Oftmals als erstes Haus am Platze bezeichnet, ist das Hotel Le Majestic in Cannes eine der besten Adressen für einen Aufenthalt in der Küstenstadt. Was Euch konkret in dem bekannten Luxushotel an der Côte d’Azur erwartet, zeigen wir Euch in dieser ausführlichen Hotel Barrière Le Majestic Cannes Bewertung!

Die Auswahl an exklusiven Luxushotels in Cannes ist größer als in den meisten anderen Städten in Südfrankreich – selbst im Verhältnis zu Nizza. Entsprechend habe ich die Gelegenheit ergriffen, rund um die ILTM eine Vielzahl an Hotels in der Stadt zu testen. Nachdem ich meine Eindrücke bereits in meiner JW Marriott Cannes Bewertung und meinem Hotel Barrière Le Gray d’Albion Review geteilt habe, folgt nun auch das Majestic – das bei mir in der Gesamtheit einen etwas besseren Eindruck hinterlassen hat als die anderen Häuser. Was das Haus auszeichnet und wo es Schwächen gibt, präsentiere ich in diesem Hotel Le Majestic Barrière Cannes Test.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes – die Buchung

Gebucht habe ich meinen Aufenthalt im Hotel Barrière Le Majestic Cannes natürlich über reisetopia Hotels – gerade bei einer Nacht sind die Vorteile dabei enorm attraktiv.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben für Speisen & Getränke oder das Spa
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Lokales Willkommensgeschenk
  • Reguläre Punkte & Statusvorteile
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Profitieren konnte ich während meines Aufenthalts von allen Zügen und der Check-in war dahingehend absolut vorbildlich. Nicht nur wurden alle Vorteile erklärt, auch das Upgrade auf ein größeres Zimmer mit seitlichem Blick wurde selbstverständlich gewährt. Weitere Vorteile wurden proaktiv umfangreich angeboten – etwa ein später Check-out bis 16:30 Uhr, obwohl das Hotel am nächsten Tag voll gebucht war. Ein kleines Willkommensgeschenk sollte etwa eine Stunde nach dem Check-in auch noch folgen.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Willkommensgeschenk
Willkommensgeschenk im Hotel Barrière Le Majestic Cannes

Da ich bei meinem Aufenthalt auch das Hotelguthaben für ein Mittagessen und das Frühstück gut nutzen konnte, fand ich das Preis-Leistungsverhältnis wirklich sehr gut. Bezahlt habe ich für die eine Nacht immerhin nur einen Preis von knapp 220 Euro, was für das Gesamtangebot doch sehr attraktiv war.

Der Aufenthalt im Hotel Majestic Barrière Cannes fand im Dezember 2021 statt. Relevante Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gab es für Gäste mit Ausnahme der Maskenpflicht und der Reservierungspflicht für den Fitnessraum sowie die Saune im Hotel dabei nicht.

Hotel Le Majestic Barrière Cannes – die Lage

Das Majestic ist auch deshalb ein so prominentes Haus, weil es die mitunter beste Lage an der Croisette hat. Das Messezentrum, wo unter anderem das Filmfestival stattfindet, ist direkt gegenüber und der Strand mehr oder weniger vor der Tür. Zum Bahnhof und in die Innenstadt kann man ebenfalls in weniger als zehn Minuten zu Fuß gehen.

So attraktiv die Lage mit Blick auf die verschiedenen Orte drum herum auch ist, bleibt doch anzumerken, dass der Ausblick aus den Zimmern dadurch zumindest etwas schlechter ist als in den anderen Hotels, die weiter weg vom Kongresszentrum liegen. Dafür ist das Majestic von außen durchaus ansehnlich – anders als die meisten Hotels der Stadt.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Gebaeude 2
Das Majestic Barrière fällt schon durch das imposante Gebäude auf

Meines Erachtens ist die Lage also ein durchaus positiver Aspekt, den ich in meiner Hotel Le Majestic Barrière Cannes Bewertung gerne positiv hervorheben möchte. Vom Airport ist man in etwa ebenso lange unterwegs wie von den anderen Hotels – planen sollte man mit einem Taxi etwa 45 bis 60 Minuten. Je nach Verkehrsmittel (Uber, Limousinenservice, Taxi, …) bezahlt man zwischen 50 und 150 Euro für die Fahrt.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes – das Zimmer

Gebucht hatte ich für meinen Aufenthalt im Majestic Barrière ein Standardzimmer, allerdings war beim Check-in bereits automatisch ein Upgrade auf ein Deluxe City View Zimmer mit etwas mehr Platz vorgesehen.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer
Deluxe City View Zimmer im Hotel Majestic Barrière Cannes

Dieses hat mich insgesamt auch positiv überrascht, weil es durchaus mehr Meerblick gab, als ich dachte und gerade das Bad einen großzügigen Eindruck hinterlassen hat.

Das Schlafzimmer

Allzu viele Quadratmeter sollte man in den regulären Zimmern des Hotel Majestic Cannes nicht unbedingt erwarten. Im Prinzip nimmt das Bett schon das gesamte Zimmer ein, davor findet man immerhin noch zwei Stühle und einen Tisch.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer 3
Allzu groß sind die Zimmer im Hotel leider nicht

Das Bett ist dafür allerdings auch ausgesprochen bequem und kommt mit sehr hochwertiger Bettwäsche und verschiedenen Kissen daher. Lichtschalter gibt es zwar am Bett, für die Steckdosen muss man sich dagegen leider strecken.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bett 2
Das Bett verspricht einen sehr hohen Komfort

Auf der gegenüberliegenden Seite des Zimmers findet man einen Schreibtisch nebst eines Flachbildfernsehers und der Minibar sowie Kaffeemaschine.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer 2
Der wenige Platz im Zimmer wird effizient genutzt

Der Schreibtisch hat bei mir dabei einen ordentlichen Eindruck hinterlassen, wenngleich man auf dem nicht gerade ergonomischen Stuhl nicht lange entspannt sitzen kann.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Schreibtisch
Der Schreibtisch ist geräumig, aber recht voll gestellt

Positiv ist mir ansonsten aufgefallen, dass die Minibar sehr gut ausgestattet ist – gleichzeitig ist sie allerdings auch enorm hoch bepreist. Die kostenfreie Kaffeemaschine mit ausreichend Kapseln ist dagegen zweifelsfrei positiv.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Minibar
Die Minibar fällt durch ihr hohes Preisniveau auf

Dasselbe gilt für den geräumigen Einbauschrank, in dem man problemlos den Inhalt des Koffers unterbringen kann – das ist nicht zwingend eine Selbstverständlichkeit.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Schrank
Für genügend Stauraum ist durch den Einbauschrank gesorgt

Zusammenfassend also ein durchaus komfortables, wenngleich eben auch recht enges Zimmer.

Der Balkon

Praktisch ist es mit Blick auf das eher kleine Zimmer, dass man sich als Gast über einen Balkon freuen kann.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Balkon 2
Der Balkon ergänzt das Zimmer im Hotel Majestic Barrière Cannes

Dieser ist mit einem Tisch und zwei Stühlen ausgestattet und lädt zum Sonnen ein – besonders bei Sonnenaufgang ist ein Aufenthalt hier empfehlenswert.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Balkon Sonnenaufgang
Den Sonnenaufgang zu beobachten ist ein Highlight

Der Ausblick geht in dieser Zimmerkategorie primär auf die Stadt, allerdings sieht man zumindest in eine Richtung auch gut das Meer.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Ausblick
Je nach Blickrichtung kann man auch durchaus das Meer erahnen

Positiv hervorzuheben ist auch, dass das Hotel Rollladen bietet, sodass es nachts wirklich ruhig ist und man das Zimmer komplett abdunkeln kann.

Das Badezimmer

Einen guten Eindruck hat in meiner Hotel Le Majestic Barrière Cannes Bewertung auch das Badezimmer hinterlassen, das mit den hellen Farben auch moderner wirkt als der Rest des Zimmers.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad
Die Bäder im Majestic Barrière fallen positiv auf

Gäste erwartet ein Waschbecken mit ausreichend Ablagefläche.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Waschbecken
Hochwertige Handtücher und Waschlappen liegen am Waschtisch bereit

Darüber hinaus gibt es eine mittelgroße Badewanne, was in kleineren Kategorien nicht zwingend die Regel ist.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Badewanne
Die Badewanne ist eine weitere positive Ergänzung

Ebenfalls vorhanden ist eine Regendusche mit einem weiteren Duschkopf.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Dusche
Regendusche im Hotel Le Majestic Barrière Cannes

Die Toilette befindet sich in einem abgetrennten Raum, was bei mir immer einen positiven Eindruck hinterlässt.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Toilette
Wie in vielen französischen Hotels ist die Toilette gesondert abgetrennt

Die hochwertigen Pflegeprodukte kommen wie eigentlich immer bei Barrière von der hauseigenen Marke.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Pflegeprodukte
Die hauseigene Linie hat eine hohe Qualität

Insgesamt hat besonders das Bad nebst dem Balkon, aber auch die Gemütlichkeit des Zimmers bei mir einen guten Eindruck hinterlassen. Die Zimmer sind zwar nicht auf dem Niveau dessen, was ich bei meiner Hotel Le Fouquet Barrière Paris Bewertung erleben durfte, aber dennoch dem Standard des Hauses angemessen (zumindest hinsichtlich des Preisniveaus in der Nebensaison).

Hotel Barrière Le Majestic Cannes – die Kulinarik

Gemeinsam mit seinem Schwesterhaus bietet das Hotel Barrière Le Majestic Cannes ein umfassendes Angebot an Restaurants und Bars. Im Majestic selbst befindet sich das populäre Restaurant Fouquet’s, daneben gibt es auch noch das Paradiso Nicole & Pierre. Weiterhin gibt es insgesamt zwei Strandrestaurants sowie über beide Hotels hinweg insgesamt vier Bars.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bar Fouquet
Die bekannte Bar des Hotel Le Majestic Barrère Cannes

Testen konnte ich während meines Aufenthalts das Frühstück im Fouquet’s sowie zweimal die Bar Galerie du Fouquet’s und den Room Service – alle Details dazu findet Ihr natürlich in dieser Hotel Barrière Le Majestic Cannes Bewertung.

Das Frühstück

Den Anfang soll dabei der Start in den Tag machen, der im Hotel Barrière durchaus gut ausfällt. Angeboten wird ein Hotelfrühstück mit zahlreichen verschiedenen Optionen am Buffet.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Buffet 5
Das Hotel bietet ein umfangreiches Frühstücksbuffet

Dort findet man unter anderem eine sehr leckere Auswahl an Lachs, Wurst, Käse und natürlich vielem französischen Gebäck.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Buffet 3
Die Auswahl an Brot und Bröchten weiß zu überzeugen

Ebenfalls im Angebot sind zahlreiche verschiedene Joghurtsorten und eine hochwertige Auswahl an frisch geschnittenem Obst.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Buffet 4
Frisch aufgeschnittenes Obst gehört ebenfalls zum Angebot

Ansonsten gibt es auch mehrere warme Gerichte, darunter die Klassiker wie Rührei oder Speck.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Buffet
Die üblichen Warmhalteboxen gibt es natürlich auch

Eine Live-Cooking Station wird ebenfalls angeboten, was das Angebot abrundet.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Live Cooking
Live Cooking Station am Frühstücksbuffet

Das zubereitete Omelette war genauso wie der Barista-Cappuccino durchaus gut.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Omelette
Das Eiweißomelette hat einen guten Eindruck hinterlassen

Insgesamt würde ich das Frühstück entsprechend als angenehm beschreiben, so richtig begeistert war ich mit Blick auf die Exklusivität des Hotels allerdings nicht. Überzeugender war das Frühstück etwa im Rahmen meiner Kimpton Paris St. Honoré Paris Bewertung oder auch meinem Hotel de la Cité Carcassonne Review.

Der Room Service

Einen guten Eindruck hinterlassen hat bei mir auch der Room Service, denn der bestellte Hamburger erreichte mich nicht nur schnell, sondern auch in schöner Präsentation.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Room Service 2
Room Service im Hotel Barrière Le Majestic Cannes

Die Qualität des Fleisches und auch der Geschmack des Burgers konnten mich dabei überzeugen – ob sie den Preis von weit über 30 Euro rechtfertigen, will ich an dieser Stelle nicht einschätzen.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Room Service Hamburg
Die Qualität des Burgers wusste ebenfalls zu überzeugen

Insgesamt war mein genereller Eindruck der Speisenqualität im Haus allerdings auch sehr hoch, durfte ich doch noch im Rahmen dreier verschiedener Events während der ILTM die Küche des Hauses genießen und war jeweils sehr angetan.

Die Bar

Wegen verschiedener Termine war ich auch zweimal in der Bar des Hotels zu Gast und habe hier einmal einen wirklich guten Cappuccino getrunken, der auch schön serviert wird – der Preis von 10 Euro hat es aber auch in sich.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Cappuccino
Cappuccino an der Hotelbar

Am Abend habe ich mich dann noch an einigen alkoholfreien Cocktails probiert und war auch hier von Service und Qualität angetan.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Drink
Die Qualität der Drinks weiß zu überzeugen

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mich das Haus im Rahmen meines Hotel Barrière Le Majestic Cannes Review hinsichtlich der Kulinarik überzeugen konnte.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes – die Erholung

Nicht verstecken muss sich das Barrière Le Majestic auch nicht hinsichtlich des Erholungsangebots. Zur Ausstattung gehören ein ganzjährig beheizter Pool, ein zur warmen Jahreszeit geöffneter Privatstrand (Liegen mit Aufpreis), ein großes Fitnessstudio, ein Kidsclub sowie ein Spa mit einem umfangreichen Angebot an Behandlungen. Während meines Aufenthalts im Winter konnte ich den Pool und den Fitnessraum testen und kann Euch entsprechend einen guten Eindruck geben.

Der Pool

Aktuell fällt am Le Majestic Cannes sehr positiv auf, dass es das einzige Luxushotel in Cannes ist, in dem man das ganze Jahr über schwimmen gehen kann. Zwar soll das neue Hotel Carlton (hier könnt Ihr das „alte“ InterContinental Carlton Cannes Review nachlesen) einen Pool haben und auch im Hotel Martinez wird an einem Spa gearbeitet, doch aktuell gibt es sonst keine Alternative. Im Majestic ist der Pool zudem ausgesprochen ikonisch.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Pool 4
Pool im Hotel Barrière Le Majestic Cannes

Was im ersten Moment beeindruckend wirkt, ist in der Praxis aber meines Erachtens nicht wirklich ideal. Um zum Pool zu gelangen, muss man entweder durch die Einfahrt oder durch das Restaurant – in der Badehose ist das doch eher seltsam.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Pool
Die Lage des Pools neben dem Restaurant ist etwas bizarr

Darüber hinaus schwimmt man auch direkt neben dem Restaurant und wird somit konstant beobachtet. Kurios ist auch, dass der Pool auf einer Seite enorm tief und auf der anderen so niedrig ist, dass man nicht mehr schwimmen kann. Davon abgesehen ist eine Erfrischung im Wasser natürlich sehr angenehm, zumal man danach auf einem der vielen Liegestühle – die allerdings recht nah beieinander stehen – Platz nehmen kann.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Pool Liegen
Neben dem Pool gibt es einige Liegen

Im Sommer ist auch die Bar direkt am Pool geöffnet, was sicherlich eine angenehme Ergänzung des Angebots ist. Für einen klassischen Erholungsurlaub ist der Pool im Majestic sicher eher nicht geeignet, ganz nett ist das Zusatzangebot aber dennoch – besonders in Kombination mit dem Strand im Sommer.

Der Fitnessraum

Keinen schlechten Eindruck im Rahmen meiner Hotel Barrière Le Majestic Bewertung hat auch der Fitnessraum hinterlassen, denn dieser ist angenehm groß und lichtdurchflutet.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Geraete
Fitnessraum im Hotel Le Majestic Cannes

So gibt es eine gute Auswahl an verschiedenen Maschinen für Cardio- und Krafttraining gleichermaßen.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness 2
Die Auswahl an modernen Geräten ist sehr gut

Besonders schön ist sicherlich, dass man von einigen Laufbändern aufs Meer blicken kann – auch das ist meines Erachtens bei Luxushotels in Cannes einmalig.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Cardio 2
Die Laufbänder mit Ausblick sind besonders schön

Darüber hinaus gibt es noch einen gesonderten Raum mit Hanteln aller Größenordnungen und einigem weiteren Equipment.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Hanteln
Auch das Krafttraining kommt im Hotel nicht zu kurz

Interessant fand ich auch das Zusatzangebot, verschiedene Proteinriegel und Shakes zu kaufen, was man in einem Fünf-Sterne-Hotel doch eher selten sieht.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Snacks
Nicht gerade günstig kann man sich auch mit Fitnessnahrung eindecken

Ansonsten ist noch erwähnenswert, dass der Fitnessraum eine große Terrasse hat, von der man ebenfalls das Meer sehen kann – ein echtes Highlight.

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Terrasse 2
Terrasse im Fitnessraum des Majestic Barrière Cannes

Zusammenfassend ist das Sportangebot im Le Majestic Barrière Cannes durchaus positiv hervorzuheben, in dieser Hinsicht überflügelt das Haus andere französische Stadthotels, wie ich etwa in meiner Sofitel Straßburg Bewertung feststellen konnte.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes – Fazit

Mein Fazit des Hotel Barrière Le Majestic Cannes Review fällt durchaus positiv auf. Zumindest im Winter finde ich das Preis-Leistungsverhältnis bei einer Buchung über reisetopia Hotels recht gut. Die Zimmer sind sicherlich etwas klein und nicht komplett modern eingerichtet, allerdings gleichzeitig auch komfortabel und ausreichend ausgestattet. Die Kulinarik und auch das Erholungsangebot sind für ein Luxushotel in Cannes vergleichsweise gut und der Service war zu jedem Zeitpunkt professionell und entgegenkommend. Insgesamt kann ich also eine Empfehlung aussprechen, wenngleich die Situation bei den oftmals sehr hohen Preisen im Sommer natürlich eine andere ist.

Hotel Barrière Le Majestic Cannes bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben für Speisen & Getränke oder das Spa
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Lokales Willkommensgeschenk
  • Reguläre Punkte & Statusvorteile
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Mein persönliches Highlight im Hotel Barrière Le Majestic Cannes   +

Wirklich gut gefallen hat mir der hervorragende Service im Hotel, der auch im Detail wirklich sehr gut war. Besonders die freundliche Begrüßung und die professionelle Präsentation aller Vorteile der Buchung ist mir sehr positiv in Erinnerung geblieben. Genauso auch der späte Check-out bis 16 Uhr!

Weitere Eindrücke aus dem Hotel Barrière Le Majestic Cannes   +

Hotel Le Majestic Barriere Cannes Spa
Spa im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Room Service
Room Service im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Pool Pavillon
Garten im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Minibar Menu
Minibar Karte im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Lobby
Lobby im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Gebaeude
Gebäude des Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fruehstueck Buffet 6
Frühstück im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Fitness Terrasse
Terrasse des Fitnessraums im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Eingang
Eingang des Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Nachttisch
Zimmer im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Stuhl
Zimmer im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Bad Dusche 2
Bad im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Eingang
Zimmer im Hotel Barrière Le Majestic Cannes
Hotel Le Majestic Barriere Cannes Zimmer Balkon
Balkon im Hotel Barrière Le Majestic Cannes

Weitere reisetopia Hotels Reviews

Häufig gestellte Fragen zum Hotel Barrière Le Majestic Cannes

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Hotel Barrière Le Majestic Cannes buchen?   +

Das Hotel ist mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar. Enthalten sind für den regulären Preis unter anderem ein 100 US-Dollar Guthaben, kostenfreies Frühstück und ein Upgrade.

Für wen eignet sich das Hotel Barrière Le Majestic Cannes?   +

Das Hotel ist eines der bekanntesten Hotels in Cannes und eine gute Wahl für jeden, der ein echtes Luxushotel mit Charakter und Geschichte sucht.

Wie weit ist das Hotel Barrière Le Majestic Cannes vom Flughafen entfernt?   +

Das Hotel ist mit dem Taxi etwa 35 bis 50 Minuten vom Flughafen von Nizza entfernt. Alternativ kann man auch den Bus zum Hauptbahnhof in Cannes nehmen und läuft von dort weniger als fünf Minuten.

Ist das Hotel Barrère Le Majestic Cannes barrierefrei?   +

Die öffentlichen Bereiche und ein Teil der Zimmer im Hotel ist barrierefrei gestaltet.

Hat das Hotel Barrère Le Majestic Cannes einen Pool?   +

Neben einem sehr geräumigen Fitnessraum mit Terrasse bietet das Hotel auch einen ganzjährig beheizten Außenpool.

Wie ist die Atmosphäre im Hotel Barrière Le Majestic Cannes   +

Das Hotel versprüht einen sehr elitären Stil, der zur Lage und dem außergewöhnlichen Gebäude des Hotels passt. Gäste erwartet entsprechend ein Gefühl der besonderen Exklusivität während des Aufenthalts.

Ist das Hotel Barrière Le Majestic Cannes zu empfehlen?   +

Gerade außerhalb der Hauptsaison zu relativ moderaten Preisen ist das Majestic Barrière in Cannes eine sehr gute Option und zweifelsfrei zu empfehlen – besonders mit den Vorteilen einer Buchung über reisetopia Hotels.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ich habe gerade einige Reviews über deine Aufenthalte in Südfrankreich und Monte-Carlo gelesen. Erstaunnt, dass Majestic Barriere Cannes so gut im Vergleich zu Fairmont Monte-Carlo abschneidet. Beim etwa dem selben Preis sieht man im Fairmont wirklich wesentlich srösseres Zi mit Frontal Meeresblick, grossen Balkon sogar mit eine Liege.

    • Hi Vladik, es kommt ein wenig darauf an, was einem wichtig ist. Das Fairmont ist ein riesiges Hotel ohne echten Charakter und fühlt sich zum Beispiel beim Frühstück enorm hektisch an, zudem sind die Zimmer doch sehr in die Jahre gekommen. Das Majestic ist mit Blick auf den persönlichen Service, die Qualität der Speisen und auch der Einrichtung auf einem höheren Niveau unterwegs. Das heißt nicht unbedingt, dass ein Hotel ein besseres Preis-Leistungsverhältnis bietet als das andere, es sind nur eben sehr unterschiedliche Häuser.

Alle Kommentare anzeigen (1)