Etihad Airways bietet ohne Zweifel ein gutes Economy Class Produkt. Ein hoher Sitzkomfort und meist recht gutes Essen machen jeden Flug mit Etihad Airways zu einem angenehmen Erlebnis. Dennoch ist die Etihad Airways Economy Class auf der Langstrecke nicht mehr das Maß der Dinge.

Ich hatte bislang mehrfach die Chance, in der Economy Class von Etihad Airways zu fliegen. Wenngleich ich auch schon in den Genuss der Business und First Class gekommen bin, muss ich doch sagen, dass auch die Economy Class absolut in Ordnung ist. Es erwartet einen ein besonders auf Tagflügen durchaus komfortables Produkt mit bequemen Sitzen und einem freundlichen Service. Der Check-In ist manchmal etwas mühsam, da man nicht immer online einchecken kann, besonders bei Codeshare-Verbindungen. Auch das Boarding ist besonders in Abu Dhabi teilweise anstrengend, da man vielfach mit dem Bus fahren muss.

Etihad Airways Economy Class – der Sitz

Etihad Airways hat je nach Maschine zwei unterschiedliche Typen von Economy Class Sitzen. Das ist auch kein größeres Problem, denn der Sitzabstand ist mit 84 Zentimetern (32 Inch) vergleichsweise gut, der Komfort durch eine gute Polsterung überdurchschnittlich. Dazu gibt es ein Kissen, dass sich zu einem Nackenkissen formen lässt sowie eine typische dünne Flugzeug-Decke.

Etihad Economy Class Airbus A330 Kabine
Etihad Economy Class Airbus A330 Sitze 2
Etihad Economy Class Airbus A330 Sitze 3

Auch die Farbgestaltung finde ich persönlich sehr ansprechend. Die Muster wirken sowohl ein wenig verspielt als auch klassisch, was die Kabine durchaus edel aussehen lässt. Die meisten Flugzeuge sind noch in einem guten Zustand, da die Reinigung gut funktioniert. Auch die Toiletten waren bei all meinen Economy Class Flügen mit Etihad Airways bislang gut gesäubert.

Etihad Airways Economy Class – das Catering

Bei Etihad Airways gab es einstmals selbst in der Economy Class eine Speisekarte – dies ist nun nicht mehr der Fall. Damit unterscheidet sich die arabische Airline nicht mehr allzu stark von der Konkurrenz. Auswählen kann man meist aus zwei oder drei Hauptgerichten, wobei ich bislang immer meine erste Wahl bekommen habe. Je nach Flugzeit gibt es zudem entweder noch einen kleinen Snack oder eine zweite Mahlzeit.

Etihad Economy Class Airbus A330 Essen 3
Etihad Economy Class Airbus A330 Essen
Etihad Economy Class Airbus A330 Essen 2
Etihad Economy Class Airbus A330 Snack
Etihad Economy Class Airbus A330 Snack 2

Teilweise wird auch zuerst ein Snack und vor der Landung die Hauptmahlzeit serviert (so etwa auf meinem Flug von Abu Dhabi nach Zürich). Auf dem Tablett findet man gewöhnlich eine Vorspeise, ein Hauptgericht, Obst und ein süßes Dessert. Qualitativ und geschmacklich begeistert Flugzeugessen mich selten, was in der Etihad Airways Economy Class angeboten wird, ist aber absolut in Ordnung. Dazu gibt es eine große Auswahl an Getränken inklusive Bier, Wein und “hartem” Alkohol.

Etihad Airways Economy Class – das Entertainment

In den meisten Maschinen von Etihad Airways, darunter beispielsweise dem Airbus A330 oder der Boeing 777 findet Ihr im Vordersitz einen mittelgroßen Bildschirm mit einer vernünftigen Bildqualität. In den neueren Maschinen vom Typ Airbus A380 und Boeing 787 gibt es größere Bildschirme mit besserer Qualität.

Etihad Economy Class Airbus A330 Unterhaltungssystem
Etihad Economy Class Airbus A330 Zeitungen

Auch in der Economy Class im Airbus A330 lässt sich das Entertainment-System aber durchaus genießen, denn die Auswahl an Filmen und Serien ist vergleichsweise groß . Fast alle Inhalte sind auf Englisch verfügbar, viele zusätzlich auch noch auf Deutsch. Dadurch ist sichergestellt, dass einem nicht langweilig wird. Zudem bieten die meisten Flüge von Etihad Airways mittlerweile Internet, das man käuflich erwerben kann. Die Verbindungsgeschwindigkeit ist dabei recht gut.

Etihad Airways Economy Class – Fazit

Die Economy Class von Etihad Airways auf der Langstrecke hat mir bislang eigentlich immer Spaß gemacht. Gut, Spaß ist bei einem Economy Class Flug vielleicht übertrieben, aber besonders bei Tagflügen konnte ich mich in der Etihad Airways Economy Class bisher immer gut beschäftigen. Die Sitze sind ausreichend komfortabel (zumindest zum Sitzen, weniger zum Schlafen), der Service ist meist freundlich und zuvorkommend und das Essen für die Economy Class überdurchschnittlich. Insgesamt kann ich Etihad Airways durchaus empfehlen. In der Economy Class bieten nur wenige Airlines ein vergleichbar gutes Produkt!

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline Reviews, Hotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.