Der BER scheint ernst zu machen mit dem Eröffnungstermin am 31. Oktober 2020, sodass auch die ersten Airlines den Umzug zum neuen Hauptstadtflughafen anfangen zu planen oder schon geplant haben, wie im Falle des Kranichs.

Die Lufthansa Gruppe hat nun sogar ein Datum veröffentlicht, wann der erste Flug vom neuen Berlin Brandenburg Airport abheben wird. Kurz vorher soll der Umzug des gesamten Kranich-Konzerns, vom alten zum neuen Flughafen stattfinden.

BER-Flüge bereits buchbar

Ende Oktober könnte es tatsächlich soweit sein und der neue Flughafen von Berlin endlich seinen Betrieb aufnehmen. Was lange währt wird endlich gut, sozusagen. Auch die Airlines scheinen letztlich an den aktuellen Eröffnungstermin zu glauben und so hat die Lufthansa Gruppe jüngst bekanntgegeben, wann das erste Flugzeug des Kranichs am BER abheben wird. Im selben Zuge ist auch der letzte Flug des Konzerns veröffentlicht worden, der vom alten Berlin-Tegel Airport aus starten wird. So wird am 7. November 2020 der Flug mit der Flugnummer LH 1955 nach München der letzte Lufthansa-Flug sein, der vom alten Flughafen Tegel abhebt.

Flughafen Berlin-Tegel

Am Folgetag, also dem 8. November, ist es der Lufthansa-Flug LH 173 aus Frankfurt, der wiederum als erstes Flugzeug der Lufthansa am BER aufsetzen wird. Jedoch kommt die eigene Günstig-Tochter des Kranichs ihrer Mutter noch zuvor: So soll Eurowings bereits ab dem 4. November den Betrieb am neuen Hauptstadtflughafen aufnehmen.

Flughafen BER

Und auch Austrian Airlines landet mit dem Flug OS 239 aus Wien einen Tag früher auf dem häufig als “Pannenairport” bezeichneten Flughafen. Ab dem 8. November werden dann alle Flüge der Lufthansa Gruppe – das schließt Swiss und Brussels Airlines mit ein – auf dem BER starten und landen. Diese Flüge sind dabei auch schon auf den Webseiten der Airlines buchbar.

FRA BER

Die folgenden Flüge sind die letzten der Lufthansa Gruppe, die am 7. November 2020 vom Flughafen Berlin-Tegel abheben werden:

  • Lufthansa | LH 1955 nach München | Abflug: 20:55 Uhr
  • Swiss | LX 979 nach Zürich | Abflug: 20:35 Uhr
  • Austrian Airlines | OS 236 nach Wien | Abflug: 19:25 Uhr

Und folgend die ersten Flüge der Lufthansa Gruppe, die auf dem BER landen werden:

7. November 2020:

  • Austrian Airlines | OS 239 aus Wien | Ankunft: 22:30 Uhr

8. November 2020:

  • Lufthansa | LH 173 aus Frankfurt | Ankunft: 6:30 Uhr
  • Swiss | LX 974 aus Zürich | Ankunft: 8:45 Uhr

Die Airlines der Lufthansa Gruppe werden am neuen Flughafen Berlin Brandenburg in das Terminal 1 – Mainpier Nord – ziehen, während Eurowings in das Terminal 2 wandert. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr und können sich jederzeit wieder ändern!

Fazit zum Umzug der Lufthansa Gruppe

Viele wollen es sicherlich noch nicht wahrhaben, dass der BER tatsächlich am 31. Oktober diesen Jahres endlich in Betrieb geht. Doch inzwischen scheinen auch die Airlines guter Dinge zu sein, dass es dieses Mal tatsächlich so weit sein könnte. Nun sind also auch schon die ersten Flüge zum neuen Airport der deutschen Hauptstadt buchbar, allerdings war dies vor acht Jahren auch schon mal der Fall und der Rest ist bekannt. Dennoch scheinen die Zeichen aktuell doch ziemlich gut zu stehen!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Max saß irgendwann häufiger in einem Flugzeug als in einer Straßenbahn, und kam so nicht umhin sich immer mehr mit den Themen rund um das Sammeln von Meilen, sowie den besten Flug- und Reisedeals zu beschäftigen. Auf reisetopia teilt er mit euch die neusten Deals und wichtigsten Tipps!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)