Das Hyatt Regency Lissabon sollte bereits Ende 2020 seine Türen öffnen, bis heute sind die Bauarbeiten jedoch noch nicht abgeschlossen, sodass sich die Eröffnung weiterhin verschiebt.

Die Eröffnung des Hyatt Regency Lissabon sollte bereits Ende des vergangenen Jahres als einer der ersten Hotels zur umfassenden Expansion der Hotelkette in Südeuropa beitragen. Momentan ist das Hotel jedoch immer noch nicht fertiggestellt, weshalb weiterhin mit Spannung auf ein neues Eröffnungsdatum gewartet wird. Freuen könnt Ihr Euch nach der Eröffnung jedoch bereits jetzt auf eine privilegierte Lage direkt am Fluss Tejo, wie eine Pressemitteilung von Hyatt bereits vorab verrät.

Portugal als starker Wachstumsmarkt

Nicht ohne Grund steht die Metropole Lissabon auf der Liste der Expansionspläne Hyatts ganz oben. Innerhalb der vergangenen acht Jahre konnte innerhalb Portugals ein starkes und vor allem kontinuierliches Wachstum der Übernachtungszahlen festgestellt werden – dabei ausgenommen ist natürlich das vergangene Krisenjahr der Coronapandemie. Im Jahr 2018 haben die Zahlen der verzeichneten Reisenden innerhalb des Landes sogar bis zu 12,8 Millionen Urlauber erreicht. Somit stellte sich Lissabon als starker Wachstumsmarkt für die Marke Hyatt heraus, womit die Pläne zum neuen Hyatt Regency Lissabon entstanden. Während bereits für Ende 2020 mit einer Eröffnung gerechnet wurde, ist diese auch noch weiterhin mit Spannung abzuwarten.

Hyatt Regency Lissabon 2

Das Hotel soll Euch nach seiner Eröffnung mit einer idealen Lage am Fluss Tejo empfangen. Dort genießt Ihr nicht nur idyllische Ausblicke auf das Wasser direkt vor den Hoteltüren, sondern ebenfalls auf die ikonische Brücke Ponte 25 de Abril, die für viele ein wichtiges Wiedererkennungsmerkmal der portugiesischen Hauptstadt ist. Ebenfalls erreicht Ihr von dort aus zwei wichtige Hotspots, die besonders für kulturinteressierte Reisende lohnenswert sind. Nur einige wenige Fahrtminuten vom Hotel entfernt gelangt Ihr zum Bélem-Turm und Jéronimos-Kloster. Beide stehen unter dem Schutz der UNESCO-Weltkulturerbe und sind daher beliebte Ausflugsziele. Auch die malerische Innenstadt ist nach fünf Minuten schnell erreicht und lädt zu einem Besuch der unzähligen Boutiquen, Straßencafés und Restaurants ein.

Lissabon 1

Das Hotel selber wird insgesamt 200 exklusive Zimmer und Suiten, sowie einige größere Appartements zur Auswahl bieten. Während zum Innendesign und zur Ausstattung der Gästeräumlichkeiten noch keine genaueren Details bekannt gegeben wurde, kündigt Hyatt bereits einige weitere Highlights an, die Euch innerhalb des Hotels erwarten. Freut Euch auf einen umfangreiches Spa-Angebot im Wellnessbereich. Unter anderem sieht dieses ebenfalls einen großzügigen Swimmingpool vor. Das größte Highlight wird jedoch sicherlich die einladende Dachterrasse sein, auf der Ihr nicht nur eine atemberaubende Aussicht, sondern ebenfalls einige erfrischende Cocktails genießen könnt.

Viele weitere Hotels in Portugal über reisetopia Hotels buchen

Momentan steht noch nicht genau fest, ob das Hyatt Regency Lissabon nach der Fertigstellung über reisetopia Hotels buchbar sein wird. Wir halten Euch selbstverständlich immer auf dem Laufenden! Bei der Buchung über reisetopia Hotels könnt Ihr Euch in der Regel über folgende exklusive Vorteile freuen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben pro Aufenthalt
  • eine VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • flexible Umbuchung und Stornierung (im Regelfall)

Bereits jetzt sind viele exklusive Hotels in Portugal über unsere Hotelsuche mit vielen Bildern, Preisen und Beschreibungen zu finden – ein Blick lohnt sich!

Fazit zum Hyatt Regency Lissabon

Das Hyatt Regency Lissabon sollte bereits Ende des vergangenen Jahres eröffnen. Bislang ist die Fertigstellung jedoch weiterhin abzuwarten, ebenso wie weitere Details zu einem neuen voraussichtlichen Eröffnungstermin. Bis dahin könnt Ihr Euch jedoch bereits jetzt über einige Annehmlichkeiten freuen, die Hyatt schon vorab bekannt gegeben hat. So erwartet Euch neben einem großen Spa-Bereich, der eine Vielzahl verschiedener Anwendungen anbietet, beispielsweise ebenfalls ein Swimmingpool. Auch die große Dachterrasse bietet einmalige Aussichten auf den vorliegenden Fluss und lädt dazu ein, den Abend ideal ausklingen zu lassen.

Autor

Seit Ann-Cathrin ihr erstes Praktikum in der Reisebranche absolviert hat stand fest, dass sie beruflich in die Welt des Reisens eintauchen möchte. Ihr Tourismusstudium und viele Kurztrips während der Semesterferien haben ihr bereits viele Einblicke in die Hintergründe und Abläufe und genauso die wunderschönsten Orte in den verschiedensten Ländern gezeigt.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)