Die vergangene Woche war für reisetopia ein wenig verrückt. Neben unserem Team-Event in Hamburg, durften wir uns über zwei Zeitungsartikel und darüber hinaus auch noch den Start unserer Nachhaltigkeitsoffensive freuen – für Verschnaufpausen war da nur wenig Zeit!

Auf der Suche nach den besten Deals der Woche? Dann schaut am besten auf unsere Deal-Übersicht.

Die Highlights der Woche bei reisetopia

Natürlich gab es diese Woche jede Menge News, die ebenfalls der Rede wert sind. So hat die Hotelkette Marriott beispielsweise ein neues All Inclusive Projekt im Luxusbereich vorgestellt, zudem haben wir über den exklusiven Cobalt Status berichtet. Im Flug-Bereich sehr interessant ist sicher unser Artikel den Flügen der neuen British Airways Business Class auf der Kurzstrecke! Auch bei Singapore Airlines gibt es interessante Neuigkeiten. Die Airline fliegt bietet ab sofort komplett kostenfreies WLAN in der First und teilweise der Business Class an.

Miles and More Meilen sammeln

Bei der Lufthansa Group gibt es auch sehr interessante Neuigkeiten. Die Lufthansa und Eurowings wollen bald neun neue Strecken anbieten, bei Swiss kommen mit Washington und Osaka seit Längeren erstmals ebenfalls neue Langstrecken dazu. Einen Blick wert ist auch Hongkong, denn hier sorgen Proteste für Einschränkungen im Flugverkehr. Eure Meinung ist gefragt, wenn es um unsere neue Kolumne geht: Sind Room Service Lieferungen im Pappkarton akzeptabel?

Lufthansa First Class Terminal Frankfurt Restaurant Limousine

Sehr interessant ist ansonsten ein Blick auf unseren Guide zum Payback Max Programm, mit dem Ihr deutlich mehr Punkte mit Eurer Payback Kreditkarte sammeln könnt. Zweifelsfrei interessant sind auch unsere Reviews zum Hotel de Rome Berlin und dem exklusiven Park Hyatt Shanghai, einem der höchsten Hotels der Welt.

reisetopia in der Presse, in Hamburg & bei atmosfair in Paris

Neben den News der vergangenen Woche waren allerdings allen voran Themen bei uns besonders relevant. Besonders die Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Handelsblatt haben viele neue Nutzer zu reisetopia gebracht – herzlich Willkommen! Darüber hinaus ist unsere neue reisetopia Hotelsuche online gegangen, die Ihr gerne schon einmal für Eure kommenden Aufenthalte in Luxushotels testen könnt!

Doch das war noch lange nicht alles, was in der für uns etwas stressigen letzten Woche passiert ist. So waren wir unter anderem bei atmosfair, um Fotos für unsere große Spende von über 8.000 Euro zu machen. Dies ist der erste Schritt unserer Kampagne für mehr Nachhaltigkeit in der Reisebranche. Weitere Informationen dazu findet Ihr im entsprechenden Artikel. Wir freuen uns auch bereits auf Euren Input, wie wir die Welt der Luxusreisen nachhaltiger gestalten können!

Reisetopia Atmosfair 2

Neben all dem Trubel der Woche gab es tatsächlich auch ein wenig Neues aus der Welt des Reisens. Denn für mich ging es für zwei Nächte nach Hamburg, wo auch Severin und Leo für zwei Nächte waren. Während Leo erneut im Reichshof war, konnte Severin einmal das Park Hyatt und einmal das Grand Elysee testen. Gerade dank der Buchung über reisetopia Hotels mit umfangreichen Vorteilen wie Frühstück, einem Upgrade und 75 bzw. 100 US-Dollar Hotelguthaben waren beide Hotels ein außergewöhnlicher Deal – zumal bei Preisen von weit unter 200 Euro die Nacht. Für mich ging es ebenfalls ins Park Hyatt, das mir erneut sehr gut gefallen hat.

Park Hyatt Hamburg Junior Suite

Der Hotelaufenthalt stand hierbei allerdings nicht im Vordergrund, denn zum einen haben wir intensiv an neuen Ideen und Strategien für reisetopia gearbeitet. Zum anderen haben wir uns mit dem gesamten Hamburger Team auf zu einem Abendessen gemacht. reisetopia besteht eben nicht nur aus den fünf früheren Studenten, sondern aus deutlich mehr Mitarbeitern, die für uns längst genauso Teil der Familie sind!

Reisetopia Teamessen Hamburg

In der nächsten Woche wird es dann ein wenig ruhiger, wenngleich es für mich für einige Tage nach Frankreich geht. Ansonsten liegt der Fokus darauf, Ideen aus unserem vergangenen Meeting umzusetzen, um Euch schon bald noch mehr spannende Inhalte auf reisetopia bieten zu können!

Städtereise nach Wien zum Wochenende

Unser zweiter Moritz ist nach dem durchaus intensiven Meeting dann am Freitag morgen nach Wien geflogen! Einerseits zum Erkunden der Stadt, andererseits zum Testen eines neuen Hotels.

Die Anreise war auf jeden Fall schon einmal gelungen. Da Moritz Star Alliance Gold Status Ende Juni abgelaufen war, gab es keine Vorteile mehr beim Austrian Flug von Hamburg nach Wien. Doch die Schlangen an der Sicherheitskontrolle hielten sich in Grenzen, dank Priority Pass war zumindest in er Hamburg Airport Lounge ein Kaffee möglich und der Flug war auch nicht gut gebucht, sodass der Flug auch ohne Status sehr entspannt war.

Für die Fahrt zum Hotel wartete dank Sixt Ride Guthaben ein Chauffeur im BMW 7er hinter dem Ausgang – für 17 Euro, statt der nötigen 34 Euro für ein Taxi. Ein genialer Gegenwert und ein tolles Erlebnis!

Sixt Ride Chauffeur BMW 7Sixt Ride Chauffeur BMW 7 Fahrt

Das Andaz Wien konnte ebenfalls überzeugen. Erst im April 2019 eröffnet gibt es hier moderne und schöne Zimmer (dank der Buchung über reisetopia Hotels inklusive Upgrade auf ein Deluxe Zimmer) und als Highlight eine schicke Dachterrasse mit Blick über die Stadt.

Andaz Wien Zimmer 1Andaz Wien Zimmer 4Moritz Stoldt Dachterrasse Andaz Wien

Trotz 34 Grad im Schatten war Wien auf jeden Fall eine Reise wert, bevor es dann Sonntag Abend wieder zum Wochenstart zurück nach Hamburg geht.

Was Euch in der kommenden Woche erwartet

Nach einer wirklich intensiven Woche geht es in den nächsten Tagen etwas ruhiger zu. Neben meinen Reiserfahrungen aus Frankreich dürft Ihr Euch aber auf sehr interessante Artikel freuen, etwa zur First Class bei oneworld Fluggesellschaften und einen Vergleich zwischen Payback und Miles & More Kreditkarte!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.