder viele einmalige Reisen auf dem Programm, die individuell angepasst werden können – auch in 10.000 Metern Höhe. Natürlich achtet Four Seasons auch auf die Sicherheit ihrer Gäste und Crew, daher wurden in dem A321neo auch nur Hochleistungsfilter eingebaut. Außerdem wurden mit dem Gesundheits- und Sicherheitsprogramm von Four Seasons, Lead With Care, zahlreiche Maßnahmen entwickelt, die das Wohlbefinden aller Gäste und Mitarbeiter garantieren sollen.

Falls Ihr Interesse an diesem neuen, außergewöhnliche Reiseerlebnis habt, könnt Ihr unserem Hotelteam natürlich gerne eine Mail schreiben. Wir beantworten gerne Eure Fragen dazu! Außerdem könnt Ihr die Four Seasons Hotels weltweit über unsere reisetopia Hotelsuche mit vielen lohnenswerten Vorteilen buchen!

Fazit zum neuen Privatjet von Four Seasons

Die Hotelkette Four Seasons zählt ohnehin schon zu einer der exklusivsten der Welt. Mit ihrer eigenen Jacht, mit der Ihr zwischen den beiden Malediven-Inseln hin und her schippern könnt, bietet sie bereits eine außergewöhnliche Art des Insel-Hoppings. Der 2015 eingeführte Privatjet war ein weiterer Meilenstein im Angebot von Four Seasons. Nun wurde ein neuer Jet in das Portfolio der Kette aufgenommen, mit 48 Sitzen noch exklusiver, bietet er Euch ein mehr als außergewöhnliches Reiseerlebnis. Nicht nur in der Luft werdet Ihr fünf Sterne Luxus erfahren, auch am Boden in den exklusiven Four Seasons Hotels, die Ihr natürlich auch einzeln über reisetopia Hotels mit zahlreichen Vorteilen buchen könnt!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)