Seit dem 24. August galten für Finnland strickte Einreisebeschränkungen. Deutsche Urlauber durften bislang nicht in das Land einreisen. Diese Beschränkungen werden vom 19. September an aufgehoben.

Bislang war es Deutschen Urlaubern nicht möglich nach Finnland einzureisen oder das Land als Transitpassagier zu nutzen. Durch den Anstieg der Fallzahlen in Deutschland setzte Finnland das Land auf eine rote Liste. Erst vor kurzen änderte die Regierung die Grenze von acht Infizierten auf 100.000 Einwohner auf 25 Infizierte. Deutschland befindet sich derzeit bei 10 Infizierten und fällt demnach unter die gesetzte Grenze, wie das finnische Außenministerium in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Reisen nach Finnland ab 19. September wieder möglich

Die finnische Innenministerin Maria Ohisalo gab am 11. September in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt, dass die Regierung die festgelegte Infektionsgrenze für eine Einreise ins Land hochsetzt. Demnach wird die Grenze von acht Infizierten auf 100.000 Einwohner auf 25 Infizierte erhöht. Damit entfallen für bestimmte Länder die Reisebeschränkungen – etwa für Zypern, Island, Norwegen, Schweden, Kanada, Polen und auch Deutschland. Liegt ein Land in den vergangenen 14 Tagen unter der kritischen Grenze von 25 Infizierten, ist eine Einreise ihrer Bürger ab 19. September wieder gestattet. Deutschland liegt seit einigen Tagen bei einem stabilen Wert von 10 Erkrankten pro 100.000 Einwohner.

AFC558EC D175 484B AE60 7AA7A6FA7916 1 105 C

Lufthansa und Finnair bieten derzeit auch Flüge von verschiedenen deutschen Flughäfen zu ausgewählten Städten in Finnland an. Die Fährenverbindung von Finnlines zwischen Travemünde und Helsinki besteht ebenfalls. Die Lufthansa bietet beispielsweise Nonstop Verbindungen nach Helsinki von Frankfurt und München, Finnair fliegt zudem unter anderem ab Berlin ohne Stopp.

Luxushotels in Helsinki auch über reisetopia Hotels buchbar

Solltet Ihr Euch für einen kommenden Aufenthalt in Finnlands Hauptstadt Helsinki interessieren, könnt Ihr tolle Luxushotels auch über reisetopia Hotels buchen und profitiert neben voller Flexibilität bei einer Buchung ohne Anzahlung auch zusätzlich von vielen attraktiven Vorteilen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein 50 bis 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • ein kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in oder später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt
  • reguläre Punkte & Statusvorteile bei Kettenhotels
  • keine Anzahlung & kostenfreie Stornierung
6C258173 E99D 4D76 9DEE C7A2DB9BE541 1 105 C

Das Hotel Kämp beispielsweise ist nicht nur zentral in Helsinki gelegen, es besticht die Gäste auch durch seinen zeitlosen, klassischen Stil. Bei einer Buchung über reisetopia Hotels könnt Ihr neben einem täglich kostenfreien Frühstück auch von einem kostenfreien Abendessen für zwei Personen während Eures Aufenthaltes profitieren!

Fazit zu der Aufhebung des Einreiseverbotes nach Finnland

Ab dem 19. September werden Reisen nach Finnland für Deutsche Urlauber wieder möglich sein, auch das Auswärtige Amt hat seinen Hinweis entsprechend angepasst. Falls Ihr Euch für eine Reise nach Helsinki interessiert könnt Ihr direkt über die Lufthansa Flüge buchen oder über reisetopia Hotels eines der ausgewählten Luxushotels buchen und von zahlreichen Vorteilen sowie voller Flexibilität bei der Buchung profitieren!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)