Hilton Honors, das Loyalitätsprogramm von Hilton, hat eine neue Promotion angekündigt. Zwischen dem 2. Mai und dem 5. September könnt Ihr bis zu dreifach Punkte bei Hilton Honors sammeln. Die Punkteausbeute lässt sich jedoch noch weiter maximieren.

Derzeit sammelt Ihr mit jedem Aufenthalt in einem Hotel der Hilton Group zuzüglich zu den regulären Punkten weitere 2.500 Punkte als Bonus. Wer also viele kurze Aufenthalte in günstigeren Hotels bucht, sammelt hier schnell eine Vielzahl an wertvollen Hilton Honors Punkten. Noch bevor diese Promotion ausläuft, hat Hilton die nächste Promotion angekündigt, mit der Ihr Euer Punktekonto so richtig füllen könnt.

Doppelte Punkte garantiert, dreifache Punkte möglich

“More Nights. more Points.”– so lautet der Name der kürzlich vorgestellten Hilton Honors Promotion, mit der Ihr Euer Punktekonto rasch füllen könnt. Zwischen dem 2. Mai 2022 und dem 5. September erhaltet Ihr für jeden Aufenthalt in einem Hilton Hotel doppelte Punkte gutgeschrieben. Es kommt aber noch besser. Solltet Ihr während des Aktionszeitraums drei oder mehr Nächte während eines Aufenthaltes aufweisen können, erhaltet Ihr sogar die dreifache Punktzahl gutgeschrieben. Selbstverständlich erhaltet Ihr als Statusinhaber Eure Bonuspunkte, die jedoch nicht in die Berechnung mit einfließen. Hier zwei einfache Rechenbeispiele, mit denen Ihr Eure Punktezahl berechnen könnt:

  • 1 Nacht zu einem Preis von umgerechnet 100 US-Dollar = 2.000 Punkte (1.000 Basispunkte sowie 1.000 Punkte als Bonus)
  • 3 Nächte zu einem Preis von umgerechnet 300 US-Dollar = 9.000 Punkte (3.000 Basispunkte sowie 6.000 Punkte als Bonus)

Als Silber-, Gold- oder Diamond-Statusinhaber erhaltet Ihr zusätzlich einen Bonus auf die Basispunkte in Höhe von 20, 80 oder 100 Prozent. Anhand des oben gezeigten Beispiels ergeben sich daraus eine zusätzliche Punktegutschrift in Höhe von 200, 800 oder gar 1.000 Punkten.

  • Aktion: bis zu dreifache Punkte bei Hilton Honors
  • Zeitraum: 2. Mai bis 5. September 2022
  • Einschränkungen: nur für Mitglieder des Hilton Honors Programm (Registrierung jederzeit möglich)

Was gibt es zu beachten? Ihr solltet Euch vor dem ersten Check-Out für die Promotion registriert haben. Ihr habt bereits einen Aufenthalt gebucht? Keine Sorge – auch Aufenthalte die vor dem Aktionszeitraum gebucht wurden aber in den Aktionszeitraum fallen werden berücksichtigt.

Punkteausbeute mit reisetopia Hotels maximieren

Ihr plant einen Aufenthalt in einem Luxushotel aus dem Hilton Portfolio wie etwa einem Conrad oder einem Waldorf Astoria Hotel? Dann empfehlen wir Euch die Buchung über reisetopia Hotels. Eine Buchung über reisetopia Hotels zählt als Direktbuchung, sodass Euch auch hier die Extrapunkte gutgeschrieben werden. Bei einer Buchung über reisetopia Hotels erhaltet Ihr beispielsweise nochmals die doppelte Anzahl der Basispunkte gutgeschrieben. Darüber hinaus profitiert Ihr bei einer Buchung über reisetopia Hotels über weitere exklusive Vorteile, die sich ideal mit Statusvorteilen kombinieren lassen und Euer Punktekonto rasch auffüllen.

Conrad Malediven Overwater Villa 800x400

Bei einer Buchung über unsere reisetopia Hotelsuche könnt Ihr Euch nicht nur auf die folgenden, umfangreichen Vorteile freuen – Ihr profitiert auch außerhalb der Hilton Punkte Promo von doppelten Hilton Honors Punkte. Vorausgesetzt natürlich Ihr seid Mitglied im Treueprogramm der Hotelkette:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein 100 US-Dollar Guthaben für Speisen & Getränke oder Spa
  • kostenfreies Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in und später Check-out nach Verfügbarkeit
  • doppelte Punkte im Hilton Honors Programme
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt

Besonders die 100 US-Dollar Hotelguthaben lohnen sich ungemein, da vor allem das Essen in den Hotels teuer ist. Zudem sei erwähnt, dass die 100 US-Dollar nicht zweckgebunden sind, sodass Ihr das Hotelguthaben nach Belieben einsetzen könnt. Über die Suche bei reisetopia Hotels könnt Ihr einfach jedes Conrad oder Waldorf Astoria Hotel anfragen und ein unverbindliches Angebot erstellt durch unsere Luxushotel-Berater erhalten.

Die Hilton Kreditkarte

Ihr möchtet Eure Punkteausbeute kostengünstig maximieren? Dann solltet Ihr Euch die Hilton Kreditkarte einmal genauer anschauen. Als Karteninhaber erhaltet Ihr automatisch den Hilton Honors Gold Status, der Euch eine Vielzahl an Vorteilen, wie beispielsweise einer erhöhten Punktegutschrift von 80 Prozent, gewährt. Darüber hinaus gibt es einen Willkommensbonus in Höhe von 5.000 Hilton Honors Punkten.

Hilton Kreditkarte

  • 5.000 Punkte (= 1 Freinacht) als Bonus
  • Kostenfreier Hilton Honors Gold Status
  • Hilton Punkte mit jedem Euro sammeln
  • Rabatt auf Speisen & Getränke bei Hilton
  • Optionales Versicherungspaket mit starken Leistungen
Tobias Hackhe
Dank kostenlosem Frühstück ein Muss für jeden, der mindestens einmal im Jahr bei Hilton übernachtet

Fazit zur neuen Hilton Honors Promotion

More Nights, More Points! Das klingt nicht nur verlockend, ist es auch! Je mehr Nächte Ihr in einem Hotel verbringt, desto höher ist Eure Punktegutschrift. Diese Promotion bietet Euch die Möglichkeit, kostengünstig und verhältnismäßig schnell Euer Punktekonto aufzufüllen. Ich werde in dem Aktionszeitraum eine Vielzahl an Aufenthalten tätigen. Neben einem dreitägigen Aufenthalt im Hilton Den Haag werde ich zudem das Waldorf Astoria Berlin für drei Nächte über reisetopia Hotels buchen, um mein Punktekonto aufzufüllen!

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Die Aussage:”Derzeit sammelt ihr bei jedem Aufenthalt..2.500…” ist falsch!
    Bei der augenblicklichen Promotion erhält man neben den Standardpunkten, die von der Hotelrate abhängen (10 Punkte pro 1 US Dollar), zuzüglich dem Statusgutschrift (bei Diamond 100%) zusätzlich die 2.500 Punkte aus der Promotion. Bei einem Aufenthalt für 100 US sind das für Diamondmember: 1.000 + 1.000 + 2.500 = 4.500 Punkte.

    Bei der neuen Promotion wären es nur:1.000 +1.000 + 1.000 = 3.000.

    • Guten Morgen Ulrich,
      ich habe den Satz entsprechend angepasst, da er tatsächlich etwas missverständlich formuliert war. Die 2.500 Punkte sind rein als Bonus zu verstehen.
      Anhand deines Beispiels verzeichnest du bei der bevorstehenden Promotion eine geringere Punkteausbeute.
      Bei einem kostenintensiveren Aufenthalt (vor allem über drei Nächte) lohnt sich die bevorstehende Promotion jedoch deutlich mehr.
      Liebe Grüße,
      Tobi

Alle Kommentare anzeigen (1)