Die Lufthansa-Tochterairline Eurowings Discover soll 2023 weiter wachsen und unter Umständen auch einige Flüge des Kranichs übernehmen.

Lufthansa blickt auf ein erfolgreiches Jahr ihrer Tochterairline Eurowings Discover zurück. Nach dem gelungenen Start soll die Fluggesellschaft nun unter Umständen auch Flüge des Kranichs übernehmen. Dazu wird die Langstreckenflotte der Lufthansa-Tochtergesellschaft ab 2023 um ein bis zwei weitere Flugzeuge erweitert, wie aero.de berichtet.

Die Expansionspläne von Eurowings Discover

Wie bereits vor einigen Monaten angekündigt, plant Eurowings Discover die Erweiterung der derzeitigen Flotte auf 21 Flugzeuge bis Ende des Jahres. Lufthansa-Chef Carsten Spohr kündigte nun in einem Interview an, dass die Airline im Jahre 2023 noch ein bis zwei weitere Langstreckenflugzeuge bekommen soll. Neben der Erschließung eines neuen Marktes spielt Eurowings Discover jedoch auch als Backup für die Mutterairline eine wichtige Rolle.

Unterstützung für Mainline wegen Schulungsbegrenzungen

Auch die Mainline Lufthansa will wachsen. Wegen der derzeitigen Schulungsbegrenzungen für Pilotinnen und Piloten läuft dieses Vorhaben jedoch nur langsam an. Spohr sieht besonders hier das Potenzial der Tochterairline. In Sonderfällen könnten Eurowings Discover-Maschinen die Flüge auf besonders gefragten Strecken durchführen.

Neue Destinationen ab September und November

Für den Rest des Jahres 2022 sind für Eurowings Discover noch drei weitere neue Destinationen geplant. Darunter die griechische Insel Mykonos, Marrakesch und der Krüger Nationalpark in Südafrika.

Baden im Herbst auf Mykonos

Ab dem 1. September geht es jeden Donnerstag von München aus nach Mykonos. Die Flugzeiten lauten wie folgt:

München – Mykonos ab 5:50 Uhr; an 9:15 Uhr
Mykonos – München ab 10:00 Uhr; an 11:50 Uhr

Wer noch ein wenig warmes Badewetter abbekommen möchte, hat noch bis Ende Oktober Zeit, einen Aufenthalt auf der griechischen Insel zu buchen. Passend dazu empfiehlt sich die Übernachtung im Myconian Ambassador Relais & Chateaux. Besonders schön ist hier die Passion Suite, inklusive eines Jacuzzis mit Blick auf das Meer.

Passion Suite With Private Jacuzzi 02 P 2

Die Benefits einer Buchung über reisetopia Hotels beinhaltet ein 100 US-Dollar Hotelguthaben, kostenfreies Frühstück für zwei Personen sowie, je nach Verfügbarkeiten, ein Upgrade in eine höhere Zimmerkategorie sowie früher Check-in und später Check-out.

Ab Frankfurt in die orientalische Metropole

Am 18. September kommt die Verbindung zwischen Frankfurt und Marrakesch hinzu. Die Flüge gehen jeweils dienstags, donnerstags, freitags und sonntags. Die Zeiten sehen wie folgt aus:

Dienstag, Donnerstag und Freitag:
Frankfurt – Marrakesch ab 11:55 Uhr; an 14:35 Uhr
Marrakesch Frankfurt
ab 15:25 Uhr; an 20:10 Uhr

Sonntags:
Frankfurt – Marrakesch ab 13:30 Uhr; an 16:10 Uhr
Marrakesch Frankfurt
ab 17:00 Uhr; an 21:45

Wer sich diesen Winter wie in einer Geschichte aus 1.001 Nacht fühlen will, sollte sich unser aktuelles Angebot für das Fairmont Royal Palm Marrakech ansehen.

Https://all.accor.com/B147

Bis zum 30. April gibt es bei einer Buchung über reisetopia Hotels neben vielen weiteren Benefits, wie einem 50 US-Dollar Hotelguthaben, eine kostenfreie dritte Nacht.

Auf den Spuren der Big 5 in Südafrika

Ab dem 15. November ersetzt die Strecke zwischen Frankfurt und dem Krüger Nationalpark die Flüge zu Victoria Falls. Dreimal die Woche geht es dann direkt zum Flughafen Mbombela.

Übrigens: Unsere Kollegin Anna durfte beim Erstflug nach Victoria Falls dabei sein – wie sich ein Flug in der Eurowings Discover Business Class anfühlt, könnt ihr zusätzlich auch hier lesen.

Die Flugzeiten für die Strecke zum Krüger Nationalpark sehen wie folgt aus:

Dienstag, Donnerstag und Samstag:
Frankfurt – Kruger Mpumalanga ab 21:55 Uhr; an 12:20 (+1 Tag)
Mittwoch, Freitag und Sonntag:
Kruger Mpumalanga – Frankfurt ab 16:10 Uhr; an 05:35 (+1 Tag)

Nach einer ausgiebigen Safari im Krüger Nationalpark bietet sich eine Verlängerung des Aufenthalts in dem nur knapp vier Stunden entfernten Johannesburg an.

Four Seasons Johannesburg

Bis Dezember 2023 gibt es bei reisetopia Hotels für das dortige Four Seasons The Westcliff ein besonderes Angebot: Die dritte Nacht ist kostenfrei. Dazu gibt es die üblichen Vorzüge von reisetopia.

Fazit zu den Wachstumsplänen von Eurowings Discover

Die Entwicklung von Eurowings Discover wird von der Mutterairline als positiv empfunden. Dementsprechend soll die Flotte 2023 um ein bis zwei weitere Langstreckenflugzeuge wachsen. Für 2022 sind noch drei neue Strecken geplant. Es bleibt spannend, wie es für Eurowings Discover im nächsten Jahr weitergehen wird.

Autor

Sonja Issel ist seit Juni 2022 als Autorin Teil des reisetopia Content-Teams. Sie ist mit Leib und Seele Journalistin. Besondere Orte und Geschichten aufzuspüren sind ihre Leidenschaft. Ihre Expertise setzt sie jetzt für euch ein, um die besten Reisedestinationen zu finden - und um euch bezüglich News Up-To Date zu halten.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.