Etwas außerhalb der Millionenmetropole Tokyos gelegen empfängt Euch das Hyatt Regency Bay seit dem 12. Juli mit einem einmaligen Ausblick auf die Tokio Bay.

Mit der Eröffnung des neuen Hyatt Regency Tokio Bay erweitert Hyatt das Hotelportfolio der exklusiven Marke Hyatt Regency um bereits das achte Hotel dieser Marke in Japan. Die Lage des Hotels soll dabei ein urbaner Rückzugsort für all diejenigen unter Euch sein, die die Nähe zur trubelreichen Millionenmetropole mit einem ruhigen Rückzugsort in etwas natürlicherer Umgebung vereinen wollen. Etwa eine halbe Stunde vom Zentrum Tokyos entfernt hat das neue Luxushotel mit insgesamt 350 Zimmern seine Türen für Euch geöffnet, wie eine Pressemitteilung von Hyatt berichtet.

Panoramablick auf die Tokyo Bay

Das neue Hyatt Regency Tokio Bay liegt in der Stadt Urayasu, in direkter Nachbarschaft zu Tokyo. Somit erreicht Ihr das Zentrum der Metropole innerhalb einer guten halben Stunde und genießt trotzdem die Ruhe der etwas abgelegeneren Lage. Die Besonderheit an der Hotellage ist dabei sicherlich der einmalige Panoramablick auf die Tokio Bay, den Ihr von Euren Zimmer und Suiten oder aber von der Dachterrasse des Hotels genießen könnt.

Hyatt Regency Tokyo Bay 1

Auch einige lohnenswerte Freizeitaktivitäten sind innerhalb kürzester Zeit vom Hotel aus zu erreichen. So lädt beispielsweise das Tokyo Disney Resort®, oder aber das bekannte Unterhaltungs- und Einkaufsviertel von Odaiba zu Tagesausflügen ein. Zurück im Hotel erwarten Euch die insgesamt 350 Zimmer und Suiten als wahre Ruheoasen, in modernem Design.

Hyatt Regency Tokyo Bay Zimmer

Auch das Innendesign der Gästeräumlichkeiten orientiert sich dabei ganz am Alleinstellungsmerkmal des Hotels: die Aussicht auf die Tokyo Bay. Somit empfangen Euch die Zimmer und Suiten allesamt in blauen und grünen Farbdesigns und sind ausgestattet mit modernen Holzmöbeln. Für all diejenigen unter Euch, die einen besonders exklusiven Aufenthalt im Hyatt Regency Tokyo Bay verbringen möchten, für die ist sicherlich ein Blick auf die zehn Suiten des Hauses besonders lohnenswert.

Vielfältige Kulinarik

Für Euer leibliches Wohl während eines Aufenthalts in diesem neuen Hotel sorgen insgesamt vier verschiedene Lokalitäten. Traditionelles Sushi könnt Ihr dabei im Sushi Ema genießen. Ein ebenso authentisches Speiseerlebnis bietet das Restaurant Teppanyaki Fukitei. Hier genießt Ihr lokale Spezialitäten bereits zum Lunch, oder aber zum eleganten Dinner am Abend. Das Besondere an diesem Restaurant ist dabei die offene Showküche, die Euch Einblicke in die Küche gewährt während Ihr auf Eure Speisen waretet.

Hyatt Regency Tokyo Bay Restaurant

Etwas internationaler geht es hingegen in der Lokalität The Garden Brasserie & Bar zu. Dieses Restaurant könnt Ihr bereits zum ausgiebigen Frühstücksbuffet besuchen und Euch dort für den Tag stärken. Zum Lunch und Dinner werden hier vornehmlich internationale Klassiker in einem etwas rustikaleren Ambiente serviert. Ein Highlight des Abends dürfte jedoch ein Besuch der Rooftop-Bar sein, denn dort oben genießt Ihr einmalige Panoramablicke auf die Tokyo Bay, während Euch exotische Cocktails serviert werden.

Viele weitere Hotels in Tokyo über reisetopia Hotels buchen

Momentan steht noch nicht fest, ob das Hyatt Regency Tokyo Bay zukünftig über reisetopia Hotels buchbar sein wird. Wir halten Euch selbstverständlich immer auf dem Laufenden! Bei der Buchung über reisetopia Hotels könnt Ihr Euch in der Regel über folgende exklusive Vorteile freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Bereits jetzt sind viele exklusive Hotels in Tokyo über unsere Hotelsuche mit vielen Bildern, Preisen und Beschreibungen zu finden – ein Blick lohnt sich!

Fazit zum Hyatt Regency Tokyo Bay

Das neueste Hyatt Hotel ist sicherlich für all diejenigen unter Euch ein lohnenswertes Ziel, die sich einen urbanen Rückzugsort etwas außerhalb des belebten Zentrums von Tokyo wünschen. Die Lage des Hotel vereint dabei ideal einen ruhigen Rückzugsort mit der Nähe zur Stadt, denn das Zentrum erreicht Ihr innerhalb einer guten halben Stunde. Ein besonderes Herausstellungsmerkmal des Hotels ist dabei sicherlich der Panoramablick, den Ihr auf die Tokyo Bay genießen könnt.

Autor

Seit Ann-Cathrin ihr erstes Praktikum in der Reisebranche absolviert hat stand fest, dass sie beruflich in die Welt des Reisens eintauchen möchte. Ihr Tourismusstudium und viele Kurztrips während der Semesterferien haben ihr bereits viele Einblicke in die Hintergründe und Abläufe und genauso die wunderschönsten Orte in den verschiedensten Ländern gezeigt.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.