Mit dem Maybourne Riviera gibt es an der Côte d’Azur ein neues Luxushotel der absoluten Spitzenklasse. Was Euch in dem außergewöhnlichen Luxushotel an der Côte d’Azur erwartet, zeige ich Euch in dieser ausführlichen The Maybourne Riviera Bewertung!

Mehr aus Zufall bin ich bei meiner Reise nach Südfrankreich im Dezember darauf gestoßen, dass mit dem Maybourne Riviera ein neues Hotel eröffnet hat. Das Hotel liegt zwischen Roquebrune und Monaco und bietet durch seine Hanglange einen schier unglaublichen Ausblick über das Fürstentum und die Küste. Die vollständige Eröffnung des Hotels ist für Mai oder Juni angepeilt, aktuell ist noch nicht alles fertiggestellt, sodass es bei meinem Aufenthalt noch einige Einschränkungen gab. Dennoch ist für mich schon jetzt klar, dass es sich garantiert um eine der interessanten Optionen an der französischen Küste handeln wird. Gänzlich unerwartet kommt das nicht, denn die Kette ist bereits in Großbritannien mit besonderen Hotels vertreten und wagt nun die Expansion. Wie diese aussieht, erfahrt Ihr in meinem ausführlichen The Maybourne Riviera Review!

The Maybourne Riviera – die Buchung

Gebucht habe ich meinen Aufenthalt direkt auf der ILTM, wo das Hotel wegen des Soft Openings zu einer Sonderrate von 350 Euro angeboten wurde. Das klingt im ersten Moment jetzt nicht gerade günstig, allerdings sind die „normalen“ Raten in der Nebensaison auf etwa 700 Euro Einstiegspreis ausgelegt – ziemlich happig für den Winter. Schon jetzt ist das Hotel zudem über reisetopia Hotels buchbar, sodass Ihr Euch nach der Fertigstellung oder auch schon davor ein Bild machen könnt.

The Maybourne Riviera bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Bei meiner Rate war das Frühstück bereits inklusive. Zudem durfte ich mich wegen der sehr geringen Auslastung von Sonntag auf Montag über ein beeindruckendes Upgrade auf eine Riviera Suite freuen – meines Erachtens das schönste Zimmer des Hotels (es gibt noch eine Suite mit mehreren Räumen darüber, die mich bei der Besichtigung aber nicht mehr überzeugen konnte).

Generell allerdings darf man sich bei der Buchung des Maybourne Riviera immer auf ein Zimmer mit mindestens 50 Quadratmetern und beeindruckendem Meerblick freuen. In den „normalen“ Kategorien kann man angeben, ob man lieber den Blick auf Monaco (Sonnenuntergang) oder die italienische Küste (Sonnenaufgang) wählen möchte – bei der Riviera Suite bekommt man „automatisch“ beides.

The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 2
Der Ausblick im Maybourne Riviera ist ein absolutes Highlight

Der herausragende Service des Hotels war bei meinem Aufenthalt zudem schon auf der Höhe, was sich am Willkommensgeschenk gut zeigen sollte. Neben Obst gab es ein paar kleine Kuchen, eine Flasche Wein und dann auch noch nach Betreten des Zimmers ein Getränk nach Wunsch – ich habe mich für einen Cappuccino entschieden, der drei Minuten später ins Zimmer kam.

The Maybourne Riviera Willkommensgeschenk 2
Willkommensgeschenk & Getränk im Maybourne Riviera

Ansonsten sei noch erwähnt, dass bei meinem Aufenthalt noch nicht alle Bereiche verfügbar waren. Das Spa, das Gym und auch der potenzielle Innenpool waren zum Zeitpunkt meiner Reise noch im Bau, das Restaurant am Pool zudem temporär außer Betrieb. Das in Verbindung mit ein wenig Baulärm und dem einen oder anderen Bauarbeiten und nicht gerade schicken Bereich auf dem Weg zum Pool erklärt dann auch den (auf hohem Niveau) vergünstigten Preis.

The Maybourne Riviera – die Lage

Es gibt kaum etwas, dass das Maybourne Riviera so sehr ausmacht, wie die außergewöhnliche Lage. Das Luxushotel in Frankreich liegt im Prinzip in den Hang geschlagen über der Côte d’Azur.

Ich muss nach meinem Aufenthalt sagen, dass ich wirklich selten so beeindruckend von der Architektur eines Hotels und dem entsprechenden Ausblick war, sodass ich unabhängig von einem Aufenthalt hier einen Besuch nur empfehlen kann – selbst dann, wenn es nur für einen Kaffee ist.

The Maybourne Riviera Gebaeude
Die Architektur des Gebäudes allein rechtfertigt einen Besuch

Man erreicht das Hotel im Prinzip nicht mit dem öffentlichen Nahverkehr, mit dem Mietwagen oder einem Taxi ist man aus Monte-Carlo aber problemlos in 10–15 Minuten vor Ort, von Menton braucht man etwa 20-25 Minuten, von Nizza sind es etwa 35-40 Minuten, vom Flughafen braucht man ebenfalls nicht länger. Damit ist das Hotel auch dann eine gute Alternative, wenn man die Gegend mit dem Auto erkunden möchte, weil man nicht immer erst durch eine Stadt muss und die Autobahn schnell erreicht. So kommt man auch einigermaßen flott nach Italien, nach Cannes oder auch nach Saint-Tropez, was ich durchaus praktisch finde.

Der Aufenthalt im The Maybourne Riviera fand im Dezember 2021 statt. Relevante Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gab es für Gäste mit Ausnahme der Maskenpflicht im Hotel dabei nicht. Zu beachten ist, dass das Review während des Soft Openings entstanden ist, womit noch nicht alle Bereiche des Hotels zugänglich waren.

The Maybourne Riviera – die Suite

Bei meinem Aufenthalt konnte ich von einem wirklich beeindruckenden Upgrade auf die Riviera Suite profitieren, die bei mir einen bis heute mehr oder weniger unbeschreiblichen Eindruck hinterlassen hat.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer 4
Wohnzimmer der Riviera Suite im The Maybourne Riviera

Ich habe lange überlegt und würde mittlerweile behaupten, dass es sich um das schöne Hotelzimmer handelt, das ich je erlebt habe – trotz starker Konkurrenz etwa durch mein Waldorf Astoria Malediven Review oder meinem The Chedi Andermatt Test.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer 2
Schlafzimmer der Riviera Suite im The Maybourn Riviera

Hintergrund dieser besonders positiven Bewertung ist die Kombination aus den enormen Fensterfronten, dem unfassbaren Ausblick, aber auch dem meines Erachtens enorm gelungen Design mit einer perfekten Balance aus Moderne und Gemütlichkeit.

Das Wohnzimmer

Bevor man überhaupt den ersten Raum der Suite erreicht, befindet man sich in einem langen Gang, der einem bereits einen Vorgeschmack auf den Ausblick gibt. Von hier geht unter anderem auch ein Gäste-WC ab.

The Maybourne Riviera Eingang
Eingangsbereich der Suite

Sobald man dann um die Ecke kommt, steht man in dem am Eck des Hotels befindlichen Wohnzimmers und muss erst einmal wirklich nur staunen.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer
Schon beim Betreten besticht das Zimmer durch Helligkeit

Das Wohnzimmer hat sicherlich allein mehr als 60 Quadratmeter und ist nicht nur von einer Glasfront umringt, sondern bietet auch in jede Richtung einen herausragenden Ausblick.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer 3
Inneneinrichtung & Ausblick begeistern gleichermaßen

Direkt am Anfang findet man einen großen Tisch vor, an dem Stühle sowie eine Couch zum Verweilen einladen – hier habe ich auch die meiste Zeit gearbeitet.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer Tisch 2
Esstisch im Wohnzimmer der Suite

Daneben findet man eine etwas futuristische Couch, die aus mehreren „Sitzecken“ besteht, die es einem ein wenig schwer machen, den richtigen Platz zu finden.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer 2
Couch- und Sitzbereich der Suite

Selbstredend genießt man auch von der Couch in allen Richtungen einen beeindruckenden Ausblick, was die Auswahl nicht unbedingt leichter macht.

The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer 5
Manchmal ist die Auswahl der Sitzgelegenheiten zu groß

Ein weiteres wirklich schönes Element ist die Minibar, die unglaublich gut bestückt ist – die alkoholfreien Getränke sowie die Kaffeemaschine sind zudem kostenlos.

The Maybourne Riviera Suite Minibar
Beeindruckende Minibar im Maybourne Riviera

Ansonsten sind die Preise auf einem ähnlichen Niveau wie in vergleichbaren Luxushotels. Ich kann mit Blick auf das Wohnzimmer der Suite einfach nur sagen: wow.

Das Schlafzimmer

Nun mag man sich fragen, ob das Schlafzimmer im Verhältnis nicht eher enttäuschen muss, wenn das Wohnzimmer so beeindruckt. Die Antwort lautet auch hier nein, was eine ungewöhnliche Begeisterung für reisetopia Hotel Reviews von mir ist. 😉

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer 5
Das Schlafzimmer im Maybourne Riviera steht dem Wohnzimmer kein bisschen nach

Ich habe mir eigentlich sofort gedacht, dass ich auch mit dem Schlafzimmer allein als Zimmer vollkommen einverstanden gewesen wäre, weil mich auch hier das Design total begeistert hat und die knapp 40 Quadratmeter mir locker gereicht hätten.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer
Die gesamte Einrichtung wird ausgesprochen stilvoll

Als Herzstück gibt es natürlich auch hier ein herausragend bequemes Bett mit zwei Nachttischen – natürlich lassen sich alle Lichtschalter von hier regeln.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer Nachttisch
auf den Nachttischen gibt es sogar ausgewählte Bücher

Vor dem Bett steht zudem noch eine Couch, auf der man Dinge ablegen oder ein wenig entspannen kann. Zudem gibt es quer gegenüber noch einen kleinen Schreibtisch – hier sei die Kritik erlaubt, dass dieser in einer Ecke ohne Ausblick steht, was ich doch eher schade finde.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer Schreibtisch
Der Schreibtisch ist nicht ideal positioniert

Ansonsten gibt es noch einen etwas einsamen Sessel unter einem Flachbildfernseher.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer 4
Bei diesem Ausblick braucht wohl niemand einen Fernseher

Natürlich muss man auch im Schlafzimmer nicht auf einen tollen Ausblick verzichten, so überblickt man von hier Monaco und kann so perfekt den Sonnenuntergang aus dem Bett genießen.

The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer 3
Aus dem Bett heraus kann man den Sonnenuntergang beobachten

Daher kann ich auch bei diesem Teil der The Maybourne Riviera Bewertung keinen wirklich negativen Punkt finden.

Das Ankleidezimmer

Das lässt sich mit Blick auf den Ankleideraum sicher so fortführen, denn vom Bett erreicht man eben jenen sozusagen „durch“ das Badezimmer. Es handelt sich um eine Art begehbaren Kleiderschrank, der zumindest für mein Handgepäck völlig überdimensioniert daherkam.

The Maybourne Riviera Suite Ankleideraum
Ankleidezimmer im The Maybourne Riviera

Neben viel Ablagefläche warten hier auch die üblichen Utensilien, die man in einem Luxushotel erwartet. Zudem wird beispielsweise auf den Schuhputzservice verwiesen.

Das Badezimmer

Aus der Kategorie Jammern auf hohem Niveau würde ich bei meinem The Maybourne Riviera Test beim Bad tatsächlich den einen oder anderen Punkt abziehen. Das liegt daran, dass das Bad überraschend klein und durch die Lage auch ohne Ausblick daherkommt.

The Maybourne Riviera Suite Bad
Badezimmer im The Maybourne Riviera

Etwas verloren zwischen dem eigentlichen Bad und dem Ankleidezimmer findet man etwa eine Badewanne, die zwar schön ist, aber nicht so richtig durch Gemütlichkeit überzeugt.

The Maybourne Riviera Suite Bad Badewanne
Die schöne Badewanne bietet zumindest durch das Schlafzimmer hindruch einen Ausblick

Der Rest des Badezimmers besteht dann aus je einem Waschtisch auf beiden Seiten des Raums, allerdings wiederum jeweils mit etwas zu wenig Ablagefläche – zumindest für meinen Geschmack.

The Maybourne Riviera Suite Bad Waschbecken
Die Waschtische bieten begrenzte Ablagefläche

Die Toilette ist durch eine Glastür abgetrennt und ein japanisches Modell, was natürlich positiv auffällt.

The Maybourne Riviera Suite Bad Toilette
Die japanische Toilette passt zum Anspruch des Hotels

Die Dusche ist ebenfalls ausgesprochen groß, abgetrennt und kommt mit einem guten Regenduschkopf daher.

The Maybourne Riviera Suite Bad Dusche
Die Regendusche weiß qualitativ zu überzeugen

Bei den Pflegeprodukten fehlt kurioserweise allerdings Conditioner, die anderen Produkte in größeren Flaschen sind jedoch von hoher Qualität.

The Maybourne Riviera Suite Bad Pflegeprodukte
Pflegeprodukte im The Maybourne Riviera

Auf hohem Niveau ist es also tatsächlich das Bad, bei dem meine The Maybourne Riviera Bewertung nicht so richtig gut ausfällt – besonders bei einer Suite erwartet man etwas mehr. Das gilt gerade dann, wenn ich etwa einen Vergleich zu meiner Four Seasons Shenzhen Bewertung oder auch meinem 7132 Hotel Vals Review ziehe.

Der Balkon

Zum Abschluss der Suite-Beschreibung kommen wir zum absoluten Highlight meiner The Maybourne Riviera Bewertung: Dem Balkon.

The Maybourne Riviera Suite Terrasse 3
Balon der Riviera Suite im The Maybourne Riviera

Dieser erstreckt sich um die gesamte Suite und erlaubt allein schon echte Spaziergänge um die Ecke herum (alle Schiebetüren der Suite lassen sich im Übrigen komplett öffnen).

The Maybourne Riviera Suite Terrasse 7
Der Balkon besticht durch die Größe & den genialen Ausblick

Auf beiden Seiten findet man je zwei Liegestühle, auf denen ein Handtuch bereitliegt.

The Maybourne Riviera Suite Terrasse 6
Den Ausblick genießt man von insgesamt vier Liegestühlen

Genial ist allerdings auch der Tisch mit zwei Stühlen direkt an der Spitze des Balkons – einen schönen Platz zum Sitzen gibt es wohl kaum!

The Maybourne Riviera Suite Terrasse 8
Viel schöner kann man wohl kaum sitzen

Generell sei noch einmal der Ausblick gesondert erwähnt, denn von der Riviera Suite blickt man in die eine Richtung auf den gesamten Küstenstreifen bis nach Italien.

The Maybourne Riviera Suite Ausblick 2
Ausblick über die Küste nach Italien

Auf der anderen Seite genießt man den Ausblick hinab auf Monaco.

The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Ausblick
Ausblick über Monaco

Wie man sich vorstellen kann, genießt man so den Sonnenaufgang (Richtung Italien blickend) und den Sonnenuntergang über Monaco.

The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnennuntergang 6
Sonnenuntergang im The Maybourne Riviera

Was soll ich sagen, so viel Begeisterung für einen Balkon habe ich wohl selten aufgebraucht – gewisse Erinnerungen an mein Conrad Koh Samui Review, bei dem ich auch geniale Sonnenaufgänge erwarten konnte, kamen entsprechend schnell hoch.

The Maybourne Riviera – die Kulinarik

Hinsichtlich des Speisenangebots bietet das Maybourne Riviera primär drei Optionen. Auf der Lobbyebene befindet sich das Hauptrestaurant (Riviera Restaurant), in dem es normalerweise auch das Hotelfrühstück gibt. Hier kann man zudem auch mittags und abends essen – entweder im Innenbereich oder auf einigen Tischen im Außenbereich.

The Maybourne Riviera Restaurant 2
Riviera Restaurant im The Maybourne Riviera

Zudem gibt es im obersten Stockwerk noch ein Gourmetrestaurant (Ceto), das mit einem meines Erachtens besonders schönen und großzügigen Außenbereich mit genialem Ausblick überzeugen kann.

The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant
Ceto Restaurant im The Maybourne Riviera

Zuletzt gibt es dann auch noch ein legeres Restaurant am Pool, in dem man zum Beispiel Pizza aus einem echten Pizzaofen bestellen und in entspannter Atmosphäre genießen kann.

The Maybourne Riviera Pool Tische
Pool Bar & Restaurant im The Maybourne Riviera

Ergänzt wird das Angebot durch den 24 Stunden verfügbaren Room Service, der mit einer umfangreichen Karte daherkommt.

Das Frühstück

Am Morgen hatte ich das Glück, dass die erste Mahlzeit des Tages ausnahmsweise im Restaurant im obersten Stockwerk serviert wurde. Alternativ wurde mir aber auch angeboten, dass ich am Pool oder im Zimmer frühstücken kann – für nichts von alledem fällt ein Aufpreis an.

The Maybourne Riviera Fruehstueck 2
Frühstück im The Maybourne Riviera

Die Wahl für das Restaurant im obersten Stockwerk hat mich aber nicht gestört, denn ich war beim Frühstück nahezu allein und konnte das à la carte Frühstück so in vollen Zügen genießen.

The Maybourne Riviera Fruehstueck 4
Beim Frühstück war ich nahezu allein

Dabei hat man im The Maybourne Riviera die Auswahl zwischen verschiedenen zusammengestellten Optionen – das hat mich ein wenig an meine Cap Vermell Grand Hotel Mallorca Bewertung erinnert – bei denen man aber auf Wunsch auch variieren kann.

The Maybourne Riviera Fruehstueck Bircher Muesli
Beim à la carte Frühstück kann man sich auch selbst Optionen zusammenstellen

Weitere Speisen kann man gegen Aufpreis hinzubestellen, wobei ich einfach noch Lachs zusätzlich geordert hatte und dieser mir nicht berechnet wurde, sodass ich mir nicht sicher bin, ob es die Aufpreise „wirklich“ gibt.

The Maybourne Riviera Fruehstueck Lachs
Die Qualität aller Speisen ist sehr gut

Die jeweiligen Frühstücksangebote sind aber auch so groß genug, dass man garantiert satt wird und die Qualität war dabei generell sehr gut – etwa bei meinem Avocadotoast.

The Maybourne Riviera Fruehstueck Avocado Toast
Selbstverständlich werden alle warmen Speisen frisch zubereitet

Kaffee, Säfte und Wasser gibt es natürlich sowieso beliebig häufig, ebenfalls frisch serviert und besonders beim Cappuccino auch in sehr guter Qualität.

Das Mittagessen

Ich hatte bei meinem Aufenthalt nicht allzu viel die Kulinarik zu testen, allerdings habe ich am frühen Nachmittag einen Snack an der Pool Bar bestellt. Die Buratta konnte dabei nicht nur wegen des Ausblicks überzeugen.

The Maybourne Riviera Pool Mittagessen
Mittagessen am Pool im The Maybourne Riviera

Toll war zudem, dass man trotz des geschlossenen Pool-Restaurants ohne Probleme ein breites Speisenangebot bieten konnte.

Das Abendessen

Am Abend habe ich wegen ein wenig zu erledigender Arbeit auf dem Zimmer gegessen und dabei ein lokales Nudelgericht mit Muscheln bestellt.

The Maybourne Riviera Room Service
Room Service Abendessen im The Maybourne Riviera

Dieses wurde nicht nur sehr schick mit einem „ganzen“ Brot serviert, sondern das Gericht war auch geschmacklich absolut auf der Höhe – genau so, wie man es auf diesem Niveau erwarten würde.

The Maybourne Riviera – die Erholung

Zum Abschluss meiner The Maybourne Riviera Bewertung möchte ich noch auf das Erholungsangebot eingehen, das wie bereits angesprochen, bei meinem Aufenthalt recht eingeschränkt war. Dennoch gibt es hinsichtlich des Pools so einiges zu erzählen.

Der Pool

Dieser nämlich ist ein schier unglaubliches Highlight, das man meines Erachtens mit Worten nur ganz schwer beschreiben kann. Schon beim ersten Anblick muss man begeistert sein.

The Maybourne Riviera Pool
Infinity Pool im The Maybourne Riviera

Durch die Lage des Hotels ist der Pool direkt in den Hang geschlagen, sodass man einen unbeschreiblichen Ausblick genießen kann.

The Maybourne Riviera Pool 9
Einen so beeindrucken Pool bieten nur wenige Hotels weltweit

Es handelt sich natürlich auch um einen Infinity-Pool, sodass man sich beim Schwimmen eher auf den Malediven wähnt denn in Südfrankreich.

The Maybourne Riviera Pool Pool Ausblick
Im Infnity Pool schwimmt man dem Meer entgegen

Der Pool ist zudem auch im Winter beheizt, sodass man auch dann entspannt Bahnen ziehen oder plantschen kann, wenn es denn einmal „nur“ 10 bis 15 Grad haben sollte.

The Maybourne Riviera Pool 6
Bahnen ziehen kann im Sommer wie im Winter

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Pool auch zum Sonnenaufgang, denn hier erwartet einen ein schier surrealer Ausblick über die Küste.

The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 7
Sonnenaufgang am Infinity Pool

Ich kann gar nicht wirklich beschreiben, wie toll es war, am Morgen bei diesem Ausblick zu schwimmen – wirklich ein absoluter Höhepunkt meines Aufenthalts.

The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 4
Für einen einmaligen Sonnenaufgang muss man nicht weit reisen

Darüber hinaus muss ich auch den Service noch einmal gesondert hervorheben, denn durch die geringe Belegung wurden die Poolliegen immer individuell für meine Ankunft am Pool vorbereitet.

The Maybourne Riviera Pool Liegen 2
Die Poolliegen wurden immer gesondert für mich hergerichtet

Das war aber nicht alles, denn mich erwarteten nicht nur zwei perfekt gemachte Liegen, sondern auch immer gleich noch Wasserflaschen und Nüsse – in Rechnung gestellt wurde davon natürlich nichts.

The Maybourne Riviera Pool Snacks
So stellt man sich den Service am Pool in einem Luxushotel vor

Am Morgen wurde ich zudem gefragt, ob man mir bereits einen Kaffee bringen könnte, der dann passend und garniert mit einer süßen Leckerei für einen noch besseren Start in den Tag gesorgt hat.

The Maybourne Riviera Pool Cappuccino 3
Besser kann man nicht in den Tag starten

Was soll ich sagen? Einen so schönen Pool bietet meines Erachtens kein anderes Hotel in Südfrankreich – dagegen erscheinen die Pools, die ich etwa bei meinem Hotel Majestic Barrière Cannes Review oder meiner Fairmont Monte Carlo Bewertung kennenlernen durfte, absolut durchschnittlich. Ich kann nur sagen, dass ich mich enorm freue, das Hotel mit dem zusätzlichen Innenpool und dem Fitnessbereich sowie Spa kennenzulernen!

The Maybourne Riviera – der Service

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ich den Service in einem Hotel besonders hervorhebe, aber hier hat sich das The Maybourne Riviera echte Pluspunkte verdient. Eine gesonderte Begrüßung durch den General Manager, ein Check-in auf dem Zimmer und die generelle Freundlichkeit bei jeder Interaktion sind nur das eine.

The Maybourne Riviera Lobby 2
Von der Ankunft bis zur Abreise war der Service perfekt

Es sind vielmehr die Details, die mir aufgefallen sind. Das beste Beispiel dafür sind der Cappuccino bei der Ankunft auf dem Zimmer oder auch die kleinen Snacks und Getränke am Pool, die automatisch bereitgestellt werden.

The Maybourne Riviera Willkommensgeschenk
Einen so beeindruckenden Service habe ich lange nicht mehr erlebt

Zudem werden die Zimmer ähnlich wie bei Aman immer dann vom Hotelpersonal betreten, wenn man gerade unterwegs ist – das scheint gut kommuniziert zu werden. Die Zimmer werden dabei sogar mehrfach täglich aufgefrischt, unter anderem wurde mein Zimmer auch am Check-out Tag während des Frühstücks noch gemacht. Ohne Zweifel eine echte Klasse für sich.

The Maybourne Riviera – Fazit

Ich kann nach meiner Reise nach Südfrankreich nur in vollster Begeisterung vom Maybourne Riviera sprechen. Das Hotel hat mir schon optisch vor dem Aufenthalt sehr gut gefallen, aber ich dachte mir eigentlich, dass es die wirklich sportlichen Preise eigentlich kaum rechtfertigen kann. Nun, da habe ich mich ehrlich gesagt getäuscht, denn zumindest in Europa habe ich noch kein Hotel kennengelernt, das mich so nachhaltig begeistert hat. Durch das Design, durch die Zimmer, durch den Pool, die Qualität der Kulinarik und nicht zuletzt den Service. Ich kann es persönlich kaum erwarten, das Hotel nach der kompletten Fertigstellung nochmal zu erleben – auch wenn ich es mir dann vermutlich nicht mehr leisten kann. 😉

The Maybourne Riviera bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Mein persönliches Highlight im The Maybourne Riviera   +

Wirklich beeindruckt hat mich im The Maybourne Riviera der Ausblick, der sowohl in den Restaurants als auch im Pool und natürlich in den Zimmern einfach atemberaubend ist. Allein dafür lohnt sich ein Besuch!

Weitere Eindrücke aus dem The Maybourne Riviera   +

The Maybourne Riviera Willkommensgeschenk 3
Obst in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Toilette
Gästebad in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer Tisch
Wohnzimmer in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer Couch 2
Wohnzimmer in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Wohnzimmer Couch
Wohnzimmer in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Terrasse
Balkon der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Terrasse 5
Balkon der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Terrasse 4
Balkon der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Terrasse 2
Balkon der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Sonnenaufang
Sonnenaufgang in der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Schlafzzimmer Stuhl
Schlafzimmer der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer Bett
Schlafzimmer der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Schlafzimmer Bett 2
Schlafzimmer der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Minibar 2
Minibar der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Bad Waschbecken 2
Bad der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Bad Dusche 2
Bad der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Bad Badewanne 2
Bad der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Bad 2
Bad der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenuntergang
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenuntergang 4
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenuntergang 3
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenuntergang 2
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnennuntergang 5
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang 6
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang 5
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang 4
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang 3
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Sonnenaufgang 2
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Suite Ausblick Nacht
Ausblick aus der Riviera Suite im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Room Service 2
Room Service Abendessen im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 6
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 5
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 4
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 3
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rooftop Restaurant Terrasse 2
Ceto Restaurant Terrasse im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Rezeption
Lobby im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Restaurant
Riviera Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Restaurant 2
Riviera Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Von Oben
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Unterdeck
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Unterdeck 2
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Tische 2
Pool Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 12
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 11
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 10
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 9
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 8
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 5
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 4
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 3
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Sonnenaufgang 2
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Snacks 2
Pool Service im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Restaurant
Pool Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Restaurant 3
Pool Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Restaurant 2
Pool Restaurant im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Paraglider
The Maybourne Riviera Pool Mittagessen 2
Pool Lunch im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Liegen
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Liegen 3
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Cappuccino
Pool Service im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Cappuccino 4
Pool Service im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Cappuccino 2
Pool Service im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Ausblick 3
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool Ausblick 2
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 8
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 7
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 6
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 5
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 4
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 3
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Pool 2
Pool im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Lobby
Lobby im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Limousine
Transfer im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Limousine Fahrt
Transfer im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Transfer
Transfer zum The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Halle
Lobby im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Halle 2
Lobby im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Gang
Gang im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Fruehstueck 5
Frühstück im The Mayboune Riviera
The Maybourne Riviera Fruehstueck 3
Frühstück im The Mayboune Riviera
The Maybourne Riviera Baustelle 2
Baustelle im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Baustelle
Baustelle im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Bar
Bar im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Bar 2
Bar im The Maybourne Riviera
The Maybourne Riviera Aufzuege
Aufzüge im The Maybourne Riviera

Weitere reisetopia Hotels Reviews

Häufig gestellte Fragen zum The Maybourne Riviera

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das The Maybourne Riviera buchen?   +

Das Hotel ist mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar. Enthalten sind für den regulären Preis unter anderem täglich kostenfreies Frühstück, ein 100 US-Dollar Hotelguthaben und ein Upgrade.

Für wen eignet sich das The Maybourne Riviera   +

Das Hotel ist die perfekte Wahl für jeden, der ein außergewöhnliches Luxushotel mit Ausblick an der Côte d’Azur sucht.

Wie weit ist das The Maybourne Riviera vom Flughafen entfernt?   +

Das Hotel ist mit dem Taxi etwa 30 Kilometer vom Flughafen in Nizza entfernt. Die Fahrt dauert je nach Verkehrslage zwischen 30 und 45 Minuten.

Ist das The Maybourne Riviera barrierefrei?   +

Das gesamte Hotel ist barrierefrei gestaltet.

Hat das The Maybourne Riviera einen Pool?   +

Das Maybourne Riviera bietet einen beeindruckenden Infinity-Pool mit Blick über die Küste. Dazu gibt es im Winter auch noch einen zweiten Pool, der in Kürze öffnet.

Wie ist die Atmosphäre im The Maybourne Riviera   +

Das Maybourne Riviera macht einen sehr modernen und stilvollen Eindruck und bietet so insbesondere für Reisende an, die eine Alternative zu klassischen Hotels suchen.

Ist das The Maybourne Riviera zu empfehlen?   +

Das Maybourne Riviera ist für Moritz nach mehr als 500 Aufenthalten eines der besten Hotels weltweit. Ein Aufenthalt ist in jeder Hinsicht zu empfehlen!

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels auf der ganzen Welt. Mittlerweile konnte er über 500 verschiedene Hotels testen und dabei mehr als 100 Städte auf allen Kontinenten kennenlernen. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen besonderen Erlebnissen teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.