Das Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes ist eine der Luxusoptionen in der südfranzösischen Hafenstadt. Was Euch in dem Luxushotel an der Côte d’Azur konkret erwartet und ob das Hotel empfehlenswert ist, zeige ich Euch in dieser ausführlichen Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes Bewertung.

Wer auf der Suche nach einem Luxushotel in Cannes ist, der findet eine enorme Auswahl vor. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Destination im Sommer ein echter Hotspot für Reisende aus aller Welt ist. Im Frühjahr, Herbst und Winter ist das Preisniveau dafür ausgewogener, die Auswahl aber dennoch interessant. Nach meiner Kimpton Paris St. Honoré Paris Bewertung sollte das Barrière Le Gray dabei meine zweite Station in Frankreich werden – und nach meinem InterContinental Carlton Cannes Review auch der zweite von vielen weiteren Tests in der französischen Stadt.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – die Buchung

Gebucht habe ich das Hotel Barrère Le Gray d’Albion Cannes natürlich über reisetopia Hotels. Dabei konnte ich der Saison wegen von einem besonders attraktiven Preis von nur etwa 140 Euro profitieren, was mit Blick auf die inkludierten Vorzüge ein enorm attraktives Angebot war.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben für Speisen & Getränke
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Lokales Willkommensgeschenk
  • Reguläre Punkte & Statusvorteile
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Besonders das umfangreiche Frühstück und natürlich das 100 US-Dollar Guthaben haben den Kurzaufenthalt sehr angenehm gemacht. Beim Check-in war man trotz später Stunde (gegen Mitternacht) gut über die Vorteile im Bilde und hatte auch schon ein einfaches Upgrade auf ein größeres Zimmer mit Balkon und Stadtblick vorbereitet. Ein kleines Willkommensgeschenk nebst Brief wartete im Zimmer ebenfalls bereits.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Willkommensgeschenk
Willkommensgeschenk im Hotel Barrière Le Gray d’Albion

In Kombination mit den Vorteilen war die Buchung des Hotels entsprechend ein wirklich attraktiver Deal und mit Blick auf das Preis-Leistungsverhältnis förmlich unschlagbar.

Der Aufenthalt im Hotel Barrière Le Gray d’Albion fand im Dezember 2021 statt. Relevante Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gab es für Gäste mit Ausnahme der Maskenpflicht im Hotel dabei nicht.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – die Lage

Anders als die meisten Luxushotels in der Stadt liegt das Hotel Le Gray d’Albion Cannes nicht direkt an der Croisette genannten Strandpromenade, sondern leicht versetzt in der zweiten Reihe. Dennoch ist man in gerade einmal zwei bis drei Minuten am Strand und braucht auch zum Bahnhof sowie zum Kongresszentrum kaum länger – viel zentraler kann man in Cannes also nicht wohnen.

Gleichzeitig gibt es entsprechend auch nahezu keine Zimmer mit echtem Meerblick, was gegenüber den anderen Hotels sicherlich ein Nachteil ist. Zudem ist das Hotel von außen betrachtet alles andere als schön, was ein wenig Urlaubsflair wegnimmt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Eingang
Außenansicht des Hotel Barrière Le Gray D’Albion Cannes

Davon abgesehen allerdings bietet das Hotel sich durch die strategische Lage für jede Art von Aufenthalt an, zumal man auch vom Airport in Nizza in etwa 45 Minuten mit dem Taxi oder alternativen Fahrdiensten beim Hotel ist. Der TGV nach Paris und Marseille fährt dagegen mehr oder weniger direkt vor der Tür.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – das Zimmer

Statt des gebuchten Standardzimmers durfte ich mich im Hotel Barrière Le Gray über ein Upgrade auf ein Zimmer mit Terrasse freuen. Retrospektiv kann ich nicht mehr ganz sicher sagen, ob es sich um ein einfaches Upgrade auf ein Superior Zimmer mit Terrasse oder gar ein dreifaches auf ein Deluxe Zimmer mit Terrasse handelte – die Unterschiede sind marginal.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer
Zimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Generell war mein Eindruck für ein solides Hotel aber gut, denn die Zimmer bieten den üblichen Komfort, den man in einem Luxushotel erwartet, ohne durch irgendetwas besonders aufzufallen.

Das Schlafzimmer

Im Prinzip sind die Zimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes genau so geschnitten, wie man es in einem Hotel erwartet. Im Eingangsbereich findet man einen Schrank, in dem unter anderem ein Bügelbrett zu finden ist.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Eingang
Eingangsberiech mit Schrank und Spiegel

Danach gelangt man in das eigentliche Zimmer, in dem das Bett den größten Raum einnimmt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer 2
Das recht kleine Zimmer wird vom Bett dominiert

Dieses ist ziemlich bequem und bietet neben mehreren Kissen auch hochwertige Bettwäsche.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bett 3
Das Bett im Le Gray d’Albion verspricht einen hohen Schlafkomfort

Natürlich gibt es auf beiden Seiten einen Nachttisch, hier lassen sich auch die meisten Lichter ausschalten. Steckdosen sucht man allerdings vergeblich.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bett
Technisch ist die Ausstattung nicht auf dem neuesten Stand

Direkt am Fenster findet man neben einer Lampe noch zwei recht bequeme Sessel nebst eines Tisches.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Sessel
Sitzgelegenheiten neben dem Bett

Gegenüber vom Bett findet man ein langes Sideboard, auf dem zum einen ein Fernseher zu finden ist.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Fernseher
Flachbildfernseher im Hotel Le Gray d’Albion Cannes

Zum anderen ist hier auch der Schreibtisch zu finden, der mit einem ebenfalls einigermaßen bequemen Stuhl daherkommt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Schreibttisch
Der Schreibtisch ist recht groß, aber auch vollgestellt

Die Minibar verteilt sich auf einen Kühlschrank und ein paar Snacks auf dem Schreibtisch, daneben steht auch eine kostenfreie Kaffeemaschine nebst Kapseln bereit.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Kaffeemaschine
Positiv ist mir die Nespresso-Maschine aufgefallen

Insgesamt würde ich die Zimmer im Rahmen meiner Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes Bewertung als solide bezeichnen – mit den schicken Zimmern in Paris, die ich bei meiner Hotel Barrière Le Fouquet’s Paris Bewertung kennenlernen durfte, kann das Hotel aber nicht mithalten.

Die Terrasse

Ein positiver Aspekt der Zimmer im Barrière Le Gray ist sicherlich die Terrasse, die mit zwei Stühlen und einem Tisch daherkommt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Balkon
Terrasse der Zimmer im Hotel Barrère Le Gray

Von hier kann man über Cannes und die nahegelegenen Straßen blicken, was jetzt nicht unbedingt enorm reizvoll, aber in Ordnung ist.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Ausblick
Der Ausblick ist nicht unbedingt beeindruckend

Dennoch ist es zweifelsfrei positiv, dass man an einer Sommerdestination wie Cannes auch die Möglichkeit hat, eine Außenfläche im Zimmer zu nutzen.

Das Badezimmer

Nicht wirklich auf hohem Niveau ist das Badezimmer, das recht übersichtlich gestaltet ist.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad 2
Badezimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Im Prinzip findet man hier nur ein Waschbecken mit etwas Ablagefläche, einen Föhn sowie ordentliche Handtücher.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad Waschbecken
Allzu luxuriös wirkt das Waschbecken nicht

Auf der einen Seite gibt es dann noch die übliche Toilette.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad Toilette
Viel Platz ist rund um die Toilette nicht

Auf der anderen Seite ist eine recht enge Kombination aus Dusche und Badewanne zu finden.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad Badewanne
Die Badewanne ist gleichzeitig die Dusche

Der Regenduschkopf bietet immerhin einen ganz guten Wasserdruck, wenngleich ich gerade in höherwertigen Hotels nicht unbedingt ein Fan dieser Kombination bin. Bei den Pflegeprodukten fällt ein Mix aus Fläschchen und an die Wand montierten größeren Behältnissen auf.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad Dusche
Die Regendusche bietet einen soliden Wasserdruck

Insgesamt kann ich mit Blick auf das Bad sagen, dass es für den im Winter aufgerufenen Preis natürlich absolut ausreichend ist – bei Preisen im Sommer von teils jenseits von 400 Euro pro Nacht wäre ich aber doch etwas enttäuscht.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – die Kulinarik

Teil meiner Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes Bewertung ist natürlich auch das Angebot an Speisen und Getränken. Hier bietet das Hotel grundsätzlich ein Restaurant mit Terrasse im Haus selbst, eine Bar, die Lobby Lounge sowie ein Restaurant am Strand, das ebenfalls mit einer Bar daherkommt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Strand Restaurant
Strandrestaurant des Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Gerade Letzterer ist meines Erachtens ein echtes Highlight, weil es wirklich schön gestaltet ist und man traumhaft im Sand sitzen kann. Das Restaurant im Haus mit Terrasse ist allerdings auch nett gestaltet.

Das Frühstück

Hier wird auch das Hotelfrühstück serviert, das es morgens bis elf Uhr gibt und das man sowohl drinnen als auch draußen genießen kann.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Restaurant Terrasse
Terrasse des Restaurants im Barrère Le Gray d’Albion

Gesetzt wird bei der Verpflegung auf ein Frühstück am Buffet, das einige verschiedene Optionen bereithält, darunter etwa eine gute Auswahl an Wurst, Käse und auch Lachs.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet 5
Frühstücksbuffet im Hotel Barrière Le Gray Cannes

Wie in Frankreich üblich gibt es auch ein gutes Angebot an verschiedenem süßem Gebäck, darunter selbstverständlich auch hochwertige Croissants. Baguette und ein wenig Brot ist auch geboten.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet 6
Die Backwaren können qualitativ überzeugen

Gäste erwartet ansonsten noch ein mittelgroßes Angebot an aufgeschnittenem Obst und Joghurt.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet 2
Beim Obst gibt es noch ein bisschen Luft nach oben

Ein paar warme Optionen wie Rührei, Speck oder Pilze gibt es am Buffet ebenfalls.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet 4
In Warmhalteboxen findet man ausgewählte weitere Optionen

Am Tisch kann man sich darüber hinaus Eierspeisen bestellen – mein Egg White Omelette hat dabei einen guten Eindruck hinterlassen.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Omelette
Das Omelette wurde mit reichhaltig Gemüse zubereitet

Insgesamt fand ich das Frühstück durchaus gut, wenngleich nicht überragend. Viele deutsche Hotels bieten hier schlichtweg deutlich mehr, wie man etwa in meiner Brenner’s Park Hotel Baden-Baden Bewertung oder dem Althoff Seehotel Überfahrt Review nachlesen kann.

Das Mittagessen

Da ich sehr spät angekommen bin und mein Guthaben noch nutzen wollte, habe ich mich am Abreisetag für ein Mittagessen im Strandrestaurant entschieden.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Strand Restaurant 3
Ein Mittagessen im Strandrestaurant ist absolut empfehlenswert

Wie bereits angesprochen, sitzt man hier sehr schön, womit man ein wirklich tolles Mittagessen in angenehmer Atmosphäre und Blick aufs Meer genießen kann.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Strand Restaurant Mittagessen
Von den Tischen aus kann man das Meer sehen

Bestellt habe ich neben einem alkoholfreien Cocktail, als Vorspeise das Tartar vom Thunfisch, das mir ausgesprochen gut geschmeckt hat.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Mittagessen Vorspeise
Die leckere Vorspeise im Mademoissele Le Gray Restaurant

Als Hauptspeise entschied ich mich für den gegrillten Tintenfisch nebst einem grünen Salat – beides war wirklich sehr gut.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Mittagessen Hauptspeise 2
Das Restaurant ist teuer, bietet aber eine hohe Qualität

Auch mit dem Service war ich zufrieden, sodass ich insgesamt ein wirklich angenehmes Mittagessen genießen konnte und das Restaurant auch definitiv weiterempfehlen würde. Wie in Cannes und besonders am Strand üblich, ist das Preisniveau allerdings sehr hoch – für die zwei Gerichte und Getränke habe ich beispielsweise knapp 80 Euro bezahlt.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – die Erholung

Selbstverständlich habe ich mir bei meinem Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes Review auch ein Bild des Erholungsangebots gemacht. Dieses ist wie in den meisten Luxushotels der Stadt eher schwach, wenngleich man im Sommer immerhin gegen Aufpreis den Barrière Strand (geteilt mit dem Majestic) nutzen kann. Als kostenfreies Angebot steht im Prinzip nur der Fitnessraum zur Verfügung.

Der Fitnessraum

Dieser wiederum sieht auf den ersten Blick ganz schick aus, bietet allerdings leider kein Tageslicht und wirkt daher nicht unbedingt gemütlich.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fitness 2
Fitnessraum Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Darüber hinaus sind die Geräte doch ziemlich in die Jahre gekommen und wirken auch nicht unbedingt allzu strategisch zusammengestellt. So gibt es primär Geräte für Cardio-Training.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fitness 3
Der Fokus der Fitnessgeräte liegt auf Cardio

Hanteln oder eine Auswahl an Kraftgeräten sucht man dagegen vergeblich, sodass man definitiv kein volles Workout absolvieren kann.

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fitness 4
Für das Krafttraining ist einiges geboten

Gerade wenn man bedenkt, dass man in Cannes das gesamte Jahr über auch gut draußen Sport machen kann, ist das eigentlich schade. Definitiv ein Bereich, in dem das Hotel qualitativ noch einen Schritt nach vorne machen muss.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes – Fazit

Meine Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes Bewertung fällt insgesamt durchaus gut aus, denn das Preis-Leistungsverhältnis im Winter ist schlicht schwer zu schlagen – besonders bei Buchung über reisetopia Hotels. Allerdings hat das Hotel bei mir auch keinen besonderen Eindruck hinterlassen, da gewissermaßen das Außergewöhnliche fehlt. Wer allerdings plant, die meiste Zeit des Tages draußen zu verbringen und dennoch komfortabel wohnen möchte, der ist mit dem Hotel gut aufgestellt. Wer dagegen ein echtes Erlebnis sucht und in einem einmaligen Hotel mit Blick auf das Meer übernachten möchte, findet in Cannes noch bessere – wenngleich auch teurere – Optionen.

Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben für Speisen & Getränke oder das Spa
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
  • Lokales Willkommensgeschenk
  • Reguläre Punkte & Statusvorteile
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung

Mein persönliches Highlight im Hotel Barrière Le Gray d'Albion   +

Das Strandrestaurant mit seiner tollen Lage und dem guten Essen ist sicherlich das Highlight des Hotels. Praktisch ist natürlich, dass man dieses Restaurant auch dann nutzen kann, wenn man kein Hotelgast ist!

Weitere Eindrücke aus dem Hotel Barrière Le Gray d'Albion   +

Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Nachttisch
Zimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Minibar
Minibar im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bett 2
Zimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer Bad Dusche 2
Bad im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Zimmer 3
Zimmer im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Strand Restaurant 4
Strandrestaurant im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Strand Restaurant 2
Strandrestaurant im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Restaurant Terrasse 2
Restaurantterrasse im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Mittagessen Hauptspeise
Mittagessen im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Lobby
Lobby des Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Lobby 2
Lobby des Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Gebaeude
Außenansicht des Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Gebaeude 2
Außenansicht des Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Tisch 2
Frühstück im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet
Frühstück im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fruehstueck Buffet 3
Frühstück im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes
Hotel Barriere Le Gray D'Albion Cannes Fitness
Fitnessraum im Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Weitere reisetopia Hotels Reviews

Häufig gestellte Fragen zum Hotel Barrière Le Gray d’Albion Cannes

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Hotel Barrière Le Gray d'Albion Cannes buchen?   +

Das Hotel ist mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar. Enthalten sind für den regulären Preis unter anderem ein 100 US-Dollar Guthaben, kostenfreies Frühstück und ein Upgrade.

Für wen eignet sich das Hotel Barrière Le Gray d'Albion Cannes?   +

Das Hotel ist eine gute Alternative, wenn man nicht direkt an der Promenade wohnen möchte und dennoch ein hochwertiges Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis sucht.

Wie weit ist das Hotel Barrière Le Gray d'Albion vom Flughafen entfernt?   +

Das Hotel ist mit dem Taxi etwa 35 bis 50 Minuten vom Flughafen von Nizza entfernt. Alternativ kann man auch den Bus zum Hauptbahnhof in Cannes nehmen und läuft von dort weniger als fünf Minuten.

Ist das Hotel Barrère Le Gray d'Albion Cannes barrierefrei?   +

Die öffentlichen Bereiche und ein Teil der Zimmer im Hotel ist barrierefrei gestaltet.

Wie ist die Atmosphäre im Hotel Barrière Le Gray d'Albion Cannes   +

Das Hotel bietet eine recht moderne Atmosphäre und wirkt wie ein Mix zwischen einem Hotel mit einem Fokus auf Film, gleichzeitig aber auch ein wenig wie ein Business-Hotel. Echter Urlaubsflair kommt nicht auf.

Ist das Hotel Barrière Le Gray d'Albion Cannes zu empfehlen?   +

Das Luxushotel in Cannes bietet ein im Verhältnis zu den Häusern direkt an der Promenade ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Insgesamt ist das Hotel durchaus eine Empfehlung wert, sofern man es mit umfangreichen Vorteilen bucht.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.