Die Library Lounge Nizza ist die einzige Lounge im Terminal 1 des Cote d’Azur Airport und wird als Vertragslounge von fast allen Airlines genutzt. Durch einen Flugausfall und eine Umbuchung fand ich mich vor einem Lufthansa-Flug nach Frankfurt in der Lounge wieder und konnte mir ein genaues Bild machen. Unser Review zeigt, ob sich ein Besuch der doch recht kleinen Lounge in Nizza lohnt!

Library Lounge Nizza – Lage & Zugang 

Die Library Lounge Nizza Airport befindet sich im kleinen Abflugbereich des Terminals und liegt im Obergeschoss. Durch ein unauffälliges Schild kenntlich gemacht, findet Ihr die Lounge hinter einer Schiebetür im 1. Obergeschoss.

Zugang erhalten, wie es für eine Vertragslounge üblich ist, die Premium- und Statusgäste aller Airlines, die ab Nizza fliegen. Außerdem steht die Lounge Priority Pass Inhabern offen. Ich konnte die Lounge durch die Kombination aus Lufthansa-Ticket und Star Alliance Gold Status besuchen.

Library Lounge Nizza – Layout & Ausstattung

Beim Betreten der Lounge findet Ihr einen offen gestalteten Raum mit zahlreichen bequemen Ledersesseln und Couches vor. Zur Linken des Einganges befinden sich die Rezeption sowie dahinter ein Durchgang zum zweiten Flügel der Lounge. Beide werden durch die Waschräume getrennt, die leider nicht über Duschen verfügen. Im rechten Teil der Lounge ist zudem das Buffet vorzufinden.

library lounge nizza seating 2

library lounge nizza seating

Generell gefällt mir Einrichtung der Library Lounge Nizza. Auch das Design und der Zustand der Lounge sind sehr gut. Einziges Problem ist das fehlende Tageslicht, durch das die Library Lounge Nizza etwas dunkel wirkt.

Library Lounge Nizza – Essen & Trinken

Da ich am Morgen in der Lounge war, kann ich nur das etwas schmale Frühstücksbuffet bewerten. Dieses bietet ein wenig Gebäck, kleinere Snacks und mehrere Müsli-Varianten. Alles in allem gut für ein kleines Frühstück, mehr aber auch nicht.

library lounge nizza buffet 2

library lounge nizza buffet 3

Die Getränkeauswahl kann da schon etwas mehr überzeugen. Neben einer ausgezeichneten Kaffeemaschine, stehen die bekannten Softdrinks, Säfte und sogar eine Auswahl an Spirituosen sowie Wein zur Auswahl.

library lounge nizza buffet

Alles in allem ein typisches Speise- und Getränkeangebot für eine Vertragslounge. Positiv aufgefallen ist mir allerdings die Qualität der Speisen.

Library Lounge Nizza – Entertainment & Annehmlichkeiten 

Eine Besonderheit der Library Lounge Nizza ist die „Bibliothek“, die auch namensgebend fungiert und sich im hinteren Teil der Lounge befindet.

library lounge nizza bibliothek

Ob die gebotene Auswahl dem Begriff Bibliothek nun gerecht wird, lasse ich mal offen, wage es aber zu bezweifeln. Trotzdem sicher eine nette Idee. Neben der Bibliothek ist auch noch eine kleine Variante eines Business Centers vorzufinden, die mit einigen Computern und Schreibtischen daherkommt.

library lounge nizza business center

Die Anzahl an Steckdosen und USB-Anschlüssen sowie die Internetverbindungen sind mehr als zufriedenstellend.

Library Lounge Nizza – Fazit

Wie meistens bei Vertragslounges, kommt auch beim Betreten der Library Lounge Nizza keine besondere Begeisterung auf. Allerdings ist die Lounge ein durchaus angenehmer Platz zum Warten auf den Abflug. Noch schöner wäre es allerdings, wenn wenigstens ein Minimum an Tageslicht die Lounge erreichen würde.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.