Der Flughafen Hannover darf ab dem 25. März die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines begrüßen. Austrian Airlines verbindet Hannover vorerst mit zwei wöchentlichen Flügen mit Österreichs Hauptstadt Wien.

Jüngst gewährte Austrian Airlines einen Ausblick auf den bevorstehenden Sommerflugplan. Dieser soll in den Sommermonaten bis zu 150 Flüge pro Woche zu touristischen Zielen beinhalten. Darüber hinaus bietet Austrian Airlines zukünftig eine Verbindung zwischen Wien und Hannover an. Damit ist die Fluggesellschaft neben Hamburg nun an zwei Flughäfen in Norddeutschland vertreten.

Vorerst zwei Flüge pro Woche

Ab dem 25. März fliegt Austrian Airlines zukünftig auch den Flughafen Hannover an. Damit übernimmt Austrian Airlines eine Strecke, die zuvor von der Billigfluggesellschaft und ebenfalls Lufthansa-Tochter Eurowings durchgeführt wurde. Zunächst möchte Austrian Airlines die Strecke zweimal wöchentlich bedienen. Im Laufe des Sommerflugplans soll auch hier die Frequenz erhöht werden. Ab Juli möchte man die Strecke Hannover – Wien dann sogar zweimal täglich bedienen. Zum Einsatz kommt die Embraer 195, die bis zu 112 Passagieren Platz bietet. Mit dem Ausbau des Streckennetzes zum Sommerflugplan profitieren auch Passagiere in Deutschland vom äußerst attraktiven Streckennetz der Fluggesellschaft. Durch die Anbindung an das Drehkreuz in Wien sollen Fluggäste zukünftig von zahlreichen Umsteigemöglichkeiten nach Zentral- und Südosteuropa, sowie in den Nahen Osten profitieren. Sowohl der Service als auch das Bordprodukt selbst finden bei vielen Passagieren Anklang.

Austrian Airlines Embraer

Die Flüge zwischen Wien und Hannover sind bereits buchbar. Ein Blick in den Flugplan zeigt, dass Austrian Airlines jeweils am Montag sowie am Donnerstag auf dieser Strecke agiert. Damit bieten sich die Flüge ideal für ein verlängertes Wochenende in Wien an, denn die Flugzeiten runden diesen Eindruck ab. Ab Donnerstag, den 25. März, fliegt Austrian Airlines wie folgt zwischen Wien und Hannover:

  • OS295 und OS296 | Wien – Hannover | Abflug: 17:35 Uhr Ankunft: 19:05 Uhr | Rückflug: 19:50 Uhr Ankunft: 21:20 Uhr
Austrian Airlines HAJ VIE OS296

Am Montag führt Austrian Airlines die Flüge in den Morgenstunden durch.

Austrian Airlines HAJ VIE OS291
  • OS291 und OS292 | Wien – Hannover | Abflug: 07:45 Uhr Ankunft: 09:15 Uhr | Rückflug: 10:00 Uhr Ankunft: 11:30 Uhr

Fazit zur Aufnahme der Hannover-Flüge von Austrian Airlines

Ab dem 25. März fliegt Austrian Airlines zwischen Wien und Hannover und nicht wie zuvor Eurowings. Ein Upgrade im Vergleich zur Billigfluggesellschaft. Damit baut die österreichische Fluggesellschaft das eigene Streckennetz weiter aus. Für Urlaubs- sowie Geschäftsreisende ergeben sich nun neue Umsteigeverbindungen am Drehkreuz Wien-Schwechat.

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)