Ab sofort erhaltet Ihr bis zu 1.500 Membership Rewards Punkte bei Bezahlungen, die Ihr mit Apple Pay tätigt. Die Aktion ist allerdings zeitlich begrenzt, sodass Ihr Euch ranhalten solltet!

Bis zum 30. November 2019 habt Ihr die Möglichkeit, kostengünstig 1.500 Membership Rewards Punkte zu erhalten, für die Ihr im Normalfall 1.500 Euro beziehungsweise 1.000 Euro bei Aktivierung des Turbos umsetzen müsst.

1.500 Membership Rewards Punkte mit Apple Pay erhalten – die Details

In der aktuellen Promotion wird die Kooperation zwischen American Express und Apple Pay beworben. Um den höchstmöglichen Ertrag aus der Promotion zu ziehen, müsst Ihr lediglich bei drei Bezahlvorgängen Apple Pay nutzen, sofern der Einkaufswert bei über 20 Euro liegt. Pro Bezahlung erhaltet Ihr ganze 500 Membership Rewards Punkte gutgeschrieben. So könnt Ihr bei Ausgaben von in etwa 60 Euro ganze 1.500 Membership Rewards Punkte sammeln. Ein starker Gegenwert für 60 Euro Umsatz. Die Promotion ist, wie so viele Promotions von Amex Offers, personalisiert und auch nicht auf der American Express Website zu finden. Daher solltet Ihr schnellstmöglich in Euren E-Mail Posteingang schauen, um an dieser Promotion teilzunehmen. Der dort enthaltene Link ist personalisiert, sodass sich über Euren Link keine weiteren Personen zu dieser Promotion einladen können.

American Express Apple Pay

Solltet Ihr Eure American Express Kreditkarte noch nicht für Apple Pay registriert haben, könnt Ihr das unter dem folgenden Link nachholen:

Theoretisch ist das Angebot für alle American Express Kreditkarten in Deutschland verfügbar, wobei Ihr für die Aktion spezifisch eingeladen worden sein müsst.

1.500 Membership Rewards Punkte mit Apple Pay erhalten – der Hintergrund

Das bargeldlose Bezahlen wird immer attraktiver. Dahinter steckt auch die Idee hinter Apple Pay. Anstatt mit Bargeld, EC- oder Kreditkarten zu bezahlen, benötigt Ihr lediglich die Apple Pay App auf Eurem Smartphone oder Eurer Smartwatch, die Ihr vor das Zahlungsterminal haltet. Das funktioniert kontaktlos und verspricht einen Zeitgewinn beim Bezahlvorgang. Zuvor müsst Ihr eine EC- oder Kreditkarte eines kooperierenden Geldinstituts bei Apple Pay hinterlegen.

Folgende Geldinstitute kooperieren derzeit in Deutschland mit Apple Pay:

Wie Ihr sehen könnt, kooperieren bereits sehr viele Geldinstitute in Deutschland mit Apple Pay. Im Detail könnt Ihr Euch auch noch einmal in unserem Guide zu Kreditkarten mit Apple Pay über die verschiedenen Karten informieren, die Ihr mit dem Dienst nutzen könnt.

1.500 Membership Rewards Punkte mit Apple Pay erhalten – Fazit

Die aktuelle Promotion von American Express ermöglicht Euch das Sammeln von bis zu 1.500 Membership Rewards Punkte. Für einen Einkaufswert von über 20 Euro erhaltet Ihr 500 Membership Rewards Punkte. Insgesamt ist dieser Vorgang drei Mal möglich, sodass Ihr einen guten Gegenwert von insgesamt 1.500 Membership Rewards Punkte erhaltet. Da Ihr Membership Rewards Punkte im Verhältnis von 5:4 zu vielen Meilenprogrammen transferieren könnt, sammelt Ihr mit der aktuellen Promotion umgerechnet 1.200 Meilen.

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)